Lieblingsplätze

Diskutiere Lieblingsplätze im Wohnungshaltung Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo ihr lieben Aktuell zerbreche ich mir den Kopf über neue Katzenplätze. Plätze zum beobachten, entspannen und schlafen. Gerne aus iwas...
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.621
Gefällt mir
3.882
Hallo ihr lieben
Aktuell zerbreche ich mir den Kopf über neue Katzenplätze.
Plätze zum beobachten, entspannen und schlafen.
Gerne aus iwas zweckentfremdeten oder selbstgemachtes.
Am liebsten aus natürlichen Materialen, da Kunststoff
hier nicht wirklich angenommen wird.
Aktuell haben wir hier 2 Körbe und eine Strohtasche die alle hoch montiert sind.
Eine Bastkiste (ehr ne Truhe) auf dem Boden und eine Holzkiste, leicht erhöht und natürlich die "Standartplätze" wie Bett, Sofa und Fensterbank (gepolstert)
Iwie ist das nicht genug und ich würde gern mehr anbieten.
So und jetzt kommt hoffentlich ihr ins Spiel.

Was finden eure Katzen besonders gemütlich?
Was bietet ihr so an?
Was "fehlt" bei mir für glückliche Katzen?
Und was habt ihr für Tipps für mich was ich anbieten kann?

LG
Nula
 
11.10.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Lieblingsplätze . Dort wird jeder fündig!
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.825
Gefällt mir
2.357
Also Nula ... zuerst mal .. du hast schon glückliche Katzen, sie sind nur grade nicht zufrieden aber das ändert sich auch wieder Stück für Stück, :knuddel:
dann .. hab ich unserer Queen grade gestern mal ne Pappkiste vom Futterlieferanten angeboten und da eine meiner "Autodecken" (so ne preiswerte leichte Decke, die warm hält) drum"gefaltet". Die steht jetzt auf der Küchenbank. Grund .. ich hab Madame in den letzten Tagen morgens, wenn ich aus dem Schlafzimmer komme jetzt von der Bank runterspringen sehen und wollte ihr einen wärmenden Platz anbieten, da wir Küche und Flur nicht beheizen.
Wurde bisher zweimal angenommen ... wenns nix mehr ist wandert die Pappe weg.

Aber darf ich deine Frage erweitern?
Ich hab nämlich eher das Problem, dass ich nicht mehr weiß wo ich Gelegenheiten platzieren soll. Die Plüschmaus hat alle Lieblingsplätze, die sie hatte aufgegeben .. auch wenn Lando sich nicht dahin legt (er hat wohl "seinen" Kratzbaum)
Also bin ich grade auch auf der Suche nach Plätzen ... :ausschau:
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.621
Gefällt mir
3.882
Hey
Ich hoffe das sie wirklich nur unzufrieden sind.
Ich denke immer ich muss ihnen besonders viel bieten, da sie ja nicht raus dürften...

Die Pappkiste finde ich gut.
Einen Karton ibt es hier zur Zeit tatsächlich nicht.
Natürlich darfst du erweitern.
Wie liegt die Plüschmaus denn am liebsten?
So richtig oben oder ehr halbhoch oder sogar am Boden?
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.825
Gefällt mir
2.357
Momentan sind es die beiden Tragekennel am Boden im Wohnzimmer, dann wohl ab und zu auch auf meinem Bürostuhl, wenn mein Mann an den Schreibtischen sitzt. Hm den Platz auf den Büroregalen in der Dachschräge hat sie aufgegeben und auf die Vitrine geht sie auch nicht mehr drauf.
Der Tisch ist nur noch zwischenstufe fürs Fenster, dann der Stoffblock neben mir vorm Schreibtisch und gerade auf dem Stuhl neben Männes Schreibtisch ...
Hm .. irgendwie hab ich so langsam das Gefühl, dass meine Katzen mich entweder in der Wohnung verfolgen oder meine Sitzplätze übernehmen ...
Die Couch ist nur dann interessant wenn einer von uns drauf sitzt. Ich überlege schon die ganze Zeit ob es Sinn machen würde ihr eine Treppe zu bauen, dass sie sozusagen wie bei dir über unsere Köpfe kommen kann und dann vielleicht auch wieder einfacher auf die Vitrine .. wobei sie schon noch die 70cm auf die Kommode springen kann wenn sie will. Schließlich fordert sie ihr Futter darauf ein. *kopfkratz*
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.336
Gefällt mir
3.203
Also meine lieben alle Höhlen - egal aus welchem Material und in welcher Größe.
Da wird drin geschlafen, gekuschelt, teilweise gespielt, bei Höhlen aus Kartons zerfetzt - und man kann gut beobachten.
Wir "bauen" immer mal wieder neue Höhlen, wenn wir neue Pakete bekommen. In den Höhlen haben wir alten Schaumstoff, alte Decken, Kissen, Unterlagen....
Auch mehrere Kartons übereinander sind sehr beliebt.

Auf dem Foto sieht man das "Moppeldrom" mit Terrasse oben (wo Zwacki sitzt) und unten eine Kiste, in die zwei hineinpassen. Links (nicht im Foto) steht eine große Kartonvilla, mit mehreren kleineren Kartons oben drauf - sehr beliebt bei unseren Mädels.

IMG_20190331_114719.jpg

Ansonsten habe ich aus altem Schaumstoff und altem Stoff kleine Tunnel genäht. Die sind aber fast nur bei Motzi beliebt.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.621
Gefällt mir
3.882
Die Kartonvilla ist auch klasse.
Allerdings wüßte ich nicht wo ich den Platz für so eine Stadt her nehmen soll.
Aber ein Kartonhochhaus mit Anbau würde hier sicher Platz finden.
Ich muss mal dringend in den Keller glaub ich.

Harlith bei deiner Lilith hatte ich auch schon überlegt ob da was ähnliches wie bei mir geeignet ist.
Ich hab da an was in der Art gedacht.

IMG_20181108_102602.jpg

Also an so einen Korb an der Wand befestigt.
Hier ist der bei Nala und Kitty der renner.
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.336
Gefällt mir
3.203
Nula, wenn ich deine Konstruktion so sehe ( die wirklich toll ausschaut!) - eventuell noch eine Hängematte? Kann man gut aus alter Kleidung und etwas Schaumstoff basteln.

Für Kartonhäuser übereinander braucht man nicht viel Platz. Die kann man sonst ja auch auf vorhandene niedrigere Möbel stellen.
Ich habe eine Filzhöhle zur Zeit im Schlafzimmer auf einer Kommode, weil das Regal für die Höhle noch nicht steht - und meine wollen jetzt immer da hoch ::bg
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.621
Gefällt mir
3.882
Hängematte ist auch klasse.
Schaumstoff und reichlich Stoff hab ich auch da.
Einfach "Formen" und durch zugeschnittenen Schaumstoff für Stabilität sorgen?
Oder wie bastelt ihr sowas?

Ich arbeite an einer Hängebrücke.
Hab aber noch nicht genug passendes Material gesammelt um auf die Länge zu kommen die ich mir da vorstelle.

Schön das euch meine Katzenwände gefallen.
Da hab ich echt lange nach geeigneten Ästen und Stämmen gesucht.
Ich habe ausschließlich Treibholz verwendet.
Das ist viel leichter als "richtiges" Holz und dadurch auch gut anzubringen.
An den Stellen wo besonders gerne gekratzt wird entstehen wirklich schöne Muster im Holz.
Allerdings sind auch die Katzenwände noch nicht fertig.
Auch da bin ich auf der Suche nach mehr Ästen.
Leider sind die meisten nicht stabil genug.
Aber der nächste Sturm mit dazugehörigen Hochwasser kommt bestimmt.

Filz würden meine sicher auch mögen und Höhlen sind hier Mangelware.
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.825
Gefällt mir
2.357
Oh da hab ich irgendwo ne nette Idee gesehen wie jmd ne Höhle aus nem alten Tshirt machte .. Ich such nochmal das YT Video dazu.

Ich glaube hierfür habe ich eindeutig zu wenig Schubläden:
1570825660471.png
Aber die über Eck angebracht würden sicherlich auch ne Attraktion und Treppe sein.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.621
Gefällt mir
3.882
Das Video kenne ich.
Hab es ausprobiert und bin gescheitert...

Die Schubladen sind auch toll.
Und die bekommt man auch ganz einfach zusammen.
Kommoden usw werden ständig auf ebay verschenkt und da man nur die Schubladen will müssen Komoden nicht mal mehr die schönsten sein.
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
6.091
Gefällt mir
4.668
Bedenke bei deine aktiven Kreativität , das Nele vermutlich keine Kletterkatze ist, sondern vielleicht lieber in Sofahöhe ein schönes Plätzchen liebt.
 
Hiyanha

Hiyanha

Registriert seit
17.03.2019
Beiträge
671
Gefällt mir
679
Höhlen lieben meine Tiger auch.
Ich habe einfach ein paar Kallax-Würfel von Ikea an die Wand geschraubt. Dafür gibt es ja extra Höhleneinsätze für Katzen zu kaufen.
Tibby liebt das heiß und innig:

IMG_20190915_113428-992x744.jpg

Oder vielleicht eine Hängematte etwas erhöht an die Wand schrauben?
Wir haben sowas im Flur und da können die Nasen immer ganz schön von oben auf uns herabsehen.
😉
IMG_20181202_060259-992x744.jpg
IMG_20180814_094737-992x744.jpg

Oder einen flauschigen Kuschelsack:
IMG_20190502_090335-992x744.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.621
Gefällt mir
3.882
Natürlich denke ich auch an Nele.
Für sie habe ich tatsächlich am wenigsten Plätze.
Aber bei ihr weiß ich auch noch nicht soo gut was sie braucht und mag.
Nele mag es kuschelig und dunkel.
Meist vergräbt sie sich unter Decken.
Also wird es für Nele wohl ne Höhle werden.
 
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.825
Gefällt mir
2.357
Lillith trau ich auch keine großen Höhen mehr ohne einfachen Zugang zu und auch wenn Lando mich immer noch verdutzt weil er mit geringem Anlauf doch glatt die 1,7m springt wird er nicht jünger werden.
Ich möchte beiden noch die Chance geben auf uns Zweibeiner runter zu schauen und da ich eh eine Schräge habe wollte ich die mittels Regalen oder so in eine Treppe vewandeln über die Wohnzimmertüre hinweg und dann auf die Hängevitrine oder das spätere Austauschmöbel. Und in der anderen Ecke ein Treppchen mit kleinen Stufen runter ... aber das ist alles halt eine langfristige Planung und nix was ich Fienchen jetzt schon präsentieren kann.
Zwei Höhlen hat Lillith jetzt schon mit den Trageboxen unterm Tisch und hinterm Sofa.
1570828120566.png Ich sollte wieder anfangen zu häkeln
1570828186585.png
Oder meine Wolle anders verbasteln:
1570828308220.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.621
Gefällt mir
3.882
Gefällt mir auch sehr gut was du da hast Hiyanha.
Würde aber so wie es bei dir ist hier 0 reinpassen, leider.
Für die Hängematte hab ich mir grade schon n Platz ausgeschaut.
Die soll dann tatsächlich eine Astgabel mit der Wand verbinden.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.621
Gefällt mir
3.882
Das hört sich auch nach einem Projekt an Harlith.
Aber ich stelle es mir schön vor.
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
5.621
Gefällt mir
3.882
@Hiyanha sorry für die doofe Frage, aber ist das da ne Efeutute oder was in der Art?
 
Hiyanha

Hiyanha

Registriert seit
17.03.2019
Beiträge
671
Gefällt mir
679
Harlith

Harlith

Registriert seit
24.06.2019
Beiträge
2.825
Gefällt mir
2.357
Das hört sich auch nach einem Projekt an Harlith.
Aber ich stelle es mir schön vor.
Ja das ist ein langfristiges Projekt ... mal schaun wie weit ich damit komme ..
Die soll dann tatsächlich eine Astgabel mit der Wand verbinden.
Man kann ja auch dreieckige Hängematten so wie Sonnensegel machen.
Leider bin ich im Nähen ne Niete
 
Thema:

Lieblingsplätze

Top Unten