Kimi - Verdacht auf Lymphdrüsenkrebs

  • Ersteller des Themas mortikater
  • Erstellungsdatum
PurzelFeli

PurzelFeli

Registriert seit
06.11.2005
Beiträge
828
Gefällt mir
3
Toll, dass es dem Kimi gut geht.
Weiterhin toi,toi,toi.

Neue Schmerzmittel sind immer gut. Das speichere ich mir mal ab. Für Toni kommt es leider auch zu spät.
 
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
Beiträge
566
Gefällt mir
112
Das freut mich ungemein für Kimi! Auf dass ihn noch oft das grüne Gras zum Spiel einlädt :sonne:

Hab natürlich auch gleich nach Tralieve gegoogelt und nur den Hinweis auf Tramadol gefunden. Das ist ein schwaches, aber langwirkendes Opiat, das ich für PPP als Ersatz für Bupreno bekam, allerdings als Tropfen (die er mit Speicheln beantwortete). Tramadol unterliegt nicht dem BTM-Gesetz. In Kombi mit Mirtazapin war es gut, solo nicht so stark wie Metacam. Hat Kimi die Tablette denn ohne Problem genommen?
 
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.854
Gefällt mir
28
Das sind Kautabletten für Hunde, wie bereits gesagt. Kimi hat sie natürlich nicht gekaut, weil er keine Zähne hat, aber problemlos genommen. Ich denke, im Gegensatz zu den Tropfen haben die Tabletten einen retard-Effekt.

Ich weiß nicht, ob es an der Tablette liegt, aber Kimi war gestern ein Häufchen Elend und jetzt sitzt er seit einer Stunde sehr entspannt im Garten. Hoffen wir das Beste. Es ist jedenfalls ein Medikament, dass man supergut in die Katze bekommt.

Es gibt jetzt auch spezielle Vitamin B 12 Tabletten für Katzen habe ich erfahren, habe sie aber nicht mitgenommen, weil Kimi derzeit meine eigenen bekommt. Da warte ich mal auf die Auswertung im Blutbild.
 
Zuletzt bearbeitet:
kureia

kureia

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
5.806
Gefällt mir
68
Petra , ich freue mich riesig das es Kimi so gut geht. ::l

Ich kriege jedemal einen Todesschrecken wenn ich " Kimi - Verdacht auf Lymphdrüsenkrebs " lese.
Ich wünsche ihm noch eine wünderschöne Zeit mit dir und seinen Katzenfreunden.

Diese neuen Schmerztabletten hätten mir bei Morle und Joschi sehr geholfen, sie haben ja auch Kortison nehmen müssen.

Dir alles Liebe. ::knuddel
 
KleineWölfin

KleineWölfin

Registriert seit
12.01.2019
Beiträge
566
Gefällt mir
112
Ich weiß nicht, ob es an der Tablette liegt, aber Kimi war gestern ein Häufchen Elend und jetzt sitzt er seit einer Stunde sehr entspannt im Garten.
Wow!!! Das ist riesig :clapping::clapping::clapping:
Es ist jedenfalls ein Medikament, dass man supergut in die Katze bekommt.
Herzlichen Dank, dann ist es die ideale Wahl, falls Peter doch mal wieder Cortison bekommen sollte.
 
Trulla-la

Trulla-la

Registriert seit
09.07.2012
Beiträge
9.153
Gefällt mir
44
Schön das Kimi heute seinen Garten genießen kann
Es kann so schnell anders sein
Begleite gerade meinen Nachbarn 😢
 
Kalimera

Kalimera

Moderator
Registriert seit
20.01.2006
Beiträge
3.323
Gefällt mir
16
Schön, dass Kimi den Garten genießen kann. Und toll, dass das Medikament zu helfen scheint.
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
343
Gefällt mir
52
Das mit dem neuen Schmerzmittel klingt gut und wenn es Kimi dann auch noch hilft, umso besser!
Ich hoffe, Kimi kann seinen Garten noch recht lange genießen.
 
sopran

sopran

Registriert seit
22.07.2010
Beiträge
3.245
Gefällt mir
5
Was für gute Neuigkeiten von meinem süßen Patenkater <3 ::l
 
Eldarion

Eldarion

Moderator
Registriert seit
28.06.2005
Beiträge
22.901
Gefällt mir
45
Liebe Petra,

das freut mich sehr, dass es Deinem tapferen Krieger Kimi doch soweit gut geht und ich hoffe, dass dies noch ganz lange so bleibt. Hierfür drücke ich ganz fest die Daumen und außerdem werden hier noch sämtliche Katzen- und Hundepfötchen gedrückt. ::l::l::l
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.464
Gefällt mir
18
Ich war längere Zeit nicht im Forum und freue mich zu lesen, dass es Kimi immer noch gut geht.
Diese Katze hat sicherlich mehr als die sogenannten 7 Leben.
Vielleicht meinst Du die Vitamin B Komplex Tabletten, die ich Baghira immer gegeben habe.
Die sind extra für Katzen. Packing ist grün weiß soweit ich mich erinnere.

Alles Liebe von hier. ::knuddel
 
mortikater

mortikater

Registriert seit
30.06.2006
Beiträge
17.854
Gefällt mir
28
Kimi muss nicht nur 7, sondern 14 Leben haben. Er hatte wieder - seit drei Wochen - eine fette Krise, abgemagert zum Skelett. Ich beschäftige mich unentwegt mit dem Gedanken, ihn gehen zu lassen, wenn er nicht mehr kann. Aber Kimi gibt nie auf, er legt sich nicht in eine Ecke und wartet auf das Ende. Mit dem Schmerzmittel Tralieve war es aber so weit erträglich, dass man zusehen konnte. Schmerzen hat er damit nicht. Heute morgen hat er zum ersten Mal wieder eine große Portion Futter gefressen und liegt jetzt recht entspannt - ohne Schmerzmittel - in seinem Korb. Könnte sein, dass er es mal wieder geschafft hat, ich hoffe es.

Er war ja im Februar zur jährlichen Kontrolle und da war alles in Ordnung, auch der Bauchspeicheldrüsenwert, deshalb gehe ich davon aus, dass es immer wieder "nur" Schübe sind, ansonsten funktioniert sie noch.
 
Julchen94

Julchen94

Moderator
Registriert seit
07.10.2015
Beiträge
11.464
Gefällt mir
18
Es ist wirklich unglaublich, was dieser Kater für eine Lebensenergie hat.
Ich drücke die Daumen, dass der Schub wieder vorbei ist und Kimi noch ganz viel Zeit hat. ::knuddel
 
Karin61

Karin61

Registriert seit
12.02.2017
Beiträge
676
Gefällt mir
22
Ich freu mich so darüber. Lieber Kimi, weiter so.....................LG Karin
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
6.178
Gefällt mir
134
Na, wenn das das keine guten Nachrichten sind, liebe Petra. :give_rose:Unfassbar, wie Kimi sich immer wieder durchkämpft und letztendlich aufs Neue gewinnt. Es ist eine reine Freude, diese Zeilen von Dir zu lesen. Nun kannst auch Du wieder aufatmen und Dich von diesem Stress erholen.

Ich wünsche Euch noch ganz viel Zeit miteinander und Kimi weiterhin solch ein Stehvermögen. ::l::l::l
 

Ähnliche Themen


Schlagworte

katzen forum

,

,

katzen links

,
surolan nebenwirkungen
, kater unsozial, , lymphdrüsenkrebs bei katzen, lespedeza sieboldii anwendungsgebiete, katzenforumkimi, renalzin katze nebenwirkungen, mortikater kimi, kimi verdacht, katzenforum, katze cni betvitasel hk, lymphknotenkrebs katze, mortikater parathormon, indoxylsulfat katze, katze tablette verpacken, katze succ vorbeugend geben, kimi verdacht auf lymph, mastzellen tumor bei katze advocate, katze hgb niedrig, FEHLDIAGNOSE BEI KATZE LYMPHKNOTENKREBS, cleorobe für katzen, tannalbin appetit
Top Unten