Krebs und Heilpilze

Diskutiere Krebs und Heilpilze im Krebserkrankungen Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo ihr Lieben Bei meinem Katerchen Mogli wurde vor einem Monat Malignes Lymphom im 4. Stadium diagnostiziert. Es ging ihm in der ersten Zeit...

Nikita88

Registriert seit
07.03.2018
Beiträge
17
Gefällt mir
0
Hallo ihr Lieben

Bei meinem Katerchen Mogli wurde vor einem Monat Malignes Lymphom im 4. Stadium diagnostiziert. Es ging ihm in der ersten Zeit gar nicht gut, hat abgenommen, wollte nichts mehr essen und schlief eigentlich nur noch. Meistens an einem zurückgezogenen Ort wo er seine Ruhe hatte.. ich dachte schon wir hätten vielleicht nur noch wenige Tage, wenn überhaupt 1-2 Wochen. Mein Freund
und mein Vater ermutigten mich dann jedoch es mit Heilpilzen zu versuchen. Ich war sehr skeptisch und dachte dass bringt doch auch nichts mehr.
Zum Glück haben wir aber dann sofort mit den Pilzen Shitake und ABM (Agaricus blazei murrill) begonnen. Und schon am 2. oder 3. Tag konnte ich eine Besserung feststellen :) er wurde wieder fitter und ging soviel raus wie schon lange nicht mehr. Auch sein Appetit besserte sich und er nahm wieder zu :))
Ausserdem ist sein geschwollener Bauch zurück gegangen und sein Fell hat sich auch verändert. (Er hatte die letzten 2 Jahre gar keinen Fellwechel mehr, was mir erst jetzt bewusst geworden ist)Glänzend, voller und einfach gesund aussehend. Allgemein hat sich einfach sein Wohlbefinden gebessert. Seine ganze Art und auch sein Blick sind lebensfroher.. was mir ausserdem noch aufgefallen ist, er ist nicht mehr so schreckhaft und ängstlich wie früher. Er war schon immer ein sehr vorsichtiger, ruhiger und ängstlicher Kater gewesen...

Ich freue mich so über diese positive Veränderung und wollte dies gerne mit euch teilen.. ich hoffe, diese Pilze können noch vielen weiteren Fellnasen helfen :)

Liebe Grüsse von Anika und Mogli ::l
 
31.03.2018
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.
*Nala*

*Nala*

Registriert seit
19.08.2004
Beiträge
2.485
Gefällt mir
5
Das freut mich, dass du bei deinem Katerchen solch einen Erfolg erzielen konntest,- für mich völliges Neuland ::?
Und was sagt der TA dazu? Wurde er schon wieder untersucht?
Und wie lange hast du die Pilze verabreicht? Ich lese gerade, für sichtbare Erfolge 2-3 Monate!?
 
Zuletzt bearbeitet:

waldi

Registriert seit
18.11.2005
Beiträge
6.817
Gefällt mir
8
diese Vitalpilze wurden mir von einer THP für meine Leila mal geraten, für ihren chron. Schnupfen.
Da haben sie leider gar nichts gebracht....
wobei ich es wieder versuchen würde, wenn ich eine Katze hätte wo es angebracht ist wg. entspr. Krankheit.

Lg
Waldi
 

Nikita88

Registriert seit
07.03.2018
Beiträge
17
Gefällt mir
0
Nein beim Tierarzt war ich nicht mehr und werde ich vorerst auch nicht gehen.. möchte ihn nicht unnötig stressen..die Pilze bekommt er nun seit knapp einem Monat. Ja die 2-3 Monate sind beim Menschen, da Tiere aber einen schnelleren Stoffwechsel haben sieht man meist schon nach 2-3 Tagen die ersten Erfolge.. ich will damit ja nicht sagen, dass er wieder gesund wird. Aber auf jeden Fall kann er so seine Zeit die ihm noch bleibt möglichst Beschwerdefrei geniessen :) und vielleicht gewinnt er so auch noch Zeit dazu, doch nochmal Frühling und warme Sommernächtchen geniessen ::l
 

Nikita88

Registriert seit
07.03.2018
Beiträge
17
Gefällt mir
0
Würde ich genauso machen, ich wünsche es euch von Herzen und werde mich da mal einlesen.

Ich habe diese Seite gefunden und da stand 3 Monate bei Tiere

https://www.heilenmitpilzen.de/dosierungsempfehlung_tiere.html

Vielleicht hast du ja noch einen weiteren Link?
Danke vielmal :) ja genau von da hab ich sogar meine Pilze, du kannst dich da auch per telefon beraten lassen. Die Tierheilpraktikerin Frau Friedrich hat meinen Freund beraten und diese Frau sagt eben bei Tieren kann sogar schon am 1.-3. Tag eine Besserung eintreten. Bei Mogli war es auf jedenfall so :)

An manchen Tagen gebe ich Mogli noch Graviola Pulver, jedoch mag er dies nicht so gerne nehmen. Schmeckt ihm wohl nicht so besonders...

Und so oft wie möglich gebe ich ihm selbstgemachtes Futter.. er steht total auf rohes Huhn, aber da habe ich etwas bedenken wegen Salmonellen.. sollte den Katzen ja zwar nichts anhaben können oder?
 
*Nala*

*Nala*

Registriert seit
19.08.2004
Beiträge
2.485
Gefällt mir
5
Ok, danke, dann lese ich dort mal ......

Ich koche das Hunh immer und gebe Pute roh, ::?
 
Thema:

Krebs und Heilpilze

Krebs und Heilpilze - Ähnliche Themen

  • Junge Katze - evtl. Fibrosarkom

    Junge Katze - evtl. Fibrosarkom: Hey, unsere Katze ist erst 3 Jahre alt und hat einen ziemlich großen Knubbel an der Seite, bei den Rippen. Ich habe den erst gestern entdeckt und...
  • Lungentumor CT ja oder nein?

    Lungentumor CT ja oder nein?: Hallo, habe hier erstmal viele Erfahrungsberichte gelesen, jetzt glaube ich es könnte mir helfen wenn ich auch etwas schreibe und Frage. Meine...
  • Krebs zerfrisst das Ohr - Hat jemand damit Erfahrungen ?

    Krebs zerfrisst das Ohr - Hat jemand damit Erfahrungen ?: Ich frage hier für meine Nachbarin und weil mir ihr Kater auch total am Herzen liegt. Mäuschen ist ein ca. 10 jähriger weisser Kater. Jetzt wirde...
  • Meine Tipps und Erfolge gegen den Krebs !

    Meine Tipps und Erfolge gegen den Krebs !: Guten Abend erst mal ! ! ! Vorerst nochmals einen ganz lieben Dank an die Moderatoren das Ihr euch die Zeit genommen habt meinen Beitrag zu...
  • Meine Tabsi hat wohl Krebs im Kieferbereich

    Meine Tabsi hat wohl Krebs im Kieferbereich: Hallo, liebe Foris, ich bin unendlich traurig. Es ist so unerwartet! Unsere Tabsi wird im April 18. Sie neigt immer wieder zur Zahnsteinbildung...
  • Meine Tabsi hat wohl Krebs im Kieferbereich - Ähnliche Themen

  • Junge Katze - evtl. Fibrosarkom

    Junge Katze - evtl. Fibrosarkom: Hey, unsere Katze ist erst 3 Jahre alt und hat einen ziemlich großen Knubbel an der Seite, bei den Rippen. Ich habe den erst gestern entdeckt und...
  • Lungentumor CT ja oder nein?

    Lungentumor CT ja oder nein?: Hallo, habe hier erstmal viele Erfahrungsberichte gelesen, jetzt glaube ich es könnte mir helfen wenn ich auch etwas schreibe und Frage. Meine...
  • Krebs zerfrisst das Ohr - Hat jemand damit Erfahrungen ?

    Krebs zerfrisst das Ohr - Hat jemand damit Erfahrungen ?: Ich frage hier für meine Nachbarin und weil mir ihr Kater auch total am Herzen liegt. Mäuschen ist ein ca. 10 jähriger weisser Kater. Jetzt wirde...
  • Meine Tipps und Erfolge gegen den Krebs !

    Meine Tipps und Erfolge gegen den Krebs !: Guten Abend erst mal ! ! ! Vorerst nochmals einen ganz lieben Dank an die Moderatoren das Ihr euch die Zeit genommen habt meinen Beitrag zu...
  • Meine Tabsi hat wohl Krebs im Kieferbereich

    Meine Tabsi hat wohl Krebs im Kieferbereich: Hallo, liebe Foris, ich bin unendlich traurig. Es ist so unerwartet! Unsere Tabsi wird im April 18. Sie neigt immer wieder zur Zahnsteinbildung...
  • Schlagworte

    rinderfettpulver wasserlöslich

    Top Unten