Katzenschnupfen??

Diskutiere Katzenschnupfen?? im Krankheiten-Innere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; hi habe mir im tierheim eine katze angesehen, die ich mir am montag vorraussichtlich holen kann first:-) das problem ist leider dass sie ständig...

Kleopatra

Gast
hi

habe mir im tierheim eine katze angesehen, die ich mir am montag vorraussichtlich holen kann
:-)
das problem ist leider dass sie ständig niest und sie die katze dort noch beobachten wollen obs weggeht :-(
mach mir die ur sorgen, weil ich gehört habe dass katzenschnupfen sehr gefährlich für so kleine schnuckel sein kann?? kennt ihr euch damit aus??

Liebe Grüße
Kleo
 
20.08.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzenschnupfen?? . Dort wird jeder fündig!

BineS

Registriert seit
16.01.2003
Beiträge
388
Gefällt mir
0
Hi Kleo!

Katzenschnupfen ist eine sehr ernst zunehmende Krankheit, ich kenn mich aber leider mit Thema so gut wie nicht aus! Aber wir haben hier im Forum richtige Profis, sie helfen dir sicher!

Sonst gibst du mal oben beim Suchbegriff, Katzenschnupfen ein, dann findest du sicher einige Threads!

Drück dir die Daumen, dass es deiner zukünftigen Mietze wieder besser geht!

lg bine mio u. klein bonnie
 

Niki

Registriert seit
16.06.2003
Beiträge
1.556
Gefällt mir
0
Hallo Kleo,

vielleicht hat die kleine ja nur eine Erkältung ? Oder steht schon fest dass es Katzenschnupfen ist ?

Lieben Gruß
Nicole & der Pooh
 

Kleopatra

Gast
wissen sie leider nicht.. sie hat den schnupfen schon seit etwa 4 tagen... die haben dort eh gemeint es is nix gefährliches.. nur hab ich gehört dass ne katze net so lang verkühlt is... kann auch sein dass ich das falsch verstanden hab
 

Kiramaus

Registriert seit
29.04.2003
Beiträge
638
Gefällt mir
0
die haben doch sicher einen TA in dem Tierheim. Die Katze muss halt mit Antibiotika versorgt werden, bzw. mit Aufbaupräparaten, die das Immunsystem ankurbeln.
Bei mir hatten jetzt auch grad 3 von 4 Katzen Schnupfen, trotz Impfung.

Weisst du denn, ob die Katze bereits alle Impfungen erhalten hat?
Normalerweise werden ja TH-Katzen immer gleich geimpft, ist jedenfalls in München so.

Hast du denn noch andere Katzen zu Hause, die sie evtl. anstecken könnte?
Wenn nicht, würde ich die Kleine auf alle Fälle mitnehmen. Normalerweise zahlt dann das TH die Kosten des Tierarztes, bzw. du darfst dann jederzeit zur Weiterbehandlung zu dem TA gehen, der für dieses TH zuständig ist.

Im Übrigen, es ist schon richtig, dass Katzenschnupfen eine sehr ernst zu nehmende Erkrankung ist, und Katzen sehr wohl auch daran sterben können. Eher aber an den Folgeerkrankungen, wie z.B. Lungenentzündung und Geschwürbildung im Mund und Rachenbereich. Wenn Katzenschnupfen jedoch früh genug erkannt und behandelt wird, kann er auf alle Fälle geheilt werden.

Meine TH-Katzen hatten alle Katzenschnupfen, der ja durch den ganzen physischen Stress noch begünstigt wird.

Also Kopf hoch, erkundige dich und nimm die kleine Maus mit!
 

Kleopatra

Gast
danke kiramaus!! :-)
die katze hat bereits alle impfungen bekommen und sie wird eh weiterbehandelt im TH bis montag... sobald ich sie mitnehmen darf hol ich sie auf jeden fall, sie soll ja nicht unnötig länger dort bleiben!
hab keine zweite katze also ist die gefahr der ansteckung net da

bin jetz echt beruhigt, weil ich mir schon sorgen gemacht hab, aber wenn sie eh in behandlung ist, dann wird das schon werden :-))
 

Kiramaus

Registriert seit
29.04.2003
Beiträge
638
Gefällt mir
0
Schön, da freu ich mich, dass ich dich etwas beruhigen konnte. Wär auch zu schade, wenn jemand aus Unwissenheit um eine Krankheit so ein Tierchen nicht nimmt.
Meine beiden TH-Katzen sind krank, Samy hat eine chron.Magenentzündung und Nierenkrankheit und Kira hatte auch einen sehr schlechten Allgemeinzustand, war mit 8 Jahren noch nicht kastriert und dauerrollig, vereiterte Zähne und noch einiges anderes.
Selbst wenn ich es bei der Abholung der beiden schon gewusst hätte, was da für Kosten auf mich zukommen, ich hätte sie trotzdem mitgenommen.
Denn ich finde gerade kranke und alte Tiere haben es umso mehr verdient ein liebevolles Zuhause zu bekommen.

Viel Spass mit deiner Kleinen!!
 

Kleopatra

Gast
das is schön, dass du dich um solche katzen kümmerst :-)

finde es traurig, dass die älteren katzen fast keiner mehr haben möchte. wenns nach mir gehen würde, würde ich mir sofort noch eine zweite holen... aber mein freund wird da wahrscheinlich net mitspielen *g* mal schaun, er soll sich mal an die eine gewohnen, dann schau ma weiter :wink:
 

Kleopatra

Gast
die katze is gesund und ich kann sie mir morgen holen!! ::j
 

charmingcats2

Registriert seit
15.08.2003
Beiträge
673
Gefällt mir
0
Na dann herzlichen Glückwunsch


Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deiner neuen Fellnase!
 
Thema:

Katzenschnupfen??

Katzenschnupfen?? - Ähnliche Themen

  • Vergesellschaftung mit Katzenschnupfen?

    Vergesellschaftung mit Katzenschnupfen?: Liebe Foris, kann man eine Katze mit und ohne chronischen Katzenschnupfen vergesellschaften, wenn die gesunde Katze vorher geimpft wird?
  • Katzenschnupfen

    Katzenschnupfen: Hallo ihr Lieben, seit 3 Wochen haben wir Kater Karlchen bei uns. Er wurde mit 5 Geschwistern im Wald gefunden, geschätzt wurden sie auf ca...
  • Chronischer Katzenschnupfen und Kratzer in der Nase

    Chronischer Katzenschnupfen und Kratzer in der Nase: Guten Morgen, ich weiss nicht mehr weiter... Wir haben uns vor 6Jahren nen Kater ausn Tierheim geholt (er hat nen chronischen...
  • Katzenschnupfen!

    Katzenschnupfen!: Hallo zusammen! Also meine Lucy hat seit 2 wochen den blöden Katzenschnupfen. Ihr gehts jetzt soweit gut. Isst gut, spielt viel mit ihrem...
  • Katzenschnupfen oder nur Erkältet?

    Katzenschnupfen oder nur Erkältet?: Hallo ich war ein paar Tage beruflich weg und in dieser Zeit hat sich meine Mutter um meine 2 Kater gekümmert. Jetzt bin ich wieder da und meine...
  • Ähnliche Themen
  • Vergesellschaftung mit Katzenschnupfen?

    Vergesellschaftung mit Katzenschnupfen?: Liebe Foris, kann man eine Katze mit und ohne chronischen Katzenschnupfen vergesellschaften, wenn die gesunde Katze vorher geimpft wird?
  • Katzenschnupfen

    Katzenschnupfen: Hallo ihr Lieben, seit 3 Wochen haben wir Kater Karlchen bei uns. Er wurde mit 5 Geschwistern im Wald gefunden, geschätzt wurden sie auf ca...
  • Chronischer Katzenschnupfen und Kratzer in der Nase

    Chronischer Katzenschnupfen und Kratzer in der Nase: Guten Morgen, ich weiss nicht mehr weiter... Wir haben uns vor 6Jahren nen Kater ausn Tierheim geholt (er hat nen chronischen...
  • Katzenschnupfen!

    Katzenschnupfen!: Hallo zusammen! Also meine Lucy hat seit 2 wochen den blöden Katzenschnupfen. Ihr gehts jetzt soweit gut. Isst gut, spielt viel mit ihrem...
  • Katzenschnupfen oder nur Erkältet?

    Katzenschnupfen oder nur Erkältet?: Hallo ich war ein paar Tage beruflich weg und in dieser Zeit hat sich meine Mutter um meine 2 Kater gekümmert. Jetzt bin ich wieder da und meine...
  • Top Unten