Kuscheln nur im Badezimmer

Diskutiere Kuscheln nur im Badezimmer im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo ihr Lieben, ich habe eigentlich kein richtiges Problem aber wenn ihr ein wenig Zeit zum Lesen und ein paar Anregungen hättet, würden mich...

Thea07

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
488
Gefällt mir
2
Hallo ihr Lieben,

ich habe eigentlich kein richtiges Problem aber wenn ihr ein wenig Zeit zum Lesen und ein paar Anregungen hättet, würden mich eure Erfahrungen sehr interessieren. Ich werde etwas ausführlicher schreiben, weil die Vorgeschichte eventuell wichtig sein könnte.

Es geht um unser Fienchen. Wir bekamen die Süße im Oktober diesen Jahres im Alter von 6 Monaten. Leider hatte Fienchen zuvor kein schönes Leben, sie wurde gequält und misshandelt. Als sie zu uns kam war sie krank und angeschlagen, besonders schlimm aber war ihre Traurigkeit. Sie wirkte sehr ängstlich und ansonsten teilnahmslos. Sie tat alles um nicht aufzufallen und drückte sich immer nur schleichend in irgendwelchen Ecken herum. Fast hatte man das Gefühl lediglich ein hübsches Dekostück zu haben - aber keine Katze. Weder an Futter, noch an Spiel oder Streicheleinheiten hatte sie irgendein Interesse.

Zum Glück hat sich das mittlerweile, und viel schneller als gehofft, geändert. Nach ca. 6 Wochen war Fienchen wieder gesund.
Dann kam Zweitkatze Betty. Seit dem strotzt Fienchen geradezu vor Lebensfreude. Es wird ausgelassen gespielt und getobt, miteinander gekuschelt und sogar das Futter schmeckt ihr inzwischen. Auch ihr Verhältnis zu mir hat sich von ängstlich zu interessiert gewandelt. Sie läuft mir überall hinterher und hat mir eine Menge zu erzählen :lol: .

Nur mit dem Schmusen klappt es noch nicht so recht. Fienchen ist in dieser Beziehung sehr unsicher. Sie möchte gerne gestreichelt werden. Tut man es allerdings, hat man das Gefühl, dass sie überfordert ist und nicht weiß, wie sie sich richtig verhalten soll. Deshalb streichele ich sie meist nur kurz über das Köpfchen oder den Rücken.

Nun hat Fienchen das Badezimmer für sich entdeckt. Hier will sie kuscheln. Sobald ich im Bad bin, kommt sie, miaut, schnurrt, legt sich hin und will gestreichelt werden. In der letzten Zeit läuft es häufig sogar schon andersherum: Fienchen geht zuerst ins Bad, setzt sich hin und ruft nach mir. Unsere Kleine ist dabei sehr süß und rührend. Allerdings geht das wirklich nur im Badezimmer und auch nur bei mir. Vor Fremden hat sie immer noch große Angst und auch von meinem Freund mag sie sich noch nicht anfassen lassen.

Mich würde interessieren, ob ihr auch schon mal eine Katze hattet, oder sogar noch habt, die Streicheleinheiten nur in einem bestimmten Umfeld zulassen und genießen kann? Gab es im Laufe der Zeit Veränderungen?

Auffallend ist auch, dass Fienchen anscheinend noch nicht gelernt hat, wie man sich "richtig" streicheln läßt. Sie genießt es wirklich sehr, scheint aber von sich selbst überrascht, wenn sie zu sehr losläßt. Sie ist dabei leicht nervös. Man hat das Gefühl, dass sie noch unsicher ist und vielleicht ein bisschen Angst hat die Kontrolle zu verlieren. Ich weiß gar nicht, wie ich das anders beschreiben soll. Sie steht immer wieder auf und geht ein paar Schritte, dann gibt sie erneut schnurrend Köpfchen und will wieter schmusen. Sie umklammert beim Streicheln auch immer wieder meine Hände und beißt leicht zu - immer sehr zart, niemals fest oder schmerzhaft. Besonders gern will sie an den Kofseiten gekrault werden, hält dabei aber sehr schnell ihren Kopf so ungünstig, dass es ziemlich schwer wird. Sie drückt einem die Kopfseite dann mit voller Wucht in die Hand, sodass meine Hand irgendwann am Boden ist und ich sie nicht mehr weiter kraulen kann. Es ist irgendwie komisch, es fällt ihr schwer einfach still zu halten.

Wenn Betty auf meinem Schoß sitzt und sich streicheln läßt, sitzt Fienchen meist davor und schaut mit großen Augen zu. Man hat das Gefühl, dass sie auch gerne auf den Schoß kommen würde, sich aber einfach noch nicht traut.

Kennt ihr das auch? Katzen die schmusen möchten aber anscheinend nicht wissen, was sie tun sollen? Wie hat sich das bei euren Katzen entwickelt?

Liebe Grüße
Thea
 
30.12.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kuscheln nur im Badezimmer . Dort wird jeder fündig!

tiha

Gast
Meine Lissy ist ganz genauso. Eigentlich möchte sie gerne, aber dann traut sie sich nicht. Nur im Badezimmer geht's immer. Das geht jetzt so seit 1 Jahr. Seit ein paar Monaten wird sie aber auch im Wohnzimmer immer zutraulicher.

Lass Deine Kleine einfach machen und gibt ihr die Zeit und die Möglichkeit, selber zu kommen. Vor allem hat sie ja an ihrer Freundin ein gutes Beispiel. Ich bin sicher, das wird nicht allzu lange dauern und sie wird sich ihre Schmuseeinheiten auch woanders abholen. :lol:

Ob sie jemals Fremden gegenüber verschmust wird, wage ich allerdings zu bezweifeln. Aber das ist ja eigentlich egal, finde ich.

Wünsch Dir ganz viel Spaß mit Deinen beiden Schätzchen...
 
pünktchen

pünktchen

Registriert seit
31.05.2005
Beiträge
4.282
Gefällt mir
1
Frag mich nicht, was Katzen am Badezimmer finden ::bg ::bg ::bg

Meine Sternenkatze Julia war 10 Jahre alt, als sie zum 1. Mal auf meinen Schoß kam----------------- als ich auf der Toilette saß :oops: :oops:

Und mein Tienchen, die leider seit einigen Monaten auch nicht mehr da ist, liebte es ebenfalls, auf meinem Schoß zu schmusen, während ich.... naja, siehe oben :oops: :oops:

Liebe Grüße und guten Rutsch!
 

Thea07

Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
488
Gefällt mir
2
Huch, das ist ja interessant! Es gibt also noch mehr Badezimmerkatzen hier ::bg . Komisch, dass ausgerechnet das Bad so eine Anziehung zu haben scheint...

Ich werde ihr natürlich alle Zeit der Welt lassen und mich da ganz ihren Wünschen anpassen. Sie hat in sehr kurzer Zeit schon riesig große Schritte gemacht, was ihr Vertrauen mir gegenüber angeht. Das freut mich sehr, denn ich hatte mich auf eine lange Wartezeit eingerichtet.

Von Fremden muss sie sich nicht anfassen lassen. Es ist nur ein bisschen schade, dass Besucher unser hübsches Fienchen, von der ich natürlich immer fleißig vorschwärme, höchstens mal ganz kurz von hinten sehen.

Danke für eure Antworten ::w !

Liebe Grüße und einen guten Rutsch!
Thea
 

himmelsstuermerin

Registriert seit
21.06.2006
Beiträge
478
Gefällt mir
0
Huhu ::w

Komischerweise gibts ganz viele Katzen, die Badezimmer lieben, meine spielen und schmusen da auch gerne. ::?::bg

Deine Geschichte hat mich sehr an Trina erinnert, sie ist jetzt ca. einen Monat hier und war am Anfang auch recht schüchtern und vor allem sehr kopfscheu.
Am Anfang kam sie nur zum Kuscheln, wenn ich im Bett lag, da bin ich ja kleiner und nicht so riesig bedrohlich, mittlerweile kommt sie auch angetapst, wenn ich irgendwo sitze. Aber wenn ich auf sie zugehe, ist sie auch noch unsicher und geht lieber in Deckung.

Beim Streicheln ist es ähnlich, man muss immer hinten anfangen, bis sie merkt, dass sich das ja ganz nett anfühlt, erst dann darf man am Kopf streicheln. Ich glaube, sie ist auch noch etwas verwirrt, ob sie nun Angst haben soll oder es einfach genießen soll. :)

Aber das wird mit der Zeit sicherlich immer besser werden.
 

Mayday

Registriert seit
30.12.2007
Beiträge
37
Gefällt mir
0
meine 2. Mieze Willi), die ich damals meinem Kater als Gesellschaft gegönnt habe, war auch sehr scheu und ne Badezimmerkatze :lol:

Als Wildaufwuchs war sie am Anfang gar nicht begeistert, wenn man ihr zu nahe kam, was sich aber sehr schnell gegeben hat. Zuerst ist sie einem ab und an auf den Schoss gesprungen, aber sobald man sie streicheln wollte, war sie weg wie der Blitz.

Naja später musste man nur noch aufpassen, wenn Fremde da waren...sie sass gerne hoch und hat die Wohnung bewacht :twisted: Das 1. was ich 'Neulingen' geraten hab: nicht zu dicht am Schrank vorbei, es könnte eine Katze drauf sitzen...

Und das Bad...tja das hat sie bis zum Schluss geliebt...ohne sie auf Toilette oder Baden war nicht, zumal sie grundsätzlich wollte, dass man den Wasserhahn ein wenig aufdreht, damit sie trinken konnte :lol:
 
Thema:

Kuscheln nur im Badezimmer

Kuscheln nur im Badezimmer - Ähnliche Themen

  • Nele bringt mich um den Schlaf

    Nele bringt mich um den Schlaf: Hey ihr Nele macht mich momentan echt fertig. Nelle ist ja extrem verkuschelt und anhänglich. Ungefähr seit Ostern hat sich das noch mal...
  • Frage zu Tapete kratzen, Maunzen, Kuscheln

    Frage zu Tapete kratzen, Maunzen, Kuscheln: Guten Morgen, ich habe folgende Probleme: mein Kater sitzt jeden Morgen am Fenster in unserem Schlafzimmer, an welchem der Rollladen noch unten...
  • Schmatzen beim Kuscheln

    Schmatzen beim Kuscheln: Huhu! Ich habe mir Dienstag zwei Katzen aus dem Tierheim geholt, Lulu und Carlos, beide 4 Jahre alt. Es ist auch alles super, die beiden haben...
  • Kater kommt nicht mehr kuscheln

    Kater kommt nicht mehr kuscheln: Hallo ihr liebenn, hab mal wieder ein "Problem" mit meinem kleinen Kater. Als er zu mir kam, war er sehr verschmust und wollte immer kuscheln...
  • Gesträubter Schwanz beim Kuscheln

    Gesträubter Schwanz beim Kuscheln: Ich habe bei Jerry ein Verhalten beobachtet, auf das ich mir keinen Reim machen kann. Jerry kommt abends ins Bett gehüpt und schnurrt. Darauf...
  • Ähnliche Themen
  • Nele bringt mich um den Schlaf

    Nele bringt mich um den Schlaf: Hey ihr Nele macht mich momentan echt fertig. Nelle ist ja extrem verkuschelt und anhänglich. Ungefähr seit Ostern hat sich das noch mal...
  • Frage zu Tapete kratzen, Maunzen, Kuscheln

    Frage zu Tapete kratzen, Maunzen, Kuscheln: Guten Morgen, ich habe folgende Probleme: mein Kater sitzt jeden Morgen am Fenster in unserem Schlafzimmer, an welchem der Rollladen noch unten...
  • Schmatzen beim Kuscheln

    Schmatzen beim Kuscheln: Huhu! Ich habe mir Dienstag zwei Katzen aus dem Tierheim geholt, Lulu und Carlos, beide 4 Jahre alt. Es ist auch alles super, die beiden haben...
  • Kater kommt nicht mehr kuscheln

    Kater kommt nicht mehr kuscheln: Hallo ihr liebenn, hab mal wieder ein "Problem" mit meinem kleinen Kater. Als er zu mir kam, war er sehr verschmust und wollte immer kuscheln...
  • Gesträubter Schwanz beim Kuscheln

    Gesträubter Schwanz beim Kuscheln: Ich habe bei Jerry ein Verhalten beobachtet, auf das ich mir keinen Reim machen kann. Jerry kommt abends ins Bett gehüpt und schnurrt. Darauf...
  • Schlagworte

    katze will immer nur kuscheln

    ,

    katze kuschelt nur auf dem klo

    ,

    ,
    katze schmust nur im bad
    , kuscheln im badezimmer, katze will schmusen traut sich aber nicht, , katze ist nur im badezimmer, Katze Schmust nur im Badezimmer
    Top Unten