Milbemax bei Kitten

Diskutiere Milbemax bei Kitten im Darmparasiten - Würmer Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Huhu! Habe mich hier schon lange nicht mehr gemeldet, habe aber aus aktuellem Anlass eine Frage. Ich habe am Freitag auf der Arbeit (im...

Dobsa

Registriert seit
14.10.2005
Beiträge
825
Gefällt mir
0
Huhu!
Habe mich hier schon lange nicht mehr gemeldet, habe aber aus aktuellem Anlass eine Frage. Ich habe am Freitag auf der Arbeit (im Kelleraufgang) einen kleinen rot-weißen Kater gefunden (ca. 5 Wochen
alt) und habe ihn aufgenommen ::bg. Jetzt haben wir also endlich ein Quartett ::j. Der Kleine - O'Malley getauft - wurde mit Flubenol entwurmt, was er aber mehr oder weniger ausge..... hat. Jetzt hat mir der TA eine Runde Milbemax für alle mit gegeben (teilen sich Näpfe und Klos). Der Kleene soll ne Halbe bekommen - kommt mir irgendwie viel vor, weil er nur ne Handvoll Katzenbaby ist. wiegt gerade mal 600 gr. Was meint ihr? Ich denke mal, wenn die TRA-Helferin es mitgibt, ist es okay, aber ich wollte mich doch mal rückversichern.

Liebe Grüße,
 
11.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Milbemax bei Kitten . Dort wird jeder fündig!

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Hatte O'Malley denn Würmer, und die drei andren auch?

Zugvogel
 

M.D.L.E

Registriert seit
04.04.2006
Beiträge
4.189
Gefällt mir
1
::w
Eine halbe milbemax von ner tablette die für ausgewachsenen Katzen sind, finde ich bei einem 5 Wochen altem Kätzchen arg viel.
Ich würde ihm eine viertel geben.

Eigentlich gibt es für die kleinen die Milbemax für Kitten, die ist so Rosa farben, nicht so Braun wie die für die großen!!!

Panacur wäre noch besser gewesen, aber das nie zusammen mit Milch geben, verträgt sich nicht.
 

Dobsa

Registriert seit
14.10.2005
Beiträge
825
Gefällt mir
0
Hatte O'Malley denn Würmer, und die drei andren auch?

Zugvogel
Bei O'Malley gehe ich mal davon aus, weil er Durchfall hat und öfter bricht und außerdem sowas von verfloht war, das man schon keine Katze mehr gesehen hat. Da die vier sich alles teilen, meinte der TA, dass man vorbeugend allen was geben sollte. Oder lieber erst abwarten, bis ich welche sehe? Gonzo hat ja als Kitten mal einen Bandwurm ausgebrochen, Mann war das ekelig! Aber ist ja immerhin ne Chemiebombe.....

Ja, es sind die braunen Tabletten - auf der Packung steht für Katzen ab 0,5 kg (halbe Tablette) - da ist O'Malley knapp drüber mit 600g. Müßte also hinhauen - aber irgendwie bin ich trotzdem verunsichert.
 
hexefrech

hexefrech

Registriert seit
21.04.2006
Beiträge
8.032
Gefällt mir
1
Die Milbemax-Tabletten haben meine Findelkinder auch bekommen und sehr gut vertragen ! Sie haben auch 1/2 von den Tabletten 0,5 - unter 2 kg bekommen.

Meine Katzen werden alle 3 Monate entwurmt und ich hab sie dann bei der 2. Entwurmung der Lütten mit entwurmt. (Die haben dann natürlich eine ganze Tablette für Katzen ab 2kg bekommen):wink:

Die Fohbehandlung solltest du auch nach 2-3 Wochen wiederholen (ich hab unser Findelkitten Cole, der wirklich randvoll mit Föhen, Haarlingen und Würmern war, mit Frontline-Spray 2x behandelt - sind nie wieder aufgetaucht die Viecher)::bg

Hat dein TA auch nach Ohrmilben geschaut ? Die hatte Cole dann ja auch noch, hatte mein TA nur "vergessen" mir zu sagen und so hatte ich hier 8 Katzen mit Ohrmilben.:roll:

Ähm, und noch etwas: Ein Foto oder auch viele, würde ich natürlich auch gerne von O´Malley sehen.::bg ::bg ::bg
 

Dobsa

Registriert seit
14.10.2005
Beiträge
825
Gefällt mir
0
it Frontal geduscht und ich kontrolliere täglich sein Fell, hoffe ja, es hat alle mitbewohner erwischt - das fehlt mir auch noch, wenn ich hier ne Flohepidemie kriege. In ner Altbauwohnung mit vielen Ritzen im Holzfußboden! Horror! 8O

Habe mich jetzt entschieden, noch ein bißchen zu warten, bis er größer ist. Habe irgendwie ein ungutes Gefühl, ihm jetzt schon wieder Chemie zu verabreichen. Noch kommt vorne und hinten ja nix raus. Milben hat er zum Glück nicht!

Und hier die gewünschten Fotos:








 

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Eiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii "sabber":

Haben will !!!

Sofort:evil: .

Nee super süß dein Kleiner::w
 
hexefrech

hexefrech

Registriert seit
21.04.2006
Beiträge
8.032
Gefällt mir
1
it Frontal geduscht und ich kontrolliere täglich sein Fell, hoffe ja, es hat alle mitbewohner erwischt - das fehlt mir auch noch, wenn ich hier ne Flohepidemie kriege. In ner Altbauwohnung mit vielen Ritzen im Holzfußboden! Horror! 8O

Habe mich jetzt entschieden, noch ein bißchen zu warten, bis er größer ist. Habe irgendwie ein ungutes Gefühl, ihm jetzt schon wieder Chemie zu verabreichen. Noch kommt vorne und hinten ja nix raus. Milben hat er zum Glück nicht!

Und hier die gewünschten Fotos:









Ist das ein Süsser mit seinen großen Ohren !!!!!!!!!! Und er scheint ja schon voll akzeptiert zu sein von deiner Bande !;-)

Ich konnte bei Cole die Entwurmung erst sehr spät machen, weil wir hier zwischendurch einen Impfdurchbruch mit Caliciviren hatten....er sah so schön wohlgenährt aus mit einem kugelrunden Bauch. Jetzt nach der Entwurmung sieht man erst das Desaster, welches die Würmer angerichtet haben, er ist völlig abgemagert.8O
 

ivonne 83

Gesperrt
Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
594
Gefällt mir
0
milbemax ist super, weil es gegen jede art von würmern wirkt. die tierarzthelferin hat schon die richtige dosis gegeben. die tabletten kriegt man nach gewicht. wenn deiner noch so wenig wiegt dann wird es ne milbemax bis zu 2 kg gewesen sein. und davon dann die hälfte, paßt doch. das nächste mal, frag einfach direkt beim tierarzt nach, die erklären dir das dich auch.
 

M.D.L.E

Registriert seit
04.04.2006
Beiträge
4.189
Gefällt mir
1
Na wenn das die bis 2 KG ist, ist eine halbe natürlich voll ok.
Ich würde sie ihm jetzt schon geben.
Der kleine wird mir großer warscheinlichkeit Würmer haben.
Überhaupt sieht er arg dünn und schmutzelig aus, Mensch der arme Kleine kerl.
Super das du Ihn aufgenommen hast.!!!
 

sanny

Registriert seit
02.07.2005
Beiträge
5.213
Gefällt mir
0
Sandra?
Ein Quartett?8O

Dann darf ich mich ja endlich wieder auf eine Foto-Story a la Dobsa freuen::bg

Süß der Kleine..*schmacht*
 

feuerzahn

Registriert seit
29.07.2006
Beiträge
6.561
Gefällt mir
4
Bist Du sicher, dass die Tablette braun ist?
Die Braunen sind für größere Katzen, und da wäre eine halbe definitiv zu viel.
Von den rosa Tabletten wäre eine Halbe ok!
 

Howea

Registriert seit
22.05.2005
Beiträge
1.115
Gefällt mir
0
Hallo!

Glückwunsch zum Neuzugang! ::bg
Das sieht ja schon recht gut aus!



Ich würde ihm aber auch die halbe Milbemax geben, sonst fressen immer die Würmer was mit und nehmen die Nährstoffe weg.
Und wahrscheinlich ist es schon, dass er Würmer hat, wenn er auch verfloht war.

LG Melinda
 
Thema:

Milbemax bei Kitten

Milbemax bei Kitten - Ähnliche Themen

  • Kitten gefunden, milbemax

    Kitten gefunden, milbemax: Hallo, ich hätte gerne mal die Meinungen und Erfahrungen von euch gehört. Am Samstag habe ich ein kleines Kätzchen auf der Straße gefunden.Winzig...
  • Freigänger entwurmen - Alternative zu Milbemax und Panacur?

    Freigänger entwurmen - Alternative zu Milbemax und Panacur?: So, ich bin der Meinung, einen Wurm an Moppel gesehen zu haben o_O Es ist also Entwurmung für alle angesagt. Im Normalfall bekommen alle...
  • Milbemax Nebenwirkung ständiges Schlucken und Mäulchenschlecken

    Milbemax Nebenwirkung ständiges Schlucken und Mäulchenschlecken: Hallo, aufgrund einer Bandwurminfektion beim Menschen muss der gesamte Haushalt behandelt werden, deshalb auch die Katzen. (Mein Kater hat...
  • Verstopfung nach MilbeMax?

    Verstopfung nach MilbeMax?: Gestern haben meine beiden je eine halbe Milbemax bekommen, eine der beiden hat auch ein Spuckerle gemacht danach, aber mehr war nicht. Weder...
  • Wo kauft ihr Milbemax?

    Wo kauft ihr Milbemax?: Huhu Wo kauft ihr eure Milbemax-Tabletten? Ich habe sie sinst immer beim Tierarzt geholt. 3 Tabletten für 27 Euro. Also eine Tablette für 9 Euro...
  • Ähnliche Themen
  • Kitten gefunden, milbemax

    Kitten gefunden, milbemax: Hallo, ich hätte gerne mal die Meinungen und Erfahrungen von euch gehört. Am Samstag habe ich ein kleines Kätzchen auf der Straße gefunden.Winzig...
  • Freigänger entwurmen - Alternative zu Milbemax und Panacur?

    Freigänger entwurmen - Alternative zu Milbemax und Panacur?: So, ich bin der Meinung, einen Wurm an Moppel gesehen zu haben o_O Es ist also Entwurmung für alle angesagt. Im Normalfall bekommen alle...
  • Milbemax Nebenwirkung ständiges Schlucken und Mäulchenschlecken

    Milbemax Nebenwirkung ständiges Schlucken und Mäulchenschlecken: Hallo, aufgrund einer Bandwurminfektion beim Menschen muss der gesamte Haushalt behandelt werden, deshalb auch die Katzen. (Mein Kater hat...
  • Verstopfung nach MilbeMax?

    Verstopfung nach MilbeMax?: Gestern haben meine beiden je eine halbe Milbemax bekommen, eine der beiden hat auch ein Spuckerle gemacht danach, aber mehr war nicht. Weder...
  • Wo kauft ihr Milbemax?

    Wo kauft ihr Milbemax?: Huhu Wo kauft ihr eure Milbemax-Tabletten? Ich habe sie sinst immer beim Tierarzt geholt. 3 Tabletten für 27 Euro. Also eine Tablette für 9 Euro...
  • Schlagworte

    milbemaxx kitten

    ,

    ,

    milbemax kitten

    ,
    milbemax für kitten
    , milbemax katzenbaby, kann man milbemax durchbrechen, milbemax runder bauch, milbemax ab welchem alter, milbemaxx für kitten,
    Top Unten