Katzenmilch

Diskutiere Katzenmilch im Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; Hallo zusammen, mal eine Frage. Wie oft firstgebt ihr euren lieben Katzenmilch? Ich mache das als Snack/Belohnung so 2 bis 3 mal im Monat.

kocart

Registriert seit
19.04.2007
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Hallo zusammen,

mal eine Frage. Wie oft
gebt ihr euren lieben Katzenmilch?
Ich mache das als Snack/Belohnung so 2 bis 3 mal im Monat.
 
31.08.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzenmilch . Dort wird jeder fündig!

Zaphira

Registriert seit
29.04.2005
Beiträge
642
Gefällt mir
0
Ich halte das auch so in etwa. Ich schätze so alle 2-3 Wochen bring ich mal ein Fläschen mit - meine Beiden liiiiiiiieeeeeeeeeeeben diese Milch ::bg
 

kocart

Registriert seit
19.04.2007
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Bei mir auch, wenn die nur die Flasche sehen, dann geht bei mir in der Küche die Post ab! Dann sind die nur noch am rumspringen und rumschreien. Ich habe schon Angst, über die Flasche auch nur anzufassen ::bg
 

jannymee

Registriert seit
11.11.2006
Beiträge
1.397
Gefällt mir
0
Unsere mögen Katzenmilch nicht besonders... Jetzt, in der SCcwangerschaft von Oxana haben wir deswegen öfters so Quarkzeugs, Hüttenkäse, u.ä. verfüttert, der Eiweiße wegen.

Aber so ein Schüsselchen Katzenmilch wird normalerweise nicht aufgeschleckt. Nichtmal von ganzen 3 Katzen.
 

kocart

Registriert seit
19.04.2007
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Quark kann man geben?! Und die bekommen auch keinen Durchfall davon?
 

Claudi

Registriert seit
07.08.2003
Beiträge
1.453
Gefällt mir
0
Ich hab noch zwei Fläschchen im Schrank stehen, die hab ich gekauft als Freddy zu uns kam. Sie meinten im Tierheim, er würde Whiskas mit Katzenmilch lieben :roll:

Da er aber seit Beginn Durchfall hatte, hab ich die Milch ganz schnell weggelassen, wollte sie als Auslöser ausschließen können.

Mal sehen, werde sie sicherlich aufbrauchen, aber der Renner ist Katzenmilch hier auch nicht.

Als ich noch bei meinen Eltern wohnte, hatten wir einen Kater, der kein Wasser getrunken hat. Der bekam immer nur Katzenmilch mit Wasser verdünnt. Inzwischen wüsste ich es besser und würde ihn versuchen langsam umzugewöhnen, aber naja, damals war ich noch jung.
 

moissanit

Registriert seit
23.07.2007
Beiträge
186
Gefällt mir
0
Katzenmilch gabs bei uns bisher gar nicht. Wo ist denn eigentlich der Unterschied zwischen Katzenmilch und Laktosefreier Milch für Menschen?
 

Gini

Registriert seit
29.08.2002
Beiträge
2.320
Gefällt mir
0
Katzenmilch mögen unsere Katzen auch nicht, die Streuner dafür umso mehr, ich wärm die Milch immer etwas an und tu noch nen Schuss Wasser dran, die trinken die Schüssel dann auf ex leer 8O

Hier geht dafür auch Quark, Hüttenkäse oder Joghurt sehr gut, am liebsten von meinem Finger :lol:
 

moissanit

Registriert seit
23.07.2007
Beiträge
186
Gefällt mir
0
Bis auf den Preis, oder :wink: ?!
 

Noci

Gesperrt
Registriert seit
02.10.2006
Beiträge
4.606
Gefällt mir
1
Quark kann man geben?! Und die bekommen auch keinen Durchfall davon?
Manche Katzen sind laktoseunverträglich, andere nicht. Probier es einfach aus.

Boy verträgt "normale" Milchprodukte alle und mag sie gern.

Bei uns gibt es fast täglich Katzenmilch, aber stark mit lauwarmem Wasser verdünnt. Dies ist gerade eine von vier Mahlzeiten, weil der Dicke etwas abspecken muss ;)
 

kocart

Registriert seit
19.04.2007
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Manche Katzen sind laktoseunverträglich, andere nicht. Probier es einfach aus.

Boy verträgt "normale" Milchprodukte alle und mag sie gern.

Bei uns gibt es fast täglich Katzenmilch, aber stark mit lauwarmem Wasser verdünnt. Dies ist gerade eine von vier Mahlzeiten, weil der Dicke etwas abspecken muss ;)
nee ich weiß das Jeremy leider Lactoseintolerant ist! Habe ihm auch mal ein bisschen Normale Milch gegeben, dass ging nicht gut.

Aber mit Quark werde ich mal versuchen.

Aber im Quark ist doch kein Taurin, was die lieben brauchen?!
 

Martina1971

Registriert seit
22.03.2007
Beiträge
680
Gefällt mir
0
Castro liebt seine Katzenmilch, die MUSS er jeden Tag bekommen (meint er jedenfalls:wink: )

Grobi schlabbert ab und zu mal einen Schluck, ist aber nicht so versessen darauf wie Castro.

Allerdings mische ich immer im Verhältnis 1:2 mit Wasser, Castro hat ohnehin etwas Figurprobleme. Am besten schmeckt ihm die Milch von Multifit vom Fressnapf, mit 59 Cent ist die auch vergleichsweise günstig und auch etwas dickflüssiger wie z. B. die vom DM-Markt. Dann fällt ihm auch nicht so auf, dass ich die mit Wasser "pansche".
 

Zugvogel

Gesperrt
Registriert seit
16.02.2006
Beiträge
13.480
Gefällt mir
4
Mariechen verschmäht jede Katzenmilch, aber ein Tröpfchen richtige Sahne läßt es nicht stehen.

Kluges Katzele - es weiß, was gut ist ::j

Zugvogel
 
Melli77

Melli77

Registriert seit
23.07.2005
Beiträge
2.996
Gefällt mir
0
Ich bringe meinen auch so alle 1-2 Monate mal ein Fläschen Katzenmilch mit. Luna inhaliert die Milch dann immer wie ein Staubsauger. Wenn es nach ihr ginge würde sie die ganze Flasche aufeinmal trinken.:roll: :lol:
 

Nadua

Registriert seit
13.05.2004
Beiträge
4.125
Gefällt mir
1
Für den menschlichen Gebrauch haben wir nur Sojamilch im Haus, das ist nichts für die Fellnasen. Extra Katzenmilch kauf ich aber auch keine.

Als Lekkerli bekommt unser Trio zb Naturjoghurt, den wir auch selbst gern und häufig essen. Da sind sie richtig wild drauf und bekommen immer ein bisschen von ab, bzw. dürfen die (fast) leeren Becher auslecken.

Ein Löffel Joghurt ins Wasser gemischt ist auch ein prima Trick, um sie zum Trinken zu animieren. Ausserdem enthält Joghurt sehr viele Milchsäurebakterien, die beim Aufspalten der Laktose helfen, ist in der Hinsicht also auch recht gut verträglich.
 

Kuschelcat

Gesperrt
Registriert seit
13.07.2007
Beiträge
1.268
Gefällt mir
0
blöde frage aber was ist hüttenkäse???

Also meine bekommen nur selten katzenmilch hab noch 2 päckchen hier die hab ich gekauft als sie hier noch ganz neu waren.

ansonsten bekommen sie manchmal quark und Naturjogurt und eben hüttenkäse wenn ich weiß was das ist kenne ich nähmlich nicht:roll: :roll:
 

Dainty

Registriert seit
05.02.2007
Beiträge
507
Gefällt mir
0
blöde frage aber was ist hüttenkäse???
Hüttenkäse ist körniger Frischkäse. Kannst du auch hier nachlesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Hüttenkäse

Bei mir ist Katzenmilch auch sehr beliebt. Die Schüsselchen sind dann schneller leer, als man schauen kann! 8O ::bg

So 2-3x im Monat bring ich ihnen so ein Fläschen vom Fressnapf mit. Die mögen sie am liebsten.

Liebe Grüße

Saskia
 
Thema:

Katzenmilch

Katzenmilch - Ähnliche Themen

  • Ich bekomme "meine" Katzenmilch nicht mehr!

    Ich bekomme "meine" Katzenmilch nicht mehr!: Rocky mag nur die Katzenmilch von bestimmten Discountern, die hat zwar überall einen anderen Namen, ist aber haargenau die gleiche. Das Blöde...
  • Katzenmilch

    Katzenmilch: Hallo an alle, meine 2 (15 Wochen, 1600 - 1900g schwer) stehen extrem auf Katzenmilch. Kann ich den beiden problemlos eine kleine Menge täglich...
  • Katzenmilch, wieviel?

    Katzenmilch, wieviel?: Hallo ihr Lieben, komme mal wieder wegen meinem Kater Rocky, der kein Wasser will. Milch laktosefrei und Katzenmilch habe ich schon probiert...
  • katzenmilch

    katzenmilch: Hallo, ich bräuchte mal einen Rat...hoffe das ich hier richtig bin.. haben seit 5Jahren einen Kater Paul...(ist auch Fünf Jahre alt)..er hat von...
  • Wozu ist Katzenmilch gut?

    Wozu ist Katzenmilch gut?: Hallo an alle, hatte ja schon geschrieben, dass ich mit meinem Kater Rocky Probleme habe zwecks "Nicht-Trinken". Wasser übers Futter, wenn es...
  • Ähnliche Themen
  • Ich bekomme "meine" Katzenmilch nicht mehr!

    Ich bekomme "meine" Katzenmilch nicht mehr!: Rocky mag nur die Katzenmilch von bestimmten Discountern, die hat zwar überall einen anderen Namen, ist aber haargenau die gleiche. Das Blöde...
  • Katzenmilch

    Katzenmilch: Hallo an alle, meine 2 (15 Wochen, 1600 - 1900g schwer) stehen extrem auf Katzenmilch. Kann ich den beiden problemlos eine kleine Menge täglich...
  • Katzenmilch, wieviel?

    Katzenmilch, wieviel?: Hallo ihr Lieben, komme mal wieder wegen meinem Kater Rocky, der kein Wasser will. Milch laktosefrei und Katzenmilch habe ich schon probiert...
  • katzenmilch

    katzenmilch: Hallo, ich bräuchte mal einen Rat...hoffe das ich hier richtig bin.. haben seit 5Jahren einen Kater Paul...(ist auch Fünf Jahre alt)..er hat von...
  • Wozu ist Katzenmilch gut?

    Wozu ist Katzenmilch gut?: Hallo an alle, hatte ja schon geschrieben, dass ich mit meinem Kater Rocky Probleme habe zwecks "Nicht-Trinken". Wasser übers Futter, wenn es...
  • Top Unten