Kitten Augenentzündung und Würmer?

Diskutiere Kitten Augenentzündung und Würmer? im Anfängerfragen Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo :) Also wir haben zuhause unsere Luna und wollen ihr einen Partner dazu holen, es ist ein Junge geworden (bkh mix) Wir werden ihn in...

mary181148

Registriert seit
19.04.2021
Beiträge
10
Gefällt mir
2
Hallo :)

Also wir haben zuhause unsere Luna und wollen ihr einen Partner dazu holen, es ist ein Junge geworden (bkh mix)
Wir werden ihn in etwas mehr als 4 Wochen abholen dann ist er 12 Wochen alt.
Ich besuche die Familie regelmäßig, es sind keine Züchter sondern eine Familie die ich über bekannte kenne..
ich weis dass die Lage der Katzen dort nicht fantastisch ist und deswegen will ich einem Baby Kätzchen ein neues Zuhause
bieten ...
ich habe gesehen dass fast alle aber Vorallem der Kater der bei uns einziehen wird immer viel „kruste“ bzw. verklebtes Fell am Augenwinkel hat...
Das Auge sieht gut aus, nicht großartig vertränt aber man bekommt eben die Krusten kaum weg und im Finger fühlt sich das Zeug auch etwas klebrig an...
noch dazu kommt dass ich gesehen habe wie eine seiner Schwestern schlittengefahrwn ist auf einem relativ rauen Teppich ...
und dann hieß es die Katzen Mutter macht das auch ständig weil es sie scheinbar stören soll dass noch kot am po Loch klebt nach dem großen Geschäft...
ich habe nun die Befürchtung dass die Kitten Würmer haben und unser kleiner Racker evtl auch eine Augenentzündung ... (die Familie meinte zu uns der Vater der Katzen hat auch ständig tränende Augen und das sei normal)
Nächste Woche habe ich eigentlich einen erst impf Termin mit dem kleinen ...
denkt ihr es wäre der richtige Weg wenn wir auch unserer Luna Wurm Tabletten holen sobald der kleine bei uns eingezogen ist?

Zur Info die anderen kitten werden alle nicht geimpft oder ärztlich untersucht..
wie gesagt ich will wenigstens einem der kleinen etwas helfen und versuche auch die Familie wenigstens ein wenig zu belehren aber scheinbar fehlt da das Geld... naja anderes Thema...

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und evtl eure Erfahrungen mit mir teilen...
 
22.04.2021
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kitten Augenentzündung und Würmer? . Dort wird jeder fündig!
Razielle

Razielle

Registriert seit
27.02.2020
Beiträge
29
Gefällt mir
17
Müsstest du hier nicht mal updaten ? Wenn ich das recht verstanden habe wirst du den Kater nun doch nicht bekommen weil der Verkäufer den Kontakt abgebrochen hat, oder ?
 
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
9.565
Gefällt mir
2.103
:unsure: :unsure: :unsure:,

wollte gerade antworten.
 

mary181148

Registriert seit
19.04.2021
Beiträge
10
Gefällt mir
2
Müsstest du hier nicht mal updaten ? Wenn ich das recht verstanden habe wirst du den Kater nun doch nicht bekommen weil der Verkäufer den Kontakt abgebrochen hat, oder ?
Ich bin noch nicht lange in Foren unterwegs, dementsprechend weis ich noch nicht wie ich hier was updaten kann und momentan habe ich mich mit den ganzen Kommentaren im anderen Forum beschäftigt und bin noch am verarbeiten ... tut mir leid dass ich in so einer Lage nicht dazu kam innerhalb von ein paar Stunden fragen zu löschen oder eben zu updaten...
 
Razielle

Razielle

Registriert seit
27.02.2020
Beiträge
29
Gefällt mir
17
War nur eine Frage, kein Vorwurf .
 
chilli 1

chilli 1

Moderator
Registriert seit
17.06.2013
Beiträge
9.565
Gefällt mir
2.103
Hallo und Willkommen bei den Netzkatzen.

Razille meinte mit updaten vermutlich,
dass du hier auch die Info schreibst, dass dieser kleine Kater nicht mehr aktuell ist.

Ich finde es super, dass deine Luna nicht allein bleiben soll, wie alt ist denn das Mädel?

Schau dich am Besten im Tierschutz oder Tierheimen um, da findest du sicher was passendes und gibst einer armen Seele ein schönes zu Hause.

Die Umstände, in der die Katzenfamilie, von der du das Katerle holen wolltest, lebt ist nicht schön, vor allen Dingen, dass sie nicht tierärztlich versorgt werden. Wer Tiere hat, sollte Verantwortung tragen, und das ist halt auch mit Ausgaben verbunden.

Es wäre aber zwecklos gewesen, nur dein Katerchen zu entwurmen, der hätte sich ratz fastz wieder angesteckt, da müsste die ganze kleine Familie entwurmt werden.

Mein Chilli Mäuschen war eine Stallkatze, wo auch keine medizinische Versorgung statt fand.
Sie ist in der Heuraufe von meinem Pferd geboren und ich wusste sofort, dass dieses kleine Wesen zu mir gehört.
Ich habe dann durch meine Pferdetierärztin die ganze Familie versorgen lassen, alle wurden entwurmt und von den Welpen wurde das Immunsystem gebustert (zum Impfen waren sie ja noch zu jung), leider weiß ich nicht mehr, mit was.
(Das war dann auch der erste Wurf im Stall, wo alle Welpen überlebt haben).

Ich hoffe, ihr findet das passende Katzerl für deine Luna.

Toll finde ich auch, dass du versucht hast, etwas bei den Leuten zu verändern.
Nur oft stößt man da auf taube Ohren aber steter Tropfen höhlt den Stein, es hätte ja auch ein Umdenken statt finden können.

Alles Liebe
 

Gast50113

Gast
Hallo und herzlich willkommen im Forum

für mich liest sich das so wie wenn die Familie mit bereits kranken Tieren ( Kater hat tränendes Auge) Elterntiere nicht entwurmt und vermutlich überhaupt nicht tierärztlich untersucht auf Erbkrankheiten, passende Blutgruppen ect.

Ich denke du machst dir keinen Gefallen wenn du dort ein Kitten kaufst. Es kann erblich vorbelastet sein. Und ganz ehrlich wenn Leute in solchen Umständen Kitten züchten
dann ist das mehr als Verantwortungslos!.
Das sind Menschen denen die Tiere egal sind, die nur Geld damit machen wollen. Denen brauchst du auch nicht zu helfen.
Ich würde da auch kein Kitten abnehmen.

Zu deiner eigentlichen Frage wenn du ein Kitten entwurmst musst du das andere immer mit entwurmen.
 

mary181148

Registriert seit
19.04.2021
Beiträge
10
Gefällt mir
2
Okay danke für die Antworten...
Tut mir auch leid momentan reagiere ich schnell mal gereizt weil das alles so an meinen Nerven zerrt...
ich stehe ja mit einer lieben Frau aus dem Tierschutz in Verbindung :) mit ihr habe ich auch schon geschrieben gestern Abend und wir haben eventuell schon eine passende Maus gefunden 😅 aber mal abwarten man will j nichts überstürzen aber bisher sieht es ganz so aus als würde alles passen
Sie ist sogar bis auf ein paar Tage genau so alt wie unsere Luna 😬
Luna ist heute übrigens 6 Monate alt geworden
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
3.083
Gefällt mir
3.070
..ich stehe ja mit einer lieben Frau aus dem Tierschutz in Verbindung :) mit ihr habe ich auch schon geschrieben gestern Abend und wir haben eventuell schon eine passende Maus gefunden 😅 aber mal abwarten man will j nichts überstürzen aber bisher sieht es ganz so aus als würde alles passen
Sie ist sogar bis auf ein paar Tage genau so alt wie unsere Luna 😬
Luna ist heute übrigens 6 Monate alt geworden
Das klingt doch super! 6 Monate ist auch ein tolles Alter, um die Kleinen zu vergesellschaften. Da sind die noch so verspielt, dass sie sich schnell zusammenraufen.

Für Leute, die Katzen halten und sogar vermehren, aber sich nicht um ärztliche Versorgung kümmern, habe ich auch keinerlei Verständnis! Da sind gesundheitliche Probleme bei den Kitten praktisch vorprogrammiert. Die armen Tiere können sich leider nicht selber helfen:cry:
 
Thema:

Kitten Augenentzündung und Würmer?

Kitten Augenentzündung und Würmer? - Ähnliche Themen

  • Kitten zurück geben....

    Kitten zurück geben....: Guten Morgen ihr Lieben, wie der Beitrag schon sagt, möchte ich mein Kitten zurück geben. Habe absolut kein Spass oder Freude an ihm, sogar das...
  • Kitten zum ersten mal

    Kitten zum ersten mal: Hallo, ihr lieben. Vielleicht, hat hier ja jemand einen Rat für mich? Meine Horst (1jahr und 2monate) und meine Däumelinchen (1jahr)haben vor...
  • Heimlich Katzen Kaufen

    Heimlich Katzen Kaufen: Hey Leute Ich bin vor etwa 3 Monaten in meine neue Wohnung gezogen Da ich dachte und mir mehrer Personen mitgeteilt haben das man ohne...
  • Kitten evtl. leicht verletzt

    Kitten evtl. leicht verletzt: Hallo, Ich habe vorhin das Handtuch in der Wurgbox gewechselt, davor habe ich die Kittens nebendran in eine andre Wurfbox gelegt. Der Katzenmama...
  • Blut am Boden entdeckt

    Blut am Boden entdeckt: Hallo Leute, vor 10 Minuten habe ich frisches Blut am Boden entdeckt. Und Spuren davon an Lillys Bauch und Pfote, ich seh aber keine Wunde oder...
  • Ähnliche Themen
  • Kitten zurück geben....

    Kitten zurück geben....: Guten Morgen ihr Lieben, wie der Beitrag schon sagt, möchte ich mein Kitten zurück geben. Habe absolut kein Spass oder Freude an ihm, sogar das...
  • Kitten zum ersten mal

    Kitten zum ersten mal: Hallo, ihr lieben. Vielleicht, hat hier ja jemand einen Rat für mich? Meine Horst (1jahr und 2monate) und meine Däumelinchen (1jahr)haben vor...
  • Heimlich Katzen Kaufen

    Heimlich Katzen Kaufen: Hey Leute Ich bin vor etwa 3 Monaten in meine neue Wohnung gezogen Da ich dachte und mir mehrer Personen mitgeteilt haben das man ohne...
  • Kitten evtl. leicht verletzt

    Kitten evtl. leicht verletzt: Hallo, Ich habe vorhin das Handtuch in der Wurgbox gewechselt, davor habe ich die Kittens nebendran in eine andre Wurfbox gelegt. Der Katzenmama...
  • Blut am Boden entdeckt

    Blut am Boden entdeckt: Hallo Leute, vor 10 Minuten habe ich frisches Blut am Boden entdeckt. Und Spuren davon an Lillys Bauch und Pfote, ich seh aber keine Wunde oder...
  • Top Unten