Kittenfutter bei Katzenkind - notwendig???

Diskutiere Kittenfutter bei Katzenkind - notwendig??? im Kitten-Futter Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo, ich muß doch noch mal eine grundsätzliche Frage loswerden und brauche Meinungen von Euch. Ich habe eine mittlerweile 13 Wochen alte...

Elora

Registriert seit
24.11.2007
Beiträge
19
Gefällt mir
0
Hallo,

ich muß doch noch mal eine grundsätzliche Frage loswerden und brauche Meinungen von Euch.

Ich habe eine mittlerweile 13 Wochen alte Katze (mein Liebling Daisy).
Ich füttere sie mit Kittenfutter, d. h. Whiskas, Animonda und MultiFit, und davon immer nur die Säckchen, da sie Dosen nicht anrührt
(ist wohl zu wenig sabschig..). Das sind jedenfalls die Sorten, die es in meinem Freßnapf gibt (wobei ich Animonda ganz schön teuer finde, da ich das Geld leider nicht sch...).

Was ich daran etwas doof finde ist, daß es meines Erachtens zu wenig Abwechslung gibt. Daisy futtert inzwischen am meisten Trockenfutter und das Naßfutter nur, wenn es gerade frisch ist...

Jetzt meine Frage:

Kann ich ihr nicht auch zwischendurch Adult-Futter geben, damit sie etwas Abwechslung hat in den Geschmacksrichtungen, da ich das Gefühl habe, sie mag einige Sorten schon nicht mehr...::?

Bei meiner ersten Katze vor 17 Jahren gab es das Kittenfutter noch gar nicht so... da hatte ich ziemlich schnell auf Adult-Futter umgestellt und es ging ihr ja nicht unbedingt schlecht damit.

Allerdings weiß ich nicht, ob inzwischen die Rezepturen verändert wurden und es unbedingt notwendig ist, Kittenfutter zu geben.

Bitte postet mir, was ihr machen würdet...
 
27.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kittenfutter bei Katzenkind - notwendig??? . Dort wird jeder fündig!

Danny67

Registriert seit
24.11.2004
Beiträge
7.577
Gefällt mir
1
Kann ich ihr nicht auch zwischendurch Adult-Futter geben, damit sie etwas Abwechslung hat in den Geschmacksrichtungen, da ich das Gefühl habe, sie mag einige Sorten schon nicht mehr...::?
Klar kannst Du adultes Futter geben :wink: - Kitten-Futter ist im Prinzip nicht notwendig.
Kleine Katzen fressen in freier Natur ja auch schon ganze Mäuse :wink: bzw. nagen drauf rum.

Du kannst also - ohne ein schlechtes Gewissen zu haben - "normales" Futter geben (mach ich bei meinen Pflege-Miezen auch).

Hast Du ihr schon mal Rohfleisch gegeben? Gib ihr doch mal ein Stückchen Putenfleisch, das schmeckt ihr bestimmt.::w
 

ivonne 83

Gesperrt
Registriert seit
09.10.2006
Beiträge
594
Gefällt mir
0
also wenn dein kitten noch sehr jung ist würde ich schon erstmal kitten futter geben. da sind halt doch spezielle auf das wachstum der kleinen ausgerichtet. allerdings mußt du nicht.

in der natur frisst katze auch eine maus, auch die kitten. die bekommen jaauch nicht extra baby mäuse. :wink:

nach einem jahr, sollte man ja auf adult futter umstellen. bzw. nach der kastration. kittenfutter enthält mehr fett als adult futter und macht dann auf dauer natürlich dick.

ich würde darauf achten hochwertiges zu füttern, dann brauchst du nicht unbedingt extra kittenfutter
 

Eby

Registriert seit
25.08.2009
Beiträge
19
Gefällt mir
0
Ich hab auch gedacht, dass ich das nicht brauche. Hab also gemischt gegeben, damit es nicht so einseitig wird.
Dann hatten meine beiden aber Durchfall bekommen. Erst dachte ich, dass es von der KMilch kommt. Die hab ich mit Wasser versdünnt gegeben.
Leider ist der Durchfall aber net besser geworden.
Seit ein paar Tagen gebe ich nur noch Kittenfutter und scheinbar wird der Durchfall besser.
Kann es vielleicht sein, dass die Zusammensetzung bei "normalem" Futter doch anders ist, vielleicht schwerer zu verdauen??
 

Katzenfan

Registriert seit
16.03.2002
Beiträge
27.923
Gefällt mir
5
Kann es vielleicht sein, dass die Zusammensetzung bei "normalem" Futter doch anders ist, vielleicht schwerer zu verdauen??
Die Zusammensetzung von Kitten und Adultfutter ist tatsächlich anders da Kitten zum Teil eine andere Nährstoffzusammensetzung benötigen. Das Kittenfutter generell leichter verdaulich ist, glaube ich weniger...
 

Eby

Registriert seit
25.08.2009
Beiträge
19
Gefällt mir
0
Ist es dann vielleicht nur Zufall mit dem Durchfall? Ich füttere zur Zeit nur eine Marke, deswegen denke ich nicht, dass es daran liegt, dass ich verschiedene Geschmacksrichtungen anbiete...
 

Maggie+Bart

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
7.145
Gefällt mir
2
Fütterst du auch Trockenfutter?

Durchfall kann schon mal vorkommen, aber bei Kitten muss man da echt aufpassen.
 

Moo

Gast
Was fütterst du denn? Fang mal das Etikettenstudieren an, vielleicht vertragen sie eine Fleischsorte oder einen Zusatzstoff nicht.

Oder ihr Darm hatte sich zufälligerweise genau zu dem Zeitpunkt wieder erholt, als du das Futter umgestellt hast :wink:
 

Eby

Registriert seit
25.08.2009
Beiträge
19
Gefällt mir
0
Ja ich fütter auch Trofu, aber nicht viel. Kann das ja mal weglassen...
Ganz schön kompliziert...
Ich weiß halt auch nicht genau, ob die beiden schon Durchfall hatten als sie zu mir kamen. Vom Vorbesitzer haben sie alles mögliche durcheinander gegeben.
 

Maggie+Bart

Registriert seit
01.02.2009
Beiträge
7.145
Gefällt mir
2
Hmm, warst du denn schonmal mit ihnen beim TA? Das sollte man eigentlich immer machen wenn man Katzen neu bekommt...
 

Eby

Registriert seit
25.08.2009
Beiträge
19
Gefällt mir
0
Beim TA war ich schon vor einer Woche. Die sind nun schon geimpft und entwurmt. Da hab ich das auch schon gesagt mit dem Durchfall, aber wir dachten, dass wäre wegen der Umstellung und nun wars ja zwischendurch wieder etwas besser...
Ich wollt jetzt noch paar Tage warten und wenns dann net weg ist, nochmal hin
 
karthaeuser1

karthaeuser1

Registriert seit
20.07.2007
Beiträge
15.264
Gefällt mir
2
Beim TA war ich schon vor einer Woche. Die sind nun schon geimpft und entwurmt. Da hab ich das auch schon gesagt mit dem Durchfall, aber wir dachten, dass wäre wegen der Umstellung und nun wars ja zwischendurch wieder etwas besser...
Ich wollt jetzt noch paar Tage warten und wenns dann net weg ist, nochmal hin
Aber nimm gleich mal eine Kotprobe mit
am besten du sammelst die über 3 Tage
 
Thema:

Kittenfutter bei Katzenkind - notwendig???

Kittenfutter bei Katzenkind - notwendig??? - Ähnliche Themen

  • Wielange brauchen sie spezielles Kittenfutter

    Wielange brauchen sie spezielles Kittenfutter: Hallo ich bekomme Mitte-Ende Oktober meine beiden BKH-Kitten, die sind Mitte Juli geboren, also dann ca. 14 Wochen alt. Natürlich werde ich...
  • Kittenfutter von Almo Nature!

    Kittenfutter von Almo Nature!: Hallo Ihr Lieben! Ich habe mal eben bei Zooplus.de gestöbert und bin auf Kittenfutter von Almo Nature getroffen. Die Zusammensetzung hört sich...
  • Abwechslung beim Kittenfutter?

    Abwechslung beim Kittenfutter?: Hallo Ihr Lieben! Ich hab mal wieder eine Frage an Euch. Mittlerweile sind die Kitten meiner Freundin einmal geimpft und mehrfach entwurmt...
  • Kittenfutter für Erwachsene Katze...

    Kittenfutter für Erwachsene Katze...: Hallöchen, Lilith verträgt seit einer Weile diverse Sorten Fleisch nicht mehr, eigentlich geht nur noch Geflügel. Alles andere wird ab einer...
  • 8 Monate alter Kater, wie lange noch Kittenfutter und welches?

    8 Monate alter Kater, wie lange noch Kittenfutter und welches?: Aloha, wie bereits in diversen Anderen Threads vorgestellt haben wir einen nun mehr 9 Monate alten Kater zu Hause .... Aktuell füttern wir...
  • Ähnliche Themen
  • Wielange brauchen sie spezielles Kittenfutter

    Wielange brauchen sie spezielles Kittenfutter: Hallo ich bekomme Mitte-Ende Oktober meine beiden BKH-Kitten, die sind Mitte Juli geboren, also dann ca. 14 Wochen alt. Natürlich werde ich...
  • Kittenfutter von Almo Nature!

    Kittenfutter von Almo Nature!: Hallo Ihr Lieben! Ich habe mal eben bei Zooplus.de gestöbert und bin auf Kittenfutter von Almo Nature getroffen. Die Zusammensetzung hört sich...
  • Abwechslung beim Kittenfutter?

    Abwechslung beim Kittenfutter?: Hallo Ihr Lieben! Ich hab mal wieder eine Frage an Euch. Mittlerweile sind die Kitten meiner Freundin einmal geimpft und mehrfach entwurmt...
  • Kittenfutter für Erwachsene Katze...

    Kittenfutter für Erwachsene Katze...: Hallöchen, Lilith verträgt seit einer Weile diverse Sorten Fleisch nicht mehr, eigentlich geht nur noch Geflügel. Alles andere wird ab einer...
  • 8 Monate alter Kater, wie lange noch Kittenfutter und welches?

    8 Monate alter Kater, wie lange noch Kittenfutter und welches?: Aloha, wie bereits in diversen Anderen Threads vorgestellt haben wir einen nun mehr 9 Monate alten Kater zu Hause .... Aktuell füttern wir...
  • Schlagworte

    kittenfutter nötig

    ,

    muss man kittenfutter füttern

    ,

    kittenfutter notwendig

    ,
    ist kittenfutter unbedingt notwendig
    , , wann spricht man von durchfall bei katzen, futter katzenkind, kitten futter nötig, ist kittenfutter notwendig
    Top Unten