Katzenschnupfen - Dauer?

Diskutiere Katzenschnupfen - Dauer? im Infektionskrankheiten Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo, ich habe ja schon berichtet, dass meine Noga laut Tierarzt Katzenschnupfen hat. Nachdem ich sie erst letzten Dienstag zu mir geholt habe...

Noga01

Gast
Hallo,

ich habe ja schon berichtet, dass meine Noga laut Tierarzt Katzenschnupfen hat. Nachdem ich sie erst letzten Dienstag zu mir geholt habe, weiss ich nicht, wie lange schon - die Symptome waren nicht massiv (so dass ich es beim "Besichtigen" der Katze nicht
gemerkt hatte)- leicht tränende Augen und verstopfte Nase, was aber nur beim Schnurren zu hören ist. Ausserdem war die Schleimhaut im Mäulchen entzündet und sie wirkte abgeschlagen. (Fieber wurde vom TA nicht gemessen)

Seit Mittwoch wird sie behandelt - 1 Spritze Virbagen, jetzt jeden Tag Dexamethason, Ampicillin in Tablettenform, sowie Oxytetracyclin Augensalbe, zusätzlich noch ein Mittel gegen Ohrmilben.

Gestern war ich noch mal beim Arzt - Ohren wesentlich besser, die Maulschleimhaut ist schon wesentlich weniger gerötet-das sehe ich auch als Laie gut, die Augen tränen auch weniger, nur das "Geröchel" beim Schnurren will nicht verschwinden.
Sie ist nicht apathisch, spielt auch zwischendurch gern.

Weiss jemand, wie lange so was dauern kann? Der Arzt meinte, dass Katzenschnupfen oft chronisch wird (Asthma, etc.) davor hab ich natürlich Angst.

Danke für Eure Antworten!
Viele Grüße
Antje
 
14.09.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzenschnupfen - Dauer? . Dort wird jeder fündig!

gismobln

Registriert seit
26.08.2003
Beiträge
46
Gefällt mir
0
hallo noga,
mein kater hatte auch katzenschnupfen und das war eine langwierige angelegenheit. ich will dir keine angst mach mit langwierig. ginger hatte damit gut 2 monate zukämpfen bis alles weg war. der schnupfen ist aber nicht cronisch geworden. was er davon getragen hat ist einzíg und alleine das er im gegensatz zu gismo etwas in entwicklung(körperlich) zurückgeblieben ist. er hat anscheiend immer hunger und bettelt das sich die balken biegen. ich denke mal wenn du dich an die anweisungen vom TA hälst das auch alles wieder ins lot kommt.

noch ein schönes WE wünschen wir dir!

ciao

gismobln
 

punkix

Gast
Hallo,
ich habe mit meinem kleinen Kater, dass auch durchgemacht. wir haben ungefähr 4 Wo und 3 TA-Besuche gebraucht. Leider hat sich mein Pflegefall :lol: gleich noch einen Hautpilz eingefangen :cry: . Mittlerweile haben wir den aber auch auskuriert und er macht einen fitten Eindruck.
Ich gebe ihm im Moment Echinacae zur Stärkung des Immunsystems.
Dies hatt mir die TÄ empfohlen. Der Katzenschnupfen ist bei uns auch nur ganz langsam abgeklungen. Jeden Tag wurde weniger geniesst und geröchelt und auf einmal war es weg.
Liebe Grüße und alles Gute
punkix
 
Thema:

Katzenschnupfen - Dauer?

Katzenschnupfen - Dauer? - Ähnliche Themen

  • Chronischer Katzenschnupfen

    Chronischer Katzenschnupfen: Hallo meine Lieben, Ich bin neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Meine mittlerweile 6-jährige Kätzin hat chronischen...
  • Katzenschnupfen

    Katzenschnupfen: Hallo, meine kleinste Katze, 2 Jahre alt, ist aus dem Tierschutz. Sie wurde im Graben gefunden mit schlimmem Katzenschnupfen. Gepäppelt wurde sie...
  • Katzenschnupfen - Quarantänedauer?

    Katzenschnupfen - Quarantänedauer?: Ich habe am 17.09. mein Katerchen Kenny, c.a. 1,5 Jahre alt aus dem Tierheim geholt. Er ist ein Fundkater, daher ist keinerlei Vorgeschichte...
  • Katzenschnupfen nach der Grundimmunisierung, nur AB's?! BITTE helft mir schnell =(

    Katzenschnupfen nach der Grundimmunisierung, nur AB's?! BITTE helft mir schnell =(: Hallo ihr lieben, ich brauche so dringend andere Meinungen von Menschen die schon Erfahrungen damit sammeln konnten. Meine zwei kleinen Kätzchen...
  • Katzenschnupfen als Kitten

    Katzenschnupfen als Kitten: Hallo, liebe Fories! Meine Jody fast 7 Monate alt, hatte als Kitten Katzenschnupfen, wie ich vom Vorbesitzer erfuhr. Sie hat sich ganz gut...
  • Ähnliche Themen
  • Chronischer Katzenschnupfen

    Chronischer Katzenschnupfen: Hallo meine Lieben, Ich bin neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Meine mittlerweile 6-jährige Kätzin hat chronischen...
  • Katzenschnupfen

    Katzenschnupfen: Hallo, meine kleinste Katze, 2 Jahre alt, ist aus dem Tierschutz. Sie wurde im Graben gefunden mit schlimmem Katzenschnupfen. Gepäppelt wurde sie...
  • Katzenschnupfen - Quarantänedauer?

    Katzenschnupfen - Quarantänedauer?: Ich habe am 17.09. mein Katerchen Kenny, c.a. 1,5 Jahre alt aus dem Tierheim geholt. Er ist ein Fundkater, daher ist keinerlei Vorgeschichte...
  • Katzenschnupfen nach der Grundimmunisierung, nur AB's?! BITTE helft mir schnell =(

    Katzenschnupfen nach der Grundimmunisierung, nur AB's?! BITTE helft mir schnell =(: Hallo ihr lieben, ich brauche so dringend andere Meinungen von Menschen die schon Erfahrungen damit sammeln konnten. Meine zwei kleinen Kätzchen...
  • Katzenschnupfen als Kitten

    Katzenschnupfen als Kitten: Hallo, liebe Fories! Meine Jody fast 7 Monate alt, hatte als Kitten Katzenschnupfen, wie ich vom Vorbesitzer erfuhr. Sie hat sich ganz gut...
  • Schlagworte

    katzenschnupfen dauer

    ,

    katzenschnupfen behandlungsdauer

    ,

    ,
    wie lange dauert katzenschnupfen
    , katzenschnupfen wie lange dauert, wie lange kann katzenschnupfen dauern, dauer katzenschnupfen, katzenschnupfendauer, , behandlungsdauer von katzenschnupfen, katzenschnupfen und dexamethason, katzenschnupfen trotz impfung wie lange ansteckend, wie lange dauert katzenschnupfen?, wie lange dauert ein schnupfen bei katzen, tierheilpraktiker münchen
    Top Unten