Kohletabletten - wieviel?

Diskutiere Kohletabletten - wieviel? im Verdauungstrakt Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Meine beiden Racker haben ja Durchfall. Die TÄ meinte, ich kann neben den Antibiotika für Donny Kohletabletten nehmen. Sie sagte, ich sollte es...

Nanou

Registriert seit
08.01.2005
Beiträge
391
Gefällt mir
0
Meine beiden Racker haben ja Durchfall. Die TÄ meinte, ich kann neben den Antibiotika für Donny Kohletabletten nehmen. Sie sagte, ich sollte es für
Kinder dosieren, halt ein bisschen weniger.

So, jetzt hab ich die Tabletten von "Carbo" gekauft und es steht drinnen, Erwachsene sollen dreimal am Tag jeweils 4 Tabletten nehmen, Kinder entsprechend weniger. Ich denke mal, Kinder sollten so dreimal am Tag 2 Tabletten bekommen und meine Katzen dann, eine in der Früh und eine am Abend.

Meint ihr das ist zuviel? Habe hier von einer Dosierung von einer halben Tablette gelesen.
 
03.12.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kohletabletten - wieviel? . Dort wird jeder fündig!

Teufeline

Registriert seit
17.06.2003
Beiträge
3.690
Gefällt mir
0
Hallo,



um Gottes Willen keine Kohletabletten geben. Der Körper einer Katze mit Druchfall möchte Schadstoffe los werden. Mit Kohletabletten, bleiben Schadstoffe im Darm zurück, eventuell verstopft die Katze sogar.
Bei Durchfall ist Schonkost angesagt. Bei Appetitmangel musst du für die nötige Flüssigkeitsaufnahme und Elektrolytausgleich sorgen.


Gute Besserung, Kordula
 

Nanou

Registriert seit
08.01.2005
Beiträge
391
Gefällt mir
0
Also jetzt verzweifle ich schön langsam, jeder sagt was anderes. Die einen sagen, man kann es nicht überdosieren. Die anderen sagen, eine halbe Tablette wirkt super und ist auch nicht gefährlich und der dritte sagt "um Gottes Willen..."

Das ist gar nicht so einfach. Hab es schon probiert mit Schonkost und Darmbakterien, aber das hilft nichts. Ich denke, die beiden stecken sich immer wieder gegenseitig an, denn zwischendurch kamen schon ganz schön fester Kot.

Appetit haben die beiden übrigens genug, ich komm mit dem Hühnchen kochen kaum nach. ::?
 

Igelbaby

Registriert seit
31.08.2004
Beiträge
2.168
Gefällt mir
0
Huhu,

Soweit ich weiss, binden die Kohletabletten einfach die Schadstoffe im Darm und nehmen sie mit raus.....ich würde aber vielleicht mit einer halben Tablette pro Katze und Gabe (also eine ganze pro Tag) anfangen, eben dass es keine Verstopfung gibt.....

LG und Gute Besserung ::w !

Karin
 

Tiberio

Registriert seit
31.08.2005
Beiträge
1.349
Gefällt mir
0
Soweit ich weiss, binden die Kohletabletten einfach die Schadstoffe im Darm und nehmen sie mit raus.....
Das kenne ich auch so, Kohletabletten wurden uns auch schon vom TA angeraten. Die Dosierung war mit 1/2-Tablette pro Tag angegeben (allerdings sind unsere beiden ja noch ziemlich jung, das muss man wahrscheinlich auch berücksichtigen). Mit dieser relativ niedrigen Dosierung dürftest Du eigentlich nichts verkehrt machen.

LG,
 

Nanou

Registriert seit
08.01.2005
Beiträge
391
Gefällt mir
0
Hm, wenn es Schadstoffe bindet, beeinflusst es dann die Wirkung vom Antibiotika? Weiß das zufällig jemand?
 

Igelbaby

Registriert seit
31.08.2004
Beiträge
2.168
Gefällt mir
0
Hm, gute Frage....TÄ sollten das ja eigentlich wissen, aber mir ist es auch schon mehrmals passiert, dass ich 2 Medikamente verschrieben bekommen habe, die man niemalsnicht zusammen nehmen sollte....::?
Ergibt die Suchfunktion nix?

LG

Karin
 

Nanou

Registriert seit
08.01.2005
Beiträge
391
Gefällt mir
0
Hm, ich hab schon geschaut, aber auch da widersprechen sich die Meinungen. Alles nicht so einfach. Weißt eh, ich bin nicht eine, die blind auf etwas vertraut, auch Tä sind nur Menschen und vergessen mal was.

Hm, die Antibiotika Tablette gibt es Abends um halb neun, wenn ich dann in der Früh eine halbe Kohletablette gebe, dann dürfte es ja die Wirkung nicht allzu sehr beeinflussen.
 

ester

Gast
Hallo

Ja, als unser kater felix durchfall hatte hat uns der tierarzt auch zu kohletabletten geraten. Meine Lisa hat jetzt etwas durchfall (breiig, wie pudding) sie ist jetzt 3monate 1 woche alt und genau 1,6 kg schwer eine dame, ein kurzhaar-mix. Wieviel kohletablette//n// muss ich nehmen?
 

feixerix

Registriert seit
08.04.2014
Beiträge
1
Gefällt mir
0
Kohletabletten

Hallo,
also ich kenne die Wirkung von Kohletabletten relativ gut. Kohle zieht sowohl Gutes als auch Böses aus dem Körper. Es wirkt wie ein Filter und filtert alles raus. Danach ist der Katzendarm zumindest von Bakterien gereinigt. Allerdings sollte man im Anschluss was für die Darmflora tun.
 
Rosi

Rosi

Registriert seit
23.01.2004
Beiträge
3.543
Gefällt mir
1.220
Hast Du gesehen, dass das Thema von 2005 ist?
 
Thema:

Kohletabletten - wieviel?

Kohletabletten - wieviel? - Ähnliche Themen

  • Dosierung Perenterol und Kohletabletten?

    Dosierung Perenterol und Kohletabletten?: Hallo, meine Mimi hat in Zusammenhang mit ihrer Rolligkeit Durchfall bekommen, deswegen waren wir Anfang der Woche beim TA, da hat sie ein...
  • Zwangsernährung, wie oft, wieviel?

    Zwangsernährung, wie oft, wieviel?: Hallo, Ich schreibe unserer leidenden Jeannie zu liebe kurz das Wichtigste an den Anfang: Nirgendwo im Netz finden sich Hinweise wie viel und...
  • Luna hat wieder erbrochen: wieviel mal ist eigentlich "normal"?

    Luna hat wieder erbrochen: wieviel mal ist eigentlich "normal"?: Ihr Lieben! Ich brauche mal Euren Rat...Eure Tips. Luna hat letzte Woche 2x erbrochen...beim 1.Mal war es Futter (TF war deutlich zu...
  • Wieviel kotet eine Katze am Tag?

    Wieviel kotet eine Katze am Tag?: Hallo, ich bin etwas verunsichert. Sissi scheint es sehr gut zu gehen. Allerdings macht sie ihr Katzenklo enorm voll. Sissi ist ein knappes Jahr...
  • Pankreasinsuffizienz, wieviel Enzyme ?

    Pankreasinsuffizienz, wieviel Enzyme ?: Hallo liebe Katzenforum-Gemeinde, kaum habe ich mich hier angemeldet, schon komme ich mit einer Frage daher: einer unserer Kater ist inzwischen...
  • Ähnliche Themen
  • Dosierung Perenterol und Kohletabletten?

    Dosierung Perenterol und Kohletabletten?: Hallo, meine Mimi hat in Zusammenhang mit ihrer Rolligkeit Durchfall bekommen, deswegen waren wir Anfang der Woche beim TA, da hat sie ein...
  • Zwangsernährung, wie oft, wieviel?

    Zwangsernährung, wie oft, wieviel?: Hallo, Ich schreibe unserer leidenden Jeannie zu liebe kurz das Wichtigste an den Anfang: Nirgendwo im Netz finden sich Hinweise wie viel und...
  • Luna hat wieder erbrochen: wieviel mal ist eigentlich "normal"?

    Luna hat wieder erbrochen: wieviel mal ist eigentlich "normal"?: Ihr Lieben! Ich brauche mal Euren Rat...Eure Tips. Luna hat letzte Woche 2x erbrochen...beim 1.Mal war es Futter (TF war deutlich zu...
  • Wieviel kotet eine Katze am Tag?

    Wieviel kotet eine Katze am Tag?: Hallo, ich bin etwas verunsichert. Sissi scheint es sehr gut zu gehen. Allerdings macht sie ihr Katzenklo enorm voll. Sissi ist ein knappes Jahr...
  • Pankreasinsuffizienz, wieviel Enzyme ?

    Pankreasinsuffizienz, wieviel Enzyme ?: Hallo liebe Katzenforum-Gemeinde, kaum habe ich mich hier angemeldet, schon komme ich mit einer Frage daher: einer unserer Kater ist inzwischen...
  • Schlagworte

    kohletabletten katze

    ,

    ,

    kohletabletten für katzen

    ,
    katzen durchfall kohletabletten
    , kohletablette katze, kohletabletten bei katzen, katze durchfall kohletabletten, interferon katze kosten, katze kohletabletten, , kohletabletten katzen, durchfall katze kohletabletten, katze kohletablette, helfen kohletabletten bei katzen, kohletabletten gegen durchfall bei katzen
    Top Unten