Keine Einzelkatze - gar nicht so einfach!

Diskutiere Keine Einzelkatze - gar nicht so einfach! im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo! Ehrlich gesagt, könnte ich (freiwillig) keine Einzelkatze halten. Dazu liebe ich Katzen zu sehr. Allerdings muss ich die letzten Wochen...

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo!

Ehrlich gesagt, könnte ich (freiwillig) keine Einzelkatze halten. Dazu liebe ich Katzen zu sehr.
Allerdings muss ich die letzten Wochen oder Monate mitansehen, dass die Jeanny gerne eine Freundin hätte. Dass die Struppi sich nochmal versöhnt, denk ich nämlich nicht mehr. Ich hab ja nicht mal
die Chance ihr täglich ihre BB zu geben. Wenn es gut geht, kommt sie mittlerweile 1x am Tag. Bzw. ich muss sie holen und suchen.
Nun war die Struppi immer gesellig und hat sich jetzt geändert, was bei der Jeanny immernoch so ist. Sie hätte gerne Kontakt zur Struppi, aber durch deren rabiates Verhalten und Zurückgezogenheit ist sie irgendwie zur Einzelkatze geworden. Sie sieht die Struppi wohl und rennt ev. (ich weiß es nicht derzeit) mal hinter ihr her etc. aber ansonsten schlaft sie alleine, sie spielt alleine, geht alleine spazieren etc.

Ich mein, sie ist echt unser Baby (Struppi weiß natürlich nichts davon), aber ich muss mich intensiv um sie kümmern, seit die Große so tut. Dabei hab ich immer gezielt versucht der STruppi mehr Zuwendung zu geben und doch ist es gescheitert.

Tja,...uns so ist die Jeanny irgendwie schon eine Einzelkatze.

LG Alex
 
27.08.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Keine Einzelkatze - gar nicht so einfach! . Dort wird jeder fündig!

Muffin

Registriert seit
11.07.2002
Beiträge
695
Gefällt mir
0
Hi Alex,

...... weis nicht so recht was ich jetzt eigentlich schreiben soll,
es hat sich also (noch) nix positiveres ergeben? Sehr schade, und traurig.
Ich wünschte dir so sehr dass Struppi wieder zu dir findet. Nun, aber desshalb lieben wir die Maunzer doch, weil sie eben ihren eigenen Kopf haben. Trotzalledem glaube ich fest daran dass deine Struppi in der kommenden, ungemütlicheren Jahreszeit sehrwohl weiss, wo es ihr gut geht und wer sich um sie kümmert. Sie is aber wohl (und leider scheint es auch so zu bleiben) Einzelgänger. Freu dich an ihr wenn sie (von sich aus) da ist, ganz sicher merkt sie das. Deine kleine Jeanny? Wie ist das? Vermisst sie ihre Spielkammeradin sehr? Hab da so im Hintergrund rausgehört, dass du ein weiteres Miezerl in Erwägung ziehst. Vieleicht is dass wirklich die beste Lösung. Denk drüber nach und schau wie gross die entstehenden Probleme wirklich sind.
Stimmt, das schreibt sich so leicht. Ich hab damit ja auch meine Probleme. Möchte doch meinem Kuscheltiger auch soooo gern einen Freund schenken. Bevor es aber hinterher schlimmer für die Tiere ist (kleine bis mittelgrössere beziehungsprobleme) möchte ich die Situation erstmal so belassen.
konnte dir jetzt auch nich wirklich helfen. denke nur, vieleicht hilft es, wenn du weisst dass du nicht alleine bist mit kopfzerbrechen, über die tiger und den rest der welt.

grüsse muf
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo Muf!

Danke für deine lieben Worte. :P Auch nichts-zur-sache-tuende-Worte können einem gut tun.

Leider hat sich nicht viel geändert. Sie ist ev. eher in der Umgebung, aber immerhin gebe ich die BB erst 3 Wochen. Die können bis zu 1,5 Monaten brauchen und man muss sie mindestens 3 Monate geben, bevor man aufgibt. Also noch ist nichts verloren!

Nun ja,...freiwillig reinkommen tut sie nie! Das gibt es nicht. Aber Madame lässt sich von mir zum essen reintragen. Tragen liebt sie über alles. Da wird sie so richtig zum Schal und tretelt auf der Schulter und der Luft herum. Das genießt sie. Aber sonst,...nee, freiwillig kommt sie nie.

Ich hatte mal den Gedanken, eine Freundin für die Jeanny anzuschaffen, aber nicht wirklich konkret. Mir ist halt aufgefallen, dass sie trotz allem den Kontakt zur Struppi sucht und einfach keinen Partner zum schlafen, putzen, kämpfen etc. hat.
Man merkt ihr das an, in dem sie sich vor die Struppi setzt und oder versucht mit ihr zu spielen. Natürlich ist sie auch viel anhänglicher geworden. Und sie läuft ab und zu durchs Haus und sucht.
Aber eine Freundin für Jeanny kommt nicht in Frage, da wir ja hier in Miete leben und sollte es mal so weit kommen, ist es schwer genug mit 2 Katzen etwas zu finden. Die Leute sind da sehr engstirnig bezüglich Duft und Zerstörung. Sicher,...ich darf nicht an unseren Parkett und die Holzfensterrahmen denken. 8O
Außerdem wäre es das übelste was ich machen kann. Stell dir vor, Struppi so herrschsüchtig wie sie schon ist, kommt Heim (oder ich hol sie) und da steht ein Pimpf! Die dreht durch. Erstens ist es ihr Revier, zweitens würde sie sich vermutlich aus Zeitgründen nicht an das Kleine gewöhnen und zusätzlich zu allem Stress wäre es noch ein Grund, von hier auszuziehen. Ich hab den Gedanken auch mal der Verhaltensforscherin gesagt, die war auch strikt dagegen und hat mir davon abgeraten. Und wie gesagt, Vermieter hätten auch keine Freude mit mir.

Wobei,...dein Kater hätte sicher eine Freude und noch wären die Probleme am leichtesten zu bewältigen. :P
Wenn ich nur eine hätte, wäre es keine Frage eine zweite her zu tun, aber eine Dritte,...?

Als ich noch zu Hause gewohnt habe, hatte ich mal 5 Katzen auf einmal. Herrlich sag ich dir. Überall Felltiere! Das beruhigt die Seele. :P

Aber heut muss ich ehrlich zugeben,...ist nicht alles einfach.

Ach ja,...da fällt mir noch Gegner ein: Mein Freund würde mir den Hals umdrehen, wenn ich mit nochmal einer daher käme, obwohl die Jeanny sein ein und alles ist. Sein Baby!!! Aber 1x, ein einziges Mal hörte ich da einen Satz,...
"...wenn, dann soll es eine schwarze sein..." :P
Nee, im Ernst,...es geht scheinbar einfach nicht.

LG Alex
 
Thema:

Keine Einzelkatze - gar nicht so einfach!

Keine Einzelkatze - gar nicht so einfach! - Ähnliche Themen

  • Umfrage: Einzelkatze/Mehrkatzenhaushalt

    Umfrage: Einzelkatze/Mehrkatzenhaushalt: Hallo, ihr Lieben, nachdem in letzter Zeit das Thema Einzelkatze/Mehrkatzenhaushalt in einigen Threads diskutiert wurde, und die Menschen, die...
  • Einzelkatze - ein leidiges Thema

    Einzelkatze - ein leidiges Thema: Hallo! wie Ihr wisst bin ich selbst kein Einzelkatzenhalter - ich hab vier, ABER wie hier mit der Frage "können Katzen alleine leben" umgegangen...
  • Einzelkatze und Urlaub..........

    Einzelkatze und Urlaub..........: Hallo! Bisher habe ich meine beiden Katzen immer zu Hause gelassen,wenn ich in den Urlaub gefahren bin.Das hat auch 14 Jahre lang sehr gut...
  • Einzelkatze - schlechtes Gewissen

    Einzelkatze - schlechtes Gewissen: Hallo liebe Foris Ich hab ein Problem: Mein Mann und ich hatten zwei herzallerliebste Miezen und die sind vor 3 und 4 Jahren im Alter...
  • Einzelkatze im Singlehaushalt?!

    Einzelkatze im Singlehaushalt?!: Hallo zusammen, es ist nun soweit. Ich lebe jetzt in meiner eigenen Wohung, alleine. Emi, meine 8jährige EKH-Wohnungs-Kätzin ist momentan noch...
  • Ähnliche Themen
  • Umfrage: Einzelkatze/Mehrkatzenhaushalt

    Umfrage: Einzelkatze/Mehrkatzenhaushalt: Hallo, ihr Lieben, nachdem in letzter Zeit das Thema Einzelkatze/Mehrkatzenhaushalt in einigen Threads diskutiert wurde, und die Menschen, die...
  • Einzelkatze - ein leidiges Thema

    Einzelkatze - ein leidiges Thema: Hallo! wie Ihr wisst bin ich selbst kein Einzelkatzenhalter - ich hab vier, ABER wie hier mit der Frage "können Katzen alleine leben" umgegangen...
  • Einzelkatze und Urlaub..........

    Einzelkatze und Urlaub..........: Hallo! Bisher habe ich meine beiden Katzen immer zu Hause gelassen,wenn ich in den Urlaub gefahren bin.Das hat auch 14 Jahre lang sehr gut...
  • Einzelkatze - schlechtes Gewissen

    Einzelkatze - schlechtes Gewissen: Hallo liebe Foris Ich hab ein Problem: Mein Mann und ich hatten zwei herzallerliebste Miezen und die sind vor 3 und 4 Jahren im Alter...
  • Einzelkatze im Singlehaushalt?!

    Einzelkatze im Singlehaushalt?!: Hallo zusammen, es ist nun soweit. Ich lebe jetzt in meiner eigenen Wohung, alleine. Emi, meine 8jährige EKH-Wohnungs-Kätzin ist momentan noch...
  • Top Unten