Mein Kater ist introvertiert und sozial gehemmt

Diskutiere Mein Kater ist introvertiert und sozial gehemmt im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallöchen, ich habe einen 6 Monate alten MC/Perser o.ä.-Mix, der, aus schlechten Verhältnissen stammt, und ein 3 Monate altes Maine Coon Mädchen...

ekkenekkepen

Gast
Hallöchen,

ich habe einen 6 Monate alten MC/Perser o.ä.-Mix, der, aus schlechten Verhältnissen stammt, und ein 3 Monate altes Maine Coon Mädchen, die vor einer Woche bei uns eingezogen ist. Prinzipiell verstehen sich beide seit
dem ersten Tag sehr gut, so unter sich, aber auf den Menschen bezogen, "zieht Louis vollkommen den Schwanz ein". Wenn man mit ihm spielt und Wilma dazu kommt, stellt sich sein Elan vollkommen ein und er wird zum stillen Beobachter. Leider überträgt sich das auf alle Tätigkeiten die wir mit den Katzen ausüben.
Untereinander sind sie sehr verspielt, fressen aus einem Napf und schlafen gelegentlich auch zusammen. Außer mit Wilma kann er sonst noch nicht so richtig mit anderen Katzen - da ist er ein übelster Angsthase -
Meine Frage legt sich das wieder oder bleibt er so ein Eigenbrötler????

LG Eike
 
25.02.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mein Kater ist introvertiert und sozial gehemmt . Dort wird jeder fündig!

anja II

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
4.723
Gefällt mir
1
Hallo Eike ::w

nun,ein wenig Geduld musst du bestimmt noch haben mit deinem süßen Katerchen.
Empfehlen könnte ich dir auch Bachblüten.Setzt dich doch mal mit Pipsi in Verbindung.
Pipsi ist hier im Forum eine unserer Bachblütenspezialisten und sie kann dir womöglich in der Gesamtsituation helfen :wink:
 

Gwion

Registriert seit
27.04.2007
Beiträge
2.901
Gefällt mir
3
Mein Kater ist introvertiert und sozial gehemmt
Was für eine Diagnose .. ;)

Außer mit Wilma kann er sonst noch nicht so richtig mit anderen Katzen - da ist er ein übelster Angsthase -
Meine Frage legt sich das wieder oder bleibt er so ein Eigenbrötler????
Mit welchen anderen Katzen sollte er denn noch können müssen? Ich würde sagen, er ist überhauupt kein Eigenbrötler, sondern eine Katze .. und eine ganz normale.
Ich sehe eigentlich nicht mal einen Grund für Bachblüten .. ::?

Wenn er nicht mehr mit euch spielen will, sobald die Kleine dazukommt, dann gebt ihm einfach eine Extra- und Einzelzeit.
Gut möglich, daß sich das mit der Zeit ändert, es sind ja im Grunde noch Kinder. Wenn er aus schlechten Verhältnissen kommt, wundert es mich auch nicht weiter ..
Einfach Geduld und Liebhaben.
 

ekkenekkepen

Gast
...
Louis ist mit 7 Wochen zu uns gekommen, hatte zuvor kaum Kontakt zu anderen Katzen. Wir versuchen ihn seit einigen Wochen an den Garten zu gewöhnen, in dem auch 2 kastrierte Kater aus dem Nachbarhaus leben. Der eine ist recht harmlos und er andere ein ehemaliger Freigänger, der nun in eine kleine Whg gesteckt wurde mit "portioniertem" Auslauf. Leider ist dieser auf Revierkämpfe mit Louis (nicht mit Wilma) aus und Louis verteidigt sich aber gar nicht! Hingegen Wilma sich recht gut mit den Katern arrangiert zieht sich Louis eben sehr zurück, und macht sein eigenes Ding und nimmt keinen Anteil am Katzengeschehen. Soweit zu den Katzen die es da noch gibt...
Hinsichtlich der "Diagnose" - kommt einfach aus dem Vergleich Wilma und Louis und Louis' Verhalten bevor Wilma eingezogen war zustanden.
Bachblüten, nun ja, dem steh' ich eher kritisch gegenüber::?
...soweit aber Lieben Dank für Anregungen und Tipps
 

tiha

Gast
Nachdem die Zusammenführung erst vor 1 Woche stattfand, und damit auch die bisherige Lebensweise des Kleinen ins Wanken geriet, würde ich da jetzt noch gar nichts machen, sondern abwarten. Mit ein bisschen Glück (und vor allem Geduld :wink:) wird sich das noch einspielen...
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Ich denke Wilma ist einfach die Ranghöhere.
Das ist bei uns genau so, mach Dir keinen Kopf, alles im Grünen Bereich!
 

ekkenekkepen

Gast
Ich denke Wilma ist einfach die Ranghöhere.
Tja dann hat das Mädl mal wieder die Hosen an:p
Louis war heut schon viel besser drauf, seine erste Kontaktaufnahme zum anderen Kater stand auf der Tagesordnung. Ich glaub der Große guckt sich bei der kleinen richtig viel ab, supi was?
Müssen morgen leider für 4-6 Wochen aus unserer Whg raus, d.h. die kleinen müssen sich wieder an etwas neues und dann wieder ans alte gewöhnen.:evil: Hoffentlich packen die das...
 
Thema:

Mein Kater ist introvertiert und sozial gehemmt

Mein Kater ist introvertiert und sozial gehemmt - Ähnliche Themen

  • Kastrierte Kater und trotzdem sinkender urin

    Kastrierte Kater und trotzdem sinkender urin: Hallo Ich bin neu hier und hoffe das ihr mir helfen könnt. Wir haben vor 7 Monaten ein kleinen Kater zu uns genommen. Irgendwann fing es an das...
  • Kastration beim Kater

    Kastration beim Kater: Hallo meine lieben! Mein Kater Baghira ist mit 5 Monaten kastriert worden. Muss seine Spielkameradin (jetzt 3 Monate) später auch kastriert...
  • Katzenverhalten

    Katzenverhalten: Hallo ihr lieben! Hoffe mir und meinem Kater Baghira, 7 Monate kann geholfen werden! Ich bin tief betrübt, weil mein kleiner Prinz sich von meinen...
  • Katze will abhauen seit neuer Kater dazu kam

    Katze will abhauen seit neuer Kater dazu kam: Hallo Ihr Lieben, ich hab da ein kleines Problem. Im September ist eine unserer beiden katzen leider verstorben und nun haben wir der...
  • Kater hat nur noch das EINE im Kopf :-(

    Kater hat nur noch das EINE im Kopf :-(: Hallo ihr Lieben, Unser Tim ( vom Tierheim, geschätzt 7 Monate alt) hat sich von einen auf den anderen Tag leider komplett verändert. Seit 2...
  • Ähnliche Themen
  • Kastrierte Kater und trotzdem sinkender urin

    Kastrierte Kater und trotzdem sinkender urin: Hallo Ich bin neu hier und hoffe das ihr mir helfen könnt. Wir haben vor 7 Monaten ein kleinen Kater zu uns genommen. Irgendwann fing es an das...
  • Kastration beim Kater

    Kastration beim Kater: Hallo meine lieben! Mein Kater Baghira ist mit 5 Monaten kastriert worden. Muss seine Spielkameradin (jetzt 3 Monate) später auch kastriert...
  • Katzenverhalten

    Katzenverhalten: Hallo ihr lieben! Hoffe mir und meinem Kater Baghira, 7 Monate kann geholfen werden! Ich bin tief betrübt, weil mein kleiner Prinz sich von meinen...
  • Katze will abhauen seit neuer Kater dazu kam

    Katze will abhauen seit neuer Kater dazu kam: Hallo Ihr Lieben, ich hab da ein kleines Problem. Im September ist eine unserer beiden katzen leider verstorben und nun haben wir der...
  • Kater hat nur noch das EINE im Kopf :-(

    Kater hat nur noch das EINE im Kopf :-(: Hallo ihr Lieben, Unser Tim ( vom Tierheim, geschätzt 7 Monate alt) hat sich von einen auf den anderen Tag leider komplett verändert. Seit 2...
  • Schlagworte

    kater introvertiert

    ,

    ,

    kater sehr introvertiert

    ,
    kater ist ein eigenbrödler
    Top Unten