Mausi (Tierheimkatze) hat Durchfall

Diskutiere Mausi (Tierheimkatze) hat Durchfall im Verdauungstrakt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo ihr Lieben, ich habe, wie einige schon wissen, seid vorgestern ein kleines Kätzchen (ca. 5 Monate alt, also nicht firstmehr so klein) aus...

Jeannette1986

Registriert seit
02.10.2007
Beiträge
31
Gefällt mir
0
Hallo ihr Lieben,

ich habe, wie einige schon wissen, seid vorgestern ein kleines Kätzchen (ca. 5 Monate alt, also nicht
mehr so klein) aus dem Tierheim zu meinem Paul geholt. War auch beim Tierartz und soweit ist sie gesund. Nur Durchfall hat sie. Eine Wurmkur möchte ich ihr erst nächste Woche geben, da sie am Dienstag erst eine Impfung bekommen hat. Nicht, dass ihr das zuviel wird. Ist das richtig so?

Wie bekomme ich den Durchfall weg?

Vielen Dank
 
29.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mausi (Tierheimkatze) hat Durchfall . Dort wird jeder fündig!

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Hallo ,

du solltest auf jeden Fall eine Kotprobe zum TA bringen und untersuchen lassen.
Es muß ja eine Ursache für den Durchfall geben.
Hat sie denn überhaupt Würmer ?
Würmer können auch Durchfall verursachen.
Aber das würde ich untersuchen lassen.
 

Jeannette1986

Registriert seit
02.10.2007
Beiträge
31
Gefällt mir
0
Ich weiß nicht, ob sie Würmer hat. Die im Tierheim haben mir gesagt, dass sie ganz gesund ist und auf die Untersuchung bei TA war auch "positiv".
Muss man da gleich zum TA? Oder kann man es nicht erstmal anders versuchen?
 

Katie O'Hara

Registriert seit
05.11.2007
Beiträge
1.823
Gefällt mir
1
Also ich würde auf jeden Fall beim TA eine Kotprobe abgeben und testen lassen; nicht, daß Deine andere Katze sich mit irgendwas ansteckt.

Der Durchfall kann natürlich auch vom Umzug und dem eventuellen Futterwechsel kommen.

Bissel Heilerde unter's NaFu mischen, dann sollte er (sofern keine Krankheit oder Infektion vorliegt) eigentlich bald weggehen.

Aber: zum TA würde ich trotzdem. IMMER. Vor allem bei Katzen aus dem TH, auch, wenn sie dort untersucht worden sind. Die können sich in Windeseile alles mögliche dort einfangen.

Alles Gute für Euch! Gute Besserung für die Kleine!
 

Jeannette1986

Registriert seit
02.10.2007
Beiträge
31
Gefällt mir
0
Also führt mich wohl Morgen mein erster Gang zum TA.
Was kostet denn so eine Untersuchung vom Stuhl? So ca.?
Wie viel muss ich denn da mitnehmen?

Danke
 

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Ich kann dir nur sagen was ich tun würde, ich würde es abklären lassen.
Du kannst Schonkost geben , z.B. gekochtes Huhn mit Reis oder einer zerdrückten ,gekochten Kartoffel.
Wichtig ist , das sie genügend trinkt , sonst trocknet sie aus.
Durchfall kann verschiedene Ursachen haben , Würmer , Giardien usw.
Wurmkuren sind immer Gift für den Körper , deshalb würde ich erst einmal klären lassen ob sie überhaupt Würmer hat.
Aber wie gesagt , das ist meine Meinung.
 

Jeannette1986

Registriert seit
02.10.2007
Beiträge
31
Gefällt mir
0
@Bienchen,

Vielen Dank für den Rat. Ich lass das lieber auch abklären.
Wieviel muss ich den mitnehmen?
 

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Denke mit 20-25 Euro solltest du hinkommen.
Sag dem TA er soll auch auf Giardien untersuchen lassen , das ist in den meisten Untersuchungen nicht mit drin , das mußt du extra erwähnen.
Aber ich denke TA Preise sind nicht überall gleich , ruf einfach an und frag mal:wink:
 

squib

Registriert seit
26.05.2007
Beiträge
1.349
Gefällt mir
0
Ja, lass das besser mal abklären. Unsere Beiden haben sich Giardien aus dem TH mitgebracht. DA hatte angeblich keiner Durchfall. Jepp - und bei uns vom 1. Tag an...

Giardien werden bei normaler Kotuntersuchung nicht festgestellt. Muss man extra ins Labor schicken. Somit kriegst du die Laborrrechnung wohl erst später. Man braucht aber auch ne Sammelprobe über mehrere Tage.

Mach es doch so: Gib Heilerde und Schonkost und sammel die nächsten 3 Tage Kotproben. Dann am Montag mit Katze und Proben zum TA. Es sei denn, der Durchfall ist bis dahin weg... dann ist es nicht sooo eilig - aber hingehen würde ich trotzdem, Katzen aus dem TH bringen sich wirklich schnell mal was mit was bei den vielen Tieren dort übersehen wurde.

Preis kommt auf den TA an und das Labor. Ich würde grob schätzen: Alles in allem 60 - 70 €. Kommt aber wirklich immer drauf an.... Ist nur geschätzt aus Erfahrung bei MEINEM TA.

Alles Gute!
 

Katie O'Hara

Registriert seit
05.11.2007
Beiträge
1.823
Gefällt mir
1
Wenn der Durchfall länger andauern sollte, kann der TA auch gleich eine subkutane Flüssigkeitsinjektion geben, damit sie nicht austrocknet.
Das ist nicht teuer, bei andauerndem Durchfall aber äußerst sinnvoll....
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Die Kotprobe - möglichst von drei Tagen - kannst Du hinbringen ohne die Miez mit dabei.

Impfen erst dann, wenn das Liebchen völlig gesund ist!

Zugvogel
 

*Chrissy*

Registriert seit
07.08.2007
Beiträge
3.333
Gefällt mir
0
Ich würde nach der Aufnahme von einer TH-Katze ohnehin erstmal zum TA zum Durchchecken gehen.

Eine allgemeine Untersuchung, also abhören, Atmung, Herz, Zähne angucken usw., kostet so um die 10 Euro.

Dann würde ich auch einen Bluttest in Auftrag geben. Ich habe es jedenfalls so gemacht, weil ich 1. wissen wollte, ob ihre Werte so ok sind, weil die Vorgeschichte nicht bekannt war und 2. wollte ich sicher gehen, dass sie Leukose-negativ ist. Der Test hat um die 50 Euro gekostet oder so ::?

Durchfall könnte auch daran liegen, dass ihr Futter von TH zu dir umgestellt wurde. Ich würde den Durchfall erstmal beobachten und nicht gleich eine Wurmkur reinballern. Schon gar nicht so kurz nach einer Impfung.

Alles Gute für die Kleine ;)
 

Machamama

Registriert seit
16.07.2007
Beiträge
1.699
Gefällt mir
0
Ich kann Dir nur raten, mache gleich den großen Durchfall Test den der TA ins Labor schickt. Und lasse auf ALLES testen.Bakterien,Würmer Giardien,einfach alles. Lass dich nicht auf irgendwelche Schnelltests ein die der TA in der Praxis macht.
Das spart Zeit und Geld.
Sind es beispielsweise e.Colis oder Giardien ist es gut nicht viel Zeit verstreichen zu lassen wegen Deiner anderen Maus!
::w
 

Jeannette1986

Registriert seit
02.10.2007
Beiträge
31
Gefällt mir
0
Hallöchen,

vielen Dank für die ganzen Antworten! ::bg

@ chrissyst: Ich habe sie gleich beim TA durch checken lassen, als ich sie geholt habe. Also ist sie auf den Erstenblick gesund.

Also werde ich übers Wochenende mal Kot sammeln und dann am Montag am besten zum Arzt. Ruf aber morgen schon mal an.

Meint ihr es könnten echt Giardien sein? Die werd ich ja NIE los! :(
Ich hoffe nicht, dass Giardien dabei sind!!!

Hoffentlich ist es lediglich die Futterumstellung!
 

Bienchen67

Registriert seit
02.06.2007
Beiträge
2.787
Gefällt mir
0
Ob es Giardien sind , wird sich durch die Kotprobe herausstellen.
Mach dich mal nicht verrückt.

Nur es ist besser wenn es untersucht wird.
 

Jeannette1986

Registriert seit
02.10.2007
Beiträge
31
Gefällt mir
0
Hallo ihr Lieben,

habe heute das KaKlo sauber gemacht und keinen Durchfall gefunden. ich warte noch ein bisschen ab. Wenn das so bleibt, dann wars wohl nur die Futterumstellung und der Stress.

Danke an Alle für die zahlreichen Antworten.
 

squib

Registriert seit
26.05.2007
Beiträge
1.349
Gefällt mir
0
Das wäre ja wunderbar, wenn der Spuk vorbei ist und es nur Stress durch die Umstellung war :-)
 
Thema:

Mausi (Tierheimkatze) hat Durchfall

Mausi (Tierheimkatze) hat Durchfall - Ähnliche Themen

  • Unsere Tierheimkatze hat Durchfall

    Unsere Tierheimkatze hat Durchfall: N'Abend! Wir haben seit Freitag ein neues Familienmitglied. Wir haben sie aus dem Tierheim geholt. Leider hat sie seitdem auch Durchfall. Die...
  • Ähnliche Themen
  • Unsere Tierheimkatze hat Durchfall

    Unsere Tierheimkatze hat Durchfall: N'Abend! Wir haben seit Freitag ein neues Familienmitglied. Wir haben sie aus dem Tierheim geholt. Leider hat sie seitdem auch Durchfall. Die...
  • Schlagworte

    giardien katze

    ,

    durchfall tierheimkatze

    ,

    ,
    tierheimkatze durchfall
    , tierheimkatze hat giardien, katze aus tierheim durchfall
    Top Unten