Merlin lebt unter der Couch

Diskutiere Merlin lebt unter der Couch im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo, brauch noch mal Unterstützung wegen Merlin, der seit Sonntag bei mir lebt. Merlin ist eigentlich ein sehr zutraulicher und...

Kiramaus

Registriert seit
29.04.2003
Beiträge
638
Gefällt mir
0
Hallo,
brauch noch mal Unterstützung wegen Merlin, der seit Sonntag bei mir lebt.
Merlin ist eigentlich ein sehr zutraulicher und menschenbezogener Kater, der sofort zum Schnurren anfägt, wenn man ihn streichelt. Das Problem sind meine anderen 3 Katzen, besonders mein 8jähriger Kater Samy. Samy ist gleich am ersten Tag recht grob mit ihm umgegangen, und hat ihn vermutlich sehr erschreckt. Seitdem verbringt Merlin die meiste Zeit unter der Couch oder dem Bett. Rauskommen tut er nur nachts, wenn Samy bei mir im Bett schläft.
Dann geht er auch aufs Klo und spielt mit meinem Mann.
Bei Samy hab ich gleich am Montag mit BB angefangen, um seine Agressivität etwas einzudämmen. Gestern hab ich mir auch noch vom TA "Felifriend"-Spray geholt, und ich bin der Meinung, dass Samy schon etwas ruihger und relaxter geworden ist.
Sobald aber eine meiner anderen Katzen (wobei es bei Kira und Alissa eigentlich nur Neugierde ist, sie fauchen und knurren überhaupt nicht), fängt Merlin sofort an zu knurren und flizt wider unter seine Couch.
Hab jetzt auch Rescue-Tropfen für ihn besorgt, kann sie ihm aber nicht geben, da er bei nix frisst.
Seit Dienstag hab ich ihm eine Schüssel Trockenfutter und Wasser hinter die Couch gestellt, damit er wenigsten ein bisschen was frisst. Zum Futterplatz in der Küche kommt er leider auch noch nicht. Bin mir aber nicht sicher, ob dass so richtig ist. Vielleicht würde er sich doch früher oder später zum Futterplatz trauen, wenn nix hinter der Couch steht.
Mit dem Klo ist es auch ein Problem. Die stehen bei mir in der Abstellkammer neben der Küche, da traut er sich tagsüber auch nicht hin. Hab ihn gestern erwischt, als er mir fast ins Bett gemacht hat, hab ihn dann zum Katzenklo getragen. Vielleicht sollte ich noch ein Klo kaufen, und dies an einen Platz stellen, wo er ohne Angst hinkommen kann?

Ich weiss ja, dass es noch lange dauern kann, bis er sich vortraut. Aber vielleicht hat doch noch jemand einen hilfreichen Tipp für mich.

Liebe Grüsse
Christine
 
23.05.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Merlin lebt unter der Couch . Dort wird jeder fündig!

raggycat

Registriert seit
07.09.2002
Beiträge
956
Gefällt mir
0
Hallo Christine,

puh das ist wirklich schwierig.....mh, hättest du nicht einen kleinen Raum für ihn alleine ??? So erstmal damit er auftaut??Damit er auch nicht unrein wird.Er muß ja ständig unter strom stehen wenn er nicht unterm Sofa vorkommt. Du kannst ihn auch mit einer Decke (wo Samy immer drauf ist) abreiben....dann duftet er ja nach Samy und auch gut (meint man doch). Zu einem weiteren Katzenklo rate ich dir aber aufjedenfall , was für ihn leichter erreichbar ist. Drücke euch ganz feste die Daumen.
 

Kiramaus

Registriert seit
29.04.2003
Beiträge
638
Gefällt mir
0
Hallo Sylvi,

das ich sie trennen sollte, ist glaub ich, keine gute Idee. Habs nämlich schon versucht. Dann sitzen aber die anderen vor der Tür und wollen rein, da es bei uns eigentlich keine geschlossenen Türen gibt. In einem Ratgeberbuch hab ich auch gelesen, dass dies die Agressionen noch mehr schüren würde.
Naja mal schauen, was das WE bringt. Da hab ich ja viel Zeit. Vielleicht schaff ich es ja Merlin aus der Reserve zu locken. Fahr heut auf alle Fälle noch ein Klo kaufen, und werd dies ins Schlafzimmer stellen.

Schönes WE
Christine
 

Daniela

Registriert seit
17.05.2003
Beiträge
628
Gefällt mir
0
Geduld!!!!!

Wenn es überhaupt nicht klappt muss der Neuling wieder weg :cry:
Ich denke aber, dass es sich innerhalb der nächsten Tage geben wird.
Meine Katze war früher auch viel verschmuster, nun, seitdem erst der Kater und dann der Nachwuchs kam, ist sie nicht mehr so verschmust, nur mit dem Hund wird gekuschelt (!)..
Mein kleiner Hausgeist eben, dass es ihr trotzdem gut geht, das zeigt sie aber, sie nimmt es sich wenn sie es braucht, so ähnlich wird es Dir wahrscheinlich auch gehen, dafür benötigst Du aber Geduld und ein dickes Fell, die müssen sich auch noch über die Platzeinteilung in der Wohnung einigen.
Ist der Neuling ein schüchterner, dann wird es dauern, der muss sich seinen Platz erkämpfen.

Viel Erfolg!!!
 

Kiramaus

Registriert seit
29.04.2003
Beiträge
638
Gefällt mir
0
In kleinen Schritten

So, hab seit dem letzten WE noch ein Katzenklo für Merlin gekauft und es neben die Couch gestellt. Und stellt euch vor, wer benutzt nun dieses Klo?
Merlin nicht, der schleicht jetzt immer in die Küche, dafür sind aber alle anderen im neuen Klo 8O 8O 8O
Aber sie machen Fortschritte, jeden Tag ein kleines bißchen mehr. Merlin kommt jetzt öfter mal auf die Couch, oder sitzt am Fensterbrett, natürlich immer unter Beobachtung der anderen. Aber Samy wird immer gelassener, fährt nicht sofort auf Merlin los, wenn er sich nur blicken läßt.
Am WE hab ich mit ihnen gespielt und Merlin hat zugeguckt. Vor lauter Übermut ist Samy dann auf ihn zugesprungen (hat aber nicht ausgesehen, als wolle er ihn angreifen), und schwupps war Merlin für den Rest des Abends wieder unter seiner Couch.
Gestern hab ich Merlin noch ein Kuschelkissen hinter die Couch gepackt, und er hat sichs gleich darin gemütlich gemacht. Meine beiden neugierigen Kira und Alissa saßen dann echt 1 Stunde auf dem Couchrand und haben beobachtet, was er jetzt da wohl macht.
Find das Verhalten meiner 4 momentan so spannend, dass sogar die Glotze ausbleibt.
Hab echt ein gutes Gefühl, dass sich meine Kampfkater bald anfreunden werden, sobald die Fronten geklärt sind.
 
megabytia

megabytia

Registriert seit
05.01.2003
Beiträge
3.721
Gefällt mir
2
Servus Christine :D !
Wie du siehst, "taut" merlin immer mehr auf. Ist ja klar, du hast ihn erst seit Sonntag - und er muss sich in eine bestehende Katzengemeinschaft einfügen. Und das kann dauern! Da zieht er sich dann eben unters Bett zurück - nur Geduld. Deine Viererbande wird sich schon arrangieren :D und Merlin seine Scheu vor dem Neuen überwinden.
Und was das Verkriechen unters Bett anlangt: das hatte meine Shakira auch fast 3 Wochen nachdem ich sie mit ihrem Bruder Osiris von der Züchterin holte. Ein Geräusch - und schwupps war sie unter der Zimmer-Ess-Ecke verschwunden. Erst nach und nach ist sie dann auch "aufgetaut" und heute ist sie z.B. Besuchern gegenüber verschmuster als ihr Bruder Osiris.
 
Thema:

Merlin lebt unter der Couch

Merlin lebt unter der Couch - Ähnliche Themen

  • Psychopharmaka für Merlin?

    Psychopharmaka für Merlin?: Hallo zusammen ::w, ich brauche mal Eure Hilfe und Meinung. Zuerst versuche ich nicht zu sehr auszuholen: Merlin bepinkelt 4 feste Stellen...
  • Merlin wird immer anstregender

    Merlin wird immer anstregender: Hallo zusammen, es geht um unseren Kater Merlin (8 Jahre alt), Hauskater, kastriert. Und in letzter Zeit wird er immer wunderlicher (ich...
  • Merlin und das Korkenzieherhasel.....

    Merlin und das Korkenzieherhasel.....: Hallo Foris, bräuchte mal euren Rat, vielleicht fällt jemand was dazu ein. Also mein 1 1/2j. Brite Merlin ist ansonsten ein lieber Kerl, aber er...
  • mein kater merlin...

    mein kater merlin...: mein kater merlin klebt an mir wie eine briefmarke! ist das normal? er bringt mir seinen ball -aber nur mir- , kommt wenn ich pfeife rufe etc. ...
  • Ist alles ok mit unserem Merlin...?

    Ist alles ok mit unserem Merlin...?: Hallo ::w Ich bin so langsam am verzweifeln und brauche Eure Erfahrungen. Wir haben Merlin jetzt seit 24 Stunden bei uns - er ist aus dem...
  • Ähnliche Themen
  • Psychopharmaka für Merlin?

    Psychopharmaka für Merlin?: Hallo zusammen ::w, ich brauche mal Eure Hilfe und Meinung. Zuerst versuche ich nicht zu sehr auszuholen: Merlin bepinkelt 4 feste Stellen...
  • Merlin wird immer anstregender

    Merlin wird immer anstregender: Hallo zusammen, es geht um unseren Kater Merlin (8 Jahre alt), Hauskater, kastriert. Und in letzter Zeit wird er immer wunderlicher (ich...
  • Merlin und das Korkenzieherhasel.....

    Merlin und das Korkenzieherhasel.....: Hallo Foris, bräuchte mal euren Rat, vielleicht fällt jemand was dazu ein. Also mein 1 1/2j. Brite Merlin ist ansonsten ein lieber Kerl, aber er...
  • mein kater merlin...

    mein kater merlin...: mein kater merlin klebt an mir wie eine briefmarke! ist das normal? er bringt mir seinen ball -aber nur mir- , kommt wenn ich pfeife rufe etc. ...
  • Ist alles ok mit unserem Merlin...?

    Ist alles ok mit unserem Merlin...?: Hallo ::w Ich bin so langsam am verzweifeln und brauche Eure Erfahrungen. Wir haben Merlin jetzt seit 24 Stunden bei uns - er ist aus dem...
  • Schlagworte

    katze lebt unter der couch

    ,

    katze lebt hinter dem sofa

    ,

    merlin unter dem wrißdornstrauch

    Top Unten