Maja und Jody

Diskutiere Maja und Jody im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Wow, ich glaube, das ist das erste Mal, das firstich Fotos von den beiden sehe! Das sind ja ganz wundervolle, hübsche Mädels! ::k Es freut mich...
Krümelmonster

Krümelmonster

Registriert seit
21.08.2018
Beiträge
1.977
Gefällt mir
2.090
Wow, ich glaube, das ist das erste Mal, das
ich Fotos von den beiden sehe!

Das sind ja ganz wundervolle, hübsche Mädels! ::k Es freut mich, das du den Schritt mit dem neuen Job nicht bereut hast.
 
kureia

kureia

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
7.002
Gefällt mir
752
Ich hab heute auch das erste Mal Bilder von den Beiden
gesehen.
Sie sind wirklich so niedlich, habe mich gefreut sie zu sehen.
Hoffentlich passiert das jetzt öfters.
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
5.906
Gefällt mir
1.011
Danke euch ihr Lieben,
schön das euch die Bilder gefallen.

Ja ich bin echt froh, das die Unpässlichkeit der Mädels gut ausgegangen sind.
Jody geht jetzt nicht mehr so gern raus, hoffe sie vergisst bald, was ihr passiert ist
und vermöbelt das nächste mal den Kater.:nicken:
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.476
Gefällt mir
3.325
...und jetzt wieder das Foto, auf dem man den Fleck am Bauch so schön sieht :love:.
So ein süßer Bauch:love:, da stimme ich Petra voll zu!
Echt stressig, wenn die Katzen verletzt heimkommen. Immerhin ist es gut verheilt. Ich hoffe, Jody geht bald wieder gerne raus....meine sind da anscheinend schmerzlos, die ziehen auch mit größeren Wunden sofort wieder los und lassen sich in neue Kämpfe ein.
 
Flosi

Flosi

Registriert seit
26.11.2017
Beiträge
3.821
Gefällt mir
1.463
Was für schöne Bilder von deinen beiden Mäusen 😻 der Flauschi Bauch läd so richtig zum knuddeln ein.

Ich freue mich für dich liebe Silvia dass der neue Job dir Gut gefällt ::knuddel .
 
Brummi

Brummi

Registriert seit
12.08.2012
Beiträge
7.714
Gefällt mir
4.083
Liebe Silvia, danke für die Fotos deiner süßen Mädels. :love:
Es freut mich, dass dir deine neue Arbeit gefällt.
Auch dir eine schöne Restwoche. ::knuddel
-
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.466
Gefällt mir
2.717
Oh oh, das hätte ich ja beinahe verpasst. Neues aus Österreich! Was für schöne Fotos! ::j
Einen ganz tollen und stabilen Kratzbaum konnte man ebenfalls sehen, der gar nicht mehr verwaist "rumsteht".
Danke erste einmal dafür, liebe Silvia. ::knuddel

Was machen denn Deine 2 Mäuse für Sachen? Verletzt und Faden verschluckt, das geht eigentlich gar nicht.
Boah, bei verletzt musste ich auch gleich an Thommy denken. Der lässt offenbar auch keinen Kampf aus.
Und bei dem Thema "Faden verschluckt" wurde mir ganz anders. Schließlich hatte Kati - als sie klein war - einen langen Plastikfaden verschluckt, und der ganze Bauch musste geöffnet werden, weil er sich schon innerlich verschlungen hatte. Was für einen Tortur für die kleine Maus damals. Wie gut, dass es bei Maja so gut ausging. Das freut mich sehr! :love:

Über den neuen Job hatten wir uns ja schon unterhalten. Sehr schön, dass Du nach wie vor sehr froh bist, gewechselt zu haben. Für die weiteren Arbeitsjahre wünsche ich Dir alles Liebe, und dass Dir die Arbeit weiterhin viel Freude bereitet. 🍀🍀🍀 🥰
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
5.906
Gefällt mir
1.011
Danke euch Andrea, ,Silvia, Christine und Helga für die netten Nachrichten.
So ein süßer Bauch:love:, da stimme ich Petra voll zu!
Echt stressig, wenn die Katzen verletzt heimkommen. Immerhin ist es gut verheilt. Ich hoffe, Jody geht bald wieder gerne raus....meine sind da anscheinend schmerzlos, die ziehen auch mit größeren Wunden sofort wieder los und lassen sich in neue Kämpfe ein.
Heute war sie schon etwas länger draußen, vom Kater zum Glück keine Spur.
:ROFLMAO:Und ja Jody läßt sich das Bauchi gerne kraulen.
@ Helga mit Maja hab ich mich schon in der TK gesehen. wir waren am Spielen als sich so ein Faden löste
der war ca. 6cm lang, als ich das sah ist sie schon davon geflitzt und hat sich unter dem Bett versteckt
und den Faden verschlungen, versteh einer die Miezen.
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.466
Gefällt mir
2.717
@ Helga mit Maja hab ich mich schon in der TK gesehen. wir waren am Spielen als sich so ein Faden löste
der war ca. 6cm lang, als ich das sah ist sie schon davon geflitzt und hat sich unter dem Bett versteckt
und den Faden verschlungen, versteh einer die Miezen.
Unsere Fellnasen können einen Faden im Mäulchen ja nicht wieder nach vorn transportieren, weil die Zunge nur eine weiter nach hinten zulässt. Das ist das Fatale daran.
Aber 6 cm geht ja noch. Katis Faden war damals über 1 m lang. Es war der Plastikfasen, der damals für das Zubinden der gelben Säcke mitgeliefert wurde. Somit hatte die damals kleine Maus keine Chance - außer Bauch- und Darmöffnung an mehreren Stellen.

Aber ich freue mich sehr, dass bei Maja alles gut ging und ihr nichts passiert ist. Man weiß es doch nie, nicht wahr?
Insofern kann ich Deine Angst mehr als verstehen, liebe Silvia. :knuddel:

Dann weiterhin alles Gute für Dich und Deine beiden Mädels - und Euch allen ein schönes Wochenende. 🥰
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
5.906
Gefällt mir
1.011
Aber 6 cm geht ja noch. Katis Faden war damals über 1 m lang. Es war der Plastikfasen, der damals für das Zubinden der gelben Säcke mitgeliefert wurde. Somit hatte die damals kleine Maus keine Chance - außer Bauch- und Darmöffnung an mehreren Stellen.
Dann weiterhin alles Gute für Dich und Deine beiden Mädels - und Euch allen ein schönes Wochenende. 🥰
Die arme Kati-Maus hat schon in jungen Jahren soviel durchgemacht. :traurig:
Danke Helga, auch dir und allen anderen, ein schönes entspanntes Wochenende.::w
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.466
Gefällt mir
2.717
Die arme Kati-Maus hat schon in jungen Jahren soviel durchgemacht. :traurig:
Danke Helga, auch dir und allen anderen, ein schönes entspanntes Wochenende.::w
Zum ersten Satz: Das waren wirklich sehr schlimme Tage danach für die kleine Maus. Ich musste sie, wenn sie unruhig wurde, vorsichtig auf die Toilette setzen. Da hat sie vor Schmerzen jedes Mal gewimmert. Ich darf gar nicht daran denken.

Zum zweiten Satz: Danke Dir, liebe Silvia. :knuddel: Für Dich auch noch einmal ein sorgenfreies und erholsames WE. :love:
 
Thema:

Maja und Jody

Maja und Jody - Ähnliche Themen

  • kleine Maja

    kleine Maja: Zum besseren Verständnis vorab eine Vorgeschichte, und schon mal vielen Dank für Eure Geduld beim Lesen. VORGESCHICHTE: Ende 2008 hatte ich...
  • Maja wird meine neue sein!

    Maja wird meine neue sein!: Huhu... nach langem hin und her und dem Hilferuf meiner Arbeitskollegin habe ich mich dann doch dafür entschieden für Emmy eine Partnerin dazu...
  • Maja zieht am Samstag ein ;-)

    Maja zieht am Samstag ein ;-): Hallo ihr leiben, nachdem ja am Dienstag vor vierzehn Tagen leider unsere Schnucky von uns gehen musste, lebt Jeany nun allein bei uns. das soll...
  • Ähnliche Themen
  • kleine Maja

    kleine Maja: Zum besseren Verständnis vorab eine Vorgeschichte, und schon mal vielen Dank für Eure Geduld beim Lesen. VORGESCHICHTE: Ende 2008 hatte ich...
  • Maja wird meine neue sein!

    Maja wird meine neue sein!: Huhu... nach langem hin und her und dem Hilferuf meiner Arbeitskollegin habe ich mich dann doch dafür entschieden für Emmy eine Partnerin dazu...
  • Maja zieht am Samstag ein ;-)

    Maja zieht am Samstag ein ;-): Hallo ihr leiben, nachdem ja am Dienstag vor vierzehn Tagen leider unsere Schnucky von uns gehen musste, lebt Jeany nun allein bei uns. das soll...
  • Top Unten