Kennt jemand K1000t?

Diskutiere Kennt jemand K1000t? im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo Ihr Lieben, ich bin jetzt noch einmal sämtliche Blutbildauswertungen von Sunny durchgegangen,die bei Yahoo gemacht worden sind. Beim...

2-beiner

Registriert seit
03.01.2004
Beiträge
1.479
Gefällt mir
0
Hallo Ihr Lieben,

ich bin jetzt noch einmal sämtliche Blutbildauswertungen von Sunny durchgegangen,die bei Yahoo gemacht worden sind.

Beim letzten BB sagte man mir.daß die Gefahr bestünde,daß Sunny in
eine Anämie abrutschen könnte.Sunny leidet zudem auch an Eisenmangel.

Wir sollen bei Sunny die Vitamin B-Zufuhr erhöhen,außerdem wurde uns K1000t empfohlen.Leider sagt mir das gar nichts ::? .In den Dateien von Yahoo kann ich nichts finden,gegoogelt habe ich auch schon.Da kam nur ein Bürobedarfsfritze und eine Apotheke heraus.Bei letzterer wurde K1000t angeboten,leider ohne jede Beschreibung,was das eigentlich ist.

Weiß hier zufällig jemand Bescheid?Ich mag jetzt nicht wieder bei Yahoo fragen :oops: .

Es könnte gut möglich sein,daß Sunny anämisch ist.Sie ist unheimlich müde,in den letzten Tagen.

Liebe Grüße
 
06.08.2005
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kennt jemand K1000t? . Dort wird jeder fündig!

2-beiner

Registriert seit
03.01.2004
Beiträge
1.479
Gefällt mir
0
hm, muss irgendwas homöopathisches sein, hmmmmmm
Das weiß ich eben nicht :? .Ich habe jetzt schon den ganzen Apothekenshop durchforstet,ich finde einfach nix.Hier in der Apotheke nachzufragen,bringt auch nichts.Die sind teilweise noch nicht mal in der Lage,Medis richtig zu bestellen 8O .

Ich werde Montag mal außerhalb in einer Apotheke nachfragen.

Liebe Grüße
 

menzie

Gast
ich hab auch das Zeug zwar oft gefunden, aber NIRGENDS ne Beschreibung, WAS es sein soll, gibs doch nich sowas 8O
 

Kaui

Registriert seit
24.07.2005
Beiträge
28
Gefällt mir
0
Ich habe meinen Vater (Arzt) gefragt, ob er etwas von diesem ominösen K1000t wisse. Direkt kennt er das Mittel nicht, aber beim Menschen (!) gibts Folgendes: Um das Vitamin B12 erfolgreich aufnehmen zu können, muss unser Magen ein bestimmtes Eiweiss (Intrinsic Factor, kurz IF) bilden, das sich dann an die Vitamin B12 "Einheiten" koppelt. Ohne diese Koppelung wären wir gar nicht in der Lage das Vitamin aufzunehmen. Nun gibt es Menschen, die eben dieses IF nicht gut bilden können und die dann folglicherweise an Vitamin B12 Armut leiden. Diesen Menschen gibt man dann eine Spritze, die 1000 (darum kam er auf die Idee) Mikrogramm Vitamin B12 enthält.
Vitamin B12 hilft uns bei der Blutkörperchen Bildung, unser Gehirn braucht es, es stärkt das Abwehrsystem, und es hilft bei der Hautbildung.
Ich weiss, dass es dir im Prinzip nichts hilft, weil das ja nur für den Menschen zutrifft, aber vielleicht ähneln wir uns da den Katzen ;) Weil man eben Menschen, die an Blutarmut das Zeugs spritzt.
 

2-beiner

Registriert seit
03.01.2004
Beiträge
1.479
Gefällt mir
0
Ich danke Euch erstmal für Eure Antworten.

@Conny,ich werde gleich mal googeln,um etwas über die Bestandteile des K1000t herauszubekommen.

@Kaui,Deine Antwort hat mir schon sehr weitergeholfen.Ich werde noch ein bischen weitersuchen.

Liebe Grüße
 

miezelina

Registriert seit
05.07.2004
Beiträge
999
Gefällt mir
0
Hallo,

die Bestandteile sind doch bei dem link von Yellowcow unter den Preisen und den Verdandmöglichkeiten angegeben...also ein Hom. Mischpräparat.

Viele Grüsse
miezelina
 
Thema:

Kennt jemand K1000t?

Kennt jemand K1000t? - Ähnliche Themen

  • Bauchweh, aufgekrümmter Rücken, Speicheln - kennt jemand die Symptome?

    Bauchweh, aufgekrümmter Rücken, Speicheln - kennt jemand die Symptome?: Mein kleiner Kater Zwacki ( 2 1/2 Jahre als) macht mir wieder Sorgen. Sobald ich seiner habhaft werde und ihn in die Box bekomme - hoffentlich...
  • BKH atmet hörbar - kennt das jemand?

    BKH atmet hörbar - kennt das jemand?: Hallo ihr lieben, eine meiner Katzen - die 6 Monate junge BKH Dame Nala - atmet schon immer ab und an etwas hörbar. Manchmal ist es ein...
  • Kennt sich jemand mit Mycoplasmien aus?

    Kennt sich jemand mit Mycoplasmien aus?: Hallo, mein Notfellchen vom Jan. 11, hatte damals eine verschleppte Bronchitis und Lungenwürmer. Nach 9 Monaten ständiges TA-Pendeln und vieler...
  • Emma hat wohl Leberzirrhose - kennt sich irgend jemand damit aus?

    Emma hat wohl Leberzirrhose - kennt sich irgend jemand damit aus?: Hallo... Wir haben gerade in der TK angerufen und gefragt, wie es Emmchen geht.. Die Ärztin meinte, daß Emmas Leber stark verkleinert wäre und...
  • Kennt sich jemand mit Leberkrankeiten aus?

    Kennt sich jemand mit Leberkrankeiten aus?: Hallo, seit 2 - 3 Monaten hat sich mein Kimba immer mal wieder erbrochen. Mal direkt nach dem Fressen, mal aber auch einfach so. Er ist trotz...
  • Ähnliche Themen
  • Bauchweh, aufgekrümmter Rücken, Speicheln - kennt jemand die Symptome?

    Bauchweh, aufgekrümmter Rücken, Speicheln - kennt jemand die Symptome?: Mein kleiner Kater Zwacki ( 2 1/2 Jahre als) macht mir wieder Sorgen. Sobald ich seiner habhaft werde und ihn in die Box bekomme - hoffentlich...
  • BKH atmet hörbar - kennt das jemand?

    BKH atmet hörbar - kennt das jemand?: Hallo ihr lieben, eine meiner Katzen - die 6 Monate junge BKH Dame Nala - atmet schon immer ab und an etwas hörbar. Manchmal ist es ein...
  • Kennt sich jemand mit Mycoplasmien aus?

    Kennt sich jemand mit Mycoplasmien aus?: Hallo, mein Notfellchen vom Jan. 11, hatte damals eine verschleppte Bronchitis und Lungenwürmer. Nach 9 Monaten ständiges TA-Pendeln und vieler...
  • Emma hat wohl Leberzirrhose - kennt sich irgend jemand damit aus?

    Emma hat wohl Leberzirrhose - kennt sich irgend jemand damit aus?: Hallo... Wir haben gerade in der TK angerufen und gefragt, wie es Emmchen geht.. Die Ärztin meinte, daß Emmas Leber stark verkleinert wäre und...
  • Kennt sich jemand mit Leberkrankeiten aus?

    Kennt sich jemand mit Leberkrankeiten aus?: Hallo, seit 2 - 3 Monaten hat sich mein Kimba immer mal wieder erbrochen. Mal direkt nach dem Fressen, mal aber auch einfach so. Er ist trotz...
  • Top Unten