Meine Kleine ist da .....

Diskutiere Meine Kleine ist da ..... im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Ihr, diesmal keine traurigen Nachrichten. :-) Seit letzter Woche haben wir ein neues Familienmitglied. Es ist eine sooooo bezaubernde...
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
Hallo Ihr,

diesmal keine traurigen Nachrichten. :-)

Seit letzter Woche haben wir ein neues Familienmitglied. Es ist eine sooooo bezaubernde kleine, winzige Katze. Sie stammt aus einem aufgelösten Animal Hoarding Haushalt, ist ca. 5-10 Jahre alt (das tatsächliche Alter ließ sich auf Grund des anfangs sehr sehr schlechten Gesundheitszustands der Kleinen sehr schwer einschätzen). Nachdem sie kastriert, operiert, "saniert" und soweit wieder aufgepäppelt werden konnte, zog sie vergangene Woche zu mir. Sie ist blind (wahrscheinlich bereits als Kitten schon), jetzt leider auch noch zahnlos, aber sie hat sich inzwischen super eingelebt und rennt rum, als wäre sie sehend. Noch ist sie in Quarantäne untergebracht, weil ich noch nicht alle Blut- und Kotprobenergebnisse habe.
FIV/FelV hatte ich im Vorfeld (negativ) bereits testen lassen.



Ich bin schon ganz aufgeregt, wenn sie mit meinen anderen felligen Familienmitgliedern (startet am WE) vergesellschaftet wird. Im Tierheim war sie mit drei weiteren sehenden Katzen in einem Zimmer untergebracht und das hat super funktioniert. Man sagte mir zwar, dass sie nirgends draufginge, aber das ist hier nicht der Fall. Sie saß sogar schon auf meinem Schreibtisch. Und wenn ich Homeoffice mache, jumpt sie locker an der Lehne meines Schreibtischstuhls hoch, klettert über die Schulter, um schnell auf meinem Bauch kuscheln zu können. Sie springt auch auf die Couch und auch herunter - überhaupt nicht unsicher, als würde sie dies schon Jahre tun. Und vor allem läuft sie mir ständig schnaufend und schnuffelnd nach und will schmusen, schmusen und nochmals schmusen. Gestern hat sie sogar die Bällchen der Spieleangel erwischt, sie ist eine ganz Schlaue. Mein Mick macht ja auch die Kratzbäume hoch und runter und sieht inzwischen nichts mehr. Eins mag meine Kleine jedoch gar nicht - Stinkekissen, vor denen hat sie richtig Angst.

Ein bisschen Aufregung hatten wir wegen ihrer komischen Nasengeräusche. Da hatte ich schon Bedenken, dass sie sich auf der langen Fahrt im klimatisierten Auto vielleicht doch erkältet hat. Aber das ist wohl eine Eigenart von ihr, die Umgebung laut abzuschnuppern, der Doc hat nichts gefunden, was auf eine Erkrankung der Atemwege hinweist. Da ist mir dann doch ein Stein vom Herzen gefallen.

Sie ist - wie man sieht - ein kleines braunes Tigerchen, aktuell hat sie 2300 gr. Ich hoffe, sie wird "groß und stark", und auch wieder schön muskulös und bekommt Spannung in den Körper.

Ich bin sooo glücklich, dass sie da ist. Ich hatte ihr Schicksal von Anfang an verfolgt, ganz dolle die Daumen gedrückt, dass sie alles gut übersteht. Sie ist eine riesen Bereicherung und sie hat richtig Charisma. Für mich ist sie eine richtige kleine Heldin, die es jahrelang geschafft hat, trotz schweren Handicaps in einer sehr großen Katzengruppe unter schlimmsten Widrigkeiten, zu überleben.

Einen schönen Namen suche ich übrigens auch noch.
 
23.04.2020
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meine Kleine ist da ..... . Dort wird jeder fündig!
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
10.873
Gefällt mir
2.771
Hallo kleine Maus und willkommen bei den Netzkatzen.
Ich wünsche dir ein langes "neues" Leben, dass dich schnell deine schlimme Vergangenheit vergessen läßt.

Lg, Liz
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
Vielen Dank für das liebe Willkommen.
 
Eldarion

Eldarion

Moderator
Registriert seit
28.06.2005
Beiträge
26.649
Gefällt mir
635
Wie schön, dass die kleine Katze aufgepäppelt werden konnte und sie nun bei Euch an neues Zuhause gefunden hat. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Familienmitglied. Wie heißt die Maus denn? Oder habe ich das etwa überlesen?

Ich bin gespannt, wie sie sich bei Euch entwickelt und ob aus der jetzt noch kleinen, zarten Katzenpersönlichkeit eine gut genährte und kräftige Dame wird. Spannend wird sicherlich die Zusammenführung, ich wünsche Euch viel Glück dabei.
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
Auch Dir vielen Dank für das Willkommen.

Im Tierheim bekam die Kleine den Namen Jessica. Aber der passt nicht zu ihr, finde ich. Ich suche noch einen passenden Namen.
Sie ist klein und eher ein Kompaktmodell - kurze Beinchen, kurzer Körper, sogar ihr Schwänzchen ist auffällig kurz.
Ich bin dran, ein Laufrad zu bestellen - vor allem für die beiden Blindis, aber habe da noch gar keine Erfahrungswerte, ob blinde Katzen sich das überhaupt zutrauen bzw. ob so ein Rad ihnen nicht sogar gefährlich werden kann.
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
11.734
Gefällt mir
6.131
Für mich ist sie eine richtige kleine Heldin, die es jahrelang geschafft hat, trotz schweren Handicaps in einer sehr großen Katzengruppe unter schlimmsten Widrigkeiten, zu überleben.

Einen schönen Namen suche ich übrigens auch noch.
Du bist für mich eine Heldin::knuddel :lol: , nach den schlimmen Verlusten nimmst Du nun wieder ein Kätzchen auf, dass ganz dringend Hilfe braucht und sicherlich mehr Fürsorge als eine ganz gesunde Katze, ohne diese Vorgeschichte... Hut ab !!!

Ich wünsche Euch sehr, dass die Zusammenführung gut klappt und sich alle schnell verstehen.
 
FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
11.374
Gefällt mir
2.627
Herzlich Willkommen kleine Maus..😊

Das ist so toll das Du der kleinen Maus ein Zuhause gibtst...sie scheint sich schon gut eingelebt zu haben.. vl. Sieht sie noch Licht und Schatten..
Tja ein Name .muss her ..das geht ja gar nichts..klein u. Kompakt...Molly..
Amely oder Bee..oder Hope..Leni..Bibi..Yvi..

Vl. Noch ein Foto wo man das Gesichten besser sehen kann bütte...😉
 
Zuletzt bearbeitet:
SchwesterH

SchwesterH

Registriert seit
22.03.2007
Beiträge
1.795
Gefällt mir
153
Wünsche Euch eine tolle gemeinsame Zeit und ganz viel Gesundheit für die süße Katze!
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
18.045
Gefällt mir
1.235
Ich freue mich sehr, dass die kleine Maus endlich mal Glück hatte in ihrem Leben und bei Dir ein schönes Zuhause gefunden hat!
Bei Dir ist sie willkommen und wird sicher ihr Leben bei und mit Dir genießen.
Alles Gute für Euch ::l
 
Eldarion

Eldarion

Moderator
Registriert seit
28.06.2005
Beiträge
26.649
Gefällt mir
635
Jessica würde mir auch nicht gefallen ... aber die lieben Foris hier sind immer sehr kreativ, wenn es um Katzennamen geht. Da brauchst Du dann nur noch einen auszuwählen. ::bg
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
@ Tina Nee, eine Heldin bin ich ganz sicher nicht. Aber danke für die lieben Worte, Tina.

Und auch ein Danke an Euch, Elke, SchwesterH. Edda und Gaby. Es freut mich riesig, dass sie so lieb Willkommen geheißen wird !

Sehen tut sie nichts, sie hat bereits seit Jahren schon leere Augenhöhlen gehabt (sah sehr gruselig aus), die vor 4 Wochen verschlossen wurden.

Mein kleiner Engel selig ruhend auf ihrem Sofa

 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
5.839
Gefällt mir
4.632
Ach Gott ist das eine Süße! Sie scheint ja ohne Augen gut zurecht zu kommen und ist ja tiefenentspannt!
Ich wünsche euch eine ganz schöne, innige Zeit ::knuddel
 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
4.908
Gefällt mir
2.668
Wie süß, eine kleine Schmusebacke. :love: :love: :love: Herzlich willkommen und viel Freude mit der kleinen Maus.

Namen :grübel: Bee finde ich auch gut, aber vielleicht etwas kurz zum rufen. Elli, Amelie, Kessy, Hanni, Sissi, Wendy
 
FELIDAE4

FELIDAE4

Registriert seit
13.02.2014
Beiträge
11.374
Gefällt mir
2.627
Ach Gott wie süss..🥰...mein Beuteschema..
Bebee oder ausgesprochen Bibi..😺 Amely fand ich auch sehr schön Rosi..
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.206
Wow, eine wunderschöne Katze! An die hätte ich mein Herz auch verloren.... was für eine Schmusekönigin! 🥰
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
11.734
Gefällt mir
6.131
Süßes Tigerchen :love:. Elli finde ich auch sehr schön.
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.939
Gefällt mir
3.006
Moni, das echt super, so einem vom Schicksal gebeutelten Kätzchen ein schönes neues zu Hause zu geben. :super:
Dass sie sich bereits wie zu Hause fühlt, liest man aus den Ereignissen. Da geht einem echt das Herz auf. 💕

Mir würden Maya, Minka und Kati gefallen. :giggle:
 
Zuletzt bearbeitet:
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.939
Gefällt mir
3.728
Was für ein hübsches Kätzchen :love:
Ich finde es ganz toll, dass ihr der armen Kleinen ein gutes Zuhause gebt. Man sieht ihr direkt an, wie sie sich bei euch wohlfühlt!
Meine Daumen sind gedrückt, dass die Vergesellschaftung problemlos klappt.

Mir fallen als Namen irgendwie nur griechische ein : Mikrula ( Kleine), Glikula (Süße).
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
6.772
Gefällt mir
10.414
Warum nicht "Angel"?
 
Thema:

Meine Kleine ist da .....

Meine Kleine ist da ..... - Ähnliche Themen

  • Minja und Jimmy und der Einzug der kleinen, süßen Nervensägen

    Minja und Jimmy und der Einzug der kleinen, süßen Nervensägen: Fortsetzung von meinem Thread, "Vielleicht ziehen noch 2 Kitten ein" :-) Die ersten Bilder sind von dem Papa der Kleinen und den beiden...
  • Kater beißt das kleine Kitten

    Kater beißt das kleine Kitten: Moin, ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen. Seit ca 2 Monaten wohnt bei uns ein Kater (Prinz, 1Jahr alt, wird nächste Woche...
  • Kleine Vorstellung

    Kleine Vorstellung: Wie das Leben so spielt... Ich hatte eine Anzeige gestellt, dass ich eine Zweitkatze ab 6 Monate suche. Morgen vormittag kommt die Züchterin mit...
  • Whiskey und die kleinen Rabauken

    Whiskey und die kleinen Rabauken: Ich hatte ja angekündigt einen Thread zu unserer gewachsenen Katzenfamilie aufzumachen. Nun schaue ich gerade meinem Gerät im Labor beim Arbeiten...
  • Zwei kleine Katzen - Probleme bei der Vergesellschaftung

    Zwei kleine Katzen - Probleme bei der Vergesellschaftung: Hallo, Ich wollte mal in diesem Forum um Rat fragen, da ich etwas am verzweifeln bin. Vor einigen Wochen haben wir uns unseren ersten Kater...
  • Ähnliche Themen
  • Minja und Jimmy und der Einzug der kleinen, süßen Nervensägen

    Minja und Jimmy und der Einzug der kleinen, süßen Nervensägen: Fortsetzung von meinem Thread, "Vielleicht ziehen noch 2 Kitten ein" :-) Die ersten Bilder sind von dem Papa der Kleinen und den beiden...
  • Kater beißt das kleine Kitten

    Kater beißt das kleine Kitten: Moin, ich hoffe ich bin hier richtig mit meinem Anliegen. Seit ca 2 Monaten wohnt bei uns ein Kater (Prinz, 1Jahr alt, wird nächste Woche...
  • Kleine Vorstellung

    Kleine Vorstellung: Wie das Leben so spielt... Ich hatte eine Anzeige gestellt, dass ich eine Zweitkatze ab 6 Monate suche. Morgen vormittag kommt die Züchterin mit...
  • Whiskey und die kleinen Rabauken

    Whiskey und die kleinen Rabauken: Ich hatte ja angekündigt einen Thread zu unserer gewachsenen Katzenfamilie aufzumachen. Nun schaue ich gerade meinem Gerät im Labor beim Arbeiten...
  • Zwei kleine Katzen - Probleme bei der Vergesellschaftung

    Zwei kleine Katzen - Probleme bei der Vergesellschaftung: Hallo, Ich wollte mal in diesem Forum um Rat fragen, da ich etwas am verzweifeln bin. Vor einigen Wochen haben wir uns unseren ersten Kater...
  • Top Unten