Katzenkot im Schuh

Diskutiere Katzenkot im Schuh im Katzen-Hygiene Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; wenn es nicht so traurig wäre, wäre es ja direkt lustig wie präzise meine katze in den schuh gemacht hat... WOODY ist ca. 1 jahr alt und...

Woody

Registriert seit
24.04.2006
Beiträge
480
Gefällt mir
0
wenn es nicht so traurig wäre, wäre es ja direkt lustig wie präzise meine katze in den schuh gemacht hat...

WOODY ist ca. 1 jahr alt und weiblich.
STONEY ist ca. 4 monate alt und männlich

aber ich beginne am besten mal von vorne.
woody meine erstkatze hat nie wenn sie ein problem hatte, irgendwo ihren kot hinterlassen nur ihren urin. und seit sie kastrieriert ist, kam es auch nur noch ein paar mal vor. sie wurde im januar 2006 kastriert. und hatten sagen wir mal seit ca. 4 monaten auch nie mehr irgendwo ihren urin hinterlassen.

seit 15.5. lebt stoney bei uns, und ich war erfreut, das er von anfang an immer aufs katzenklo ging. da ich am anfang als der
kleine kam, 2 katzenklos hatte, aber die beiden eh immer durcheinander gingen und ich bei dem zweiten klo keine haube habe (da kaputt) und der kleine immer im streu gespielt hat und ich den ganzen streu immer überall hatte nur nicht im klo, habe ich dieses katzenklo weg getan. und es gab auch bis kurzem keine probleme, beide haben dieses klo benutzt.

ich entferne öfters am tag je nach bedarf den katzenkot und einmal am tag die klümpchen vom pipi. und einmal in der woche eine genalreinigung.

wir waren vom 15.6. bis 19.6 im urlaub und meine eltern haben sich super um die beiden gekümmert, nur in der nacht waren sie in meinen haus allein. am tag waren sie bei meinen eltern. beide katzen kennen meine eltern und sie waren auch schon vor dem urlaub öfter mal bei meinen eltern. sie waren ihnen also nicht fremd.
und als wir weg waren ist es einmal vorgekommen, das kot auf der decke in meinen haus war und einmal urin auf dem teppich. den teppich habe ich mittlerweile entfernt, den da hatte woody schon öfter urin hinterlassen und ich bekamm den geruch einfach nicht mehr raus.
und gestern war urin auf einen "Bettchen" von den katzen und heute als ich vom einkaufen kam, war halt wie am anfang erzählt der kot im schuh. und gestern war ich auch mal nicht zuhause als das mit dem urin war.
denkt stoney vielleicht (ich denke das es der kleine ist, da ja wie erzählt woody nie kot hinterlassen hat) das ich ihn wieder für längere zeit verlasse, wenn ich nur mal kurz wegfahre? aber wie soll ich ihm den diese angst nehmen? ich kann doch nicht rund um die uhr zuhause sein.
ich habe auch schon über andere sachen nachgedacht, aber ich habe nichts verändert, weder möbel noch den tagesablauf. bis auf den teppich den ich ausgetauscht habe...
ich habe schon einen futternapf dort hingestellt wo unsere schuhe stehen, den das hat damals bei woody auch funktioniert. und das "Bettchen" habe ich gewaschen und febreze draufgemacht, ich hoffe er richt nichts mehr. kann ich auch zitrone draufmachen, oder wollen sie dann auch nicht mehr drauf schlafen?
wer hat ähnliches erlebt und kann mir helfen?
 
28.06.2006
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzenkot im Schuh . Dort wird jeder fündig!
rettungsbunny

rettungsbunny

Registriert seit
16.05.2006
Beiträge
9.970
Gefällt mir
57
hallo,
bei zitrone kann es sein, dass sie das bettchen dann ganz ablehnen.
ist organisch alles in ordnung? dass die kleine es evtl. gar nicht bis ins kaklo schafft?
 

rondirai

Registriert seit
28.04.2004
Beiträge
520
Gefällt mir
0
Spontan würde ich sagen: In den Schuh kackern scheint mir recht deutlich Protest zu sein... Nichtsdestotrotz sage ich aber bei Unsauberkeit: Immer die Katzen erst und zügig beim Tierarzt vorstellen, sie reagieren auf Schmerzen und Krankheit häufig so!
Dann würde ich bei dem Kleinen anfangen. Mit vier Monaten kann es gut sein, daß er das Klo einfach noch nicht schnell genug findet, wenn er mal muß. Ist bei kleinen Kindern ja auch nicht anders. Dann vielleicht in jedem Zimmer ein oder mehrere Miniklos aufstellen, mit Holzstreu (Cat*s Best Öko Plus), dann geht auch nichts schief, wenn er sie frißt.
Und: Da Du ja ein Katzenklo weggenommen hast, probier mal aus, es wieder hinzustellen. Viele Katzen wollen sogar für sich allein zwei Klos - und man rechnet üblicherweise soviele Klos wie Katzen da sind plus noch eins extra.
 

Woody

Registriert seit
24.04.2006
Beiträge
480
Gefällt mir
0
vielleicht lag es am wc es waren nämlich 2 mal katzenkot drin und als ich es weggemacht habe ist der kleine gleich in katzenklo also ein empfindlcher kerl, was ja auch verständlich ist. ich hoffe es kommt nicht mehr vor
 

Reiswind

Registriert seit
11.03.2004
Beiträge
1.252
Gefällt mir
0
Hallo,

wenn eine meiner Nasen nebens Klo macht, dann fahre ich sie immer auf schnellstem Wege zum TA. Bisher lag ich damit immer richtig - hier ist das ein deutliches Zeichen, dass sie sich nicht gut fuehlen.


Liebe Gruesse,
 

Woody

Registriert seit
24.04.2006
Beiträge
480
Gefällt mir
0
was hatten den deine fellnasen wenn sie nicht ins klo gingen? sondern daneben machten?
 

Woody

Registriert seit
24.04.2006
Beiträge
480
Gefällt mir
0
muss nächste woche eh zum ta, weil wir einen augenabstrich bei dem kleinen machen müssen. aber das geht erst nächste woche. und ihr braucht mich auch nicht schmipfen weil ich nicht gleich gehe, aber seit der kleine bei uns lebt waren wir fast jede woche bei Ta. ich will ihm das nicht schon wieder zumuten. weil ihr ja eh nächste woche wieder hin müssen. ich bin deswegen keine schlechte katzenmutter, nur weil ich nicht gleich heute gehe. und ich kann auch nicht beobachten, das eine von beiden schmerzen hat. wenn ich doch nur wissen würde, wer von beiden manchmal nichts aufs klo geht. ich tippe halt auf den kleinen, weil meine große das noch nie gemacht hat, sie hat wenn dann protestgepinkelt, aber nie protestgekotet. mein kleiner hatte heute etwas leichtern stuhlgang als er aufs klo ging, aber das liegt wohl am neuen bessern futter, das ich seit mittwoch füttere (natürlich mit dem alten vermischt)

und ich denke ja nur das es der kleine war, weiß es aber nicht 100pro weil ich die katze dabei noch nie beobachtet habe. heute lag ein katzenkot vor dem katzenklo...
also bitte nicht schmipfen ich tue wirklich alles für meine fellnasen...
 

Reiswind

Registriert seit
11.03.2004
Beiträge
1.252
Gefällt mir
0
Hallo,

ich wollte nicht schimpfen, es tut mir leid, falls das Posting so bei Dir ankam. :oops:

Also, als Flori die ersten Male das Klo nicht so recht nutzte, hatte er seinen ersten Herpes-Schub. Das naechste Mal handelte es sich um Kokzidien (Darmbakterien, die dunklen, uebelriechenden Durchfall verursachen) und das letzte Mal tat er es kurz nachdem er Atemnot hatte, ausserdem hatte er zu dem Zeitpunkt eine Zahnfleischentzuendung.
Die Unsauberkeit heisst hier nur "mir geht es nicht gut" - das hat dann nicht unbedingt etwas mit dem Verdauungstrakt zu tun.


Liebe Gruesse,
 

Woody

Registriert seit
24.04.2006
Beiträge
480
Gefällt mir
0
du hast ja auch nicht geschimpft. aber da ich in diesem forum schon mal geschimpft wurde, habe ich das halt gleich mal geschrieben. finde es halt nicht nett wenn leute einen unterstellen das man mit den katzen nicht alles richtig macht. weiß jetzt auch nicht wie ich das ausdrücken soll. aber auf dich bin ich keinesfalls sauer bin ja für jeden tipp dankbar.
Reiswind: habe sich deine katzen ansonsten auch noch anders verhalten als sie krank waren, oder sind sie "nur" nicht aufs klo gegangen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Atanvarne

Registriert seit
13.04.2006
Beiträge
91
Gefällt mir
0
Ich würde dir auch raten, das zweite Katzenklo wieder aufzustellen, lieber einmal mehr gekehrt oder gesaugt, als das er immer wieder irgendwo hin macht.

Mein Puk macht sein Häufchen grundsätzlich nur in komplett frisches Katzenstreu, ansonsten macht der Herr mir vor die Katzentoilette. Alles andere wird brav von meinen 3 in das Katzenklo gemacht ::? Ich kann schlecht, wie eine Freundin von mir 2 Katzenklos aufstellen. Deren Kater macht grundsätzlich in eines Häufchen ins andere Pipi. Aber mit 3 Katzen ist das etwas schwierig *grins* ich kann ja schlecht einen Zettel dranhängen
NUR FÜR PUK ;)

Da er es nur vor das Katzenklo macht, haben wir uns angewöhnt immer Zewa zum beseitigen im Bad stehen zu haben. Wir bekommen es auch recht schnell mit, da sein Lakai Merlin immer das Katzenstreu dann aus dem Klo scharrt um die Hinterlassenschaft von Puk zuzudecken. Ansonsten ist mein erster Gang, wenn ich von der Arbeit komme eben ins Bad um zu schauen, ob was weggemacht werden muss.
 

schnurr

Registriert seit
07.03.2006
Beiträge
3.333
Gefällt mir
2
hallo

meistens "merkt" man das irgendwie, wenn es einer katze nicht gut geht. aber dazu muß man sie natürlich auch schon ein bischen kennen. wir hatten mal eine kleine zimtzicke, die zeit ihres lebens nicht kuscheln / schmusen / oder auch nur gestreichelt werden wollte... sie wurde irgendwann schwer krank und hat dann auf einmal geschmust. ansonsten sind es auch kleinere verhaltensänderungen, eine katz' kommt nicht gleich an die tür (wie üblich), oder versteckt sich mehr (unüblicherweise) etc.

ICH WILL JETZT AUF KEINEN FALL SAGEN, DASS DEINE KATZEN SCHWERKRANK SIND!!! nicht, dass du das jetzt denkst
. aber deinem ta das mit der unsauberkeit zu erzählen, ist sicher kein fehler. weißt du die geschichte deiner beiden? vielleicht gibt es wirklich auch massive verlustängste, die erstmal durch vetrauen ersetzt werden müssen?


mit den kaklo's: wir hatten mal eine laufschuh-pinklerin. bis sie ein zweites klo bekam. unser max knotet lieber seine beine zusammen als in ein etwas mehr benutztes (2-3 mal ist bei ihm schon mehr...) klo zu gehen. wenn es gar nicht anders geht, stellt er sich auf den rand und pieselt sozusagen mit spitzen pfoten - und das geht dann auch mal am rand vorbei... sonst wartet er, bis das klo sauber gemacht ist und sprintet sofort 'drauf. und wenn eine katz' grade auf einem klo war, geht die andere katz' auf das andere klo.


jaja, unsere katzi's und ihre klogewohnheiten...
 

Woody

Registriert seit
24.04.2006
Beiträge
480
Gefällt mir
0
ich habe doch geschrieben das letze nacht katzenkot vor dem klo lag, und jetzt weiß ich auch warum. meine große war wohl der übeltäter. den gestern habe ich zufällig zugesehen, wie meine große aufs katzenklo ging. und was muss ich sehen?! ich habe neuerdings eine randscheißerin. Hilfe..... :roll:

woody ist ganz artig aufs klo gegangen, nur das ihr popo eigentlich mehr aus dem klo ragte, deswegen habe ich ja auch zugesehen, was das werden sollte. und siehe da, der kot landete genau auf dem rand der Toilette. und gestern nacht wird das wohl auch so gewessen sein, nur das der kot nicht am rand klebte sondern rausfiel.

wer konnte das bei seinen katzen schon mal beobachten? ::?
ansonsten ist seit dem schuhvorfall got sei dank nichts mehr passiert... auf holz klopf
 

schnurr

Registriert seit
07.03.2006
Beiträge
3.333
Gefällt mir
2
woody ist ganz artig aufs klo gegangen, nur das ihr popo eigentlich mehr aus dem klo ragte, deswegen habe ich ja auch zugesehen, was das werden sollte. und siehe da, der kot landete genau auf dem rand der Toilette. und gestern nacht wird das wohl auch so gewessen sein, nur das der kot nicht am rand klebte sondern rausfiel.
wer konnte das bei seinen katzen schon mal beobachten? ::?
öhömm, auch wenn's ein wenig peinlich ist :oops: : wenn wir nicht schnell genug mit saubermachen sind, hängt max seinen po auch ganz weit 'raus - weil er versucht mit den pfoten das nicht mehr ganz frische streu nicht zu berühren. ködel verkneift er sich - aber er pieselt dann schonmal daneben.

vielleicht mag woody kein klo, welches von jemandem mitbenutzt wird?
 

Woody

Registriert seit
24.04.2006
Beiträge
480
Gefällt mir
0
gleich zuerst mal auf holz klopf, seit dem zweimaligen popo aus dem klo strecken ist zum glück nix mehr passiert.
und ich finde das das klo eigentlich immer sauber ist, mache einmal am tag die pipiböller raus, und sobald ich es merke immer gleich den kot weg. und einmal in der woche komplett reinigung. und woody hatte ja bis jetzt auch keine probleme das stoney auch das selbe klo benutzt...
 
Thema:

Katzenkot im Schuh

Katzenkot im Schuh - Ähnliche Themen

  • Katzenkot überall

    Katzenkot überall: Der Katzenpo von unserem Kleinsten (15 Wochen alt) ist ständig so unsauber nach dem großen Geschäft, daß er mir mittlerweile den Kot überall...
  • Katzenkot an den Pfoten

    Katzenkot an den Pfoten: Hallo, ich habe seit 2 Wochen einen kleinen Kater, er heißt Gizmo und ist jetzt 10 Wochen alt und eigentlich auch sauber, aber seit ein paar...
  • Wie Katzenkot entsorgen?

    Wie Katzenkot entsorgen?: Hallo liebe Community, ich wollte mal die Frage stellen, wie Ihr die Würstchen entsorgt. Bisher tu ich das ins Klo, aber die Streu die daran...
  • Katzenkot in Nachbars Garage

    Katzenkot in Nachbars Garage: Hallo Katzenfreunde! Habe seit heute morgen 7 Uhr ein grosses Problem. Unser Kätzchen, weiblich, haben wir seit 5 Wochen und wurde von seiner...
  • Katzenkot im Garten

    Katzenkot im Garten: In unserem Garten/Rasen finden wir ständig Katzenhaufen von den Nachbarskatzen. Gibt es eine Möglichkeit, um den Katzen das Koten in unseren Rasen...
  • Ähnliche Themen
  • Katzenkot überall

    Katzenkot überall: Der Katzenpo von unserem Kleinsten (15 Wochen alt) ist ständig so unsauber nach dem großen Geschäft, daß er mir mittlerweile den Kot überall...
  • Katzenkot an den Pfoten

    Katzenkot an den Pfoten: Hallo, ich habe seit 2 Wochen einen kleinen Kater, er heißt Gizmo und ist jetzt 10 Wochen alt und eigentlich auch sauber, aber seit ein paar...
  • Wie Katzenkot entsorgen?

    Wie Katzenkot entsorgen?: Hallo liebe Community, ich wollte mal die Frage stellen, wie Ihr die Würstchen entsorgt. Bisher tu ich das ins Klo, aber die Streu die daran...
  • Katzenkot in Nachbars Garage

    Katzenkot in Nachbars Garage: Hallo Katzenfreunde! Habe seit heute morgen 7 Uhr ein grosses Problem. Unser Kätzchen, weiblich, haben wir seit 5 Wochen und wurde von seiner...
  • Katzenkot im Garten

    Katzenkot im Garten: In unserem Garten/Rasen finden wir ständig Katzenhaufen von den Nachbarskatzen. Gibt es eine Möglichkeit, um den Katzen das Koten in unseren Rasen...
  • Schlagworte

    katzenkot am schuh

    ,

    katzenkot im schuh?

    ,

    katzenscheiße an schuhen entfernen

    ,
    tierkot im schuh
    , katzenkot vor der toilette, katzenkot schuhe, kot in den schuhen, kot im schuh was nun, katzenscheise schuh, , , katzenkot getreten Schuhe entfernen, katzenkot aus schuhen entfernen
    Top Unten