Katzenzimmer Gestalltung

Diskutiere Katzenzimmer Gestalltung im Mehrkatzenhaushalt Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallöchen,::w Im Januar ziehe ich nun endlich in meine neue Wohnung. Dort haben meine Mäuse dann firstihr eigenes Reich! Ein Zimmer mit 10qm und...

maren30

Registriert seit
07.11.2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Hallöchen,::w

Im Januar ziehe ich nun endlich in meine neue Wohnung. Dort haben meine Mäuse dann
ihr eigenes Reich! Ein Zimmer mit 10qm und einen ausgebauten Dachboden mit 25qm!
Dieses möchte ich nun Katzen gerecht einrichten! Da ich aber leider überhaupt nicht kreativ bin, hoffe ich das Ihr mir vielleicht helfen könnt! Ich bin über jeden Vorschlag und Tipp dankbar!!!!
 
07.11.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzenzimmer Gestalltung . Dort wird jeder fündig!

Erdbeerchen

Registriert seit
04.01.2006
Beiträge
250
Gefällt mir
0
Wie? Ein Zimmer nur für die Katzen? Die sind doch immer da wo da Dosi ist ::? Was sollen sie mit nem eigenen Zimmer?

Denk dir doch lieber erst mal was für dich aus (vielleicht eine Bibliothek in der du auch gerne abends mal ein Buch liest?), dann werden sich sicher auch gerne deine Katzen dazugesellen.

Was mögen sie denn gerne? Kratzbaum, couch, Kuschelkissen, Hängmatten?
 

Katerchenmama

Registriert seit
14.11.2005
Beiträge
886
Gefällt mir
0
Kratzbäume, Raschelsäcke, -rollen.....

...einen Catwalk, Katzengraspflanzen....

....die Wände gestrichen mit Pfotentapsen...:wink:::w
 

peruru

Registriert seit
23.08.2006
Beiträge
1.049
Gefällt mir
0
also meine jungs trampeln mir immer hinterher, da würde ein eigenes zimmer nix bringen. aber wenn du das zimmer als ruhepool oder lesezimmer oder so einrichtest und selbst dort gerne bist werden sich deine knäule da auch gern aufhalten und so ganz nebenbei dort spielen
 

AnneK

Registriert seit
01.10.2007
Beiträge
179
Gefällt mir
0
Hallo! ::w

Ich würde auch ein Kombi-Zimmer daraus machen. Zwar mit Schwerpunkt Katze aber auch mit Elementen für dich. Ich glaube nämlich auch, dass das Potenzial des Raumes erst dann optimal ausgenutzt wird, wenn er einen Dosi als Einrichtungselement hat ::bg

Ich würde also einen schönen gemütlichen Sessel und je nach Vorliebe ein Bücherregal, Cd-Spieler oä. hineinstellen, damit auch du einen Grund hast hineinzugehen :)
Für die Katzen könntest du dann je nach Vorlieben z.B. eine Wand mit Sisal (zB. Teppich) 'verkleiden', Hängematten, Bretter zum flanieren und all sowas an dieser und den übrigen Wänden anbringen... :)

Also, wenn ich die Möglichkeit hätte, ich wüsste schon, wie ich den Zwergen und mir so ein Zimmerchen einrichten würde ::bg

Nette Grüße,
Anne
 

Katerchenmama

Registriert seit
14.11.2005
Beiträge
886
Gefällt mir
0
@terri

Super klasse ::w
Genauso hab ich mir den Catwalk vorgestellt
 
Terri

Terri

Registriert seit
16.08.2005
Beiträge
1.806
Gefällt mir
0
hast du das mit der fototapete auch gesehen? supertoll oder?
 

Katerchenmama

Registriert seit
14.11.2005
Beiträge
886
Gefällt mir
0
Das seh ich ja jetzt erst....wow,das ist ja echt super klasse geworden, noch dazu im Tarnlook ::bg
 

Tinker

Registriert seit
17.06.2005
Beiträge
2.106
Gefällt mir
0
Wahrscheinlich ist die Idee, ein Katzenzimmer einzurichten, vom Grunde her etwas ganz Tolles. Aber auch meine Katzen lieben es, die Wahl zu haben, ob sie mit mir in einem Raum sind, oder eben in einem anderen Raum. Daher habe ich mich bemüht, alle meine Räume für mich und für die Katzen einzurichten. Ich habe das für mich nicht einmal als Einschränkung empfunden, ich liebe es, mit einem Kater auf der Couch zu kuscheln und andere Fellis über die Kratzbäume, Borde und Schränke toben zu sehen. Sitze ich am Rechner, liegen und daddeln fast alle hier um mich herum, einer vor der Tastatur( ich habe ja extra einen besonders tiefen Schreibtisch, da passt der Monitor, die Tastatur und eben die Katze davor drauf) neben dem Schreibtisch gleich einen Kratzbaum, da liegt auch immer einer drin, ein Gästebett mit Kater, ein Sessel mit ner Katze. Einfach nur schön.

Bin ich in der Küche am Arbeiten, lungern zwei Katzen immer auf der Kratzbaumanlage, eine ist unter dem Tisch und eine auf der Fensterbank. Ich mag gar nicht ohne Katze in einem Raum sein.

LG Tinker
 

Raupenmama

Gesperrt
Registriert seit
24.11.2006
Beiträge
4.066
Gefällt mir
1
in unserem "katerzimmer" (das Zimmer meiner beiden "jungs" ist Durchgangszimmer zum Reich meiner Tochter- mit stets geöffneter türe ... ja, meine Tochter darf gelegentlich acuh in ihrem Bett... ähh bei den katern im Bett schlafen ::bg) befindet scih unser altes Ledersofa und mein laufband
Sowie ein großer Kratzbaum udn mehrere Wandhängematten, Katzenklo und Trinkbrunnen udn -in die Ecke gedrängt ein großer Schrank udn ein Regal indem sie katzenfuttervoräte gelagert weden...
Wenn keiner da ist, liegen die Jungs meist in den Hängematten und beobachten Nachbarshunde udn Fussgänger durch's Fenster. Ist mene Tochter zu Hause, werden gemeinsam Englischvokabeln gelernt oder Mathe-Hausaufgaben gemacht::bg
 

Savannah

Registriert seit
29.11.2006
Beiträge
120
Gefällt mir
0
Hallo,

ich bin auch gerade dabei, mein Schlafzimmer umzugestalten - wie ich mir das vorstelle und was ich dazu benutze, kannst du hier sehen (im 3. Beitrag ist der Entwurf):

https://www.katzen-links.de/katzenforum2/showthread.php?t=108883

Ich wünsch dir viel Spaß beim Gestalten... so ein eigenes Katzenzimmer hat nicht jeder. ;) Ich denke aber auch, dass du dort oft anwesend sein solltest - die Idee mit dem Lese- oder Arbeitszimmer ist schon mal nicht schlecht.

Viel Spaß!

Monika
 

maren30

Registriert seit
07.11.2007
Beiträge
3
Gefällt mir
0
Katzenzimmer!

Guten morgen!

Ich glaube ihr habt mich mit dem eingenen Zimmer etwas falsch verstanden! Ich will sie da bestimmt nicht drinne einsperren oder so! Ich wollte nur Ideen haben wie ich es gestalten kann, wie z.B. der Catwalk!! Super geile Idee!
 

Debora

Registriert seit
27.06.2005
Beiträge
286
Gefällt mir
0
Hallo Maren

Wir haben auch ein Katzenzimmer eingerichtet.
Bis vor etwa einem Jahr hatten wir ein Gästezimmer, das wir aber eher nur als Abstellraum brauchten, weil wir sehr selten Übernachtungsgäste hatten.

Im Zimmer stehen verschieden hohe Kommoden. Diese haben wir mit Decken und Kissen überdeckt. Ausserdem steht da ein Bettsofa. Dieses haben wir auch mit zwei grossen Decken abgedeckt und eine schöne Katzendecke (Grau, IKEA mit Katzenmotiven drauf) darübergelegt. Ausserdem haben wir verschiedene ausgepolsterte Körbe und Transportkörbe ins Zimmer gestellt.

Vor allem unsere Kater haaren sehr stark, so kann ich all die Decken, Kissen und Frottee-Tücher immer wieder waschen, wenn sie zu haarig sind und das Bettsofa bleibt sauber, falls doch mal Gäste kommen.

Im Katzenzimmer steht auch ein Kaklo und ein Fressplatz mit einer Wasserschüssel.

Wenn unsere kleine Lucy oder Idefix morgens um 5 Uhr super wach ist und anfängt, uns zu ärgern, kann ich sie nun ohne schlechtes Gewissen mal 1-2 Stunden ins "Katzenzimmer" sperren, weil sie dort die ganze "Katzenausstattung" und viele schöne Schlafplätze hat.

Das Zimmer wird gerne genutzt, entweder als Rückzugsplatz wenn ein Kater mal alleine sein möchte, oder auch wenn wir am Tag weg sind. Das zeigen die vielen Haare auf dem Sofa und auf anderen Lieblingsplätzen.

Liebe Grüsse,
Debora
 

Erdbeerchen

Registriert seit
04.01.2006
Beiträge
250
Gefällt mir
0
Guten morgen!

Ich glaube ihr habt mich mit dem eingenen Zimmer etwas falsch verstanden! Ich will sie da bestimmt nicht drinne einsperren oder so! Ich wollte nur Ideen haben wie ich es gestalten kann, wie z.B. der Catwalk!! Super geile Idee!
Ne, falsch verstanden hab ich das eigentlich nicht. Ich hab nur angezweifelt, dass sie oft alleine reingehen werden. nicht, dass du dann enttäuscht bist, wenn du dir viel mühe beim einrichten machst und dann keine Katze sich drin aufhalten will ;-)
 

AnneK

Registriert seit
01.10.2007
Beiträge
179
Gefällt mir
0
Ich habs auch nicht falsch verstanden ::w
Schon klar, dass das Zimmer offen sein würde :) Mein Vorschlag war eben nur, Katzis wollen bei dir sein -> Wenn sie sich in dem Zimmer wohl fühlen sollen, musst auch du mal sort sein, ergo ein Kombizimmer, in dem auch was für dich ist :)

Und ein catwalk ist in der Tat was feines... ich plane auchschon ein wenig herum :)
 
Thema:

Katzenzimmer Gestalltung

Schlagworte

katzenzimmer ideen

,

ideen für katzenzimmer

,

katzenzimmer ikea

,
catwalk in einem katzenzimmer
, gestaltungsideen für katzenzimmer, klettertau für katzen, ideen für ein katzenzimmer, katzenzimmer einrichten
Top Unten