Meine Kittys wollen nicht futtern

Diskutiere Meine Kittys wollen nicht futtern im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo, Katzenfreunde!! Meine Kittys sind nun vier Wochen und drei Tage alt. Zeit zum Futtern. Aber die Racker wollen nicht. Ich habe Ihnen eine...

funfun

Gast
Hallo, Katzenfreunde!!



Meine Kittys sind nun vier Wochen und drei Tage alt. Zeit zum Futtern. Aber die Racker wollen nicht. Ich habe Ihnen eine kleinen Untersetzer hingestellt, damit sie keine Angst vor grösseren Tellern haben müssen. Funktioniert nicht. Nun setze ich sie hin und wieder
an den Teller der großen mit ran, damit sie anschauen können, wie es geht. Es wird kurz geschnuppert und links liegen gelassen. Habe es selbstverständlich mit Kittyfutter von Wiskas probiert.

Auch das aufs-Klo-gehen funktioniert nicht so wie ich hoffte. Wenn ich die kleinen rein setze, getrennt natürlich, wollen sie immer nur das Katzenstreu fressen.

Sie sind aber beide gesund und wohlgenährt. Die Muttermilch ist wohl sehr nahrhaft. Und Mama übernimmt auch noch die Toilette. Ich hoffe natürlich auf die Kraft der Natur, dass sich alles von selbst regelt, aber vielleicht hat hier doch noch die eine oder andere Katzenfreundin einen Tipp für mich.

Apropos Katzenfreundin; gibt es auch Männer in diesem Forum? Bin, glaube ich, noch auf keinen gestossen.
Gruss!!!! Britta ...und den Urlaubern eine gute Fahrt! ::wgelb[/img]
 
21.06.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meine Kittys wollen nicht futtern . Dort wird jeder fündig!

Julanda

Gast
Julchen frisst nur Hühnchen

Hallo Funfun!
Ich habe vor zwei Jahren das Katzenbaby von meiner Nachbarin übernommen, da diese für mehrere Wochen ins Krankenhaus musste. Julchen war damals 7 Wochen alt, von seiner Katzenmama verstoßen und hat absolut kein Katzenfutter fressen wollen. Sie hat nur verdünnte Dosenmilch getrunken. Alle Versuche sie zu einer anderen Futteraufnahme zu bewegen scheiterten. Als es dann einmal bei uns Hühnchen gab, habe ich ihr etwas davon in ihr Schälchen. Ich habe noch nie ein Kätzchen so gierig und schnell fressen sehen. Seitdem breite ich jeden dritten Tag ein Huhn in der Mikrowelle zu, da Julchen bis heute kein Katzenfutter frisst (außer gelegentlich etwas Trockenfutter). Sie mag aber auch Weißwürste, Lachs und Joghurt. Ich würde das mit dem Hühnchen nie wieder bei einer Katze machen, sondern lieber noch mit etwas mehr Geduld auf Dosenfutter setzen. Ach ja, aus Klo wollte sie auch nicht. Hat auch nur das Katzenstreu gefressen und lieber auf den Teppich gemacht. Das hat sich nach einiger Zeit aber geben, nach dem ich sie beim kleinsten Pinkelversuch sofort ins Kästchen gesetzt habe und sie am Streufressen gehindert habe.
Soweit zu meiner Erfahrung,
Grüße, Julanda
 

Daniela

Registriert seit
17.05.2003
Beiträge
628
Gefällt mir
0
Tja, das kommt mit der Zeit schon, auch das mit dem Streu fressen ist normal, die wollen erstmal "begreifen" was das ist. Nimm Dir die so alle nacheinander vor, wenn sie auf den Tepich gemacht haben ins Klo setzen und mit dem Pfötchen sanft im Streu scharren, so bringt man ihnen das bei. Die dürften kurz vorm Ka.. auch schreien, so merkst Du sogar schon vorher wanns passiert.

Das mit dem Fressen, damit fangen sie von alleine an, nimm ein Futter, was sie nicht kauen müssen, also z.B. Kittenfutter von Iams.
Irgendwann fängt einer an und die anderen ziehen nach. Aber bei 4 Wochen alten Kitten musst Du Dir noch keine Sorgen machen, wenn die Hunger haben, dann nehmen sie es sowieso!

Viel Erfolg :wink:
 

Cabrioman

Registriert seit
15.06.2003
Beiträge
44
Gefällt mir
0
Hallo

Also unser hat das IAMS nicht angerüht.
Der mag lieder sehr feutes Nassfutter

Gruß
Andreas
 
Thema:

Meine Kittys wollen nicht futtern

Meine Kittys wollen nicht futtern - Ähnliche Themen

  • Zwei kleine Kittys ganz scheu-was können wir tun?

    Zwei kleine Kittys ganz scheu-was können wir tun?: Hallo! Wir haben heut zwei kleine Schwester-Kätzchen bekommen- Terra und Keewee. Sie sind etwa 8 Wochen alt und wirklich total süß. Sie sind...
  • Ähnliche Themen
  • Zwei kleine Kittys ganz scheu-was können wir tun?

    Zwei kleine Kittys ganz scheu-was können wir tun?: Hallo! Wir haben heut zwei kleine Schwester-Kätzchen bekommen- Terra und Keewee. Sie sind etwa 8 Wochen alt und wirklich total süß. Sie sind...
  • Top Unten