Maya ist krank

Diskutiere Maya ist krank im Tierarzt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo @all mein Maya Mädel ist krank. Aber von vorne................ Heute Morgen um 6.30 ist Maya beim Toben vom Schrank gefallen. Anschließend...
birgitdoll

birgitdoll

Registriert seit
30.07.2005
Beiträge
5.718
Gefällt mir
1
Hallo @all
mein Maya Mädel ist krank.
Aber von vorne................
Heute Morgen um 6.30 ist Maya beim Toben vom Schrank gefallen.
Anschließend hat sie mit dem Rest der Chaoskatzen tüchtig gespielt und gerannt.
Ich hab dabei zugesehen und noch gedacht, so doll kann sie sich ja nicht weh getan haben, wenn sie jetzt so tobt.
Gefrühstückt hat sie auch.
Gegen 12.oo hab ich ihr Futter hingestellt, sie gerufen, aber Maya schlief.
Gegen 14.00 hab ich Besuch bekommen, meine Freundin hat
sich gewundert das Maya nicht guten Tag gesagt hat.
Wir haben geklönt und gelacht, sie mehrfach gerufen, aber nichts.
So um 16.oo hab ich versucht Maya ihr Futter, mit den Enzymen, mit dem Löffel zu füttern,
das mach ich öfter wenn sie nicht recht fressen will.
Nein, Maya wollte nicht.
Dabei hab ich gesehen, das sie Nickhautvorfall hat.
Den Bremer Roll doc angerufen.
Sch...... die arbeiten nicht am WE
( ich frag mich wofür es die gibt, wenn die am WE nichts tun )
Tierärztlichen Notdienst angerufen,
natürlich hat nur die TK Notdienst in die ich nie wieder gehe.
Die Notdienste angerufen im Umland.
Eine sehr nette TÄ in Ottersberg hatte Bereitschaft.
Hingefahren
Mein Mädel hat 40,8 Fieber und hinkt auf dem rechten Hinterlauf.
Die TÄ meinte, sie müsse sich einen Infekt eingefangen haben,
Fieber bekäme sie nicht von dem Sturz.
Der Hinterlauf ist wohl nur ne Prellung.

Ich kenne das aber aus der Unfallambulanz,
Menschen bekommen nach einem Unfall gerne Fieber, hoch Fieber.
Ob das bei Katzen anders ist?

Morgen soll ich nochmal hinkommen, die Kleine begutachten lassen.
Die hat sich in einen Pappkarton verkrochen.
Fressen wollte sie nicht.
Ich hab ihr ein Eigelb mit ein wenig Milch aufgeschlagen,und Maya Mädel mußte nicht mit den Anderen teilen.
Sie hat alles aufgeschleckt,
und drin geblieben ist es auch.
Serviert hab ich das in dem Karton
und sie ist da auch noch nicht wieder raus.
Ich trau mich garnicht ins Bett::?
Ich danke Euch fürs Zuhören
LG
 
01.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Maya ist krank . Dort wird jeder fündig!

Bebab

Registriert seit
30.12.2005
Beiträge
2.398
Gefällt mir
0
HAllo !
Oje die arme Maja. Hoffentlich geht es ihr morgen besser.
Ich könnte auch gar nicht schlafen. Kannst du sie mit dem Karton nicht in die Nähe deiner Schlafstelle stellen? Dann hast du sie im Blick, denn wenn du überhaupt schläfst,wirst du eh sehr unruhig schlafen und so kannst du immer nach ihr schauen.
Alles Gute und gute Besserung an die Süsse.
 

Isdira

Registriert seit
07.03.2006
Beiträge
3.264
Gefällt mir
1
Ohje, helfen kann ich leider auch nicht viel, nur die Daumen drücken, dass es Deiner Maya schnell besser geht...
Vielleicht hilft es ihr, wenn Du sie alleine mit ins Schlafzimmer nimmst? Dann hat sie ihre Ruhe und kann ausgiebig mit Dir kuscheln, wenn ihr danach ist...

Ich schicke ein paar ::knuddel mit für Maya und einen Haufen Gute-Besserung-Schnurrer von meinen Miezen...
 

Ulrich

Gast
Hallo Birgit,

da drücke ich aber der Kleinen ganz feste die Daumen. Bleib ganz nah bei ihr und schau nach ihr. Gönne Dir aber auch ausreichend Ruhe. Das wird sicher bald besser. So etwas passiert immer zum Wochenende, wenn man es am Wenigsten gebrauchen kann.
 

Whoopie

Registriert seit
21.05.2007
Beiträge
711
Gefällt mir
1
Das arme Mädchen!
So ein Mist, daß so etwas fast immer am Wochenende passiert, wenn kein TA dem man vertraut Dienst hat::? .

Wenn du überhaupt schlafen kannst, dann kannst du dir ja den Wecker stellen und zwischendurch mal nach der Patientin schauen.
Morgen ist wieder ein neuer Tag, vielleicht stellt sich ihr Zustand dann ja schon besser dar, hat sie eigentlich Schmerzmittel oder irgendwelche anderen Medis bekommen?

Gute Besserung für die arme Maya.

Liebe Grüße
Anja
 
birgitdoll

birgitdoll

Registriert seit
30.07.2005
Beiträge
5.718
Gefällt mir
1
denn wenn du überhaupt schläfst,wirst du eh sehr unruhig schlafen und so kannst du immer nach ihr schauen.
Alles Gute und gute Besserung an die Süsse.

Danke Bea,
ich werde mir dem ganzen Karton unter den Arm klemmen und mit ins Schlafzimmer nehmen

Vielleicht hilft es ihr, wenn Du sie alleine mit ins Schlafzimmer nimmst? Dann hat sie ihre Ruhe und kann ausgiebig mit Dir kuscheln, wenn ihr danach ist...
Dir auch Danke,
zum kuscheln wird ihr noch nicht sein.
Sie kommt ja nicht aus dem Karton raus.
Ich will sie auch nicht bedrängen,
vielleicht hilft ihr schlafen ja::?
 
birgitdoll

birgitdoll

Registriert seit
30.07.2005
Beiträge
5.718
Gefällt mir
1
vielleicht stellt sich ihr Zustand dann ja schon besser dar, hat sie eigentlich Schmerzmittel oder irgendwelche anderen Medis bekommen?
Hallo Anja,
die TÄ hat Schmerzmittel und ein Fiebersenker gespritzt,
ich hab natürlich in der Aufregung nicht gefragt was.
Das hole ich aber morgen nach.
Warum eigentlich Beides?
Schmerzmittel senkt doch auch Fieber::?
 
birgitdoll

birgitdoll

Registriert seit
30.07.2005
Beiträge
5.718
Gefällt mir
1
Hallo Birgit,

da drücke ich aber der Kleinen ganz feste die Daumen. Bleib ganz nah bei ihr und schau nach ihr. Gönne Dir aber auch ausreichend Ruhe. Das wird sicher bald besser. So etwas passiert immer zum Wochenende, wenn man es am Wenigsten gebrauchen kann.
Ach Ulrich,
ich laß die Lütte bestimmt nicht allein.
Wie ich die Nickhaut gesehen hab, dachte ich sie geht ein.
Man ist wirklich verrückt
 

Franzi-Marie

Registriert seit
31.10.2006
Beiträge
1.245
Gefällt mir
0
Oh nein die arme Maus :|

Wir wünschen gute Besserung!!!!!! Was machst du denn für Sachen kleine Maya??? Werde schnell wieder gesund!!

Alles Liebe!
 

Nekolinchen

Gast
Och nee Birgit...was macht Maya denn nur???
Du Ärmste, das wird eine unruhige Nacht.
Vielleicht hatte Maya vorher schon Fieber und ist darum vom Schrank gefallen?
Ich wünsche Dir und Maya alles Gute!
 

Hummelkatze

Gast
liebe Birgit

und hier nochmal schriftlich, damit du das nicht vergißt ............... DU kannst JEDERZEIT hier anrufen bei mir, wenn was ist.........

und auch an dieser STelle nochmal alles alles Gute für dein Sorgenkind ::knuddel
 
birgitdoll

birgitdoll

Registriert seit
30.07.2005
Beiträge
5.718
Gefällt mir
1
Du Ärmste, das wird eine unruhige Nacht.
Vielleicht hatte Maya vorher schon Fieber und ist darum vom Schrank gefallen?
Ich hab eben mit Angi gesprochen,
die meinte auch, das die Lütte wegen des Fiebers vom Schrank gefallen sein könnte.
Aber denn hätte sie doch nicht mehr so getobt, oder?
Ich mach mir Vorwürfe, weil ich nicht gleich mit ihr zum TA bin.
Wegen jedem Shit fährt man da hin,
wenn es wichtig ist nicht:twisted:
 
birgitdoll

birgitdoll

Registriert seit
30.07.2005
Beiträge
5.718
Gefällt mir
1
liebe Birgit

und hier nochmal schriftlich, damit du das nicht vergißt ............... DU kannst JEDERZEIT hier anrufen bei mir, wenn was ist.........

und auch an dieser STelle nochmal alles alles Gute für dein Sorgenkind ::knuddel
Liebe Angi,
es ist immer schön mit Dir zu reden.
Aber in so einem Fall ist es besonders "Gut"
Es nimmt so ein bischen die Sorgen.
Danke::w
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Hast Du Maya mal vorsichtig abgetastet, ob ihr irgendwas bei Berührung besonders weh tut, oder ob was geschwollen ist?

Zugvogel
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Ich drück die Daumen ganz fest für Deine Maus! Ich schick alle Schutzengel, die ich sehe!

Zugvogel
 

redlady

Registriert seit
28.10.2004
Beiträge
1.081
Gefällt mir
0
Hallo Birgit,

alles Gute für Deine Kleine!!!
Mach Dir bitte keine Vorwürfe, wer denkt sich denn im ersten Moment was schlimmes, wenn die Mieze nach so einem Sturz derartig wild weiterspielt?
 

herbstsonne

Registriert seit
03.08.2005
Beiträge
589
Gefällt mir
0
Hallo Birgit,

auch hier werden alle Daumen gedrückt, dass deine Maya bald wieder gesund wird.
 
Thema:

Maya ist krank

Maya ist krank - Ähnliche Themen

  • Meien Katze atmet eigenartig (Pfeift?) und auch laut beim schnurren

    Meien Katze atmet eigenartig (Pfeift?) und auch laut beim schnurren: Abend zusammen, ich habe seit einem Monat ca. meinen aller ersten Kitten (ein zweiter wird noch Folgen) und er ist jetzt gut fast 5 Monate alt...
  • Suche dringend guten und günstigen Tierarzt in Wuppertal

    Suche dringend guten und günstigen Tierarzt in Wuppertal: Hallo Leute, Meine Katze hat seit gestern nichts mehr gegessen. Trinken tut sie ab und zu. Ihre haut ist noch elastisch und nicht ausgetrocknet...
  • Katze nach Tierarzt Krank?

    Katze nach Tierarzt Krank?: Meine 18 jährige Katzenomi, war von Samstag bis Dienstag in der TK aufgrund ihres Bluthochdrucks. Am Mittwoch ging es ihr zuhause wieder ganz gut...
  • Kater Findus ist wohl krank...

    Kater Findus ist wohl krank...: Hallo an alle hier,... Ich darf mich erstmal vorstellen, heisse Bartholomäus, 32, und wohne im Dorf mit meinem adoptiv-Kater im Einfamilienhaus...
  • Tierarzt "krank" - Was nun?

    Tierarzt "krank" - Was nun?: Hi, ich habe ein etwas blödes Problem. Zur Vorgeschichte: Mein Kater hatte immer mal wieder wunde Stellen an den Hinterläufen und am Bauch. Die...
  • Ähnliche Themen
  • Meien Katze atmet eigenartig (Pfeift?) und auch laut beim schnurren

    Meien Katze atmet eigenartig (Pfeift?) und auch laut beim schnurren: Abend zusammen, ich habe seit einem Monat ca. meinen aller ersten Kitten (ein zweiter wird noch Folgen) und er ist jetzt gut fast 5 Monate alt...
  • Suche dringend guten und günstigen Tierarzt in Wuppertal

    Suche dringend guten und günstigen Tierarzt in Wuppertal: Hallo Leute, Meine Katze hat seit gestern nichts mehr gegessen. Trinken tut sie ab und zu. Ihre haut ist noch elastisch und nicht ausgetrocknet...
  • Katze nach Tierarzt Krank?

    Katze nach Tierarzt Krank?: Meine 18 jährige Katzenomi, war von Samstag bis Dienstag in der TK aufgrund ihres Bluthochdrucks. Am Mittwoch ging es ihr zuhause wieder ganz gut...
  • Kater Findus ist wohl krank...

    Kater Findus ist wohl krank...: Hallo an alle hier,... Ich darf mich erstmal vorstellen, heisse Bartholomäus, 32, und wohne im Dorf mit meinem adoptiv-Kater im Einfamilienhaus...
  • Tierarzt "krank" - Was nun?

    Tierarzt "krank" - Was nun?: Hi, ich habe ein etwas blödes Problem. Zur Vorgeschichte: Mein Kater hatte immer mal wieder wunde Stellen an den Hinterläufen und am Bauch. Die...
  • Top Unten