Meine Katze ist leider dumm wie Bohnenstroh ;-)

Diskutiere Meine Katze ist leider dumm wie Bohnenstroh ;-) im Katzen-Spiele Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo zusammen, sagt mal, hat hier eigentlich noch jemand eine "nicht ganz so intelligente" Katze? :oops: Oder bin ich die einzige? Ist ein...

Anke M.

Registriert seit
02.01.2008
Beiträge
430
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

sagt mal, hat hier eigentlich noch jemand eine "nicht ganz so intelligente" Katze? :oops: Oder bin ich die einzige? Ist ein bißchen peinlich... aber ich hab den Dicken natürlich trotzdem von Herzen lieb...

Als die Miezen noch zu dritt waren, haben sie Nino bei den Spielen immer ein bißchen mitgezogen und er hat sich wohl auch einiges
abgeguckt. Aber leider danach sofort wieder vergessen... Jetzt, wo er im Moment allein ist und sich natürlich auch ziemlich langweilt, hab ich ihm eine neue Fummelkiste gebastelt. Eigentlich ganz easy, ein kleiner niedriger Karton, darin verschieden hohe Klorollen (meist in halber Länge) mit der Öffnung nach oben. In jede Klorolle hab ich dann Leckerlis gefüllt, die er sich leicht mit der Pfote rausangeln könnte. Er sieht die Leckerlis auch. Er steckt gierig seine Nase in die Rollen. Er hört es rascheln. Aber er kommt nicht darauf, seine Pfote zu benutzen. Letztlich hat er aufgegeben ;-)

Unter Anleitung seiner früheren Spielgefährten konnte er sich das immer abgucken, auch wenn er sich solche Kniffe dann trotzdem nicht merken konnte. Aber jetzt, wo er allein ist, stelle ich doch fest, dass dieser süße, wundervolle und sanfte Nino einfach nicht besonders clever ist ;-)

Ich liebe ihn natürlich trotzdem über alle Maßen und er mich!
Hat noch jemand so ein Modell zu Hause?? :-) Schämt Euch nicht, ich hab mich auch geoutet und könnte ein bißchen Bestätigung gebrauchen...
 
14.02.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Meine Katze ist leider dumm wie Bohnenstroh ;-) . Dort wird jeder fündig!

tiha

Gast
Ooooch, bist Du gemein...::bg

Mein Julius ist zu doof zum Kauen. Bettelt wie ein Weltmeister und wenn er dann etwas größere selbstgebackene Kekse bekommt, schiebt er sie 3 x im Hund hin und her und spuckt sie dann aus (weil sie zu groß sind, um sie einfach so zu schlucken...)

Allerdings frage ich mich gerade, ob die doof oder einfach nur stinkefaul sind... ;-)
 

Anke M.

Registriert seit
02.01.2008
Beiträge
430
Gefällt mir
0
Das konnte Yassir irgendwie auch nie... Wenn ihm ein Stück Hühnerfleisch zu groß war, hat er zwar schon drauf rumgekaut, aber es wurde dadurch nicht kleiner und letztendlich ist es ihm halbzerkaut aus dem Maul gefallen. Ich bin aber überzeugt, dass er trotzdem in dem Glauben war, er hätte es erfolgreich gefressen! ::bg
 

Paucelnik

Registriert seit
20.12.2005
Beiträge
3.881
Gefällt mir
0
Mein Paulchen ist da auch ein wenig doof. :oops: Der hat auch nicht herausgefunden, wie er zu den Leckerlis kommt und er hat es sich nicht einmal bei Celina abgeguckt.

So sind die Kater halt, was soll man machen. ::? :wink:
 

Hildy38

Registriert seit
28.10.2005
Beiträge
677
Gefällt mir
0
Also,

ich weiß, dass ich jetzt bestimmt wieder verbale Prügel von so verschiedenen Leuten bekommen -

ABER: mein Anton, der Tatzelkönig, ist nur schön - aber leider etwas dümmlich!!!

So manchmal könnte ich mich beömmeln, wenn ihm die schlaue Tiffy mal wieder den Rang abgelaufen hat - er hat aber auch eindeutig einen Nachteil von Geburt an - er ist halt ein KATER!!! ::bg ::bg ::bg

Rein vorsorglich: ich geb ih NICHT her!! Mein Tönchen bleibt bei mir!! ::w ::w
 

Anke M.

Registriert seit
02.01.2008
Beiträge
430
Gefällt mir
0
Das möchte ich auch nochmal betonen: Ich lieben meinen Plüschpopo über alles!!!! ::l Aber man kann vor der Wahrheit auch einfach nicht die Augen verschließen... ::bg ::bg ::bg

Vielleicht wird ja alles besser, wenn am kommenden Dienstag Bartolo einzieht. Wobei... der ist ja auch ein Kater :lol:
 

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Naja...Merlin hat wenigstens am Fummelbrett die eine Clorolle rundherum zerfleddert und aufgebissen,um an die Leckerlies zu kommen :roll:
So ganz knusper is er halt auch nicht ::? ::bg
 

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1
Hi,

unser Opi Connor hat erst nach 14 Jahren (also vor zwei Jahren) begriffen das man ihm schneller huldvollerweise die Gartentüre öffnet, wenn er sich an der Tür duch lautes Miauen meldet. Miaut er nicht kann es sein, das er warten muß bis jemand zufällig zur verglasten Gartentüre schaut.

Die FWW's haben ihm das übrigends die letzten 10 Jahre vorgemacht- aber beim Coonie dauerte es nun mal etwas, bis er es ihnen nachmachte :roll:


Christine
 
Zuletzt bearbeitet:

kaputtbutt

Registriert seit
21.10.2007
Beiträge
92
Gefällt mir
0
Hallo Anke M. ::w

wenn Du dich outest, mach ich das auch mal. ;-) Meine Leonie ist auch ein bischen ...dumm. Beim Fummelbrett kriegt sie nie was raus und wartet, bis der Kater die Leckerlis befreit und klaut sich dann von ihm welche. Beim Spielen mit Spielangeln springt sie meistens daneben und fängt nie die Feder oder Bälle. Sie fällt im Sitzen von der Couch und meckert mich dann dafür an. Beim Jagen bremst sie selten ab und rammt gegen Wände und Fenster. Also kurz gesagt: sie wirkt etwas dümmlich. Sie sieht auch ein bischen so aus, guckt immer wie ein Auto. Das ist auf keinen Fall negativ gemeint! Alle, die sie bisher gesehen haben, sagen auch, dass sie ein bischen "doof" ist und aussieht. Gerade das macht sie für mich so putzig. Sie ist halt meine kleine Autistenkatze mit Inselbegabung fressen. Das kann sie. ;-)

Grüße
kaputtbutt
 
elvira

elvira

Registriert seit
24.02.2007
Beiträge
2.413
Gefällt mir
18
Bin ich froh, dass hier quasi nur Nobelpreisträger in Katzenform wohnen;):cool:::e::bg
 

MadMax2

Registriert seit
29.09.2006
Beiträge
3.061
Gefällt mir
0
Hallo Anke M. ::w

wenn Du dich outest, mach ich das auch mal. ;-) Meine Leonie ist auch ein bischen ...dumm. Beim Fummelbrett kriegt sie nie was raus und wartet, bis der Kater die Leckerlis befreit und klaut sich dann von ihm welche. Beim Spielen mit Spielangeln springt sie meistens daneben und fängt nie die Feder oder Bälle. Sie fällt im Sitzen von der Couch und meckert mich dann dafür an. Beim Jagen bremst sie selten ab und rammt gegen Wände und Fenster. Also kurz gesagt: sie wirkt etwas dümmlich. Sie sieht auch ein bischen so aus, guckt immer wie ein Auto. Das ist auf keinen Fall negativ gemeint! Alle, die sie bisher gesehen haben, sagen auch, dass sie ein bischen "doof" ist und aussieht. Gerade das macht sie für mich so putzig. Sie ist halt meine kleine Autistenkatze mit Inselbegabung fressen. Das kann sie. ;-)

Grüße
kaputtbutt
Das findest du dumm?????8O Ich nenn das ma CLEVER!!!::bg
 

Emmy

Gast
...ja, ja, dann oute ich jetzt mal meine kleine Laila.

Laila ist einfach zu dumm, um angelehnte Türen mit den Pfoten aufzumachen:oops:. Also selbst wenn ein Spalt von so 2-3cm eh schon offen ist:?.

Emmy konnte das in dem Alter längst, aber Laila (7 Monate) sitzt störrisch vor jeder angelehnten Tür und "weint", weil sie nicht rein oder raus kann.

Wenn sich von uns dann keiner erbarmt kommt Emmy irgendwann und erledigt das blöde "Tür öffnen" für Laila.::bg
 
Kater Gismo

Kater Gismo

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
2.469
Gefällt mir
1
Hallöle,

hmmm ... dann oute ich mich auch mal. Mein Percy ist auch so ein kleines Dusselchen. Nachts aus dem Bett fallen, beim Schlafen von der Sofalehne rutschen, auf die Arbeitsplatte springen und in die Kaffeemaschine rutschen, in die nasse, aber leere Badewanne gucken, Gismo beoachten, ausrutschen und auf Gismo plumpsen ::? Er ist halt so. Und über den Rand vom Katzenklo pupsen tut er auch gern :oops: Das Beste hat er aber gestern Abend geschafft. Ich habe den beiden das Innere einer Küchenrolle mit Leckerlis gefüllt, die Seiten zugemacht und in die Mitte ein Loch geschnitten. Gismo hatte sehr schnell raus, wie man an die Leckerlis kommt. Percy hat ihm beim Fressen zugeguckt ... und danach versucht, die Küchenrolle tot zu starren ..... Zu alle dem guckt er manchmal ziemlich dämlich aus der Wäsche und hat auch noch nen Wackelgang 8O Aber ich liebe ihn über alles ... er ist der allerliebste Kater auf der ganzen Welt und ein Kampfschmuser ohne Ende :lol:

LG
 

Juni

Registriert seit
07.06.2006
Beiträge
2.134
Gefällt mir
0
Komisch....... kann ich ja überhaupt nicht verstehen...... Meine Kater sind alle unglaublich klug::bg::bg::bg::bg

Die haben es voll drauf alle Sachen die sie nicht gerne machen mir unterzujubeln.
 

redlady

Registriert seit
28.10.2004
Beiträge
1.081
Gefällt mir
0
Hallo,

mein süßer Kuschelbär Raspi ist auch so ein Spezialist::bg Im April ist er 3 Jahre bei mir und er schafft es noch immer nicht, unter einem Stuhl durchzugehen, ohne sich dabei 2x den Kopf anzustoßen. Ungeschickt ist das Kerlchen auch oft, da passieren dann die besten Sachen. Bei meiner Mutter ist er versehentlich auf eine volle Kuchenplatte gehopst (zum glück wars nicht die Geburtstagstorte), hier sprang er mal auf den Tisch, rutschte mit einer Zeitung weiter gegen eine volle Tasse, woraufhin der Besuch mit Kaffee angeschüttet war. Und einmal hat er erst eine Glaskanne vom Tisch geworfen und kurz danach die Lesebrille meines Mannes zertrampelt.::bg
 

Mucki

Registriert seit
05.10.2003
Beiträge
731
Gefällt mir
0
Komisch....... kann ich ja überhaupt nicht verstehen...... Meine Kater sind alle unglaublich klug::bg::bg::bg::bg

Die haben es voll drauf alle Sachen die sie nicht gerne machen mir unterzujubeln.

DAS kenne ich auch, macht mein unkastrierten !!! Kater....der 1,90 m groß ist und sich nur auf den Hinterbeinen vorwärts bewegt *kicher*



*vomstuhlkippvorlachen*
 
Kater Gismo

Kater Gismo

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
2.469
Gefällt mir
1
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: ... liege gerade unterm Tisch
 

Evliya

Registriert seit
04.09.2007
Beiträge
324
Gefällt mir
0
Ooooch, bist Du gemein...::bg

Mein Julius ist zu doof zum Kauen. Bettelt wie ein Weltmeister und wenn er dann etwas größere selbstgebackene Kekse bekommt, schiebt er sie 3 x im Hund hin und her und spuckt sie dann aus (weil sie zu groß sind, um sie einfach so zu schlucken...)

Allerdings frage ich mich gerade, ob die doof oder einfach nur stinkefaul sind... ;-)
Wie jetzt? Keks in Hund, Hund in Kater? ::bg
 

isarnixxe

Registriert seit
17.10.2007
Beiträge
818
Gefällt mir
0
Nein, ihr müsst das anders sehen.

Die Katzis sind nicht dumm.......... Nein, sie machen nur das nötigste und hinterfragen nicht Dinge, die kompliziert erscheinen.


ich hatte auch mal so eine... Susi.. mein Goldstück. Aber irgendwie schon a bisserl dummdoof. Und unsere Kater sind auch ein bisserl "unschlauer" wie die Kätzinnen.
 
Trillian79

Trillian79

Registriert seit
22.08.2006
Beiträge
6.375
Gefällt mir
1
hab ich ihm eine neue Fummelkiste gebastelt. Eigentlich ganz easy, ein kleiner niedriger Karton, darin verschieden hohe Klorollen (meist in halber Länge) mit der Öffnung nach oben. In jede Klorolle hab ich dann Leckerlis gefüllt, die er sich leicht mit der Pfote rausangeln könnte. Er sieht die Leckerlis auch. Er steckt gierig seine Nase in die Rollen. Er hört es rascheln. Aber er kommt nicht darauf, seine Pfote zu benutzen. Letztlich hat er aufgegeben ;-)
Grade die Fummelkiste ist aber auch ein Spezialfall.
Ich halte Lilith eigentlich für eine recht schlaue Katze. Aber beim Fummelbrett stellt sie sich auch regelmäßig besonders dämlich an...
Immer muss man ihr die Leckerchen dreimal zeigen, dann muss sie erstmal nachdenken, wie das an der Stelle wohl funktioniert und regelmäßig sitzt sie daneben und kuckt irgendwie frustriert, weil ihr das alles irgendwie zu anstrengend ist.
Spocki hingegen hat am Anfang immer das komplette Fummelbrett umgerissen, weil er um alles in der Welt die ollen Leckerchen haben wollte. Mittlerweile weiß er, wie er am besten drankommt und ist der absolute Fummelbrett-Meister.

Ich glaube, das hat auch viel mit der Motivation zu tun. Bei uns ist es so, dass Lilith einfach nicht so viel Interesse an irgendwas zu Fressen hat.
Klar, feine Leckerchens werden sehr gerne genommen, aber so wichtig, dass man sich dafür anstrengt, sind die Dinger einfach nicht.
Also geht man da so einigermaßen halbherzig an die Sache ran, ist unzufrieden, wenn der andere es besser, schneller, erfolgreicher macht - aber im Prinzip ist das alles ziemlich egal.

Spocki hingegen würde töten für eine Handvoll Miezelinos. Entsprechend wächst er förmlich über sich hinaus, wenn es um sowas geht. Wenn er auch sonst ehr der paddelige Typ ist - wenn es um Leckerchen geht wird er plötzlich fürchterlich schlau...:lol:


Klar, es gibt sicherlich dööfere und schlauere Katzen - aber ich glaube, oftmals kommt es auch drauf an, um was es geht.



...die Nummer mit den angelehnten Türen haben übrigens hier Beide noch nicht begriffen... :roll: In unserer Badezimmertür steht immer ein Schuh, damit sich keiner die Füßchen beim schwungvollen Auf-Die-Tür-Hopsen klemmt. Beide Katzen quetschen sich grundsätzlich mühsam durch den Spalt und scheinen überhaupt nicht zu registrieren, dass die Tür dabei aufschwingt. Dafür kucken sie immer sehr stolz, wenn sie es geschafft haben, sich durch den engen Spalt zu zwängen... ::bg
 
Thema:

Meine Katze ist leider dumm wie Bohnenstroh ;-)

Meine Katze ist leider dumm wie Bohnenstroh ;-) - Ähnliche Themen

  • Übermütig spielende Katze

    Übermütig spielende Katze: Hallo ihr Lieben, unsere kleine Motti ist eine ziemlich aufgeweckte Katze. An sich natürlich sehr schön. Allerdings jagt sie alles, was sich auch...
  • Katzenspielzeug, Frage zu "Tanzender Fisch"

    Katzenspielzeug, Frage zu "Tanzender Fisch": Kennt jemand das Katzenspielzeug "Tanzender Fisch" und hat damit Erfahrungen, wie dieses Spielzeug angenommen wird? Und kennt jemand die...
  • Katzen beißen sich und miauen laut

    Katzen beißen sich und miauen laut: Hallo! Meine beiden kleinen Kater (3/4 Monate alt) sind eigentlich die besten Freunde ! Habe beide am selben Tag bekommen. Sie Kuscheln zusammen...
  • Clickern mit blinder Katze

    Clickern mit blinder Katze: Hallo zusammen Hat jemand von Euch Ideen, welche Clickerübungen ich mit meiner blinden Katze mache kann? Sitz, Pfote geben und auf einer Kiste...
  • katze mit drei beinen und spiele?

    katze mit drei beinen und spiele?: Hallo zusammen, ich bin noch Neuling hier habe bei den vielen Beiträgen leider nichts über drei Beinige Katzen gelesen. Also meine Lilly ist eine...
  • Ähnliche Themen
  • Übermütig spielende Katze

    Übermütig spielende Katze: Hallo ihr Lieben, unsere kleine Motti ist eine ziemlich aufgeweckte Katze. An sich natürlich sehr schön. Allerdings jagt sie alles, was sich auch...
  • Katzenspielzeug, Frage zu "Tanzender Fisch"

    Katzenspielzeug, Frage zu "Tanzender Fisch": Kennt jemand das Katzenspielzeug "Tanzender Fisch" und hat damit Erfahrungen, wie dieses Spielzeug angenommen wird? Und kennt jemand die...
  • Katzen beißen sich und miauen laut

    Katzen beißen sich und miauen laut: Hallo! Meine beiden kleinen Kater (3/4 Monate alt) sind eigentlich die besten Freunde ! Habe beide am selben Tag bekommen. Sie Kuscheln zusammen...
  • Clickern mit blinder Katze

    Clickern mit blinder Katze: Hallo zusammen Hat jemand von Euch Ideen, welche Clickerübungen ich mit meiner blinden Katze mache kann? Sitz, Pfote geben und auf einer Kiste...
  • katze mit drei beinen und spiele?

    katze mit drei beinen und spiele?: Hallo zusammen, ich bin noch Neuling hier habe bei den vielen Beiträgen leider nichts über drei Beinige Katzen gelesen. Also meine Lilly ist eine...
  • Schlagworte

    katze dumm

    ,

    sind katzen dumm

    ,

    meine katze ist dumm

    ,
    katzen sind dumm
    , meine katze ist doof, katzen sind doof, ist meine katze dumm, katze blöd, , hilfe meine katze ist dumm, mein kater ist zu blöde zum bumsen, katze doof, katze ist dumm, meine katze dumm, katze ist doof
    Top Unten