Könnt ihr mir sagen welche Farbe die Tiger sein könnten beide Eltern Tiere sind BHK ;)

Diskutiere Könnt ihr mir sagen welche Farbe die Tiger sein könnten beide Eltern Tiere sind BHK ;) im Katzenrassen Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht;

kitty87

Registriert seit
20.10.2021
Beiträge
27
Gefällt mir
4
Und deine Katzen werden jetzt kastriert?

Das Ding ist, "Wildzüchten" ist aus Tierschutzsicht eine Art der Quälerei.
Bei dir bedteht der Eindruck das du ein Vermehrer bist und das letzte
was wir hier wollen ist einem Vermehrer auch noch bei seinen Werken zu unterstützen.

Kleine Info für dich, deine Kitten haben keinen Stammbaum (das du Vereinszüchter bist kann man an deinem Wissensstand ausschließen), also sind deine Katzen auch keine Rassekatzen (nein, nicht mal dann wenn beide Eltern Papiere haben sollten).
Verkaufst du deine stinknormalen EHK (denn nix anderes sind sie ohne Stammbaum) trotzdem als Rassekatzen begehrt du einen Betrug
[/QUOT
Dann glaubt doch bitte was ihr wollt ,ich weiß ja wohl was ich mache und was nicht ,glaubt mir nicht ist ja eure sache bin bisher immer sehr ehrlich gewessen
 

kitty87

Registriert seit
20.10.2021
Beiträge
27
Gefällt mir
4
Hätte wohl auf meine freundin hören sollen das hier leider nur blöde antworten kommen egal euch alles gute werde hier nimmer sein LG
 
Nula

Nula

Registriert seit
15.07.2019
Beiträge
6.825
Gefällt mir
4.847
Hätte wohl auf meine freundin hören sollen das hier leider nur blöde antworten kommen egal euch alles gute werde hier nimmer sein LG
Wenn deine Freundin so drauf ist wie du, dann hättest du dir ihren Rat tatsächlich zu Herzen nehmen sollen.

Hier wirst du definitiv nicht für Tierschutzfragliche Sachen gelobt werden.

Wer für Vermehrerei bejubelt werden möchte ist hier ganz sicher falsch.

Alles Gute deinen Katzen!
 
Markus S

Markus S

Registriert seit
10.11.2019
Beiträge
669
Gefällt mir
352
Könnt ihr mir sagen welche Farbe die Tiger sein könnten beide Eltern Tiere sind BHK
Allein bei dieser Fragestellung habe ich erhebliche Zweifel, dass dahinter tatsächlich das Wohl der Katzen im Vordergrund steht.

Aus meiner Sicht wären insbesondere bei einer angeblich nicht geplanten Vermehrung und Unerfahrenheit mit der Zucht von Katzen, Fragen zur Aufzucht relevant.

Stattdessen steht bei dir aber offensichtlich (Überschrift) die zu erwartende Farbe der Kitten absolut im Vordergrund.
 
Rabaukis

Rabaukis

Registriert seit
30.03.2022
Beiträge
12
Gefällt mir
21
Hätte wohl auf meine freundin hören sollen das hier leider nur blöde antworten kommen egal euch alles gute werde hier nimmer sein LG
Hier, wie in anderen Katzenforen auch, bekommst insbesondere eines: ehrliche Antworten! Vielleicht konnte auch deine Freundin einfach die Wahrheit nicht vertragen? Dann haben sich ja vllt. die zwei Richtigen gefunden? Eine Katze unnötig werfen zu lassen bedeutet nur eines: Das eigene Ego ausleben und evtl. auch noch Knete machen. Denn eines kannst dir sicher sein, weder der Deckakt, noch das Werfen ist für Katze Spaß, sondern nur für Mensch. Wenn so ein Mensch mir erzählt, wie doll er seine Fellnase liebt, sry…. da kann ich nur sarkastisch auflachen. Mögest du niemals so fremdgesteuert werden, wie du es mit deinem Tier machst!
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.919
Gefällt mir
2.992
Wer dumme Fragen stellt…
Du bist ein Vermehrer nichts anderes.
@lala 123 Das war Dein 1. Beitrag in diesem Forum. Meinst Du, dass dies ein guter Einstieg ist? Für mich absolut nicht! Normalerweise stellt man sich erst einmal vor. Das nennt man hier Netiquette.

@kitty87 Leider war Deine Fragestellung wirklich ungünstig. Dadurch kamen nicht gerade helfende Antworten für Dich. Ergänzung: Im Post 25 von @Markus S war alles gut zusammengefasst.
Somit hast Du den Threadverlauf selber ein wenig zu verantworten.

Was ich allerdings gut finde, dass Du Dich so um die Kitten kümmerst und sie auch zufütterst. Offenbar wiegst Du sie auch. Die Paste wolltest Du ebenfalls gleich besorgen. Gefallen hat mir auch, dass Du Dich trotzdem noch bedankt hast, obwohl die Antworten nicht immer nett waren.

Nun wirst Du anfangs eine anstrengende und danach aufregende Zeit erleben. Neun Kitten, da wird es richtig rundgehen. Die Fragen über die Farben kann ich Dir nicht beantworten. Du wirst es ja sehen.

Ich wünsche Dir, dass die Katze die Kleinen weiterhin gut versorgt. Deine Hilfe hat sie ja ohnehin. Ich glaube, diese benötigt sie auch.
Alles Gute also für die Katzenmama und ihre Neunerbande. 🍀🍀🍀
 
Zuletzt bearbeitet:

Razielle

Registriert seit
27.02.2020
Beiträge
87
Gefällt mir
81
@lala 123 Das war Dein 1. Beitrag in diesem Forum. Meinst Du, dass dies ein guter Einstieg ist? Für mich absolut nicht! Normalerweise stellt man sich erst einmal vor. Das nennt man hier Netiquette….
Also mir hat er gefallen. Deutlich mehr jedenfalls als das freundliche Verständnis ggü Vermehrern, erst recht wenn die Forumshistorie mehrere derartige Fragen aufweist, einen etwas flexiblen Umgang mit der Wahrheit nahelegt und die TE dann noch pampig reagiert. 🤷🏻‍♀️
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.919
Gefällt mir
2.992
Ja Razielle, das wundert mich aber auch gar nicht, denn wenn es hier mal etwas ungemütlicher wird, wupps - dann bist Du zur Stelle und unterstützt den Crash.
Ansonsten trägst Du zum Forumsleben schon seit langer Zeit nichts Positives mehr bei. Das ist mir nun schon länger aufgefallen.

Dass die Angegriffenen mit der Zeit auch nicht mehr so freundlich antworten, ergibt sich doch nahezu. Hier war es nun von den Forumsmitgliedern nicht unberechtigt. Wir hatten aber auch schon andere Threads - und Du warst immer da...Komisch, was?
Wer dumme Fragen stellt…
Du bist ein Vermehrer nichts anderes.
Nach wie vor finde ich einen solchen Einstieg in das Forum von @lala 123 nicht in Ordnung!!
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.919
Gefällt mir
2.992
Ansonsten denke ich, dass der Thread nun geschlossen werden kann, da die TE sowieso nicht mehr schreiben wird. Bitte, liebe Moderatoren.
 
suwa74

suwa74

Registriert seit
09.01.2018
Beiträge
400
Gefällt mir
451
Fakt ist, dass sich Züchter oder wie oben genannt Vermehrer hier im Forum schnell angegriffen fühlen und auch oft schnippisch werden. Ich bin noch nicht sooo lange dabei, ist mir aber auch schon aufgefallen. Ich stimme jedoch Helga vollumfänglich zu, dass man eine gewisse „Contenance“ bewahren sollte. Ich denke für Züchter gibt es bestimmt einschlägige Foren, in denen sie sich austauschen können. Diese Plattform ist eher für die Menschen gedacht, die eher Katzen aus dem Tierschutz favorisieren und sich über alltägliche Dinge austauschen, wie Krankheiten, Futter oder einfach aus dem Leben ihrer Süssen erzählen möchten😻. Deswegen bin ich hier gerne Mitglied 😊❤.
 

lala 123

Registriert seit
12.04.2022
Beiträge
2
Gefällt mir
1
@lala 123 Das war Dein 1. Beitrag in diesem Forum. Meinst Du, dass dies ein guter Einstieg ist? Für mich absolut nicht! Normalerweise stellt man sich erst einmal vor. Das nennt man hier Netiquette.

@kitty87 Leider war Deine Fragestellung wirklich ungünstig. Dadurch kamen nicht gerade helfende Antworten für Dich. Ergänzung: Im Post 25 von @Markus S war alles gut zusammengefasst.
Somit hast Du den Threadverlauf selber ein wenig zu verantworten.

Was ich allerdings gut finde, dass Du Dich so um die Kitten kümmerst und sie auch zufütterst. Offenbar wiegst Du sie auch. Die Paste wolltest Du ebenfalls gleich besorgen. Gefallen hat mir auch, dass Du Dich trotzdem noch bedankt hast, obwohl die Antworten nicht immer nett waren.

Nun wirst Du anfangs eine anstrengende und danach aufregende Zeit erleben. Neun Kitten, da wird es richtig rundgehen. Die Fragen über die Farben kann ich Dir nicht beantworten. Du wirst es ja sehen.

Ich wünsche Dir, dass die Katze die Kleinen weiterhin gut versorgt. Deine Hilfe hat sie ja ohnehin. Ich glaube, diese benötigt sie auch.
Alles Gute also für die Katzenmama und ihre Neunerbande. 🍀🍀🍀
Die netteste Art war es nicht, das ist mir bewusst.

Aber wenn eine Person sich seit 6 Monaten immer wieder als „neu“ hier im Forum vorstellt und offensichtliche Falschangaben zu vorhandenen Katzen und der Situation macht um Vermehrerabsichten zu verschleiern, wüsste ich gerne was daran besser sein sollte?
Daher hatte ich auch kein Bedürfnis damit voranzugehen.
Zumal ich den 1. Satz lediglich auf ihre vorangegangene Aussage bezog. Und etliche Mitglieder zuvor hier und in anderen Beiträgen konstruktiv und hilfreich geantwortet hatten.

Da aber besagte Person nur die Antworten hören möchte die zu einem Vermehrer passen muss man dann auch mal direkter werden.

Ich suche keinen Streit o. Ä. mir tun die Katzen die sowas erleiden müssen einfach nur unsagbar leid!
 

Razielle

Registriert seit
27.02.2020
Beiträge
87
Gefällt mir
81
Ja Razielle, das wundert mich aber auch gar nicht, denn wenn es hier mal etwas ungemütlicher wird, wupps - dann bist Du zur Stelle und unterstützt den Crash.
Ansonsten trägst Du zum Forumsleben schon seit langer Zeit nichts Positives mehr bei. Das ist mir nun schon länger aufgefallen.

Dass die Angegriffenen mit der Zeit auch nicht mehr so freundlich antworten, ergibt sich doch nahezu. Hier war es nun von den Forumsmitgliedern nicht unberechtigt. Wir hatten aber auch schon andere Threads - und Du warst immer da...Komisch, was?

Nach wie vor finde ich einen solchen Einstieg in das Forum von @lala 123 nicht in Ordnung!!
Werte Tatjana, du scheinst mich mit jemandem zu verwechseln dem deine Meinung zu meinen Beiträgen und was dir sonst noch so „schon länger aufgefallen“ ist wichtig ist.
Dem ist nicht so.
Ich poste hier wirklich nicht viel. Zum einen ist hier eh wenig (fachlicher) Traffic, zum anderen ist man hier freundlicher zu offensichtlichen Vermehrern, als ich gut finde. Siehe TE. Mehr User wie @lala 123 sind aus meiner Sicht daher sehr begrüßenswert. Wattebällchenwerfer hat es hier schon ausreichend, da muss ich nicht noch mitmachen.
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
2.014
Gefällt mir
1.862
Ich glaube wir sind uns alle einig, dass wir Vermehrer mega scheiße finden und denen am liebsten die Katzen wegnehmen würden.

Tatsache ist jedoch, dass es die unverbesserlichen Vermehrer gibt, die nur Geld auf dem Rücken der Tiere verdienen wollen und da kann man reden was und wie man will, da kommt eh nix an.

Aber dann gibt es noch die andere Sorte.
Leute die denken, ach meine Katze muss einmal Junge bekommen bevor ich sie kastriere oder Kitten sind so süss und ich vermittel sie ja.
Ein direktes "Anschnauzen" führt aber bei Menschen grundsätzlich meist direkt zu Gegenwehr und sie hören guten Argumenten wieso man nicht vermehren sollte, nicht mehr zu. Sondern schnauzen zurück und sind weg. Und das ist meiner Meinung nach eine vertane Chance hier Leute zu informieren.
Und wir wollen ja alle, dass es den Katzen gut geht, sie die meist schon bestehende Schwangerschaft überleben und danach direkt kastriert werden (auch wenn der Ta bis zum abstillen warten will oder so).

Zu welcher Sorte diese TE gehört, wissen wir nicht, das bewerte ich nicht, ich wollte nur mal meine 2cent dazu beitragen.

Mach ich ansonsten in diesen Threads nicht, weil ich bei dem Thema kein Wissen habe.
 
Kevins Mutti

Kevins Mutti

Registriert seit
10.02.2021
Beiträge
2.014
Gefällt mir
1.862
Und um noch ein paar Wattebällchen in die andere Richtung zu werfen, ich versteh total dass das Thema Vermehrer frustriert und wütend macht, vor allem wenn man sich aktiv im Tierschutz engagiert.
Daher sag ich bei den unbelehrbaren Vermehrern, sollten sie als diese identifiziert sein, gerne Feuer frei 😋
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.919
Gefällt mir
2.992
Leute die denken, ach meine Katze muss einmal Junge bekommen bevor ich sie kastriere oder Kitten sind so süss und ich vermittel sie ja.
Ein direktes "Anschnauzen" führt aber bei Menschen grundsätzlich meist direkt zu Gegenwehr und sie hören guten Argumenten wieso man nicht vermehren sollte, nicht mehr zu. Sondern schnauzen zurück und sind weg. Und das ist meiner Meinung nach eine vertane Chance hier Leute zu informieren.
Und wir wollen ja alle, dass es den Katzen gut geht, sie die meist schon bestehende Schwangerschaft überleben und danach direkt kastriert werden (auch wenn der Ta bis zum abstillen warten will oder so).
Sinngemäß hatte ich in dem letzten Thread, der dann geschlossen wurde, das gleiche geschrieben. Genau das ist es. Wir vertun uns hier selber die Chance, aufzuklären zu können. Und das kann man nicht mit Hauruck, sondern nur nach und nach.

Allerdings darf man auch den 2. Aspekt nicht vergessen. Wenn jemand Hilfe braucht, weil alles nicht so läuft wie geplant, z.B. "Schwangerschaftszittern" gefährden wir durch dieses sofortige "Anballern" des TE eventuell die Katze, die Jungen oder allesamt. Das macht es letztendlich auch so schwierig, hier nur mit schwarz und weiß zu agieren. Im täglichen Leben geht es auch nicht. Wieviel Kompromisse müssen wir da machen.

Hier im Forum aber meinen einige, wir sind die Tierliebhaber - was ja meistens auch stimmt - aber andererseits gehen sie auf die Menschen los, dass man sich wirklich manchmal fragt, ob das der Sinn der Sache sein kann.

Wenn ich auf meine Lehrer- , Ausbilder- und Referentenzeit zurück blicke, konnte ich auch diejenigen, die sich nicht an die gewünschten Vorgaben hielten, nicht in Grund und Boden stampfen. Nein, da bedurfte es oft einer langen Zeit und vielen Gesprächen, bis dann eventuell ein anderes Verhalten an den Tag gelegt wurde. Und diese Geduld fehlt hier manchen einfach. Das hat mit Wattebällchen überhaupt nichts zu tun, sondern es geht um den Umgangston hier miteinander oder auch bei Neueinsteigern.
 
Thema:

Könnt ihr mir sagen welche Farbe die Tiger sein könnten beide Eltern Tiere sind BHK ;)

Könnt ihr mir sagen welche Farbe die Tiger sein könnten beide Eltern Tiere sind BHK ;) - Ähnliche Themen

  • Könnte unser Tim eine Rassekatze sein? Bitte Meinungen

    Könnte unser Tim eine Rassekatze sein? Bitte Meinungen: Hallo zusammen, unser Tim ist ca.8 Monate alt. Wir haben ihn als 2. Kater zu unseren anderen 9 Monate alten Kater geholt. Ich werde das Gefühl...
  • Welche Rasse könnte das sein?

    Welche Rasse könnte das sein?: Hallo ihr lieben Catladies/Catgentlemen, ich nutze die Chance gleich, mich vorzustellen. Ich heiße Silke, bin 26 und lebe mit zwei wundervollen...
  • Was könnte hier drinstecken? Russisch Blau? Korat? ...

    Was könnte hier drinstecken? Russisch Blau? Korat? ...: Hallo, unsere neue Katze war vorher ein kleiner "Wanderpokal", hat schon einiges durch. Die Dame der "Pflegestelle", von der ich sie habe, wusste...
  • Welche Rasse könnte es sein?

    Welche Rasse könnte es sein?: Hallo miteinander, es stellt sich mir die Frage zu welcher Rasse unsere zwei Kater gehören könnten ggf. welche Mischung es vielleicht ist. Gebe...
  • welche rasse könnte da drinstecken?

    welche rasse könnte da drinstecken?: hallo zusammen, hat jemand eine ahnung, was das für eine Rasse/Mix ist? Ich kenne mich leider nicht wirklich aus. auf dem bild seht ihr den...
  • Ähnliche Themen
  • Könnte unser Tim eine Rassekatze sein? Bitte Meinungen

    Könnte unser Tim eine Rassekatze sein? Bitte Meinungen: Hallo zusammen, unser Tim ist ca.8 Monate alt. Wir haben ihn als 2. Kater zu unseren anderen 9 Monate alten Kater geholt. Ich werde das Gefühl...
  • Welche Rasse könnte das sein?

    Welche Rasse könnte das sein?: Hallo ihr lieben Catladies/Catgentlemen, ich nutze die Chance gleich, mich vorzustellen. Ich heiße Silke, bin 26 und lebe mit zwei wundervollen...
  • Was könnte hier drinstecken? Russisch Blau? Korat? ...

    Was könnte hier drinstecken? Russisch Blau? Korat? ...: Hallo, unsere neue Katze war vorher ein kleiner "Wanderpokal", hat schon einiges durch. Die Dame der "Pflegestelle", von der ich sie habe, wusste...
  • Welche Rasse könnte es sein?

    Welche Rasse könnte es sein?: Hallo miteinander, es stellt sich mir die Frage zu welcher Rasse unsere zwei Kater gehören könnten ggf. welche Mischung es vielleicht ist. Gebe...
  • welche rasse könnte da drinstecken?

    welche rasse könnte da drinstecken?: hallo zusammen, hat jemand eine ahnung, was das für eine Rasse/Mix ist? Ich kenne mich leider nicht wirklich aus. auf dem bild seht ihr den...
  • Top Unten