Kotprobleme noch immer nicht im Griff...

Diskutiere Kotprobleme noch immer nicht im Griff... im Verdauungstrakt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallöchen zusammen! Hab' ja vor geraumer Zeit schonmal von den Kotproblemen meiner Beiden erzählt. Kimba's Kot war weich und Snoopy hatte richtig...

little monsters

Registriert seit
21.04.2003
Beiträge
321
Gefällt mir
0
Hallöchen zusammen!

Hab' ja vor geraumer Zeit schonmal von den Kotproblemen meiner Beiden erzählt. Kimba's Kot war weich und Snoopy hatte richtig Dünnpup.

Nu ist das zwei Wochen her, aber richtige 'Würstchen' machen die Zwei noch immer nicht. Kotprobe war bei
beiden negativ - keine Parasiten. Sie bekommen nun zum vierten Mal 'Enterosediv Pulver'.

Ich hab' die Beiden mal beim Puppern beobachtet (indiskret, ich weiß :wink: ), bei beiden kommt der Kot in 'Wurstform' heraus, aber nicht in der normalen Form, von sonst ca. 5cm, sondern eine lange, die sich dann aufdreht wie ein Hundehäufchen. Die Farbe ist ganz normal. Und Snoopy und Kimba verhalten sich wie immer, ebenfalls total normal!

Der TA meint, über's Wochenende soll ich Beiden noch das Pulver weitergeben und wenn's dann immer noch nicht in Ordnung ist, soll erneut der Kot untersucht, oder evtl. ein anderes Medikament genommen werden.

Sorry, war grad bisschen lang. Aber vielleicht hat jemand von Euch noch einen Tip?
 
19.09.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kotprobleme noch immer nicht im Griff... . Dort wird jeder fündig!

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo!

Ich hab zwar zur Zeit selber mit Durchfall beim Kater zu kämpfen, aber die besten Erfahrungen hab ich mit Diätfutter gemacht. Entweder Eukanuba Intestinal oder Waltham das "Sensitiv C...". Das hab bei Conrad als er jünger war sehr gut geholfen.

Was hast du denn schon alles probiert?

LG Alex
 

little monsters

Registriert seit
21.04.2003
Beiträge
321
Gefällt mir
0
Hi Struppi!

Ich habe auch auf anderes Futter umgestellt. Und zwar auf Nutro. Das mögen beide supergerne!

Zuvor hatte ich Iams und ich habe den Verdacht, dass der Dünnpup daher kam. Denn Snoopy fing zu der Zeit damit an. Als ich dann Nutro zufütterte wurde es besser.

Und das Enterosediv bekommen halt beide.

Mehr haben wir noch nicht versucht. Snoopy hatte zu Anfang ja auch leicht erhöhte Temperatur und ein bisschen Bauchweh, also muss ja eigentlich auch irgendein Infekt im Spiel gewesen sein. Daraufhin bekam er dann zweimal Antibiotika.
 

Anonymous

Gast
Hallo,

... und jetzt komm ich wieder auf meine "Kanzel" :wink: : Ich an Deiner Stelle würde zwar auch versuchen Diät zu füttern und zur Darmsanierung Bactisel HK geben, aber ich würde unbedingt eine Kotprobe (von min. 2-3 Klogängen) durch den TA ins Labor geben. Und die sollen unbedingt ein Antibiogramm mitmachen.

Da wird dann alles untersucht. Es gibt Parasiten, die sich in der Praxis nicht nachweisen lassen. Das Antibiogramm zeigt dann auch, welches AB oder welches andere Mittel gut geeignet ist.

Lange rumprobieren und auf Verdacht was geben ::n

Du kannst dir gerne mal meine Erfahrung dazu durchlesen. Dafür hab ich sie ja auch gepostet:

https://www.netzkatzen.de/threads/735/

Viele Grüsse und viel Glück!
 

bama

Registriert seit
19.08.2003
Beiträge
637
Gefällt mir
0
Hallo Yvonne,
probier mal etwas schwarzen Tee durch eine Einwegspritze einzuflösen! Ist meiner Meinung nach das Beste Mittel.
Drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass es sich bald bessert!
 
Thema:

Kotprobleme noch immer nicht im Griff...

Kotprobleme noch immer nicht im Griff... - Ähnliche Themen

  • A shitty day - Kotprobleme auch bei uns

    A shitty day - Kotprobleme auch bei uns: Das war ein Schei..tag von Anfang bis Ende 😓 Als ich die Augen aufschlug, fiel mein erster Blick auf :poop:. Dann stand mein Mann auf, tat einen...
  • Enzyme für die Bauchspeicheldrüse.. müssen die "immer" dazugegebn werden?

    Enzyme für die Bauchspeicheldrüse.. müssen die "immer" dazugegebn werden?: Hallo Mein Kater hat schon seit vielen Jahren eine chronische Darmentzündung sowie eine Schilddrüsenüberfunktion. Nun wurde eine...
  • Alter Kater nimmt immer weiter ab und erbricht

    Alter Kater nimmt immer weiter ab und erbricht: Guten Abend, ich bin beim recherchieren auf das Forum gestoßen. Leider weiß ich nicht mehr weiter. Mein Kater Snoopy ist jetzt 12 Jahre alt, ein...
  • Immer wieder Durchfall und breiiger Kot! Hillllllfe!!!

    Immer wieder Durchfall und breiiger Kot! Hillllllfe!!!: Wir brauchen dringend eure Hilfe! Meine zwei Damen ( Geschwister 5 Jahre alt) haben seit April immer wieder Durchfall oder breiigen kot! Mehrere...
  • EKH Kater leidet immer wieder an Durchfall/Verstopfung/breiartiger Stuhlgang

    EKH Kater leidet immer wieder an Durchfall/Verstopfung/breiartiger Stuhlgang: Ich weiß einfach nicht mehr weiter, meine EKH Katze leidet seit einiger Zeit an Durchfall/Verstopfung/Breiartiger Stuhlgang. Ich dachte es käme...
  • Ähnliche Themen
  • A shitty day - Kotprobleme auch bei uns

    A shitty day - Kotprobleme auch bei uns: Das war ein Schei..tag von Anfang bis Ende 😓 Als ich die Augen aufschlug, fiel mein erster Blick auf :poop:. Dann stand mein Mann auf, tat einen...
  • Enzyme für die Bauchspeicheldrüse.. müssen die "immer" dazugegebn werden?

    Enzyme für die Bauchspeicheldrüse.. müssen die "immer" dazugegebn werden?: Hallo Mein Kater hat schon seit vielen Jahren eine chronische Darmentzündung sowie eine Schilddrüsenüberfunktion. Nun wurde eine...
  • Alter Kater nimmt immer weiter ab und erbricht

    Alter Kater nimmt immer weiter ab und erbricht: Guten Abend, ich bin beim recherchieren auf das Forum gestoßen. Leider weiß ich nicht mehr weiter. Mein Kater Snoopy ist jetzt 12 Jahre alt, ein...
  • Immer wieder Durchfall und breiiger Kot! Hillllllfe!!!

    Immer wieder Durchfall und breiiger Kot! Hillllllfe!!!: Wir brauchen dringend eure Hilfe! Meine zwei Damen ( Geschwister 5 Jahre alt) haben seit April immer wieder Durchfall oder breiigen kot! Mehrere...
  • EKH Kater leidet immer wieder an Durchfall/Verstopfung/breiartiger Stuhlgang

    EKH Kater leidet immer wieder an Durchfall/Verstopfung/breiartiger Stuhlgang: Ich weiß einfach nicht mehr weiter, meine EKH Katze leidet seit einiger Zeit an Durchfall/Verstopfung/Breiartiger Stuhlgang. Ich dachte es käme...
  • Schlagworte

    enterosediv

    Top Unten