Mein Kater bricht und nimmt ab!

Diskutiere Mein Kater bricht und nimmt ab! im Verdauungstrakt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo! Mein Kater ist ca.8 Jahre alt und ich hab ihn jetzt 5 Jahre! Seit ein paar Wochen nimmt er nur noch ab, aber frisst normal. Er hat oft...

funserverin

Registriert seit
29.09.2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Hallo! Mein Kater ist ca.8 Jahre alt und ich hab ihn jetzt 5 Jahre! Seit ein paar Wochen nimmt er nur noch ab, aber frisst normal. Er hat oft gebrochen. Vor 2 Wochen bin ich mit ihm
in die Tierklinik, wo ein Bluttest gemacht wurde,der aber relativ normal war. Man hatte mir ne Wurmkur mitgegeben,aber es wurde nicht besser. Letzte Woche war ich wieder da und da wurde nach dem Röntgen festgestellt,das er schlimme Verstopfung hat. Er hat dann nen Einlauf bekommen und bekommt jeden Tag ne Paste in sein Fressen. Zuerst hat es geholfen..er hat fast ne Woche nicht mehr gebrochen,aber nun hat er er eben wieder im Wohnzimmer hingebrochen. Ich weiß nicht mehr,was ich noch machen soll. Er tut mir richtig leid und hab natürlich auch Angst um ihn. Hat jemand von euch noch das Problem oder kann mir jemand helfen??? Bin über jede Antwort dankbar!
 
29.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mein Kater bricht und nimmt ab! . Dort wird jeder fündig!

Akira

Registriert seit
08.04.2007
Beiträge
1.240
Gefällt mir
0
Zuerst einmal ein herzliches Willkommen in unserem tollen Forum!::w::w::w

Ich habe das viele Erbrechen erlebt bei meinen alten Katern, 17 und 18 Jahre alt. Fast täglich haben sie erbrochen. Aber Deine Samtpfote ist ja noch jung, da denke ich, sollte man den Grund dafür doch finden können. Ist die Schilddrüsenfunktion schon untersucht worden? Abnehmen trotz Fressen könnte in diesem Zusammenhang sein.

Leider kann ich Dir sonst hier auch nicht weiterhelfen. Wenn es nicht aufhört, würde ich vielleicht eine Tierklinik aufsuchen, welche vielleicht mehr Infos und Erfahrung hat wie ein Tierarzt.

Ich wünsche Euch alles Gute, nicht aufgeben!
 

Munkel

Registriert seit
23.07.2005
Beiträge
4.921
Gefällt mir
1
Wurde den mit dem Blutbild der T4-Wert mit bestimmt ? Das normale Fressen, aber abnehmen, könnte auf eine Schilddrüsen-Überfunktion schließen lassen. Wurde er auch auf Diabetes untersucht ? Beides wird, unerkannt auf Dauer lebensgefährlich ! Was heißt beim Blutbild "Werte relativ normal" ? Ich mein', relativ heißt für mich ja eben nicht überall normal. Erinnerst Du Dich noch, welche Werte außer Norm sind ? Hast Du die Ergebnisse des Bluttests auf Papier ? Wenn nein, laß sie Dir nachträglich geben. Dann kannst Du die abweichenden Werte mit dem Referenzwert daneben hier 'mal eintippen. Im Forum gibt es gute Blutbild-Leser/innen. Ohne die Untersuchungsergebnisse (die der TA ja hat) ist Alles nur Spekulation, außer Jemand hätte zufällig gerade Deine Erfahrung genau so mit seinem Tier gemacht ::?.

Die Verstopfung muß nicht unbedingt damit zusammen hängen, kann aber.
Mit 8 Jahren wird Dein Kater langsam zum Senior, da kann schon so manches zu zwicken und kneifen anfangen, wie bei älteren Menschen halt auch.

Was fütterst Du denn ? Wie oft täglich ?
Trinkt Dein Kater viel oder eher wenig ?
Wie heißt die Paste, die er bekommen hat ?
Wann hat er den letzen Kot abgesetzt ?
Ist er apathisch oder schlapp ?
Frißt er ?
Wenn Du ihm am Genick vorsichtig die Haut beidseits in der Mitte zusammenschiebst ... fällt die sofort zurück in die alte Form oder bleibt die eine Weile stehen ?

Weißt Du, bei so wenig Informationen ist das wie der Blick in die Glaskugel :wink:. Wenn Du Dir ernsthafte Sorgen machst, gehört das Tier auf jeden Fall wieder zum TA. Könntest Du den TA denn morgen, am Sonntag, evtl. tel. erreichen ?
 

funserverin

Registriert seit
29.09.2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Benji ist eingeschlafen!

Hallo! Also,der Zustand von Benji hat sich rapide verschlechtert! Heute wurde festegestellt,das er Gelbsucht hat. Er hat nicht mehr gefressen und nur noch Schleim erbrochen. Leider konnte man ihm nicht mehr helfen und er musste eingeschläfert werden. Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet,weil es hieß,das er nur Verstopfung hat. Aber es wurde alles nur noch schlimmer. Der TA meinte,man könnte ihn vielleicht noch aufschneiden und gucken,aber die Chancen ihn zu heilen wären ganz gering. Und bevor sich mein Kater noch weiter quält,habe ich ihn von seinen Qualen erlöst. Ich habe selbst gespürt,das es ihm immer schlechter ging und er tat mir so leid. Für mich ist nun eine Welt zusammengebrochen,er war doch mein EIN UND ALLES! ICH WERDE DICH VERMISSEN;ABER DU WIRST IMMER IN MEINEM HERZEN SEIN!!!
 

MadMax2

Registriert seit
29.09.2006
Beiträge
3.061
Gefällt mir
0
Oh nein.....:cry:

Es tut mir sehr sehr leid um Benji.....:cry: :cry:

Lieber kleiner Benji, komm gut rüber.....du wirst vermisst.....:cry:
 

zini

Registriert seit
23.04.2003
Beiträge
1.952
Gefällt mir
0
Es tut mir sehr leid für dich und deinen Kater.

Aber was dein Kater jetzt letztendlich hatte, ist ja so ziemlich unklar.
Ich würde dir für die Zukunft empfehlen, in solchen Fällen vielleicht noch eine 2. Meinung einzuholen. Bitte verstehe das jetzt nicht falsch, ich will dir keine Vorwürfe machen, allein die Erfahrung, die ich mit TA gemacht habe und was man so im Forum ließt, ist es immer gut, so eine Entscheidung durch einen anderen Arzt abzusichern. Manche TA sind leider nicht sehr gründlich in der Diagnostik.....

Ich wünsche dir viel Kraft, deine Trauer zu verarbeiten, dein Katerle lebt in deinem Herzen weiter.....die Erinnerungen kann dir keiner nehmen......
 
Thema:

Mein Kater bricht und nimmt ab!

Mein Kater bricht und nimmt ab! - Ähnliche Themen

  • Kater bricht häufig

    Kater bricht häufig: Hallo. Erst hat der Pflegekater damit angefangen (da schob es die TÄ auf den Stress von gestorbenem Herrchen, Tierheim und dann zu uns) und nun...
  • Kater bricht nur noch - was jetzt?

    Kater bricht nur noch - was jetzt?: Hallo zusammen, vielleicht habt ihr ja schon gelesen, dass meinem Bonito ein Stückchen Lungenlappen entfernt wurde und er über 10 Tage 3 x tgl...
  • Kater bricht nach fressen

    Kater bricht nach fressen: Hallo, mache mir mal wieder große Sorgen um meinen Kater Tino (1 3/4Jahr, Highlander, Struvit). Tino bekommt ja seit einigen Monaten von Royal...
  • Kater hat Durchfall, bricht und frisst nicht mehr

    Kater hat Durchfall, bricht und frisst nicht mehr: Mein Kater hat seit letzter Woche Donnerstag Durchfall, Sonntag hat er zusätzlich gebrochen und den ganzen Tag nichts gefressen. Er ist Nachmittag...
  • Kater bricht, aber es kommt nur Futter raus

    Kater bricht, aber es kommt nur Futter raus: Hallo zusammen, ich bin etwas verzweifelt und ratlos. Mein Kater ist 1 1/2 Jahre alt und hat bis jetzt nur wenige Male geschafft Fellwürstchen...
  • Ähnliche Themen
  • Kater bricht häufig

    Kater bricht häufig: Hallo. Erst hat der Pflegekater damit angefangen (da schob es die TÄ auf den Stress von gestorbenem Herrchen, Tierheim und dann zu uns) und nun...
  • Kater bricht nur noch - was jetzt?

    Kater bricht nur noch - was jetzt?: Hallo zusammen, vielleicht habt ihr ja schon gelesen, dass meinem Bonito ein Stückchen Lungenlappen entfernt wurde und er über 10 Tage 3 x tgl...
  • Kater bricht nach fressen

    Kater bricht nach fressen: Hallo, mache mir mal wieder große Sorgen um meinen Kater Tino (1 3/4Jahr, Highlander, Struvit). Tino bekommt ja seit einigen Monaten von Royal...
  • Kater hat Durchfall, bricht und frisst nicht mehr

    Kater hat Durchfall, bricht und frisst nicht mehr: Mein Kater hat seit letzter Woche Donnerstag Durchfall, Sonntag hat er zusätzlich gebrochen und den ganzen Tag nichts gefressen. Er ist Nachmittag...
  • Kater bricht, aber es kommt nur Futter raus

    Kater bricht, aber es kommt nur Futter raus: Hallo zusammen, ich bin etwas verzweifelt und ratlos. Mein Kater ist 1 1/2 Jahre alt und hat bis jetzt nur wenige Male geschafft Fellwürstchen...
  • Schlagworte

    mein kater kotzt seit einer woche und nimmt ab

    ,

    katze nimmt nicht zu und spuckt

    ,

    katze erbricht täglich und nimmt ab

    ,
    katze nimmt ab und bricht
    , katze erbricht schleim und nimmt ab, katze bricht und nimmt ab, katze nimmt ab und erbricht, katze nimmt schnell ab und bricht, Katze nimmt sehr ab, bricht, kater bricht häufiger und nimmt ab, katze sehr dünn und spuckt oft
    Top Unten