mein kater hat grade ein stück hühnerknochen gefressen (roh)! ist das schlimm?

Diskutiere mein kater hat grade ein stück hühnerknochen gefressen (roh)! ist das schlimm? im Barfen Forum im Bereich Katzenernährung; hallo liebe foris! ich bin grade etwas verzeifelt: bei uns gab es heute abend hähnchenbeine im rohzustand und ich hab die meinen katzen...

webwire

Registriert seit
23.08.2005
Beiträge
1.838
Gefällt mir
1
hallo liebe foris!
ich bin grade etwas verzeifelt:
bei uns gab es heute abend hähnchenbeine im rohzustand und ich hab die meinen katzen bedenkenlos gegeben.
jedenfalls hörte ich meinen kater ein paar mal knuspern und als ich
nachschauen ging, fehlte ein teil vom knochen (das ende). er hat wohl das gelenk gefressen und ist quietschfidel ::?
sowas hab ich noch nie erlebt, die katze meiner eltern hat immer nur die knochen fein säuberlich abgenagt und meine katze hat den knochen auch nicht mitgefressen!
leider kann ich nicht sagen, ob er viel knochen gefressen hat oder wie groß die/das stückchen war. es sieht nicht nach sehr viel aus, aber ich bin definitiv beunruhigt!
kann da war passieren? immerhin waren die knochen roh.
warum macht der sowas auch? :(
bislang gehts ihm super, er tretelt auf dem bett und schnurrt, hält wohl gleich sein verdauungsschläfchen :(
 
02.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Hallo ::w

Ich sehe vorerst keinen Grund zur Panik!
Hühnerknochen sind solange sie roh sind, relativ elastisch und sie splittern nicht. Viele Leute füttern ihren Katzen regelmäßig ganze Hühnerflügel ect.
Mauzi hat davon auch schon sicherlich 50 Stück in ihrem Leben gefressen und dazu noch etliche Hühnerhälse und ganze Wachteln. Also: don't panic!
 

imke

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
76
Gefällt mir
0
Wenn er auf Roffleisch umgestellt ist, dann sollte es normalerweise keine Probleme geben, da die Magensäure sehr stark ist. Mein Kater bekommt zB auch gehackte Hähnchenhälse. Ist der Knochen roh und Fleisch dran, würde ich mir keine Sorgen machen, außerdem ist es wichtiges Kalzium. Wenn Katzen Mäuse fressen, dann lassen sie auch nicht die Knochen übrig.
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
hallo liebe foris!
ich bin grade etwas verzeifelt:
bei uns gab es heute abend hähnchenbeine im rohzustand und ich hab die meinen katzen bedenkenlos gegeben.
jedenfalls hörte ich meinen kater ein paar mal knuspern und als ich nachschauen ging, fehlte ein teil vom knochen (das ende). er hat wohl das gelenk gefressen und ist quietschfidel ::?
sowas hab ich noch nie erlebt, die katze meiner eltern hat immer nur die knochen fein säuberlich abgenagt und meine katze hat den knochen auch nicht mitgefressen!
leider kann ich nicht sagen, ob er viel knochen gefressen hat oder wie groß die/das stückchen war. es sieht nicht nach sehr viel aus, aber ich bin definitiv beunruhigt!
kann da war passieren? immerhin waren die knochen roh.
warum macht der sowas auch? :(
bislang gehts ihm super, er tretelt auf dem bett und schnurrt, hält wohl gleich sein verdauungsschläfchen :(
Herzlichen Glückwunsch, dein Kater hat gerade das Raubtier in sich bemerkt
Meine und viele andere Katzen hier im Forum bekommen Hühnerflügerl, Hühnerhälse, Hühnerherzen usw, alles roh
Kein Problem, nicht mit Knochensplitter und auch nicht mit Salmonellen, dazu ist der Darm der Katzen viel zu kurz um Salmonellen überhaupt enstehen zu lassen.

Aber bitte auf keinen Fall Knochen vom gekochten/gebratenen Huhn geben, die splittern und können ganz böse Verletzungen verursachen.
Also, guten Apetitt, kleiner Kater::w::w
 
rettungsbunny

rettungsbunny

Registriert seit
16.05.2006
Beiträge
9.977
Gefällt mir
60
solange der knochen roh war (nicht gekocht oder sonstwie erhitzt) ist das kein problem. dann schafft der kater auch einen knochen.
nur wenn ein knochen erhitzt wurde wird er porös und splittert beim kauen, dann können scharfe kanten entstehen.
 

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Mach dir keine Sorgen, roh ist vollkommen in Ordnung.
Gekocht splittern die Knochen.
Also beruhig dich es ist alles im grünen Bereich::bg
 

Isdira

Registriert seit
07.03.2006
Beiträge
3.264
Gefällt mir
1
Gut, dass die Knochen roh waren! Knochen splittern, wenn sie gefroren oder gekocht sind. Dann wäre es schlimm. Wenn der Knochen roh war, war vielleicht auch noch ein wenig Fleisch daran! Freu Dich einfach, dass Dein Katerli den Knochen gern gefressen hat...:wink:
 

webwire

Registriert seit
23.08.2005
Beiträge
1.838
Gefällt mir
1
:? na toll.. ich dummi hab den knochen "vorsichtshalber" weggeworfen... armer kater, hab ich ihm den spaß genommen :roll:
aber ich bin sooo beruhigt, danke liebe foris! dass man gekochte knochen nicht füttern darf wusste ich ja, wegen des splitterns. deswegen gabs das fleisch ja auch roh :wink:
meine zwei lieben rohes fleisch und ich verderb ihnen den spaß damit ::? ::bg
ich find es immer toll den beiden beim fressen zuzusehen, da kommt dann immer wieder ein bißchen wildlife durch bei den zweien.
danke für die beruhigung ::bg
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Vielleicht gibt es ja ab jetzt öfter "Gehühnertes" mit Knochen::bg
 

Ungweliante

Registriert seit
12.01.2006
Beiträge
21
Gefällt mir
0
hab meinen beiden gestern auch mal ein hühnerbein gegeben (ihm mit knochen, ihr wieder mal winzig klein geschnitten :?). die restlichen beine hab ich jetzt eingefroren...wie siehts mit dem knochen aus, wenn die wieder aufgetaut sind? sind die dann wieder in "normalzustand" oder muss ich die dann entfernen?

lg Ungweliante
 

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
hab meinen beiden gestern auch mal ein hühnerbein gegeben (ihm mit knochen, ihr wieder mal winzig klein geschnitten :?). die restlichen beine hab ich jetzt eingefroren...wie siehts mit dem knochen aus, wenn die wieder aufgetaut sind? sind die dann wieder in "normalzustand" oder muss ich die dann entfernen?

lg Ungweliante
Wenn sie eingefroren waren splittern sie.
Du solltest sie vor Verzehr entfernen.
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Ja, die Knochen sind dann wieder "im Normalzustand". Haben die Katzen denn Erfahrung mit Knochen?
Wenn nein, dann würde ich für den Anfang lieber Hühnerflügel oder -hälse verwenden.
 

Ungweliante

Registriert seit
12.01.2006
Beiträge
21
Gefällt mir
0
2 leute, 2 meinungen...von mir haben sie vorher keine knochen erhalten. wie es auf dem bauernhof aussieht wo sie aufgewachsen sind, weiss ich jetzt nicht. den knochen hab ich auch nur bart gegeben und ihm beim zermalmen zugeschaut, was meines erachtens auch reibungslos verlief. aber wenn flügel für den anfang besser sind, werd ich beim nächsten mal danach ausschau halten.

lg Ungweliante
 
Thema:

mein kater hat grade ein stück hühnerknochen gefressen (roh)! ist das schlimm?

mein kater hat grade ein stück hühnerknochen gefressen (roh)! ist das schlimm? - Ähnliche Themen

  • Kater will nur Fleisch

    Kater will nur Fleisch: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier in diesem Forum. Ich habe ein Geschisterpaar - Maja und Willi, sie sind nun 6 Monate alt. Von Anfang an war...
  • Ohne Vorbereitung Barfen? Kater frisst nichts anderes

    Ohne Vorbereitung Barfen? Kater frisst nichts anderes: Hallo! :) Ich habe mit meinem Kater den ich seit 3 Wochen habe das Problem, dass er anfangs zwar lieber Trockenfutter gefressen hat, aber dennoch...
  • mein Kater frißt nur "pures" rohes Fleisch...

    mein Kater frißt nur "pures" rohes Fleisch...: wer hat einen Tipp, mein Kater, 5 Monate, frißt NUR rohes Fleisch (wurde leider anfangs von seiner "Erstmama" falsch ernährt auch viel Wurst) und...
  • Bauchspeicheldrüsenkranken Kater barfen

    Bauchspeicheldrüsenkranken Kater barfen: Hallo, mein KAter Akiba ist leicht Bauchspeicheldrüsenkrank (Amylasemangel), aber nicht Diabetiker. Noch ist seine einzige Behandlung eine...
  • Roh - was ist das?... Kater mag nichts rohes

    Roh - was ist das?... Kater mag nichts rohes: Hallo zusammen, nachdem ich hier sehr viel gelesen habe, möchte ich meine beiden Fellpopos ab und zu mal roh füttern. (sozusagen als Leckerli -...
  • Ähnliche Themen
  • Kater will nur Fleisch

    Kater will nur Fleisch: Hallo ihr Lieben, ich bin neu hier in diesem Forum. Ich habe ein Geschisterpaar - Maja und Willi, sie sind nun 6 Monate alt. Von Anfang an war...
  • Ohne Vorbereitung Barfen? Kater frisst nichts anderes

    Ohne Vorbereitung Barfen? Kater frisst nichts anderes: Hallo! :) Ich habe mit meinem Kater den ich seit 3 Wochen habe das Problem, dass er anfangs zwar lieber Trockenfutter gefressen hat, aber dennoch...
  • mein Kater frißt nur "pures" rohes Fleisch...

    mein Kater frißt nur "pures" rohes Fleisch...: wer hat einen Tipp, mein Kater, 5 Monate, frißt NUR rohes Fleisch (wurde leider anfangs von seiner "Erstmama" falsch ernährt auch viel Wurst) und...
  • Bauchspeicheldrüsenkranken Kater barfen

    Bauchspeicheldrüsenkranken Kater barfen: Hallo, mein KAter Akiba ist leicht Bauchspeicheldrüsenkrank (Amylasemangel), aber nicht Diabetiker. Noch ist seine einzige Behandlung eine...
  • Roh - was ist das?... Kater mag nichts rohes

    Roh - was ist das?... Kater mag nichts rohes: Hallo zusammen, nachdem ich hier sehr viel gelesen habe, möchte ich meine beiden Fellpopos ab und zu mal roh füttern. (sozusagen als Leckerli -...
  • Schlagworte

    katze hat hühnerknochen gefressen

    ,

    katze hat gerade hähnchenknochen gegessen

    ,

    katze hat hähnchenknochen gefressen

    ,
    , katze hat scharfe hühnerknochen gefressen, katze hat gekochte hühnerknochen gefressen, , katze hühnerknochen, katze frisst hühnerknochen, haehnchenknochen katze, katze hat hähnchen knochen gegessen
    Top Unten