Knubbel am Bein? Hilfe

Diskutiere Knubbel am Bein? Hilfe im Krankheiten-Äußere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo,::w ich bins weider mal mit einem Problem, das unser Schnubbelchen kira betrifft.Sie hat seit circa 3 Wochen eine Art Knubbel am beinchen...

Abby

Registriert seit
19.09.2006
Beiträge
187
Gefällt mir
0
Hallo,::w
ich bins weider mal mit einem Problem, das unser Schnubbelchen kira betrifft.Sie hat seit circa 3 Wochen eine Art Knubbel am beinchen, an der Stelle, wo er ist fehlt auch Fell. Er ist nicht groß, so wie ne erbse, würde ich schätzen, die TA hat gesagt, als ich angerufen hatte, das wir das beobachten sollen, es wird zwar so weit ich
das sehe bis jetzt noch nicht größer, aber es geht auch nicht weg, oder verkleinert sich. Und ich wollte jetzt mal wissen, was ihr dazu sagt, soll ich zur TA fahren, oder soll ich erst warten und ihr den vielleicht umsonsten stress ersparen. Ich bin da immer sehr vorsichtig, da sie ja Leukose hat und da ist Aufregung ja nicht so gut. Es tut ihr auch nicht weh, außer wenn ich es abtaste, würde ich meinen, dann zieht sie die Pfote weg. Ein weiteres Problem, das wir seit gut gut 6 Monaten mit Abby und Kira haben sind die Milben in den Ohren. Wir bekommen sie einfach nicht weg. Die TA hat uns schon 2 verschiedene ohrentropfen gegeben und ein selbst gemischtes, aber es hilft alles nicht. Die Milben sind mal 1 Woche weg und dann ist das Ohr sofort wieder schwarz, obwohl wir es jeden Tag säubern und behandeln, ich weiß mir keinen Rat mehr, zumall es ja auch Wohnungskatzen sind. Ihre Betten waschen wir ja auch täglich. Habt ihr noch ne Idee?
Vielen Dank schonmal im voraus für die Hilfe:wink:

LG Anika
 
27.10.2007
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

Abby

Registriert seit
19.09.2006
Beiträge
187
Gefällt mir
0
ich schieb mich mal hoch,
 
Flori-Cat

Flori-Cat

Registriert seit
27.04.2003
Beiträge
28.855
Gefällt mir
3
Wie fühlt sich denn der Knubbel an?
Heiß? Dann wird es wohl eine Entzündung sein, die vielleicht in den nächsten Tagen abklingt oder doch eher behandelt werden muss.
Ist der Knubbel "hautwarm", dann würde ich auf jeden Fall den TA gucken lassen.

Zu Milben kann ich Dir nicht helfen, schau mal unter Parasiten äußere nach, vielleicht findest Du da Tipps.
 

Abby

Registriert seit
19.09.2006
Beiträge
187
Gefällt mir
0
Hallo,::w
nein heiß ist er nicht. Die Temperatur ist normal. Es ist auch nicht rot oder sowas.::?
LG Anika
 

Zugvogel

Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
3
Ich würde auf den Knubbel regelmäßig verdünnte Crab apple Tropfen draufträufeln, sanft einmassieren.

Womit wäschst Du die Katzenbettchen?

Zugvogel
 
Nika

Nika

Registriert seit
21.09.2003
Beiträge
8.207
Gefällt mir
30
Hallo

Ich würde ein grosses Blutbild veranlassen. Ist Milbenbefall so hartnäckig, ist das Immunsystem der Katze meist im Keller. Da sollte nach Ursachen geforscht werden.

Wie fühlt sich der Knubbel denn an ? Ist er lose - also eher direkt unter der Haut und verschiebbar ? Oder sitzt er fest im Gewebe ? Oder fühlt er sich eher an, als hätte sich etwas verkapselt ?

Ich hoffe, es klärt sich alles zum Guten auf.
 

waldi

Registriert seit
18.11.2005
Beiträge
6.815
Gefällt mir
8
Hi Annika,

Bobbi hat auch so einen Knubbel, schon seit Jahren an der Seite am Bauch. Der hat sich jahrelang nicht verändert, immer gleich groß, immer gleiche Konsistenz. Ich bin dann doch jetzt mal zum TA, um es untersuchen zu lassen. Der hat mit einer Spritze da reingestochen und raus kam Flüssigkeit - Lymphflüssigkeit (?). Und der Knubbel war weg. Er füllt sich immer wieder, bekommt eine bestimmte Größe und das war´s dann. Ist nix schlimmes lt. TA, man kann diese Flüssigkeit immer wieder rausziehen oder es eben so lassen. Das machen wir mittlerweile zuhause.

Aber ich würde schon mal eine Probe entnehmen lassen und einschicken, damit Du auf der sicheren Seite bist, was es ist. Kannst ja noch ein paar Tage abwarten, ob er von alleine weggeht und falls nicht, würde ich das doch mal in Erwägung ziehen.

Wg. den Milben: Ich weiß daß die sehr hartnäckig sind, ich hatte das Problem vor vielen Jahren auch, monatelang habe ich gebraucht, bis sie weg waren. M.W. gibt es wohl auch keine andere Behandlungsmethode, als das Spülen mit der Ohrflüssigkeit und immer wieder sauber machen.

LG
Waldi
 

Abby

Registriert seit
19.09.2006
Beiträge
187
Gefällt mir
0
Hallo,::w
danke für die tollen Tips. Ich wasche die Bettchen mit so einem Waschmittel aus der Apotheke,auf dem ein Elefant drauf ist. Der Knubbel lässt sich nicht verschieben ,er ist ja auch genau am Knochen. Weich würde ich nicht sagen, er ist so mittel hart. Ich geh auf jeden Fall morgen zur TA, dann muss der Stress halt mal sein.Drückt uns bitte die Pfoten. Ich hoffe nur, das es nichts mit der Leukose zu tun hat oder sonst noch was schlimmes, denn Kira hat schon genug mitmachen müssen. Ein weiteren Schub von der Leukose, gabs Gott sei dank nicht, der TA wollte sie ja fast vor Weinachten einschläfern, weil es ihr so mies ging, aber wir haben es ja zusammen geschaft und jetzt geht es ihr richtig gut, bis auf diesen Knubbel. Die TA hat ja gesagt, das sie wegen der Leukose warscheinlich nicht so alt werden kann, stimmt das? Ich hab nämlich gelesen, das, wenn man Aufregung vermeidet, sie lange leben kann. Ich hoffe das so, weil sie sowas von lieb, verschmust, anhänglich und einfach nur knubbelig ist.

LG Anika
 

waldi

Registriert seit
18.11.2005
Beiträge
6.815
Gefällt mir
8
Hi Anika,

da gibt es doch diese "Rescue-Tropfen" aus der Apotheke, Notfalltropfen, die man der Katze auf die Stirn einmassiert, die sollen schön beruhigen. Besorg die Dir doch vor dem nächsten TA-Besuch und gib sie Kira.
M.W. homöop. Tropfen.

Lg
Waldi
 

Abby

Registriert seit
19.09.2006
Beiträge
187
Gefällt mir
0
Hallo,::w
ich hab eine gute Nachricht vom TA bekommen, es ist nur eine Entzündung am Knochen.:wink: Kira hat eine Spritze und Öl, was ich ihr auf die Stelle träufeln muss bekommen und es geht ihr schon viel besser. In 4 Wochen müssen wir dann aber nochmal hin, zum nachschauen, ich bin erleichtert.
LG und danke für eure Hilfe und die vielen tollen Tips
 
Thema:

Knubbel am Bein? Hilfe

Knubbel am Bein? Hilfe - Ähnliche Themen

  • Verschieblicher kleiner Knubbel - TÄ will operieren: Muss das sein?

    Verschieblicher kleiner Knubbel - TÄ will operieren: Muss das sein?: Liebe Forums-Mitglieder, unsere liebe kleine Katze Luise hat seit ein paar Monaten einen kleinen Knubbel auf der Stirn (so groß wie ein Linse)...
  • kleiner Knubbel unter der Haut über den Rippen

    kleiner Knubbel unter der Haut über den Rippen: Liebe Foris, da denkt man, man bekommt endlich ein wenig Ruhe und schon ist die nächste Sorge da :cry: Habe gestern beim Durchknuddeln...
  • Schwarzer Knubbel am Kinn

    Schwarzer Knubbel am Kinn: Hallo zusammen, Ich habe bei Schrödinger am Kinn einen kleinen Knubbel entdeckt, der mir ein wenig Sorgen macht. Gut sichtbar ist er nicht gerade...
  • Weiße Pickel/Knubbel und haarlose Stellen am Kopf

    Weiße Pickel/Knubbel und haarlose Stellen am Kopf: Hi! Ich bin neu hier und gespannt, ob ihr mir weiterhelfen könnt. Einer unserer Kater (gerade 8 Jahre alt, nur Stubentiger, die kommen nicht...
  • Knubbel im Nacken

    Knubbel im Nacken: Huhu, habe mal ne kurze Frage... ::e Letzte Woche war ich mit Plüsch beim TA (hatte nicht gefressen und Futter erbrochen, war nur ein kleiner...
  • Knubbel im Nacken - Ähnliche Themen

  • Verschieblicher kleiner Knubbel - TÄ will operieren: Muss das sein?

    Verschieblicher kleiner Knubbel - TÄ will operieren: Muss das sein?: Liebe Forums-Mitglieder, unsere liebe kleine Katze Luise hat seit ein paar Monaten einen kleinen Knubbel auf der Stirn (so groß wie ein Linse)...
  • kleiner Knubbel unter der Haut über den Rippen

    kleiner Knubbel unter der Haut über den Rippen: Liebe Foris, da denkt man, man bekommt endlich ein wenig Ruhe und schon ist die nächste Sorge da :cry: Habe gestern beim Durchknuddeln...
  • Schwarzer Knubbel am Kinn

    Schwarzer Knubbel am Kinn: Hallo zusammen, Ich habe bei Schrödinger am Kinn einen kleinen Knubbel entdeckt, der mir ein wenig Sorgen macht. Gut sichtbar ist er nicht gerade...
  • Weiße Pickel/Knubbel und haarlose Stellen am Kopf

    Weiße Pickel/Knubbel und haarlose Stellen am Kopf: Hi! Ich bin neu hier und gespannt, ob ihr mir weiterhelfen könnt. Einer unserer Kater (gerade 8 Jahre alt, nur Stubentiger, die kommen nicht...
  • Knubbel im Nacken

    Knubbel im Nacken: Huhu, habe mal ne kurze Frage... ::e Letzte Woche war ich mit Plüsch beim TA (hatte nicht gefressen und Futter erbrochen, war nur ein kleiner...
  • Schlagworte

    ,

    junge katze beule am bein

    ,

    katze knubbel am bein

    ,
    , katze hat knubbel am bein, katze knötchen unter haut bein, knubbel füllt mit flüssigkeit immer, katze knubbel hinterbein, hubbel im bein, katze hat knubbel an den beinen, knubbel am bein katze, katzen dippel am bein, katze knubbel am fuß, knubbel am bein vom kater, katze humpelt knubbel, katze nach dem streit knubbel am bein, Katze humpelt Bein harter knubbel, knubbel am bein katue, katze hat knubbel am hinterbein, knubbel katze haut am bein, kitten hat knuppel am.rechten.hinterbein, katze knoten am bein, katze humpelt knubbel bein, katze beule am bein
    Top Unten