Kitten und Balkon

Diskutiere Kitten und Balkon im Kratzbaum Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hei ihr da!! bekomm in 3 Wochen mein kleines süsses Kitten vom Bauernhof!! Wie is firstdas kann ich das alleine auf en Balkon lassen? Is im 2ten...

Anonymous

Gast
Hei ihr da!!
bekomm in 3 Wochen mein kleines süsses Kitten vom Bauernhof!! Wie is
das kann ich das alleine auf en Balkon lassen? Is im 2ten Stock darunter is Wiese und n Weg im Garten... nich das sich das durch die Ritzen quetscht! Kanns kaum erwaten mein Kitten (Muffin) zu bekommen!! Danke für alle antworten!
 
18.09.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kitten und Balkon . Dort wird jeder fündig!

JayJay

Gast
*g* Muffin is ja echt ein süßer, wir konnten ihn ja im Forum bewundern *g*

Als unser 7-8 Wochen alter Jerry zu uns kam, hatten wir schon Bedenken wegen dem Balkon. Er hatte aber kein Problem, an den Rand ging er nur sehr zögerlich, Probleme mit dem Spalt zwischen Balkon und Geländer gab es keine. Er liebt den Balkon total.
 

Anonymous

Gast
*g* Muffin is ja echt ein süßer, wir konnten ihn ja im Forum bewundern *g*

hä? versteh ich nicht, kann schon mal ein Pic von ihm hier reinsetzen, hab ich aber noch nie genacht... aber wir stellen uns gerne vor. Der liegt grade bestimmt hinter seinen Stahlträgern oder unterm Hasenstall, is ja noch aufm Bauernhof! Aber Anfang Oktober hab ich ihn!! *freu*!!
 

russian

Gast
Hallo Marcel,

ich würde den Balkon auf jeden Fall absichern, ein Kitten kann durch die kleinste Spalte, und ein Sturz aus der zweiten Etage könnte recht gefährlich werden.
Wenn Du noch keine Sicherung hast, laß das Kleine besser nur im Geschirrchen und an der Leine auf den Balkon, dann kann es auch nicht geschehen, daß so ein kleiner Irrwisch entwischt bevor Du reagieren kannst, sie sind nämlich blitzschnell.

Viele Grüße und viel Freude mit dem Kleinen
Russian
 

JayJay

Gast
Dann war das wohl ein anderer Muffin *lol* Peinlich peinlich...
 

Anonymous

Gast
Kein Problem, aber die Vorstellung kommt noch!! Kanns kaum erwarten das ich ihn bekomm!! *ggg*
 

raggycat

Registriert seit
07.09.2002
Beiträge
956
Gefällt mir
0
Balkon gut absichern...keine Frage. Unser Dusty hat sein Kopf immer durch das Netzt gequetsch und kam nicht mehr zurück (hätte nie gedacht das der Kopf dadurch past). Also würde ich den Balkon besuch auch nur unter Aufsicht bzw. wenn man wenigstens Zuhause ist machen ( bis man eben größer ist :wink: )
 

Kathryn

Gast
Junge Katzen kommen duch die allerwinzigsten Löcher, habe ich auch bei meiner bemerken müssen.
Mein Freund hatte schwrzhaft wie ein Hund geheult, worauf die kleine sich so gefürchtet hat, dass sie in die Küche gerannt ist. Wir sind gleich hinterher und haben sie noch in der Ecke vor dem Küchenschrank gesehen, doch plötzlich war sie wie vom Erdboden verschluckt!
Ich habe sie dann in einer Saltschüssel im Schrank gefunden, sie war durch einen wirklich winzigen Spalt unter der Drehtür des Eckschrankes durch geschlüpft, keiner hätte geglaubt dass sie da durch passt!

Sicher den Balkon also besser ab, vor allem wenn kleine Katzen spielen wollen und Insekten jagen werden sie richtig übermütig und passen sie auf ihr Umgebung kaum noch auf.
 

Kathy

Registriert seit
22.08.2002
Beiträge
2.227
Gefällt mir
0
:D :D :D ...da denkt man, man hat einen ausgefallenen Namen, und jetzt kommt schon Muffin NR. 3...
Aber der Name ist auf jeden Fall supersüß...willkommen im Club!
Aber zum Balkon: ABSICHERN!!!
Ruckizucki, ein Vögelchen hüpft a.d. Rasen, ein schmetterling fliegt vorbei und Muffin hinterher!!! Die kleinen Racker kennen keine Gefahr und können diese Entfernungen nicht so gut einschätzen. Netz ist aso ein Muß!
Gruß Kathy (mit Muffin und Peewee) :wink:
 

Anonymous

Gast
Ich hätt auch nicht gedacht das es so viele Kekschen gibt :D :D :D

Aber naja, der Name passt echt total zu ihm! Hat ein Fell wie ein Muffin... genau dieselben Farben! 8)

Zum Glück hab ich am Montag Geburtstag! Dann muss ich die meisten Sachen nimmer kaufen, der Geburtstag läuft dann unter dem Motto:
"Alles für die Katz!" :D :lol: :D :lol:

naja... meld mich mal wieder hier...
 

Anonymous

Gast
also das da oben war ich. muss mich mal registrieren!!!
 

JayJay

Gast
Also wie gesagt, unser Jerry raffte mit seinen 8 Wochen schon, daß er da aufpassen muß, keine Probleme.
 

Angeline

Gast
Ich würde den Balkon auch auf jeden Fall Katzensicher machen und solange Muffin noch klein ist auch nur unter Aufsicht rauslassen.
Meine Freundin hat diesen Rat leider nicht beherzigt und gestern ist ihre kleine Katze aus dem zweiten Stock vom Balkon gefallen,hat sich zum Glück nur an der Pfote verletzt,aber es wäre vermeidbar gewesen wenn der Balkon richtig gesichert gewesen wäre.
 

Anonymous

Gast
werd also auf jeden Fall mal absichern! Sicher is sicher... könnt ich nicht verantworten wenn der kleine sich weh tut!! Naja, danke für die Hilfe hier. Ist echt ein TopForum!!!
 

Bibi1977

Gast
Also ich hab Tigger erst auf den Balkon gelassen wo er fats 6 Monate war und sie hat sich Pudelwohl gefühlt besonders wenn die Sonne rauskam........... aber irgendwie das sie runterspringen wollte oder so hab ich nie gesehen ( ich habe kein Katzennetzt). Und Muffin werde ich auch erst im n ächsten Frühjahr das erste mal auf den Balkon lassen,hoffe das er genau so artig ist wie Tigger dann
 
Thema:

Kitten und Balkon

Kitten und Balkon - Ähnliche Themen

  • Kitten auf Kratzbaum

    Kitten auf Kratzbaum: Hallo ::w Hab da mal ne Fage Ich habe mir heute bei Ebay einen neuen 2 Meter hohen Kratzbaum gekauft der eigendlich genau in die Ecke sollte wo...
  • Welcher Kratzbaum für Kitten?

    Welcher Kratzbaum für Kitten?: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Kratzbaum für zwei Kitten. Die beiden kleinen ziehen zwar erst in 10 Wochen bei uns...
  • Kitten und Kratzbaum?

    Kitten und Kratzbaum?: da ich ja vorhabe mir bald 2 kitten ein neues schönes zuhause zu geben, hab ich jetzt schon einen großen Kratzbaum ersteigert, nun meine frage...
  • Deckenhoher Kratzbaum für Kitten????

    Deckenhoher Kratzbaum für Kitten????: Ich habe für meine beiden 11 Wochen alten Kätzchen einen deckenhohen Kratzbaum (Zaragoza) bestellt, 2,40 m hoch. Da das meine ersten Katzen sind...
  • Mutterkatze versetzt ihre Kitten!

    Mutterkatze versetzt ihre Kitten!: SOS, ich benötige dringend eure Hilfe hier im Forum!!! Meine Hauskatze Blacky hat bis jetzt ihre Babys liebevoll und fürsorglich versorgt. Die...
  • Ähnliche Themen
  • Kitten auf Kratzbaum

    Kitten auf Kratzbaum: Hallo ::w Hab da mal ne Fage Ich habe mir heute bei Ebay einen neuen 2 Meter hohen Kratzbaum gekauft der eigendlich genau in die Ecke sollte wo...
  • Welcher Kratzbaum für Kitten?

    Welcher Kratzbaum für Kitten?: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Kratzbaum für zwei Kitten. Die beiden kleinen ziehen zwar erst in 10 Wochen bei uns...
  • Kitten und Kratzbaum?

    Kitten und Kratzbaum?: da ich ja vorhabe mir bald 2 kitten ein neues schönes zuhause zu geben, hab ich jetzt schon einen großen Kratzbaum ersteigert, nun meine frage...
  • Deckenhoher Kratzbaum für Kitten????

    Deckenhoher Kratzbaum für Kitten????: Ich habe für meine beiden 11 Wochen alten Kätzchen einen deckenhohen Kratzbaum (Zaragoza) bestellt, 2,40 m hoch. Da das meine ersten Katzen sind...
  • Mutterkatze versetzt ihre Kitten!

    Mutterkatze versetzt ihre Kitten!: SOS, ich benötige dringend eure Hilfe hier im Forum!!! Meine Hauskatze Blacky hat bis jetzt ihre Babys liebevoll und fürsorglich versorgt. Die...
  • Top Unten