Kleine Häufchen.....

Diskutiere Kleine Häufchen..... im Katzen-Hygiene Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo, alle miteinander! Mein Aufwachen heute war nicht so dolle. Als ich ins Wohnzimmer ging, stieg mir ein unangenehmer Duft in die Nase. Einer...

kenny

Gast
Hallo, alle miteinander!
Mein Aufwachen heute war nicht so dolle. Als ich ins Wohnzimmer ging, stieg mir ein unangenehmer Duft in die Nase. Einer von meinen
Beiden hat doch tatsächlich (oder auch beide) hinter das Regal geschis... :cry: So etwas ist schoneinmal passiert. Da dachte ich evtl. habe ich zuwenig mit Ihnen gespielt/gekümmert. Aber eigendlich dachte ich bisher immer, dann pinkeln Katzen irgendwo hin, um Ihren Unmut zuzeigen.
Naja, weiß vieleicht jemand woran dieses seltsame Verhalten liegen kann????? Noch mehr Spaß, Spiel und Streicheleinheiten??? Wenn eure das schonmal getan haben und ihr seid irgendwie zu einer Lösung gekommen, dann schreibt BITTE.


Danke
 
29.03.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kleine Häufchen..... . Dort wird jeder fündig!

russian

Gast
Hallo Kenny,

Unsauberkeit, auch Häufchen sind häufig ein Protestverhalten, aber es muß nicht nur daran liegen, daß Du ihnen zu wenig Zeit widmest.
Haben die beiden zwei Toiletten zur Verfügung?, wie oft reinigst Du sie?, hast Du eine neue Streu probiert?, steht die Toi zu nah an den Futternäpfen oder nicht ungestört genug?. All dies kann auch ausschlagebend sein, wenn Katzen plötzlich unsauber werden.

Viele Grüße
Russian
 

kenny

Gast
Hallo,
die beiden haben zwei Toiletten, täglich werden diese saubergemacht. Einmal in der Woche komplett. Die Pupskisten stehen im Bad und am Ende des Flurs, daran kann es wohl nicht liegen, ein anderes Streu bekommen sie auch nicht. Die heute auch nicht besonders gut besucht aussahen.
Und ich denke das 1 Std. spielen mit mir und eine mit meinen Freund und die zusätzlichen Streicheleinheiten reichen.
Naja, evtl. liegt es ja auch daran das ich im Schichtdienst arbeite???? Hatte Nachtschicht, aber da pennen die beiden ja auch, meist.
Haben auch nichts umgestellt oder verändert. Gibt es noch eine andere Möglichkeit?
 

Sabsi

Registriert seit
04.02.2003
Beiträge
1.666
Gefällt mir
3
Hallo Kenny!

Du sagst du reinigst die Pubakistchen einmal die Woche komplett?
Falls du da einen scharfen reiniger verwendest, dann kann es auch daran liegen.
Die Näschen sind sehr empfindlich.
 

Paulchen-DD

Gast
Hallo Kenny,

vielleicht mögen sie generell die Einstreu nicht, meine Tapsi streikt, wenn ich ihr son Zeug wie Catsan hinstelle, "dann steppt der Bär in der Bude".

Tapsi "wünscht" bitteschön NUR schöne schwere Natureinstreu, da kann man richtig toll buddeln und das Zeug krabbelt nicht zwischen den Zehen.
Das der "Papa" sich mit der Schlepperei seine kaputten Knochen noch mehr rampuniert, juckt Little Tapsi mal woeder überhaupt nicht.

Zum Reinigen des Töpfchens nehme ich nur ein wenig einfaches Spühlmittel und danach wird gut und ordentlich mit klaram Wasser nachgespühlt. Vorallem sollte man keine Geruchsintensiven Mittel (mit Zitrus oder so) benutzen, das mögen feine Katzennasen nicht.
 

kenny

Gast
Hallo, Paulchen DD, Sabsi und Russian!
ha, glaube es liegt an meiner Nachtschicht!!!!! Am WE arbeite ich 12 STD., also bin entweder nicht da oder schlafe.... Auf jeden Fall, habe ich Nachtschicht und war es heute, wohl eher gestern, morgen wieder soweit. KLEINER STINKENDER HAUFEN!!!! Muß wohl den Job wechseln :( .....:lol: :lol: :lol: Nicht das mich das stören würde. (Evtl. projeziere meine Wünsche auf die Süßen?)
Nun gut, aber ich dachte immer das man die Pupskisten mit klarem Wasser reinigt???? Ich denke jetzt schaue ich mal wie das nächsten Mon. ist und wenn das jetzt so weiter läuft wechsel ich das Streu!
Zum Glück habe ich keinen weißen Teppich..............

Danke!
LG Kenny
 

Myre

Gast
Nun gut, aber ich dachte immer das man die Pupskisten mit klarem Wasser reinigt????[/quote]

Hallo Kenny,
ich spüle auch mit klarem Wasser. Meinen wäre das Spülmittel jedoch egal.
 

Anonymous

Gast
Hallo,

wir waschen die Klos mit heißem Wasser aus und sehr wenig Orangenreiniger (hat bisher noch nie gestört). Allerdings wird supergründlich nachgespült und hinterher lang trocknen gelassen. Dazwischen nehm ich auch den Dampfreiniger, wegen der Hygiene. Bei uns ist ja immer mal einer krank gewesen die letzte Zeit.

Kenn, wichtig ist, daß Du einmal die Stellen, wo es "Unfälle" gab, geruchlich "neutralisierst", weil es da sonst vertraut nach "Klo"riecht. In dem Fall irgednwas drauftun, was intensiv ätherisch riecht.
Wichtig ist auch, ob Du sonst geruchlich etwas verändert hast - ein WC-Stein oder so? Der stört Katzen ja emfpfindlich. Vielleicht ist so ein Störfakor zusammen mit Deiner Nachtschicht dann zuviel.

Am besten begegnest Du dem Problem dann mit extra viel Zuwendung, wenn Du Nachtschicht hast, besonders beliebtes Futter, nochmal ganz viel Streicheln und gut zureden, und jedes Mal postivies Verhalten (also kein Unfall) sehr belohnen, verbal und mit Streicheleinheiten.
Daß Du die Unfälle nicht strafst oder deshalb mit ihnen schimpfst, ist ja klar, oder?

Weiterhin viel Erfolg,

Gruß Neckarhex
 
Thema:

Kleine Häufchen.....

Kleine Häufchen..... - Ähnliche Themen

  • kleines Häufchen daneben

    kleines Häufchen daneben: Hallo Katzenfreunde, seit 2 Tagen beobachten wir nun schon ein merkwürdiges Verhalten unserer 1/2 jährigen Katze. Sie lebt bereits seit fast 4...
  • Kater verliert ab und zu, nach dem Toilettengang kleine Kotkügelchen

    Kater verliert ab und zu, nach dem Toilettengang kleine Kotkügelchen: Hallo, ich wollte einmal, zu meiner eigenen Beruhigung, folgende Frage stellen. Mein Charlie ist 2 Jahre und 4 Monate alt. Er ist superlieb und...
  • kleinen Vorleger für das Katzenklo

    kleinen Vorleger für das Katzenklo: Ich suche einen nicht allzu großen grauen Vorleger(graue Fliesen) für mein Standard-Katzenklo. Vielleicht hat jemand eine Empfehlung. Sowas mit...
  • Ich habe einen kleinen Prinzen

    Ich habe einen kleinen Prinzen: Hallo ihr, Ich habe ein Anliegen. Ich habe 2 x 1 Jahr alte Karter beide wurde kastriert. Sie sind leidenschaftliche freigänger gerade bei dem...
  • Uah der kleine macht auf einmal in die Wohnung

    Uah der kleine macht auf einmal in die Wohnung: Hallo:) Ich hab jetzt mal das Streu ausprobiert, welches ihr mir empfohlen habt. Folgen gray Masters oder wie des hieß. Und auf einmal macht...
  • Ähnliche Themen
  • kleines Häufchen daneben

    kleines Häufchen daneben: Hallo Katzenfreunde, seit 2 Tagen beobachten wir nun schon ein merkwürdiges Verhalten unserer 1/2 jährigen Katze. Sie lebt bereits seit fast 4...
  • Kater verliert ab und zu, nach dem Toilettengang kleine Kotkügelchen

    Kater verliert ab und zu, nach dem Toilettengang kleine Kotkügelchen: Hallo, ich wollte einmal, zu meiner eigenen Beruhigung, folgende Frage stellen. Mein Charlie ist 2 Jahre und 4 Monate alt. Er ist superlieb und...
  • kleinen Vorleger für das Katzenklo

    kleinen Vorleger für das Katzenklo: Ich suche einen nicht allzu großen grauen Vorleger(graue Fliesen) für mein Standard-Katzenklo. Vielleicht hat jemand eine Empfehlung. Sowas mit...
  • Ich habe einen kleinen Prinzen

    Ich habe einen kleinen Prinzen: Hallo ihr, Ich habe ein Anliegen. Ich habe 2 x 1 Jahr alte Karter beide wurde kastriert. Sie sind leidenschaftliche freigänger gerade bei dem...
  • Uah der kleine macht auf einmal in die Wohnung

    Uah der kleine macht auf einmal in die Wohnung: Hallo:) Ich hab jetzt mal das Streu ausprobiert, welches ihr mir empfohlen habt. Folgen gray Masters oder wie des hieß. Und auf einmal macht...
  • Top Unten