Lucky-Kitty Katzenfutter MAUS

Diskutiere Lucky-Kitty Katzenfutter MAUS im Katzen-Naßfutter Forum im Bereich Katzenernährung; Dito mit Rennmäusen. Wobei man firstdie wirklich nicht an irgendwas verfüttern sollte, die greifen auch Schlangen an und verletzen sie ernsthaft.

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.197
Ich hatte vor den Katzen sicher zehn Jahr Farbratten als Haustiere. Ich habe Jede heiss und innig geliebt und gelitten, wenn sie nach zwei bis drei Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen sind.
Dito mit Rennmäusen. Wobei man
die wirklich nicht an irgendwas verfüttern sollte, die greifen auch Schlangen an und verletzen sie ernsthaft.
 
MinjaundJimmy

MinjaundJimmy

Registriert seit
06.04.2014
Beiträge
3.906
Gefällt mir
2.105
Bähhhh, da schaut man, ähm Frau vorm ins Bett gehen hier rein und mir wird grade richtig komisch in der Magengegend.... :sick:
 
Hiyanha

Hiyanha

Registriert seit
17.03.2019
Beiträge
604
Gefällt mir
623
Also, ich finde dieses Futter prinzipiell ja schon echt interessant - aber mal ehrlich:
20 € für 400 Gr?!? 8O
Ich bin wahrlich kein Futter-Geizhals und bei mir gehen im Monat, für drei Katzen (wobei Schottfutter-Hermine da ja kaum mitzählt :censored:) gut und gerne 150 € für anständiges Fressi drauf - aber nochmal:
20 € für 400 Gr.?!? 8O

Ähm, nö. :mda:
 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
3.445
Gefällt mir
1.105
Tja, die bevorzugte Hauptspeise unserer Miezen ist nunmal niedlich. Sind die kleinen Schweinchen und Kälbchen das nicht auch? 😉

Den exquisiten Preis zahlen wir aber selbst bei Menschennahrung nur für besondere Stücke. ::bg
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
3.189
Gefällt mir
4.497
Kann man diesen süssen Wesen böse sein?

image.jpeg
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
3.189
Gefällt mir
4.497
Ratten können sich im Notfall massiv zur Wehr setzen und heftig beissen. Krabbat die Ratte meiner Ziehtochter ist mal ausgebüchst und irgendwie in das Terarium einer jungen Kornnatter geraten. Krabbat hat die Schlange in drei Teile zerlegt...
 
Markus S

Markus S

Registriert seit
10.11.2019
Beiträge
372
Gefällt mir
211
Also, ich finde dieses Futter prinzipiell ja schon echt interessant - aber mal ehrlich:
20 € für 400 Gr?!?
Selbstverständlich ist dieses Futter sehr teuer, was auch auf der Website von Lucky Kitty begründet wird. Zudem ist dieses Futter auch nicht als Alleinfuttermittel vorgesehen, sondern als etwas ganz besonderes zwischendurch.
 

Smee

Registriert seit
27.09.2019
Beiträge
5.957
Gefällt mir
4.197
Man kann es auch übertreiben, gell.
Scheinbar gibt es trotzdem für alles einen Käufer.:lol2:
Warum denn nicht? Hier geht's einfach nur um die Werbewirkung, und unsere Diskussion zeigt ja, dass es funktioniert.
Lucky Kitty darf jetzt für sich beanspruchen, dass sie wirklich ein Futter aus Mäusen anbieten, wenn wieder jemand den entsprechenden Spruch bringt.
So funktioniert Werbung :laugh4: :lecker:
 
Markus S

Markus S

Registriert seit
10.11.2019
Beiträge
372
Gefällt mir
211
Nur zur Klarstellung. Ich mache hier keine Werbung für Lucky Kitty, sondern habe nur mitgeteilt, dass es nun auch "Maus" als Dosenfutter gibt, was ja durchaus eine Besonderheit ist

Ich habe bei meiner kürzlichen Bestellung mal 4 Dosen mitbestellt, da mich einfach interessiert wie dieses Futter bei unseren Katzen ankommt.
 
Markus S

Markus S

Registriert seit
10.11.2019
Beiträge
372
Gefällt mir
211
Gestern haben wir die erste Dose geöffnet...

Das aus 100% grob gewolfte Maus bestehende Futter hat eine leicht ins Graue gehende, aber keineswegs unangenehme Farbe und riecht analog der von uns verwendeten Futtersorten recht angenehm.

Wäre toll, wenn du auch Fotos von der Konsistenz machen könntest. Das interessiert mich ja schon....
Gestern leider vergessen, folgt aber bei der nächsten Dose...

Was meinen die Katzen dazu?
Stina hat das Futter wie auch sämtliche bisher gefütterte Sorten direkt angenommen.
Amber hat daran gerochen und war auch bei wiederholten Versuchen nicht dazu zu bewegen, davon zu fressen.

Die beiden Birmas (extreme Mäkelkatzen) unserer Tochter, haben das Futter ebenfalls nicht angerührt.

Somit bleiben die übrigen drei Dosen Stina vorbehalten.

Aus meiner Sicht führe ich die geringe Akzeptanz des Futters aber keinesfalls auf eine minderwertige Qualität zurück, sondern gehe davon aus, dass die bisher völlig unbekannte Geruchs- und Geschmacksrichtung nicht so ohne weiteres akzeptiert wird, denn schließlich handelt es sich hier um Katzen. Bei Stina dürfte der "Kittenfaktor", bzgl. der Akzeptanz eine Rolle spielen.

Fazit: Ein, so weit ich es nachvollziehen kann qualitativ sehr hochwertiges, aber auch sehr teures Futter, dass wir aber vermutlich aufgrund der insgesamt geringen Akzeptanz nicht mehr kaufen werden.
 
Thema:

Lucky-Kitty Katzenfutter MAUS

Lucky-Kitty Katzenfutter MAUS - Ähnliche Themen

  • Lucky-Kitty Premium Katzenfutter Wild

    Lucky-Kitty Premium Katzenfutter Wild: Es gibt neuerdings auch die Sorte Wild im Futtersortiment von Lucky Kitty. Wild ist meistens sehr gut für Katzen mit einer Futtermittelallergie...
  • Lucky-Kitty Superpremiumfutter...

    Lucky-Kitty Superpremiumfutter...: ....vom Hersteller der Trinkbrunnen...
  • ChronoBalance - Lunas Zeit

    ChronoBalance - Lunas Zeit: Heute habe ich das angeforderte -> Probierpaket Katzenfutter „Lunas Zeit“ Nassfutter erhalten. Bericht folgt... Kennt bereits jemand dieses Futter?
  • kennt vielleicht jemand die Herkunft des Katzenfutters SAPHIR (Penny)

    kennt vielleicht jemand die Herkunft des Katzenfutters SAPHIR (Penny): Analog zu meiner Suche für Coshida (Liedl), suche ich auch nach der vergangenen Ware von Penny unter der Marke SAPHIR, suche ich zu erfahren, was...
  • kennt vielleicht jemand die Herkunft des Katzenfutters COSHIDA (Liedl)?

    kennt vielleicht jemand die Herkunft des Katzenfutters COSHIDA (Liedl)?: Uns ist vor Monaten die Änderung der Aufmachung der Ware. Gleichzeitig mochten die Katzen ihr Futter nicht mehr (zumindest bei weitem noch nicht...
  • Ähnliche Themen
  • Lucky-Kitty Premium Katzenfutter Wild

    Lucky-Kitty Premium Katzenfutter Wild: Es gibt neuerdings auch die Sorte Wild im Futtersortiment von Lucky Kitty. Wild ist meistens sehr gut für Katzen mit einer Futtermittelallergie...
  • Lucky-Kitty Superpremiumfutter...

    Lucky-Kitty Superpremiumfutter...: ....vom Hersteller der Trinkbrunnen...
  • ChronoBalance - Lunas Zeit

    ChronoBalance - Lunas Zeit: Heute habe ich das angeforderte -> Probierpaket Katzenfutter „Lunas Zeit“ Nassfutter erhalten. Bericht folgt... Kennt bereits jemand dieses Futter?
  • kennt vielleicht jemand die Herkunft des Katzenfutters SAPHIR (Penny)

    kennt vielleicht jemand die Herkunft des Katzenfutters SAPHIR (Penny): Analog zu meiner Suche für Coshida (Liedl), suche ich auch nach der vergangenen Ware von Penny unter der Marke SAPHIR, suche ich zu erfahren, was...
  • kennt vielleicht jemand die Herkunft des Katzenfutters COSHIDA (Liedl)?

    kennt vielleicht jemand die Herkunft des Katzenfutters COSHIDA (Liedl)?: Uns ist vor Monaten die Änderung der Aufmachung der Ware. Gleichzeitig mochten die Katzen ihr Futter nicht mehr (zumindest bei weitem noch nicht...
  • Top Unten