kter hat einen dicken bauch

Diskutiere kter hat einen dicken bauch im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; unser katerchen 10 wochen alt hat einen dicken und aufgeblähten bauch bläht gewaltig rum hat wurmkur hinter sich steigen firstlangsam von whiskas...

Wolfgang

Gast
unser katerchen 10 wochen alt hat einen dicken und aufgeblähten bauch bläht gewaltig rum hat wurmkur hinter sich steigen
langsam von whiskas katzenkinder auf premium futter um. blähbauch hatte er schon vorher was können wir noch machen kotabsatz ist normal. katerchen ist recht munter treibt jede menge unfug, jammert allerdings öfter mal scheinbar grundlos rum.was könnt ihr uns raten? ach ja er niesst auch ab und an ist aber schon geimpft es kommt kein sekret aus der nase .
 
05.09.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: kter hat einen dicken bauch . Dort wird jeder fündig!

Romeo

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
380
Gefällt mir
0
Hallo Wolfgang

Schwierig zu sagen. Wenn Dein Katerchen diesen Bauch "erst" seit Beginn der Umstellung auf ein anderes Futter hat, könnte es an dem liegen.

Allerdings würde ich Dir nachdrücklich empfehlen, nochmals wegen dieses Problems beim TA vorstellig zu werden; nur er wird Dir genau sagen können, wo das Problem liegt und was man allenfalls dagegen tun muss.

Ferndiagnosen sind hier meiner Meinung nach fehl am Platz.

Gruzz
Chrigu
 

russian

Gast
Hallo Wolfgang,

mit Ferndiagnosen möchte ich mich auch nicht versuchen, bei so jungen Tieren ist der TA gefragt. Aber vielleicht etwas zum Futter, Whiskas-Kittenfutter ist bekannt dafür oft Verdauungsprobleme oder Durchfälle zu verusachen, also sollte es wirklich durch besseres ersetzt werden. Mitunter verursacht aber auch die Umstellung solche Probleme, und wenn ich Premiumfutter auch nur empfehlen kann, habe ich doch gehört, daß einige Katzen auf Nutro ebenfalls empfindlich reagieren.
Ich habe meinen 12 Wochen alten Kater von Whiskas-Kittenfood auf Felidae und Precept umgestellt, und das hat problemlos geklappt.

Viele Grüße
Russian
 

AmberHeart

Registriert seit
12.06.2002
Beiträge
2.050
Gefällt mir
0
Hi....wie meine Vorredener schon sagten..Whyskas ist bekannt das es solche Probleme verursacht bei Kitten....kleiner Tip: Hol dir ein kirschkernkissen( gibs grad bei Tchibo günstig) erwärme es und legt den kleinen drauf...das hilft ihm den Blähbauch los zu werden...außerdem kannst du mal versuchen ob der Kleine ungesüßten Kümmeltee trinken mag.
 
Thema:

kter hat einen dicken bauch

Top Unten