Meine BKH atmet manchmal hörbar

  • Ersteller des Themas Jnnfrf
  • Erstellungsdatum

Jnnfrf

Registriert seit
10.07.2018
Beiträge
35
Gefällt mir
0
Hallöchen,

Meine kleine Luna (13 Wochen alt, geimpft, BKH Katze) atmet manchmal hörbar. Besonders im Liegen wenn sie müde wird oder halt
beim schlafen/schlummern. Manchmal hört es sich an als wäre ihre Nase verstopft oder so. Aber sonst geht es ihr eigentlich gut. Nur, dass ich sie ab und zu atmen hören kann beunruhigt mich. Manchmal gibt sie auch im Liegen wenn sie sich streckt oder so einen zufriedenen Seufzer von sich.

Was könnte das sein? Oder ist das bei Katzen einfach manchmal so?
 
Zuletzt bearbeitet:

zouzounaki

Guest
Hallöchen,

Meine kleine Luna (13 Wochen alt, geimpft, BKH Katze) atmet manchmal hörbar. Besonders im Liegen wenn sie müde wird oder halt beim schlafen/schlummern. Manchmal hört es sich an als wäre ihre Nase verstopft oder so. Aber sonst geht es ihr eigentlich gut. Nur, dass ich sie ab und zu atmen hören kann beunruhigt mich. Manchmal gibt sie auch im Liegen wenn sie sich streckt oder so einen zufriedenen Seufzer von sich.

Was könnte das sein? Oder ist das bei Katzen einfach manchmal so?
ja, von der Schilderung her völlig normal. Daran merkt man, dass das ein höher entwickeltes Lebewesen ist.
Du kannst Dir halt selbst nicht beim Atmen zuhören, wenn Du schläft, sonst wüsstest Du, dass Du auch zu hören bist.
::w
 

Jnnfrf

Registriert seit
10.07.2018
Beiträge
35
Gefällt mir
0
ja, von der Schilderung her völlig normal. Daran merkt man, dass das ein höher entwickeltes Lebewesen ist.
Du kannst Dir halt selbst nicht beim Atmen zuhören, wenn Du schläft, sonst wüsstest Du, dass Du auch zu hören bist.
::w


Also kannst du deine Katzen beim schlafen auch Atmen hören? Ich würde es noch nicht mal als schnarchen bezeichnen, sondern echt einfach als hörbares Atmen.
 
Mohrle

Mohrle

Registriert seit
08.04.2013
Beiträge
2.359
Gefällt mir
0
Ich kenne das von allen meinen Katzen , die einen atmen hörbarer andere nicht so ausgeprägt...:lol:
Die Nuri stöhnt , und gibt unglaubliche Laute im Schlaf von sich , so ausgeprägt
Kannte ich das bisher auch noch nicht ,
Ich weiß aber , das Unsere Fellis im Schlaf auch ihre Erlebnisse verarbeiten und wohl auch träumen können .

Also bei lautem Atmen und ähnlichen Geräuschen brauchst du keine Angst
haben daß sie krank ist ,
Nur wenn sie tagsüber beim Spielen oder im wachen Zustand , Atemgeräusche von sich gibt dann stimmt etwas nicht und du solltest
Zum TA gehen
 

Simpat

Registriert seit
13.09.2010
Beiträge
5.584
Gefällt mir
2
Kannst du mal ein paar Bilder von Nala einstellen?

Bei den BKHs gibt es leider auch ein paar Linien mit sehr kurzen Nasen und auch welche, wo noch Exotic Shorthair oder Perser eingekreuzt worden sind.

Hast du einen Stammbaum für Nala? Dann würde ich da mal nachsehen, aber noch aufschlussreicher wäre, wenn du auch die Stammbäume der Elterntiere gesehen hast. Hast du eigentlich beide Elterntiere beim Züchter gesehen, hatten die sehr kurze eher platte Nasen oder normal geformt?

Du sprichst immer in Einzahl, leben noch andere Katzen in deinem Haushalt, weil Kitten sollte man keinesfalls alleine halten.

Wenn Nala beim Spielen immer viel hecheln sollte oder verstärkt atmet, muss man das im Auge behalten. Weißt du ob die Elterntiere auf HCM geschallt worden sind?
 

Ähnliche Themen


Stichworte

katze atmet hörbar

,

britisch kurzhaar atmet laut

,

britisch kurzhaar schweres atmen

Seitenanfang Unten