Kotuntersuchung....Kokzidien

Diskutiere Kotuntersuchung....Kokzidien im Parasiten-innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo zusammen! Wir haben 2 kleine Kater (5 Monate und 14 Wochen). Der ältere der beiden wohnt schon 6 Wochen länger bei uns, und der kleine...

Emmy_13

Registriert seit
11.10.2007
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Hallo zusammen!

Wir haben 2 kleine Kater (5 Monate und 14 Wochen). Der ältere der beiden wohnt schon 6 Wochen länger bei uns, und der kleine seit 2 Wochen.

Nun hat sich rausgestellt, daß der ältere Kokzidien hat. Da beide aber das gleiche KaKlo benutzen (obwohl 2 vorhanden) wird auch der Kleine direkt mitbehandelt.
Von meinem TA habe ich nun Bene bac zum Wiederaufbau der Darmflora bekommen(da der große seit seinem Einzug hier bei uns eben immer Durcchfall hatte) und TSO Tabletten.

So, der Kleine hat bis jetzt die Tablette, versteckt
in Vit.-Paste die Tabletten genommen. Allerdings hatten wir vorher alles andere schon ausprobiert. Der große aber, nimmt sie auf gar keinen Fall. Wir haben alles probiert. Zerbröseln, in Wasser auflösen und mit Spritze rein ins Mäulchen, in allen möglichen Sachen versteckt...zum Schluß immer das gleiche Ergebnis, wir bekamen die Tablette wieder vor die Füße gespuckt.
Ich habe hier im Forum mal gelesen, Kätzchen in ein Handtuch einwickeln, Mäuöchen auf, Tablette rein, Mäuöchen zuhalten, bis Tablette runtergeschluckt...aber, Pustekuchen. Wir haben es alleine, zu zweit, zu dritt versucht--> der kleine Mann ist als letztes totoal ausgerastet und verkrümmelt sich nun schon, wenn er mich sieht. Ich kann´s ja verstehen. Hatte wenigstens gehofft, daß er das BENEBAC Gel unter´s Futter gemischt frißt, aber auch hier Fehlanzeige. Futter direkt angewidert zugescharrt. Nix zu machen. Da stehe ich nun... werde morgen meinen TA anrufen und ihn um Rat fragen. Vielleicht gibt es ja Alternativen?
Kennt jemand welche?

Von meiner Nachbarin, die 3 Katzis hat, habe ich im übrigen den Tip bekommen eine Kapsel zu nehmen (z.B. Perenterol- für Menschen bei Durchfall) sie zu öffnen, Inhalt zu entfernen, die Katzentablette ggfs. zerbröseln und dann in die leere Kapsel reinfüllen- Kapsel zu und dann dem Tierchen geben. Bei ihr hat das immer wunderbar funktioniert. Da die Kapselhülle halt den Geruch der eigentlichen Tablette verringert, bzw. ganz nimmt.
Bei uns hat auch das leider nicht funktioniert. Die angekaute Kapsel ist wieder ausgespuckterweise vor mir gelandet.
Aber, vielleicht hilft dieser Tip ja einem von euch weiter?!?

Habt ihr Tips, Ratschläge für mich? Oder kennt jemand eine ander Behandlugsmethode?

Wäre euch sehr dankbar für Antworten.

Liebe Grüße und einen sschönen Sonntag,

Emmy und die Katzenkinder
 
21.10.2007
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

MySnoopy

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
850
Gefällt mir
0
Ich schubse mal.
Mein Kleiner hatte auch Kokzidien, als wir ihn bekommen haben.
Allerdings frisst er alles, wenn es in Hänchen- bzw. Putenfleisch steckt :roll:.

LG
 

Emmy_13

Registriert seit
11.10.2007
Beiträge
7
Gefällt mir
0
Erst einmal Behandlung beendet...

Hallo, ihr Lieben!

Also, wie ich ja geschrieben hatte, habe ich (haben wir) die notwendige Tablette nicht verabreichen können. NO WAY!!!! Wir haben Leerkapseln mit Hähnchengeschmack im Internet bestellt, die Tab. da reingebröselt, in Wasser aufgelös und mit der Spritze aufgezogen, in´s Futter gemischt (zerbröselt wie unzerbröselt) in Paste, Thunfisch, Hühnchen, sonstige Leckerli... immer wieder landete die Tab. vor unseren Füßen.
So blieb mit dann nichts anderes übrig, wie tägl. zum TA zu fahren, der die Tablette dann mit Ach und Krach reinbekam. Allerdings wurde das naürlich dann von Tag zu Tag schwieriger. Und am letzten Tag hat er dann auch über 10 Minuten gebraucht, wo es sonst nur 2 Minuten gedauert hat:? Mein armer kleiner Katermann. Ich denke, er hat mir das übel genommen. Aber, nun warten wir erst einmal 3 Wochen und dann machen wir eine erneute Kotuntersuchung, um festzustellen, ob die Viecher weg sind, oder nicht.
Ansonsten habe ich nach jedem KaKlo-Gang direkt das ganze Klo mit superheißem Wasser ausgespült und komplett neues Streu reingemacht. Habe dann allerdings wesentlich weniger Streu als normal reingetan und auch mit Zeitungspapier (der Einfachheit halber) unterlegt. Und hoffe und wünsche ich, daß wir die Kokzidien vertrieben haben und wir um eine weitere AB- Behandlung drumherum kommen.:wink:
Ich drücke allen anderen auch feste die Daumen, daß ihr das schnell in den Griff bekommt...
 

MySnoopy

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
850
Gefällt mir
0
*mit Daumen drück*
 
Thema:

Kotuntersuchung....Kokzidien

Kotuntersuchung....Kokzidien - Ähnliche Themen

  • Hurra, 2 Pflegekatzem mit Kokzidien

    Hurra, 2 Pflegekatzem mit Kokzidien: Hallo, hier brauchen 2 Pfleglis dringend eure Hilfe. :roll: Wir haben also seit Montag letzte Wochen 2 Pflegekatzis bei uns. Beide hatten vom...
  • TA-Kosten bei Kotuntersuchung

    TA-Kosten bei Kotuntersuchung: Kann mir jemand sagen, was so eine Untersuchung auf Giardien&Co kostet? Also bei breiigem und stinkendem Kot. Ich kenn mich nur bei Hunden aus und...
  • angeblich Kokzidien, aber keinerlei Symptome

    angeblich Kokzidien, aber keinerlei Symptome: Hallo zusammen, vor 3 Wochen wurden bei unseren 2 großen Kokzidien festgestellt. Der Befund kam durch eine Kotprobe, die einfach routinemäßig...
  • Kokzidien und Giardienbefall bekämpft!!

    Kokzidien und Giardienbefall bekämpft!!: Hallo Ihr lieben, möchte euch allen kurz mitteilen, daß ich es endlich geschafft habe meine "Fellis" Giardien- und Kokzidienfrei zu bekommen...
  • Kokzidien - wenigstens wissen wir nun was es ist

    Kokzidien - wenigstens wissen wir nun was es ist: Hab grad mitm TA telefoniert, die Zwei haben Kokzidien und eine gereizte Darmflora. Immerhin wissen wir jetzt, was es ist... Behandelt werden sie...
  • Kokzidien - wenigstens wissen wir nun was es ist - Ähnliche Themen

  • Hurra, 2 Pflegekatzem mit Kokzidien

    Hurra, 2 Pflegekatzem mit Kokzidien: Hallo, hier brauchen 2 Pfleglis dringend eure Hilfe. :roll: Wir haben also seit Montag letzte Wochen 2 Pflegekatzis bei uns. Beide hatten vom...
  • TA-Kosten bei Kotuntersuchung

    TA-Kosten bei Kotuntersuchung: Kann mir jemand sagen, was so eine Untersuchung auf Giardien&Co kostet? Also bei breiigem und stinkendem Kot. Ich kenn mich nur bei Hunden aus und...
  • angeblich Kokzidien, aber keinerlei Symptome

    angeblich Kokzidien, aber keinerlei Symptome: Hallo zusammen, vor 3 Wochen wurden bei unseren 2 großen Kokzidien festgestellt. Der Befund kam durch eine Kotprobe, die einfach routinemäßig...
  • Kokzidien und Giardienbefall bekämpft!!

    Kokzidien und Giardienbefall bekämpft!!: Hallo Ihr lieben, möchte euch allen kurz mitteilen, daß ich es endlich geschafft habe meine "Fellis" Giardien- und Kokzidienfrei zu bekommen...
  • Kokzidien - wenigstens wissen wir nun was es ist

    Kokzidien - wenigstens wissen wir nun was es ist: Hab grad mitm TA telefoniert, die Zwei haben Kokzidien und eine gereizte Darmflora. Immerhin wissen wir jetzt, was es ist... Behandelt werden sie...
  • Schlagworte

    wie schnell steckt sich ein mensch mit kokziden von der katze

    ,

    katze hat hellen weichen stuhlgang

    Top Unten