Lili schreit mich an!

Diskutiere Lili schreit mich an! im Sexualität Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Hallo Ihr Lieben! Meine kleine Lili ist jetzt fast sieben Monate alt, weiblich. Ihr Bruder Leo ist schon kastriert. Für uns steht es auch außer...

Jessica,Nico, Lili &

Gast
Hallo Ihr Lieben!

Meine kleine Lili ist jetzt fast sieben Monate alt, weiblich. Ihr Bruder Leo ist schon kastriert. Für uns steht es auch außer Frage, Babykatzen haben zu wollen, deswegen wollen wir auch Lili sterilisieren lassen. Wir achten auch immer darauf, ob sie irgendwelche Anzeichen von Rolligkeit zeigt.

Das einzige, was uns und auch
meiner Familie oder Freunden wirklich auffällt, ist ihr Geschrei. Wenn mein Freund oder ich nach Hause kommen, oder auch länger in einem anderen Zimmer waren, (wir bauen gerade um, deshalb dürfen die beiden momentan nicht in alle Zimmer wg. Verletzungsgefahr), steht Lili vor uns bwz. mir, guckt mich ganz frech an und kreischt richtig. Sobald ich sie dann mit der Nase gestubst habe und mich um sie kümmere, wird das Geschrei etwas leiser und versiegt erst, wenn sie auf einem unserer Schöße liegt und gekrault wird.

Ich muss dazu sagen, dass sie teilweise auch ziemlich eifersüchtig auf Leo ist, liegt Leo z. B. bei meinem Freund auf dem Bauch, drängelt sie sich erst auf seine Brust und schiebt Leo langsam aber zielgerichtet hinunter. :roll:

Hat jemand Erfahrung mit einem "Schreihals" und sind das die ersten Anzeichen für eine Rolligkeit? Oder erzählt sie nur viel? Wäre über jede Antwort dankbar!

Bis dahin,

Eure Jessica und Nico mit Lili und Leo *27.04.2002
 
02.12.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Lili schreit mich an! . Dort wird jeder fündig!

Fischkopf

Gast
Hallo Jessica,
es gibt keinen Grund, mit der Kastration zu warten, 7Monate ist doch ein gutes Alter! Du solltest sie nicht nur sterilisieren sondern kastrieren lassen, sonst wird sie immer wieder rollig, kann nur keine Jungen mehr bekommen, ist sie kastriert, hört die Rolligkeit ein für alle Male auf.

Daß sie dich anschreit, hat vermutlich so wie du es schilderst aber nichts mit Rolligkeit zu tun. Sie will genau das, was sie kriegt: Aufmerksamkeit und Schmuseeinheiten :P

Toll, du hast sie verstanden :wink:
Batman (und viele andere Forumskatzen) machen so einen Zirkus, wenn sie fressen wollen. Er sieht das so: Ich miaue, dann gibts Futter - aus seiner Sicht klappt das oft genug.

Trotzdem: Laß sie baldmöglichst kastrieren, man sollte nicht die erste Rolligkeit abwarten!
 

Cathl.

Gast
Ja,da schließe ich mich "Fischkopf´s" Meinung an.
Ich würde sie auch demnächsts kastrieren lassen.
Was das Geschrei betrifft - mein Kater "Max" ist da nicht anders.
Er plärrt zu fast jeder Situation(äußerst gesprächig der Herr :lol: )
Wenn er was zu Fressen haben möchte,schmusen will,sich langweilt u.s.w.
Aber ich finde es amüsant und unterhaltsam und ich glaube er hat auch
Spaß daran mit mir zu plaudern :mrgreen: .
 

Jessica,Nico, Lili &

Gast
Hallo Ihr Lieben!

Erstmal danke für Eure Antworten, bin schonmal froh, dass es nichts ernstes ist. Ich steige ja auf ihr Geplärre auch immer ein, brabbel dann mit ihr, vielleicht ermutige ich sie auch damit, zu kreischen. Trotzdem liebe ich meine beiden wie Kinder.

Habe in einem Buch gelesen, dass man die erste Rolligkeit abwarten sollte und dann die Katze kastrieren lassen kann. Würde aber gerne auf Euren Tip hören und das in nächster Zeit machen lassen, habe dann auch Urlaub und kann mich um sie kümmern. Ist ja doch eine andere OP als beim Kater und ich möchte sie ungern allein lassen.

Vielen Dank für Eure Antworten,

bis bald.

Eure Jessica und Nico mit Lili und Leo *27.04.2002
 

Fischkopf

Gast
Hej Jessica,
das mit der Rolligkeit ist inzwischen überholt. Das ist eine Zumutung für Katze und Menschen...

Meine beiden (Kater Batman und Katze Miss Sophie) wurden am Donnerstag kastriert. Es war (wie auch schon früher bei Lisbeth) vollkommen problemlos. Am Freitag waren beide schon wieder fit, Sonnabend durften sie wieder raus. Vorgestern hat Miss Sophie uns zum ersten Mal wieder ihren Bauch streicheln lassen, auch die Wunde ließ sie uns ansehen, sieht alles super aus!

Mach dir also keine Sorgen und laß es bald machen.
 

Jessica,Nico, Lili &

Gast
Hallo, Ihr Lieben!

So, habe gerade einen Termin zur Kastration für Lili bei unserem Tierarzt gemacht. Freitag, der 13.12.!! Aber ein Freitag, der 13. sollte mich nicht abschrecken, schließlich ist es mein Geburtstag. WERDE SCHON 26!!! :wink:

Aber da ich an diesem Tag frei habe, kann ich mich gut um meine Lili kümmern und auch um Leo, der schon nach seiner Schwester ruft, sobald sie nur eine Minute in einem anderen Raum ist. Wie soll das erst werden, wenn sie acht Stunden lang beim Tierarzt ist!? Katergeschrei ohne Ende.
Drückt uns mal die Daumen, denn bei Lili wird auch noch ein Nabelbruch mitoperiert und tätowiert wird sie auch noch. :(

Bis bald,

Jessica und Nico mit Lili und Leo *27.04.2002
 

Kirsten

Gast
Hallo Jessica,

ich wünsche euch für morgen ganz viel Glück, es wird schon alles gut gehen. Ganz viel Daumen und Pfotendrücker!

Ich kenne das mit dem Geschrei. Unsere Sheila schreit uns auch immer an, sobald sie ihren Willen nicht bekommt, hat aber auch nichts mit Rolligkeit zu tun. Sie möchte meißt einfach nur gekrault werden. Oder wenn ihr was nicht passt. Im Moment ist es ganz schlimm, da wir ihren Kumpanen einschläfern lassen mussten. Das ist echt immer eine Dauerunterhaltung.

Nochmal viel Glück für morgen.

Liebe Grüße
Kirsten
 
Thema:

Lili schreit mich an!

Lili schreit mich an! - Ähnliche Themen

  • Katze schreit und is komisch

    Katze schreit und is komisch: hi leute, erstma sorry für den Titel meines Themas mit ist nixx besseres eingefallen. Ich hab ne Kätzin die is c.a 23-25 Wochen alt. Seit gestern...
  • Hilfe unsere Katze schreit laut und nervt

    Hilfe unsere Katze schreit laut und nervt: hallo, brauchen dringend Hilfe . Unsere katze ca 5 Jahre ist vor 2 Jahren kastriert worden.Schreit aber laut und ständig wie eine rollige Katze...
  • Hülfeee .. mehrfach nachts wach weil momo schreit

    Hülfeee .. mehrfach nachts wach weil momo schreit: momos rolligkeit scheint auf dem Höhepunkt zu sein ab abend 23 Uhr schreien dann vielleicht mal von 0.00uhr bis 1-2 uhr ruhe und dann legt sie...
  • Rollig, schreit den ganzen Tag und Nacht. Hilfe!

    Rollig, schreit den ganzen Tag und Nacht. Hilfe!: Hallo, Vor zwei Tagen fing es an. Unsere kl. Samtpfote ca. 6 Monate schreit und ist total unruhig. Sie läuft ständig im Wohnzimmer auf und ab und...
  • Unsere Katze schreit nur noch... aber rollig...?

    Unsere Katze schreit nur noch... aber rollig...?: Hi! Unsere Katze ist seit langer Zeit kastriert. Aber seit ein paar Tagen schreit sie nur noch rum. Wir haben gedacht sie ist unglücklich weil...
  • Ähnliche Themen
  • Katze schreit und is komisch

    Katze schreit und is komisch: hi leute, erstma sorry für den Titel meines Themas mit ist nixx besseres eingefallen. Ich hab ne Kätzin die is c.a 23-25 Wochen alt. Seit gestern...
  • Hilfe unsere Katze schreit laut und nervt

    Hilfe unsere Katze schreit laut und nervt: hallo, brauchen dringend Hilfe . Unsere katze ca 5 Jahre ist vor 2 Jahren kastriert worden.Schreit aber laut und ständig wie eine rollige Katze...
  • Hülfeee .. mehrfach nachts wach weil momo schreit

    Hülfeee .. mehrfach nachts wach weil momo schreit: momos rolligkeit scheint auf dem Höhepunkt zu sein ab abend 23 Uhr schreien dann vielleicht mal von 0.00uhr bis 1-2 uhr ruhe und dann legt sie...
  • Rollig, schreit den ganzen Tag und Nacht. Hilfe!

    Rollig, schreit den ganzen Tag und Nacht. Hilfe!: Hallo, Vor zwei Tagen fing es an. Unsere kl. Samtpfote ca. 6 Monate schreit und ist total unruhig. Sie läuft ständig im Wohnzimmer auf und ab und...
  • Unsere Katze schreit nur noch... aber rollig...?

    Unsere Katze schreit nur noch... aber rollig...?: Hi! Unsere Katze ist seit langer Zeit kastriert. Aber seit ein paar Tagen schreit sie nur noch rum. Wir haben gedacht sie ist unglücklich weil...
  • Top Unten