kleine Eifersüchtelein

Diskutiere kleine Eifersüchtelein im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo Foris! ::w Also,ich habe jetzt das Thema Eifersucht eingegeben,aber irgendwie hat´s mir nicht wirklich geholfen! Mein Problem: Mika (15...

Bunny

Registriert seit
09.02.2007
Beiträge
935
Gefällt mir
0
Hallo Foris! ::w

Also,ich habe jetzt das Thema Eifersucht eingegeben,aber irgendwie hat´s mir nicht wirklich geholfen!

Mein Problem: Mika (15 Wochen alt) seit zehn Wochen bei uns (Gründe habe ich schon mal genannt) ist
sehr verschmust und holt sich gaaaaaaaaaaaaanz viel Zärtlichkeit ab. Tracy ( 2 Jahre alt) ist eher weniger verschmust,doch wenn er ankommt,bekommt er seine Streicheleinheiten,weil er sonst schonmal "böse" werden kann.

Tracy kommt in der Nacht (eigentlich regelmäßig) an zum Tutschen und Mika liegt auf meinem Kopfkissen und schläft. Doch sobald sie merkt,dass Tracy an meinem Schlafshirt "nuckelt",kommt sie prompt an und legt sich auf meinen Oberkörper,sodass Tracy keinen Platz zum Tutschen findet und zieht schnurrend ab. ::?

Anschließend legt Mika sich wieder auf´s Kissen... sobald aber Tracy wieder kommt,beginnt das "Spiel" von vorne.

Hat jemand einen Rat,was ich da machen kann??

LG Alina
 
29.09.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: kleine Eifersüchtelein . Dort wird jeder fündig!

Bunny

Registriert seit
09.02.2007
Beiträge
935
Gefällt mir
0
*schubs*
 

Jessi & Konrad

Registriert seit
23.03.2006
Beiträge
6.444
Gefällt mir
0
Hallo,

ich glaube ich würde versuchen, die Kleine sanft wegzuschieben wenn sie
versucht Tracy ihren Platz zu vermiesen und Tracy somit etwas unterstützen...
Tracy ist ja zuerst da gewesen und sollte somit die älteren Rechte haben.
Versucht Tracy den nicht sich ihren Platz zurück zu holen ?

Franz war ja als er kleiner war auch so frech und hat sowas bei Konrad versucht, Konrad hat ihn jedesmal in die Schranken verwiesen indem er
Franz mit seiner Pfote auf den Kopf getätschelt hat.
 

Bunny

Registriert seit
09.02.2007
Beiträge
935
Gefällt mir
0
Nein,Tracy verteidigt seinen Platz nicht. Wenn Mika sich auf meinem Oberkörper breit macht,zieht Tracy "kampflos" ab.
Wir nehmen die kleine dann meistens ja runter,aber sie kommt sofort wieder und gibt halt erst Ruhe,wenn Tracy weg ist.

LG
 

Jessi & Konrad

Registriert seit
23.03.2006
Beiträge
6.444
Gefällt mir
0
Vielleicht ist ihm die Kleine einfach noch zu wild ?

Beim Spielen war es damals hier auch so, dass Franz als Kitten so wild mitgespielt hat, dass Konrad dann erstmal etwas angenervt weg gegangen ist. Das hat sich gelegt als Franz älter wurde.

Gibt es denn Anzeichen, dass Tracy eifersüchtig ist ?
Wenn sie sich ansonsten gut verstehen, ist es vielleicht einfach eine Phase...
Da Mika ja noch sehr jung ist, spürt Tracy vielleicht : "Es hat ja eh keinen Zweck" und lässt ihr erstmal den Vortritt.
 

Bunny

Registriert seit
09.02.2007
Beiträge
935
Gefällt mir
0
Nee,von Tracy aus gar nicht! Bloß bei Mika hab ich manchmal das Gefühl. Manchmal ist auch tagsüber! Wenn einer von uns Tracy streichelt,kommt Mika maunzent an und will auch gestreichelt werden. Bloß da machen wir es einfach nicht oder streicheln halt beide. ::?

Normalerweis gibt Tracy Mika immer den Vortritt. Wenn beide fressen,geht Mika automatisch an Tracy´s Napf und verscheucht ihn von da und dann geht er halt an Mikas Napf.Nur bei Leckerlis bekommt Mika nicht den Vortritt. :-)
 

Jessi & Konrad

Registriert seit
23.03.2006
Beiträge
6.444
Gefällt mir
0
Es ist auf jeden Fall besser dann beide Katzen zu streicheln.
Ich beziehe immer beide mit ein- sitzt der Franz auf meinem
Schoß und Konrad kommt gucken, spreche ich ihn an und er bekommt auch einen Streichler von mir.
Umgekehrt genauso.
Die einzigen Situationen wo ich Konrad (er war zuerst hier) immer bevorzuge
ist beim Füttern oder Leckerchen geben- da bekommt er zuerst was.

Ich glaube das ist gut so, denn unter meinen Beiden gibt es überhaupt keine Eifersucht.
 

Bunny

Registriert seit
09.02.2007
Beiträge
935
Gefällt mir
0
Kann es denn daran liegen,dass Mika noch so jung ist?
Tagsüber finde ich das jetzt nicht so schlimm (da kriegen dann ebide ihre Streicheleinheiten gleichzietig),aber nachts stört mich dieses gezicke schon irgendwie...
Genieße es total,wenn Tracy zum Tutschen kommt,weil ich ihn dabei so ausgiebig streicheln kann,da er halt tagsüber nicht so oft kommt! ::?
 

Jessi & Konrad

Registriert seit
23.03.2006
Beiträge
6.444
Gefällt mir
0
Ja das kann schon sein.
Vielleicht verändert sich aber jetzt auch nach und nach die Gewohnheiten von Tracy (wenn auch bedingt durch Mika)...
Ich habe beobachtet, dass meine Katzen ihre Rituale haben,
(Konrad schläft morgens z.B. immer auf der obersten Stufe des Schlafzimmerkratzbaums...)

Das macht er jetzt seit ungefähr 2 Monaten so.
Vorher hat er morgens immer im Flur in einem der Bettchen geschlafen- auch wochenlang...

Sie tun eine Zeitlang immer das gleiche und dann wechselt es wieder.
Vielleicht ist es bei euch ja jetzt auch so ?
Solange bei euch sonst alles O.K. zwischen den Beiden ist, würde ich mir nicht zu große Sorgen machen.
Ich würde beide so viel wie möglich zusammenbringen :

duch gemeinsames Spielen,
beiden zusammen etwas erzählen, vorsingen (das lieben meine Kater:oops: :oops: :oops: )
und auch mal den anderen dazurufen wenn man sich gerade mit dem einen beschäftigt und wenn er ankommt loben und beide streicheln...

Ich habe hier die Erfahrung gemacht, dass es ungemein zusammenschweissen kann.
Konrad & Franz trifft man meist nur noch im Doppelpack an...:lol:
 

Bunny

Registriert seit
09.02.2007
Beiträge
935
Gefällt mir
0
bei uns ist es auch fast immer so! Wenn beide in verschiedenen Zimmern sind,kommt noch wenigen Minuten einer von beiden an und guckt,wo seine "bessere Hälfte" ist.
ich glaube schon,dass sie sich ziemlich lieb haben... (sieht man auch hier: http://katzen-links.de/katzenforum2/showthread.php?t=105301)

Naja,werde jetzt beide parallel beschäftigen und noch mehr auf die "gleichstellung" beider achten! Vielleicht gibt´s sich´s dann ja!

Danke für deinen Rat!
 

Jessi & Konrad

Registriert seit
23.03.2006
Beiträge
6.444
Gefällt mir
0
Gern geschehen...

Also echt, wenn diese zwei sich nicht lieb haben...dann versteh ich nix mehr !::bg :p

Das ist ja wohl absolut süß und wie Tracy auf dem Bild guckt- als zwinkert er dir zu...:wink:

Das wird ganz bestimmt ein unzertrennliches Pärchen!:-)

 

Bunny

Registriert seit
09.02.2007
Beiträge
935
Gefällt mir
0
hab gerade ein neues Spielzeug rausgegeben. Komischerweise ist dabei Tracy der jenige,der Mika nicht damit spielen lässt,sondern knurtr lieber rum und faucht. ::? Ist immer das gleiche mit den neues Spielsachen! Später,wenn sie "abgenutzt" sind,dann darf Mika damit auch spielen,aber vorher ::?
 

Jessi & Konrad

Registriert seit
23.03.2006
Beiträge
6.444
Gefällt mir
0
::bg Na ja, irgendwo muss er ja seine Rechte verteidigen- wo er doch sonst so
viel durchgehen lässt...:wink:

Ich kaufe immer gleich zwei neue Spielzeuge, dann haben beide gleichzeitig etwas Neues...:lol: gebe Konrad seins dann aber trotzden zuerst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bunny

Registriert seit
09.02.2007
Beiträge
935
Gefällt mir
0
also dann muss ich Mika ihre Maus jetzt doch raus rücken... Hab gedacht,dass sie lieber mit einer spielen sollten ::? :oops:


Zu spät! Jetzt hat Mika sie schon am Wickel ::bg
 

Jessi & Konrad

Registriert seit
23.03.2006
Beiträge
6.444
Gefällt mir
0
Tz schön wärs ...weisst du wie ich hier zusammen mit den Jungs spiele ?:lol:

Von meinem Flur aus, gehen alle Räume ab....
Ich bin im Flur und werfe zuerst für Konrad seine Maus ins Schlafzimmer...er rennt los...

in der Zwischenzeit werfe ich dem Franz seine Maus ins Wohnzimmer- oder gehe zu ihm ins WZ und spiele dort mit ihm...

Konrad aportiert, deshalb bringt er seine Maus aus dem Schlafzimmer in den Flur...

Ich geh dann wieder zu ihm und werfe wieder....
Dann wieder zu Franz...

Ich sage dir, so geht das ne ganze Zeit und nicht nur die Kater haben dadurch ausreichend Bewegung...::bg ::bg ::bg

Zusammen spielen sie, wenn sie etwas suchen sollen.
Dazu baue ich im WZ ganz viele kleine Hürden, leere Klorollen...eben alles möglich auf, wo ich ein Stückchen TF drin oder drunter verstecken kann...

Und dann suchen beide Kater gleichzeitig...das macht riesen Spaß, könntest du vielleicht auch mal ausprobieren...
 

Bunny

Registriert seit
09.02.2007
Beiträge
935
Gefällt mir
0
so ähnlich machen wir das auch... meistens laufen beide nach einer Maus und dann zieht Mika den kürzeren... also beschäftige ich sie nebenbei mit dem Play´n´Scratch und Tracy bringt die Mäuse wieder...
Ja,das mit den Leckerlis "verstecken" ist ne gute Idee!

Wir haben sie sonst immer in eine leere Rolle Klopapier reingesteckt und sie mussten das Leckerli da raus fischen... Klaapte ganz gut,aber das mit dem Suchen gefällt mir noch besser!

Danke::w
 
Thema:

kleine Eifersüchtelein

kleine Eifersüchtelein - Ähnliche Themen

  • Kleiner Kater extrem verfressen

    Kleiner Kater extrem verfressen: Heyo ihr Lieben. Ich hab einen ganzen Haufen kleine Kätzchen daheim. Die kleinen sind jetzt 14 und 12 Wochen alt. Sie haben immer trockenfutter...
  • Zu schneller Lebensrhythmus möglich … Fragezeichen 😳

    Zu schneller Lebensrhythmus möglich … Fragezeichen 😳: Hallo, Ihr Lieben, Nun lebe ich seit fast einer Woche mit meiner neuen Katze zusammen und stelle mich fast an wie ein Anfänger… Ich schreib...
  • Kleine Katze nuckelt an mir

    Kleine Katze nuckelt an mir: Hallo ihr Lieben, ich brauche mal wieder eure Hilfe. Mitte Juni ist der kleine Emil bei uns eingezogen. Damals war er zwölf Wochen alt, jetzt sind...
  • 6-Monate alter Kater spielt zu stark mit kleinem neuen Kätzchen (12 Wochen)

    6-Monate alter Kater spielt zu stark mit kleinem neuen Kätzchen (12 Wochen): Hallo ihr lieben Katzenbesitzer, ich bin zum ersten Mal in einem Forum angemeldet, weil alles andere einfach nicht mehr hilft und ich nicht weiß...
  • Kleiner Kater jault und attackiert plötzlich den größeren

    Kleiner Kater jault und attackiert plötzlich den größeren: Hallo Also seit heute morgen unser kleiner Felu (ca. 1,5 j) ein Problem mit dem großen Sativa (ca. 2 j). Heute morgen haben beide sich wie...
  • Ähnliche Themen
  • Kleiner Kater extrem verfressen

    Kleiner Kater extrem verfressen: Heyo ihr Lieben. Ich hab einen ganzen Haufen kleine Kätzchen daheim. Die kleinen sind jetzt 14 und 12 Wochen alt. Sie haben immer trockenfutter...
  • Zu schneller Lebensrhythmus möglich … Fragezeichen 😳

    Zu schneller Lebensrhythmus möglich … Fragezeichen 😳: Hallo, Ihr Lieben, Nun lebe ich seit fast einer Woche mit meiner neuen Katze zusammen und stelle mich fast an wie ein Anfänger… Ich schreib...
  • Kleine Katze nuckelt an mir

    Kleine Katze nuckelt an mir: Hallo ihr Lieben, ich brauche mal wieder eure Hilfe. Mitte Juni ist der kleine Emil bei uns eingezogen. Damals war er zwölf Wochen alt, jetzt sind...
  • 6-Monate alter Kater spielt zu stark mit kleinem neuen Kätzchen (12 Wochen)

    6-Monate alter Kater spielt zu stark mit kleinem neuen Kätzchen (12 Wochen): Hallo ihr lieben Katzenbesitzer, ich bin zum ersten Mal in einem Forum angemeldet, weil alles andere einfach nicht mehr hilft und ich nicht weiß...
  • Kleiner Kater jault und attackiert plötzlich den größeren

    Kleiner Kater jault und attackiert plötzlich den größeren: Hallo Also seit heute morgen unser kleiner Felu (ca. 1,5 j) ein Problem mit dem großen Sativa (ca. 2 j). Heute morgen haben beide sich wie...
  • Top Unten