mehr TroFu oder Nasses? Bin verunsichert

Diskutiere mehr TroFu oder Nasses? Bin verunsichert im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallöle! Meine Mietz (3 Jahre alt, 4kg schwer, hab sie seit 2 Wochen) bekommt derzeit folgendes Futter: - morgens: 30g TroFu (momentan Hills)...

Susi_1508

Registriert seit
13.11.2007
Beiträge
134
Gefällt mir
0
Hallöle!

Meine Mietz (3 Jahre alt, 4kg schwer, hab sie seit 2 Wochen) bekommt derzeit folgendes Futter:

- morgens: 30g TroFu (momentan Hills), das ist die Hälfte der Fütt.empf. auf der Packung

-
abends: nochmal 15g. TroFu UND ca. 70g Nassfutter (momentan Grau)

Ich dachte eigentlich, dass ich die Mietz so ausgewogen ernähre, aber wie ich durchs stöbern hier festgestellt hab, gebt ihr überwiegend Nassfutter und TroFu nur nebenbei - also vom Verhältnis genau umgekehrt wie bei mir.

Was ist denn nun besser???? Dachte immer, dass im TroFu mehr an Zusatzstoffen ist, was die Katze so braucht - fehlt ihr das dann nicht bei weiniger TroFu?? (also wenns nach Luna ginge, hätte sie sicher nix gegen mehr nasses)

::?
 
26.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: mehr TroFu oder Nasses? Bin verunsichert . Dort wird jeder fündig!

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Trofu ist immer zweite Wahl, das von Hills schon gar.

Grau ist sehr gut. Wenn ich Dich wäre, würde ich langsam vom Trofu ganz wegkommen und nur noch Nafu füttern, immer so hochwertige Sorten wie Grau oder Petnatur..

Zugvogel
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Hallo ::w

Man kann nicht generell sagen, dass TroFu mehr Nährstoffe enthält. Manche Hersteller sprechen auch von "konzentrierten Nährstoffen", oh Wunder, schließlich fehlt ja auch das Wasser :roll:
Allerdings hilft viel nicht immer viel, denn vor allem die fettlöslichen Vits können schnell überdosiert werden.

TroFu fördert laut verschiedener Studien allerdings die Neigung zu Harnwegserkrankungen (Blasensteine, Blasenentzündungen) und Nierenerkrankungen. Zudem besteht es hauptsächlich aus pflanzlichen Füllstoffen, was für Katzen gar nicht gut ist.

Mein Futtervorschlag:
  • 70% Nassfutter
  • 20% Rohfleisch
  • maximal 10% Trockenfutter
So sollte in meinen Augen eine gesunde Ernährung aussehen. Noch besser wäre eine Erhöhung des Rohfleischanteils, dazu müsstest du dich aber zum Thema BARFen einlesen (keine Angst, ist nicht schwer), beispielsweise bei www.dubarfst.eu :wink:
 

Susi_1508

Registriert seit
13.11.2007
Beiträge
134
Gefällt mir
0
Trofu ist immer zweite Wahl, das von Hills schon gar.



Zugvogel
Trofu von Hills ist zweite Wahl??? Ich hab mich doch voll viel informiert bevor ich es gekauft habe und zudem ist es schweineteuer! :oops: Hab als neuen "Vorrat" vorhin schon Felidae Trofu bestellt - ich hoffe, das ist eurer Meinung nach dann besser.

Und noch ne andere Frage: Wenn ihr überwiegend hochwertiges Nassfutter füttert und kaum Trofu --> Was gebt ihr damit insgesamt im Monat fürs Futter pro Katze aus?????
 

Anfänger

Registriert seit
28.09.2005
Beiträge
2.474
Gefällt mir
0
Felidae ist schon deutlich besser ::w

Kosten pro Monat und Katze:
  • GRAU: 30€
  • Petnatur: 25€
  • Tigermenü: 23€
  • BARF (je nach Fleischquelle): ab 15€ (konventionell); ab 24€ (bio)
Liegt in meinen Augen im Rahmen des Machbaren.
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Trofu von Hills ist zweite Wahl??? Ich hab mich doch voll viel informiert bevor ich es gekauft habe und zudem ist es schweineteuer! :oops: Hab als neuen "Vorrat" vorhin schon Felidae Trofu bestellt - ich hoffe, das ist eurer Meinung nach dann besser.

Und noch ne andere Frage: Wenn ihr überwiegend hochwertiges Nassfutter füttert und kaum Trofu --> Was gebt ihr damit insgesamt im Monat fürs Futter pro Katze aus?????
Die Zusätze im Hills mögen ja ausgewogen sein (was ich bezweifle), aber die Rohstoffe wie Fleisch und Getreide sind meistens minderwertig. Bei mir steht Hills sowohl als Katzen- wie auch Hundefutter aufm Index.

Wie hoch die Kosten für ausschließlich Nafu sind, hab ich nicht mal nachgerechnet.
Aber in der Gesamtbilanz wirds erheblich günstiger, weil die Katzen mit gutem Futter bei weitem nicht so anfällig für die Krankheiten sind, die aus jeder TA-Praxis ein Bermudadreieck für unsere Kreuzerchen macht.

DAS nenne ich Amortisation - gutes Futter ---> gesunde Katzen ---> kein Streß mit TA-Fahrten ---> keine Kosten für TA ::j

Bei mir geht die Rechnung voll und ganz auf :wink:

Zugvogel
 

Katie O'Hara

Registriert seit
05.11.2007
Beiträge
1.823
Gefällt mir
1
.....
Aber in der Gesamtbilanz wirds erheblich günstiger, weil die Katzen mit gutem Futter bei weitem nicht so anfällig für die Krankheiten sind, die aus jeder TA-Praxis ein Bermudadreieck für unsere Kreuzerchen macht.

DAS nenne ich Amortisation - gutes Futter ---> gesunde Katzen ---> kein Streß mit TA-Fahrten ---> keine Kosten für TA ::j
.....
Zugvogel
Jawoll!! Vollste Zustimmung!! Denn vorsorgen ist besser als heilen...::bg ::bg
 

ivonne 83

Gesperrt
Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
594
Gefällt mir
0
wobei man nie sagen kann, katzen die gutes futter bekommen, werden nie oder weniger krank. oft ist es auch veranlagung und da kann auch gutes futter nicht vor schützen. leider. natürlich bin ich auch jemand der hochwertiges verfüttert aus überzeugung.

ich sage mehr nass als trocken. trockenfutter nur als leckerlie mal zwischen durch
 
Flori-Cat

Flori-Cat

Registriert seit
27.04.2003
Beiträge
28.872
Gefällt mir
5
wobei man nie sagen kann, katzen die gutes futter bekommen, werden nie oder weniger krank. oft ist es auch veranlagung und da kann auch gutes futter nicht vor schützen. leider. natürlich bin ich auch jemand der hochwertiges verfüttert aus überzeugung.
Da muss ich Dir recht geben. Nicht alles kann man mit einer gute Ernährung verhindern.
Aber ja, lieber kein TroFu, dafür HOCHWERTIGES NaFU
 

Beluvie

Registriert seit
05.08.2007
Beiträge
235
Gefällt mir
0
Hiho,
bei mir gibts TroFu auch nur als Leckerlie für den Snackball (im Moment defu Premium), höchstens mal 5-7 Bröckchen pro Tag.

An Dosenfutter finde ich ganz gut:

Mac's -> 16,12 Euro pro Monat
Tiger Menue -> 22,94 Euro pro Monat
Petnature -> 25,42 Euro pro Monat
Eagle Pack -> 28,4084 Euro pro Monat
Felidae -> 30,38 Euro pro Monat
Tiger Cat -> 30,38 Euro pro Monat
________________________________
Vivaldi -> 33,2475 Euro pro Monat
Grau -> 34,72 Euro pro Monat
Porta 21-> 36,58 Euro pro Monat
Precept -> 42,0732 Euro pro Monat
Wellness Topf -> 45,26 Euro pro Monat
Almo Nature -> 50,778 Euro pro Monat
Ziwi Peak -> 61,938 Euro pro Monat
BioPur -> 62 Euro pro Monat
Number One -> 65,10 Euro pro Monat


(alles die Sandras Tieroase Preise)

wobei ich die Sorten unterhalb des Striches recht teuer finde und selten füttere (die meisten davon habe ich auch noch nicht selbst ausprobiert, sie gefallen mir nur von der Zusammensetzung und der Fütterungsempfehlung).
Bei mir gibts
Mac's, Tiger Menü, Petnature, Tiger Cat, Grau und Eagle Pack im Wechsel.

Eine gesunde Mischung aus den oben genannten machts glaub ich. Dazu dann noch die ca. 100g-150g BARF in der Woche im Moment (hoffentlich bald mehr) und alles ist gut ;-)

Alles liebe
Belu
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.332
Gefällt mir
222
Ich würde Nassfutter und Trockenfutter niemals zusammen reichen. Um Verdauungsstörungen auszuschliessen, sollten zwischen den Fütterungen ein paar Stunden liegen.

Gruss
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Ich würde Nassfutter und Trockenfutter niemals zusammen reichen. Um Verdauungsstörungen auszuschliessen, sollten zwischen den Fütterungen ein paar Stunden liegen.

Gruss
Stimmt, aber das sagt einem auch kein Tierarzt und kein Verkäufer der ganzen Futtersachen *motz*

Zugvogel
 
Thema:

mehr TroFu oder Nasses? Bin verunsichert

mehr TroFu oder Nasses? Bin verunsichert - Ähnliche Themen

  • mehr trinken bei TroFu?

    mehr trinken bei TroFu?: Guten Morgen zusammen! Mein Problem ist folgendes: Vor ca 6 Wochen bekam ich Luna, 7 Jahre alt, zuvor hatte sie fast ausschließlich TroFU (Iams)...
  • Hilfe, kein Naßfutter mehr und auch wenig TroFu

    Hilfe, kein Naßfutter mehr und auch wenig TroFu: Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, ich weiß nicht mehr weiter. Meine Beiden, jetzt 8 Monate alt, Naseweiß (2,9kg) und Ninifee (3,9kg) essen seit ca...
  • TroFu-Probe Eagle Pack- Kitten mag kein Nafu mehr

    TroFu-Probe Eagle Pack- Kitten mag kein Nafu mehr: Hallo ihr Lieben, Habe letzte Woche eine Probepackung TroFu von Eagle Pack (technoplan) erhalten, auf das meine Trixi total abfährt. Nur isst sie...
  • Mehr TroFu oder NaFu???

    Mehr TroFu oder NaFu???: Hi! Bin ja gerade dabei meine Katzen auf anderes Futter umzustellen, deshalb beschäftigen mich viele Fragen zu diesem Thema. :lol: :arrow...
  • Rührt plötzlich kein Trofu mehr an?!

    Rührt plötzlich kein Trofu mehr an?!: Huhuuu! Gestern Abend gab es, wie jeden Samstag Abend, für Snoopy und Kimba eine Ration Nafu (Hühnchen aus dem Whiskas Willkommenspaket). Sonst...
  • Ähnliche Themen
  • mehr trinken bei TroFu?

    mehr trinken bei TroFu?: Guten Morgen zusammen! Mein Problem ist folgendes: Vor ca 6 Wochen bekam ich Luna, 7 Jahre alt, zuvor hatte sie fast ausschließlich TroFU (Iams)...
  • Hilfe, kein Naßfutter mehr und auch wenig TroFu

    Hilfe, kein Naßfutter mehr und auch wenig TroFu: Ich hoffe Ihr könnt mir helfen, ich weiß nicht mehr weiter. Meine Beiden, jetzt 8 Monate alt, Naseweiß (2,9kg) und Ninifee (3,9kg) essen seit ca...
  • TroFu-Probe Eagle Pack- Kitten mag kein Nafu mehr

    TroFu-Probe Eagle Pack- Kitten mag kein Nafu mehr: Hallo ihr Lieben, Habe letzte Woche eine Probepackung TroFu von Eagle Pack (technoplan) erhalten, auf das meine Trixi total abfährt. Nur isst sie...
  • Mehr TroFu oder NaFu???

    Mehr TroFu oder NaFu???: Hi! Bin ja gerade dabei meine Katzen auf anderes Futter umzustellen, deshalb beschäftigen mich viele Fragen zu diesem Thema. :lol: :arrow...
  • Rührt plötzlich kein Trofu mehr an?!

    Rührt plötzlich kein Trofu mehr an?!: Huhuuu! Gestern Abend gab es, wie jeden Samstag Abend, für Snoopy und Kimba eine Ration Nafu (Hühnchen aus dem Whiskas Willkommenspaket). Sonst...
  • Top Unten