Lenny und Lucy = neue Sorgenkinder

Diskutiere Lenny und Lucy = neue Sorgenkinder im Katze im Alter Forum im Bereich Katzen allgemein; Gestern und heute hat es gut geklappt mit den Tabletten, gestern gemörsert firstin Soße und heute in Gelee vom Futter. Es wirkt auch schon: Lucy...
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
9.137
Gefällt mir
2.628
Gestern und heute hat es gut geklappt mit den Tabletten, gestern gemörsert
in Soße und heute in Gelee vom Futter. Es wirkt auch schon: Lucy hat Appetit :lol:

Aber heute niest sie nun plötzlich ::?

Predni. drückt ja das Immunsystem, meint Ihr, ich kann ihr L-Lysin geben?
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
5.058
Gefällt mir
4.040
Predni. drückt ja das Immunsystem, meint Ihr, ich kann ihr L-Lysin geben?
Ich denke, das es da keine Wechselwirkungen geben kann .
Wir geben im Moment dem Flecki auch L-Lysin, zusätzlich zum Antibiotika und Metacam, damit seine Entzündungen besser heilen und zur Immunstärkung …. der TA meinte, mit L-Lysin kann man nichts falsch machen und e hilft gut bei endzündlichen Sachen.

Du solltest ihr das aber ganz einzeln geben, nicht mit anderen Medikamenten direkt zusammen, damit sie die anderen Medis auch wirklich nimmt.
Flecki verweigert dismal hartnäckig alles, wo L-Lysin drin ist, da muss ich schon heftig tricksen, das er es nicht merkt..... das schmeckt er offensichtlich sofort heraus.
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
9.137
Gefällt mir
2.628
Lucy hat das L-Lysin immer mitgefressen, ich hatte es ihr ja wegen ihrem tränenden Auge gegeben. Aber jetzt hatte ich es erstmal weggelassen...

Vielen Dank für Eure Meinungen, ich denke, sie soll es wieder bekommen.
 
Pat

Pat

Registriert seit
23.06.2014
Beiträge
5.058
Gefällt mir
4.040
Das hatte Flecki bisher auch immer ohne Probleme einfach überall drin dann mit gefressen….. diesmal ist der Herr verwöhnt, durch die vielen Tabletten, die er im Moment bekommt, gibt es auch zu viele Leckereien.
Seit Flecki keine Zähne mehr hat, findet er jedes kleinste Krümelchen und spürt es wohl auf seinen "Kauschienen", dann wird es gleich mit der Zunge raus befördert.
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
9.137
Gefällt mir
2.628
Lucy hat (dank Predni.) guten Appetit und futtert L-Lysin und B12 ganz brav mit :lol:
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
9.137
Gefällt mir
2.628
Seit vorgestern bekommt Lucy nur noch jeden 2. Tag eine halbe Predni.. Bisher ist der Appetit gut geblieben, und gestern hat sie mir perfekte Würstchen :wink: ins Klo gelegt, heute war wieder etwas dünnes dabei...

Gleich koche ich wieder für sie, sie sitzt schon auf meinem Schoß, damit ich es ja nicht vergesse:lol:. Noch bekommt sie hauptsächlich gekochtes Geflügel, dazu nach und nach immer etwas mehr Nafu. dazu.

Niesen ist leider noch da, aber seltener. Ein paar gedrückte Daumen kann sie vielleicht noch gebrauchen...
 
moritzchen16

moritzchen16

Registriert seit
18.03.2014
Beiträge
5.327
Gefällt mir
729
Da werden natürlich ganz fest die Daumen gedrückt, das sich die arme Ersatzmama Lucy ganz schnell erholt. :nicken: :knuddel:
 
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
6.907
Gefällt mir
1.240
...

Gleich koche ich wieder für sie, sie sitzt schon auf meinem Schoß, damit ich es ja nicht vergesse:lol:.
Bei dem Satz habe ich erst einmal los geprustet, stell mir sowas doch immer bildlich vor.


Noch bekommt sie hauptsächlich gekochtes Geflügel, dazu nach und nach immer etwas mehr Nafu. dazu.
Ja sind da auch Möhrchen bei? Ist gut für den Darm

Niesen ist leider noch da, aber seltener. Ein paar gedrückte Daumen kann sie vielleicht noch gebrauchen...
Na dann däumeln wir mal gaaaaaanz dolle.
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
9.137
Gefällt mir
2.628
Danke für Eure Daumen ::knuddel.

Ich habe den Eindruck, dass das Na.fu. ihr nicht so gut bekommt. Da führe ich jetzt noch mal ein paar Tage Buch. Kann ja auch sein, dass sie wirklich jeden Tag Predni. braucht, aber alle 2 Tage ist eigentlich das Ziel.

Danke für den Hinweis auf die Möhrchen, die setze ich gleich mal mit auf den Einkaufszettel. Irgendwo hatte ich im Forum gelesen, dass man die ganz lange kochen soll::?, oder reicht einfach kochen, pürieren und servieren? Weisst Du das Liz?
 
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
6.907
Gefällt mir
1.240
Mindestens 1h Stunde kochen, erst dann wirken sie,

hier werden sogar 90min empfohlen,

ich habe bei meiner Motte erst Möhrchen gekocht und am Schluß Hühnchen dazu gegeben.
 
BlueCatWomen

BlueCatWomen

Registriert seit
25.08.2019
Beiträge
3.708
Gefällt mir
5.292
:crazy: Zwei Doofe und ein Gedanke bzw. der selbe Link...
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
9.137
Gefällt mir
2.628
Danke Ihr Lieben :lol:. Mal sehen wie es Lucy schmeckt:wink:

Im Moment nehme ich für die Tablette oder auch einfach als ein Leckerchen übers normale Futter Cosma Soup. Das findet sie super lecker:lol:, da ist auch Gemüse drin - Kürbis:lol:
 
Tina2014

Tina2014

Registriert seit
14.05.2014
Beiträge
9.137
Gefällt mir
2.628
Heute Abend hatte Lucy wieder richtig Durchfall :cry:

Die Tablette war heute fällig. Und ich habe ihr einen Menüteller angerichtet:wink:: gekochtes Fleisch, etwas Animonda Sensitive und Möhren-Babybrei. Letzteres hatte ich neulich für Lucy gekauft, als es ihr so schlecht ging. Sie hat heute aber eindeutig das Animonda Nafu. bevorzugt::?, obwohl sie das selbstgekochte Fleisch sonst immer sehr gern gefuttert hat. Den Brei hat sie noch gar nicht angerührt...

Möhrensuppe koche ich morgen, war heute nach Arbeit und Einkauf und Katzenversorgung reif für das Sofa :lol:
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
11.430
Gefällt mir
1.541
Petra
Bitte gib das Predni länger tägl Hier findest du die Dosierungen Und erinner...
Erst Initialdosis (Alles dazu), dann auf die Hälfte der Dosis senken. Zudem wird Katzen das Predni besser Abends gegeben Aber das weißt du sicher
Erst nach mehrmaligem senken der Dosis sollte auf die Gabe alle 2 Tg gewechselt werden
Lucy hat ja schon länger immer wieder Probleme. Eine dauerhafte Gabe ist vermutlich angebracht
Baldige Besserung für die Maus
 
Thema:

Lenny und Lucy = neue Sorgenkinder

Top Unten