Keuchen nach 2min Spielen - welche Erklärungen fallen euch ein?

Diskutiere Keuchen nach 2min Spielen - welche Erklärungen fallen euch ein? im Herzerkrankungen Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo an alle, dies ist also mein erster Beitrag in diesem Forum, obwohl ich schon eine Weile fleißig mitlese... ::w Leider ist mein Anliegen...

Gehirnschnecke

Registriert seit
08.02.2008
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Hallo an alle,
dies ist also mein erster Beitrag in diesem Forum, obwohl ich schon eine Weile fleißig mitlese... ::w

Leider ist mein Anliegen nicht so erfreulich,
wie ich das gerne gehabt hätte.
Ich hab mir vor ein paar Tagen einen 1 Jahre alten Ragdollkater in mein Reich geholt, nun fiel mir aber auf, dass er sehr oft nach 2-3min wüst spielen zu keuchen anfängt. Sowas hab ich bei anderen Katzen bis jetzt noch nie erlebt. Daher wollte ich mich mal bei euch erkundigen, ob ihr Ideen habt, was das sein könnte. (Vielleicht ist das bei manchen Katzen ja auch normal, würde mich sehr freuen!)

Ganz lieben Dank für eure Antworten
Schnecke
 
08.02.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Keuchen nach 2min Spielen - welche Erklärungen fallen euch ein? . Dort wird jeder fündig!

Kitty Pride

Registriert seit
31.05.2006
Beiträge
2.651
Gefällt mir
0
Hallo Schnecke,

ist der Kater bzw seine Eltern auf HCM untersucht worden? das ist eine recht häufige genetisch vererbbare Herzerkrankung.
Ich würde den Kater einmal beim TA durchchecken lassen und mir einen Termin bei einem Herzspezialisten geben lassen des den Kater mit einem Ultraschall-Doppler fachkundig auf eine HCM untersucht.
Wie bist du denn an den Kater gekommen?
 

Gehirnschnecke

Registriert seit
08.02.2008
Beiträge
4
Gefällt mir
0
Die Züchterin hat gesagt, dass er HCM genetisch negativ ist. (ich hab da auch schon drüber nachgedacht, daher wüsste ich gern, ob das jemand kennt ohne HCM)
 

Kitty Pride

Registriert seit
31.05.2006
Beiträge
2.651
Gefällt mir
0
Leider heißt genetisch negativ nicht das er es nicht hat da man nur auf wenige Gene testen kann. Gerade wurde wieder von einem Gremium festgestellt das der Gentest so gut wie nicht aussagekräftig ist. Wenn er nicht negativ geschallt ist würde ich HCM nicht ausschleißen, es gibt aber auch noch andere Herzerkrankungen.
 

Tiger1976

Registriert seit
06.12.2007
Beiträge
545
Gefällt mir
0
Hallo und willkommen hier im Forum,

genau dieses Problem hatte ich auch als Tiddles so klein war und es hatte eine ganz einfache Ursache...ich hatte ihr immer Vitamintabletten gegeben und als ich meinen Mann kennen lernte meinte er das sie diese nicht brauche und ich habe die Vitamintabletten weggelassen....und da sind genau diese Symthome aufgetreten.
Ich würde mal die Züchterin fragen ob sie irgendwelche Vitamintabletten bzw. Aufzuchtpräperate (z.B. VMP Tabletten) gegeben hat.
 

deichbiene

Registriert seit
17.08.2007
Beiträge
1.179
Gefällt mir
0
Alles was ich dazu sagen kann,ist,das meine Katzis sich sehr lange Zeit durch die Wohnung jagen ohne zu keuchen und kaum holen wir den DaBird raus,keuchen sie nach wenigen Minuten.
Da sie ja "normal" beim toben sich verhalten,habe ich mir jetzt keine Gedanken über eine Herzerkrankung gemacht.

Kürzlich hat schon mal jemand das Thema hier angesprochen,und da gab es einige,die dieses Verhalten auch beobachten bei ihren Katzen.
 

Seagull

Registriert seit
16.01.2006
Beiträge
152
Gefällt mir
0
Ich hab mir vor ein paar Tagen einen 1 Jahre alten Ragdollkater in mein Reich geholt, nun fiel mir aber auf, dass er sehr oft nach 2-3min wüst spielen zu keuchen anfängt. Sowas hab ich bei anderen Katzen bis jetzt noch nie erlebt. Daher wollte ich mich mal bei euch erkundigen, ob ihr Ideen habt, was das sein könnte. (Vielleicht ist das bei manchen Katzen ja auch normal, würde mich sehr freuen!)
Also es gibt wohl Katzen, die nach wildem Spiel schon mal kurz japsen. Aber ich würde es dennoch beim TA abklären lassen, am Besten per Ultraschall. Ich will Dir ja keine Angst machen, aber häufiger ist das Hecheln Anzeichen dafür, das mit dem Herzen etwas nicht stimmt.
Bei meinem Kater z.B., der hat einen Herzklappenfehler.
2-3 min. wüstes Spielen müßte eine junge Katze eigentlich locker wegstecken.
Beobachte es auf jeden Fall mal genau, ob dieses Keuchen immer beim Spiel auftritt, dann auf jeden Fall zum Ta.

Liebe Grüße,
Jessika
 
Thema:

Keuchen nach 2min Spielen - welche Erklärungen fallen euch ein?

Top Unten