Keine Luft

Diskutiere Keine Luft im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo! Aufgrund eines gestrigen Ereignisses, habe ich eine Frage, die mich seitdem nicht los lässt! Während wir gestern mit Nicki spielten (ist...

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Hallo!
Aufgrund eines gestrigen Ereignisses, habe ich eine Frage, die mich seitdem nicht los lässt!
Während wir gestern mit Nicki spielten (ist noch jung, vollführt die tollsten Stunts, donnert schon mal wo dagegen, dass ich mir immer denke, er hätte einen Schädel aus....) passierte was ganz seltsames:
Er kauerte plötzlich am Boden und röchelte komisch, hatte das Maul geschlossen aber die Zungenspitze schaute ein Stück heraus! 8O
Es kommt hin und wieder vor, dass er nach seinen "narrischen" Minuten nachher
hechelt, wie ein Hund, da guckte ich ja auch nicht schlecht!
Also ein Hecheln war es nicht, v.a. hat er ja beim Hecheln das Maul geöffnet & bekommt Luft!
Wir achten auch beim Spielen immer auf "Verschnaufpausen"!
Er dürfte anscheinend wenig Luft bekommen haben, musst aber glaube ich auch nicht etwas hochwürgen, da es ihn dann ja wahrscheinlich recken würde und er ja sein Maul geöffnet hätte und die Zunge rausgestreckt hätte (so hab ich es jedenfalls bei Hunden schon gesehen)
Nach vielleicht einer Minute war es wieder vorbei und er wollte auch direkt danach wieder weiterspielen aber ich brauchte eine Auszeit, da ich ihn in meiner ersten Panik schon ersticken gesehen hatte! :?
Habt ihr soetwas schon mal erlebt?
(Nicki musste, seit den 7 Monaten, in denen er bei uns ist erst einmal erbrechen, bekommt bezüglich der Haare Malzpaste und Katzengras angeboten, mit dem er aber nur spielt!)

Die Frage die mich jetzt quält abgesehn von diesem Erlebnis: Was kann ein Laie tun, wenn eine Katze tatsächlich am Ersticken ist bzw. etwas die Atemwege blockiert :?:
Seit wir ihn haben, liegt die Tierrettunsnr. griffbereit, aber bei tatsächlicher Atemnot, würden die Chance ja nicht so gut stehen glaub ich..
Möchte nämlich nicht hilflos zusehen müssen...(auf Holz klopf :!: )
Hoffe jemand hat Tipps für solch eine Notsituation!
Liebe Grüße Nini & Nicki
 
21.04.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Keine Luft . Dort wird jeder fündig!

russian

Gast
Hallo Nini,

wenn Dein Nicki noch jung ist, wird er sich beim Spielen wirklich so verausgaben, daß er dann hechelnd auf dem Boden liegt, das kenne ich noch gut aus der Zeit als meine Drei Kitten waren.
Es ist also kein Grund zur Sorge, auch dann nicht, wenn er hörbar nach Luft schnappt, es sind einfach kleine Wirbelwinde unter Vollpower.
Falls Du Dir aber doch Sorgen machst, laß beim TA einmal das Herzchen abhören, wenn das nicht gesund ist, könne auch Atemprobleme auftreten.
Aber bitte nicht gleich in Panik kommen, es wird ganz sicher nur an dem wilden Spiel liegen.

Viele Grüße
Russian
 

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Danke Russian für den Beruhigungsversuch!
Wie geschrieben, es kann schon vorkommen, dass er nach dem Toben mal hechelt, da mach ich mir eigentlich eh keine Sorgen, beim beschriebenen Erlebnis, sah`s halt anders aus!
Werde den TA beim nächsten Besuch :roll: darauf ansprechen, denn Nicki ist auch ein "Schnarcher", ....
Wer kann mir bei meiner 2. Frage weiterhelfen?
Was kann ein Laie tun, wenn eine Katze tatsächlich zu Ersticken droht bzw. etwas die Atemwege blockiert :?:
In diese Siutuation kamen wir ja zum Glück noch nicht, aber wie`s bei Menschen vorkommen kann, denke ich, dass dies auch durchaus bei Katzen auftreten kann!
Liebe Grüße Nini & Nicki
 

Anonymous

Gast
Hallo Nini,

also wie russian schon sagte, das die Katzen nach anstrengendem Spiel oder bei großer Hitze mal hecheln ist normal. Das die Zungenspitze bei geschlossenem Maul mal rausschaut, ist auch normal, das hat mein Wölkchen auch oft (sieht immer ziemlich dämlich aus :lol: ). Das Schnarchen ist auch normal, deutet jedenfalls nicht auf Atemprobleme hin. Mein Kater hat auch eine zeitlang mal geschnarcht, und von vielen anderen Katern hab ich das auch schon gehört.
Wenn er bei geschlossenem Maul röchelt, dann würd ich einfach beim nächsten TA-Besuch mal bitten, das Herz und die Lunge abzuhören, ob da Geräusche sind.

Zu deiner Frage, was tun bei Erstickungsanfällen: Also erstmal drohen keine Erstickungsanfälle, wenn der Kater ausgepowert ist und einfach deswegen hechelt. Da brauchst du wegen Erstickung keine Sorge zu haben. Gefahr besteht nur, wenn Katerchen was verschluckt hat, z.B wenn er während einer Narkose erbricht. In solch einem Fall sollte man beim Erbrechen drauf achten, dass das Tier aufrecht steht und der Kopf nach unten hängt, denn nur im Liegen besteht ja die Gefahr, dass erbrochenes in die Luftröhre gerät. Außerdem sollte man drauf achten, dass die Zunge nicht nach hinten klappt, also einfach mit den Finger ins Maul und die Zunge nach vorne holen. Sollten sich im Rachen Stücke vom erbrochenen befinden, muss man die vorsichtig mit dem Finger rausholen. Mehr kann man eigentlich nicht machen, wenn irgendetwas im Rachen steckt und man bekommts mit dem Finger nicht raus, muss man eh so schnell wie möglich zum TA. Aber einfach so bekommt der Kater ja keine Stücken von sonstwas in seine Luftröhre, das kann wie gesagt eigentlich nur beim erbrechen in Narkose passieren. Es kann sich höchstens mal ein Grashalm im Rachen verfangen haben, wo die Katze dann würgt und röchelt mit langem Hals, dann muss man schnell zum TA und der entfernt das dann. Bei Vergiftungen, wo schließlich noch Erstickungszustände auftreten können, muss man ja sowieso sofort zum TA. Ansonsten kann es eigentlich nicht zu Erstickungsgefahren kommen, da ein Reflex ja verhindert, das die Luftröhre während des Schluckvorgangs geöffnet ist. Bei uns Menschen kann das schön öfterer mal passieren, das wir uns beim Essen verschlucken und was in die Luftröhre bekommen, wenn wir beim Essen auch reden, aber Katzen machen das ja nicht.
 

Nini

Registriert seit
25.03.2003
Beiträge
1.277
Gefällt mir
0
Vielen Dank Wolke! :D
Meine Frage war wie erwähnt unabhängig vom Erlebten und dem Hecheln nach dem Toben!
Es hat mich einfach interessiert, was man im Fall der Fälle unternimmt! :idea:
Liebe Grüße Nini & Nicki
 
Thema:

Keine Luft

Keine Luft - Ähnliche Themen

  • Paula bekommt schlecht Luft, keine Diagnose, einschläfern?

    Paula bekommt schlecht Luft, keine Diagnose, einschläfern?: Hallo liebe Dosenöffner, meine Kleine macht mir seit einigen Wochen mal wieder richtig Kopfzerbrechen und vor allem Herzschmerzen :cry: Es fing...
  • jerry kriegt kaum luft

    jerry kriegt kaum luft: und das am feiertag. der arme röchelt, würgt und atmet total verschleimt. und er kann sich kaum auf den beinen halten8O wir fahren gleich zum TA...
  • Shou-shou macht mir sorgen, sie kriegt keine luft mehr

    Shou-shou macht mir sorgen, sie kriegt keine luft mehr: Heute ganz besonders, ich hab heute wie immer mit ihnen gespielt. Shou-shou ist da immer ganz aufgedreht und rennt wie eine verrückte hinter dem...
  • Meiner kleinen Katze geht sehr schnell die Luft aus-hechelt

    Meiner kleinen Katze geht sehr schnell die Luft aus-hechelt: Hallo liebe Dosis ::w ich wende mich nochmal an euch, vielleicht hatte einer eine ähnliche Situation. Meine kleine Katze 6 Monate alt, geht sehr...
  • Micky kriegt nicht mehr richtig Luft

    Micky kriegt nicht mehr richtig Luft: Seit gestern fiept Micky teilweise laut vor sich hin und atmet manchmal richtig geräuschvoll. Da er schon immer geschnarcht hat, ist es mir...
  • Ähnliche Themen
  • Paula bekommt schlecht Luft, keine Diagnose, einschläfern?

    Paula bekommt schlecht Luft, keine Diagnose, einschläfern?: Hallo liebe Dosenöffner, meine Kleine macht mir seit einigen Wochen mal wieder richtig Kopfzerbrechen und vor allem Herzschmerzen :cry: Es fing...
  • jerry kriegt kaum luft

    jerry kriegt kaum luft: und das am feiertag. der arme röchelt, würgt und atmet total verschleimt. und er kann sich kaum auf den beinen halten8O wir fahren gleich zum TA...
  • Shou-shou macht mir sorgen, sie kriegt keine luft mehr

    Shou-shou macht mir sorgen, sie kriegt keine luft mehr: Heute ganz besonders, ich hab heute wie immer mit ihnen gespielt. Shou-shou ist da immer ganz aufgedreht und rennt wie eine verrückte hinter dem...
  • Meiner kleinen Katze geht sehr schnell die Luft aus-hechelt

    Meiner kleinen Katze geht sehr schnell die Luft aus-hechelt: Hallo liebe Dosis ::w ich wende mich nochmal an euch, vielleicht hatte einer eine ähnliche Situation. Meine kleine Katze 6 Monate alt, geht sehr...
  • Micky kriegt nicht mehr richtig Luft

    Micky kriegt nicht mehr richtig Luft: Seit gestern fiept Micky teilweise laut vor sich hin und atmet manchmal richtig geräuschvoll. Da er schon immer geschnarcht hat, ist es mir...
  • Schlagworte

    katze erstickt was tun

    ,

    katze droht zu ersticken

    ,

    ,
    , katze erstickt zungenfarbe normal, was machen wenn katze keine luft mehr bekommt, katze sperrt maul auf, katze bekommt keine luft was tun, was tun wenn katze keine luft bekommt, katze ringt nach luft, was tun wenn katze keine luft mehr bekommt, katze kriegt nach spielen keine luft, katze keine luft, was tun wenn die katze keine luft bekommt, katze hat mund weid geofnet krigt keine luft
    Top Unten