Klo-Problem...

Diskutiere Klo-Problem... im Katzen-Erziehung Forum im Bereich Katzen allgemein; Hi. Ich hab ein kleines (allerdings ziemlich nerviges) Problem mit meiner Katze und hoffe ihr habt da ne Idee. Und zwar sind seit ca. 3 Wochen...

Keks013^

Registriert seit
27.06.2007
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Hi.
Ich hab ein kleines (allerdings ziemlich nerviges) Problem mit meiner Katze und hoffe ihr habt da ne Idee.
Und zwar sind seit ca. 3 Wochen zwei Rabauken (4 Monate alt) hier eingezogen und zu meiner Freude sind die beiden auch von Anfang an aufs
Katzenklo gegangen. Nur dass das Mädl von Anfang an ab und zu so lang verscharren wollte bis sie früher oder später mit einer Pfote genau in den Kot getreten is ...:roll: Das is dann ziemlich eklig wenn sie das an der Pfote kleben hat, aber sie scheint das gar nich zu stören, dh spätestens jeden 3. Tag bin ich wieder am Katzenpfote und Badezimmer Boden putzen ... Hab leider keine Ahnung warum sie das machen könnte, ihr Bruder hat das bis jetzt noch nicht geschafft dass sowas passiert ist.
Hoffe ihr könnt mir nen Tipp geben woran das liegen könnte, bzw ob ich was dagegen machen kann, weil demnächst bin ich oft länger nich daheim und wenn sie in der Zeit so verschmutzt in der ganzen Wohnung rumläuft ....

Lg, Pia und die zwei Rabauken
 
23.10.2007
#1

Anzeige

Guest

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

Emmy

Guest
Hallo,

das ist unserem Zwerg anfangs auch passiert und hat sich mit der Zeit gelegt.
Ich vermute, dass es das jugendlich Alter ist:wink:.
Es ist zwar nicht schön, wird aber bestimmt mit der zeit aufhören.
 

Terrybaby

Registriert seit
04.03.2007
Beiträge
793
Gefällt mir
0
Das haben wir hier auch manchmal, vor allem mit Joyce... Baby hat das anfangs auch gemacht, mit ihr habe ich das Problem mittlerweile nicht mehr...

Ich denke, wenn die Miezen größer sind, gibt sich das ganz von selbst:wink:
 

Evliya

Registriert seit
04.09.2007
Beiträge
324
Gefällt mir
0
Leg Dir alte Badteppiche, oder so ganz billige von Ikea (3 Euro/Stück) vor das Kaklo, dann tritt sie es wenigstens ab.
Aber mehr als hoffen, dass sie das lernt, wirst Du nicht tun können ::?
 

doubletabby

Registriert seit
06.02.2007
Beiträge
432
Gefällt mir
0
Hmm,
ich denke auch, dass sich das legen wird, aber vielleicht kannst Du mal mit dem streu experimentieren? Vielleicht gibt es etwas, wo sie besser scharren kann. Dies gesagt - mein Perser kratzt zwar wie ein Wahnsinniger und schmeisst die Steinchen von hier bis nach Timbuktu aber es ist nie vergraben...Gottseidank latscht er nicht rein...wenn er das an den pelzigen Pratzen hätte, iiiiihh!
Viel Erfolg,
DT
 

brenda

Registriert seit
07.10.2007
Beiträge
21
Gefällt mir
0
ich habe das selbe Problem, unser Kater ist nun 7 Monate alt. Anfangs hat er das nicht gemacht, seit er Verdauungsschwierigkeiten hat, die wir mit Hilfe des TA's bis heut nicht im Griff haben, sind wir immer bei Fuss, wenn der kleine sein Geschäft macht. Er gräbt ein Loch und statt dort hineinzumachen, nutzt er den Berg. Um dann wiederum umständlich, den Versuch des Vergrabens zu starten. Was oft darin endet, mit der Hinter- oder Vorderpfote darin zu landen. Das geht nun seit ca. 4 Monaten so, und wir hoffen, dass sich das bald gibt. Da es für Tier und Mensch sehr anstrengend ist :oops:
 

Keks013^

Registriert seit
27.06.2007
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Erstmal danke für die Antworten ... Dann werd ich wohl weiterhoffen dass sie es irgendwann lernt ... Immerhin weiß ich jetzt dass ich da nich die einzige bin die ihrer Katze immer mal wieder die Pfoten waschen muss ;)

Lg
 

tpcmrmsnkk

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
52
Gefällt mir
0
Hi
Wir haben drei kleine Katzenkinder bei uns aufgenommen.Sie machen auch noch nehmens Kaklo danehmen.Aber es giebt zum glück ne Waschmaschien;-)Durch das zwei von Ihenn Durchfall haben,geht halt mal was danehmen.Was sie sich auch ausgesucht haben,vor der Wohnungstür:mad:.Wir müssen schon beim reinkommen aufpassen.Ich geben die Hoffnung nicht auf.:?

Lg
Silke
 

Zugvogel

Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
3
Ich würde mal ein größeres Klo hinstellen.

Meistens tappen die Jüngelchen in ihre eigenen Produkte, wenn sie sich nicht weit genug außenrum bewegen können.

Ich seh an Mariechen, welche Kreise es im Garten zieht, wenn die Hinterlassenschaften verbuddelt werden sollen.

Zugvogel
 

tpcmrmsnkk

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
52
Gefällt mir
0
Ich würde mal ein größeres Klo hinstellen.

Meistens tappen die Jüngelchen in ihre eigenen Produkte, wenn sie sich nicht weit genug außenrum bewegen können.

Ich seh an Mariechen, welche Kreise es im Garten zieht, wenn die Hinterlassenschaften verbuddelt werden sollen.

Zugvogel
danke noch für den Tip.Das ist doch zu klein.Morgen werde ich in den nästen TH fahren und ein grossen kaufen.
lg
silke
 

Wamba

Registriert seit
03.10.2007
Beiträge
118
Gefällt mir
0
Hallo

Mein Mädel hat das am Anfang auch gemacht! Wie hier schon als Tips gegeben wurde habe auch ich ein grösseres KaKlo gekauft und Teppiche vors Klo gelegt. Das Mädel ist jetzt 6 Monate alt und das Problem vor einiger Zeit gelöst!
 

BlauerBrummer

Registriert seit
17.09.2007
Beiträge
12
Gefällt mir
0
Hallo,

wir hatten das Problem auch. Ausserdem haben Unsere 2 so lange gescharrt, bis sie mit dem Hintern überm Rand hingen und haben dann daneben gekackt.

Nach dem dritten KaKlo-Modell sind wir auf eine "Spießbütt" aus dem Baumarkt umgestiegen (so ein Teil in dem Man(n) Zement anmischt). Schön hoher Rand, keine Streu fliegt mehr raus und in Ihre Häufchen treten sie auch nicht mehr.

Klar - das ist natürlich nichts fürs Badezimmer. Bei uns steht aber das KaKlo im Keller unter der Wendeltreppe und jetzt sind wieder alle Beteiligten zufrieden.

______________
Melanie und Jörg mit Willy & Woppy - BKH - 8 Monate
 

Zugvogel

Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
3
Das ist mein einfaches Modell von Kaklo für Stehpischerle und vielleicht ists eine Anregung für Baggerkatzen, die nicht genug Platz haben?



Der etwas buckliche Ausschnitt ist ein Werk von Göga :wink:

Es ist ein ziemlich große Spielzeugbox, der Deckel war nimmer dabei. Aber die Kiste ist auf Rollen auf die Seite zu fahren, seeehr praktisch :lol:

Zugvogel
 

tpcmrmsnkk

Registriert seit
26.10.2007
Beiträge
52
Gefällt mir
0
Das ist auch ne idee.Wir haben noch so ne kisten im keller,schnell noch oben holen und neu alles machen.ich bin jetzt weg.bis nachher
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Das ist mein einfaches Modell von Kaklo für Stehpischerle und vielleicht ists eine Anregung für Baggerkatzen, die nicht genug Platz haben?



Der etwas buckliche Ausschnitt ist ein Werk von Göga :wink:

Es ist ein ziemlich große Spielzeugbox, der Deckel war nimmer dabei. Aber die Kiste ist auf Rollen auf die Seite zu fahren, seeehr praktisch :lol:

Zugvogel
Also Eva, du hast immer die besten Tips, ein Clo auf Rollen, sehr nobel......::w
 
Thema:

Klo-Problem...

Klo-Problem... - Ähnliche Themen

  • Warum macht sie nichts in's klo...

    Warum macht sie nichts in's klo...: Ich hab mal eine frage... Meine katze macht seid einigen tagen kein pipi mehr in ihr klo sondern lieber überall wo kabel liegen... Zum kacken...
  • Klappe im Klo - und nun?

    Klappe im Klo - und nun?: Hallöchen :) Ich hoffe, ich bin hier richtig mit meinem Problem. Wenn nicht, dann bin ich auch nicht böse, wenn verschoben wird. Von Anfang an...
  • Katze macht auf Boden statt ins Klo

    Katze macht auf Boden statt ins Klo: Hallo Leute, meine Katze geht auf den Boden die ganze zeit und das macht sie nur in der Toilette.:evil: Was kann ich gegen das sie auf den Boden...
  • Mein Kätzchen mag nicht aufs Klo

    Mein Kätzchen mag nicht aufs Klo: So, erstmal ist es noch kein Riesenproblem, aber ich befürchte das es eins wird!! Seit ein paar Tagen hab ich ein Kätzchen, ein Weibchen namens...
  • Klo-Problem!!!!

    Klo-Problem!!!!: Hallo,hab ein paar Fragen und zwar meine kleine Katze (12 Wochen) geht zwar aufs Katzenklo,aber sie scharrt ihr Häufchen und ihr Pippi nicht...
  • Klo-Problem!!!! - Ähnliche Themen

  • Warum macht sie nichts in's klo...

    Warum macht sie nichts in's klo...: Ich hab mal eine frage... Meine katze macht seid einigen tagen kein pipi mehr in ihr klo sondern lieber überall wo kabel liegen... Zum kacken...
  • Klappe im Klo - und nun?

    Klappe im Klo - und nun?: Hallöchen :) Ich hoffe, ich bin hier richtig mit meinem Problem. Wenn nicht, dann bin ich auch nicht böse, wenn verschoben wird. Von Anfang an...
  • Katze macht auf Boden statt ins Klo

    Katze macht auf Boden statt ins Klo: Hallo Leute, meine Katze geht auf den Boden die ganze zeit und das macht sie nur in der Toilette.:evil: Was kann ich gegen das sie auf den Boden...
  • Mein Kätzchen mag nicht aufs Klo

    Mein Kätzchen mag nicht aufs Klo: So, erstmal ist es noch kein Riesenproblem, aber ich befürchte das es eins wird!! Seit ein paar Tagen hab ich ein Kätzchen, ein Weibchen namens...
  • Klo-Problem!!!!

    Klo-Problem!!!!: Hallo,hab ein paar Fragen und zwar meine kleine Katze (12 Wochen) geht zwar aufs Katzenklo,aber sie scharrt ihr Häufchen und ihr Pippi nicht...
  • Schlagworte

    katze tappt mit pfoten in kot

    Top Unten