Katzen-Mobbing?

Diskutiere Katzen-Mobbing? im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo::wgelb Ich habe mal eine Frage zu Mobbing unter Katzen. Ich habe zwei kleine Fellbündel, einmal eine 3 Jährige Mama und ihre 1 Jährige...

Mully2.0

Registriert seit
13.06.2018
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Hallo::wgelb

Ich habe mal eine Frage zu Mobbing unter Katzen.
Ich habe zwei kleine Fellbündel, einmal eine 3 Jährige Mama und ihre 1 Jährige Tochter. Seit einiger Zeit kommt es jedoch immer wieder vor, dass ich die beiden sich durch die Wohnung jagen sehe. Die Kleine rennt ihrer Mutter dabei meistens hinterher (nur sehr selten andersrum) und verfolgt
sie bis hoch auf den Cat-Walk, wo sie sich dann meistens gegenüber sitzen bleiben. Die Große fängt dann an zu fauchen und zu knurren, wovon sich ihre Tochter aber nicht beeindrucken lässt. Dann langt die Große schonmal zu, jedoch nicht zu doll. Heute allerdings schien es schon doller gewesen zu sein. Sie haben immer wieder mit beiden Pfoten leicht zugehauen, bis ich dazwischen gegangen bin, so wie sonst auch immer.

Sie haben sich auch an sich verändert. Am Anfang waren sie ein Herz und eine Seele und waren immer zusammen. Ich weiß nicht, ob es daran lag, dass sie Mutter und Tochter sind und die kleine noch ein Kitten war, aber sie haben sich gegenseitig geputzt und alles drum und dran. Jetzt gehen sie mehr oder weniger ihre eigenen Wege, liegen nur halt ab und nebeneinander auf dem Bett, wenn ich und mein Freund da auch liegen.

Ist das jetzt schon Mobbing oder einfach eine kleine Auseinandersetzung, die aber 2-3 Mal die Woche stattfindet?

Danke schonmal im für eure Antworten
 
30.09.2019
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzen-Mobbing? . Dort wird jeder fündig!
_hannibal_

_hannibal_

Registriert seit
31.05.2018
Beiträge
247
Gefällt mir
108
Hi,

erstmal die Standardfrage, sind beide Kastriert?
Dann ist es leider oft so, dass sich Eltern und ihre Kinder irgendwann nicht mehr verstehen. Das ist einfach gegen die Natur. In der freien Wildbahn leben die Eltern in den seltensten Fällen mit ihren Kindern zusammen. Die Wegen trennen sich fast immer.

Bist du dir sicher dass es böses jagen ist oder eher nur spielen? Evlt will die Kleine ihre Grenzen austesten und der Großen wird´s zuviel?
 

Mully2.0

Registriert seit
13.06.2018
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Ja sie sind beide kastriert.

Ich bin mir nicht so wirklich sicher, wie ich die Situation einschätzen soll. Sie jagen sich halt oft hinterher und es endet meistens darin, das sie sich gegenübersitzen und die Mutter faucht und knurrt, die Kleine aber nicht aufhört.
 
_hannibal_

_hannibal_

Registriert seit
31.05.2018
Beiträge
247
Gefällt mir
108
Ein Video wäre hilfreich. Ist das möglich?
 

Mully2.0

Registriert seit
13.06.2018
Beiträge
10
Gefällt mir
0
Ich kann versuchen eins aufzunehmen.
 
xioni

xioni

Registriert seit
20.06.2018
Beiträge
2.584
Gefällt mir
2.727
Evlt will die Kleine ihre Grenzen austesten und der Großen wird´s zuviel?
Das könnte ich mir auch gut vorstellen! Von Geburt an war ja die Rangordnung klar, ist aber nicht für immer so festgemauert.
Bei meinen kommt das übrigens auch vor. Erst vorgestern hat meine Punky ihre Mami gejagt. Allerdings lässt die das nicht so zu und jagt dann ihrerseits ihre Tochter.
Das Verhältnis zwischen Mutter und Kindern ist auch nicht immer gleich: den ganzen Winter über war Punky sehr häufig mit ihrer Mami Motzi zusammen gelegen. Im Moment fetzen die sich eher. Dafür liegt plötzllich die andere Tochter, die vorher immer Stress mit Motzi hatte, viel bei ihr und sie putzen sich auch gegenseitig.
Und mein Muttersöhnchen Zwacki kämpft trotz aller Liebe zwischen den zweien sogar häufig richtig mit Motzi 8O Da fliegen durchaus die Fellbüschel und es wird gequietscht.

Wenn deine sich nicht richtig böse anfauchen oder kämpfen, würde ich das als normal bezeichnen.
 
Thema:

Katzen-Mobbing?

Katzen-Mobbing? - Ähnliche Themen

  • Verhalten von drei Katzen in der Nachbarschaft

    Verhalten von drei Katzen in der Nachbarschaft: Ich gehe ja spät abends, wenn irgend möglich mit den Katzen eine Runde spazieren. Sie sind ja Freigänger, kommen also ohne Leine mit. In der...
  • Kater kommt nur noch nachts ins Haus

    Kater kommt nur noch nachts ins Haus: Hallo meine Lieben, ich habe folgendes Problem: Was mache ich mit einem Kater, der -wenn überhaupt- nur noch nachts ins Haus kommt, wenn die...
  • Unsichere Katze aus Tierheim kratzt

    Unsichere Katze aus Tierheim kratzt: Hallo zusammen, ich habe vor 6 Wochen nach dem Tod meiner Katze einen Kater aus dem Tierheim aufgenommen, damit mein vorhandener Kater (15 J.)...
  • Unsauberkeit vs. Protestpinkeln ?

    Unsauberkeit vs. Protestpinkeln ?: Hallo zusammen! Nachdem ich 12 Jahre lang zwei sich bei bester Gesundheit erfreuender Katzen (Geschwister (Haus-)Kater + Katze) hatte, ist...
  • Katze als Aasfresser

    Katze als Aasfresser: Hallo Ihr Lieben, ich dachte immer Katzen sind keine Aasfresser. Unsere Mimi, die selber kein guter Jäger ist, schleppt immer die erjagte Beute...
  • Ähnliche Themen
  • Verhalten von drei Katzen in der Nachbarschaft

    Verhalten von drei Katzen in der Nachbarschaft: Ich gehe ja spät abends, wenn irgend möglich mit den Katzen eine Runde spazieren. Sie sind ja Freigänger, kommen also ohne Leine mit. In der...
  • Kater kommt nur noch nachts ins Haus

    Kater kommt nur noch nachts ins Haus: Hallo meine Lieben, ich habe folgendes Problem: Was mache ich mit einem Kater, der -wenn überhaupt- nur noch nachts ins Haus kommt, wenn die...
  • Unsichere Katze aus Tierheim kratzt

    Unsichere Katze aus Tierheim kratzt: Hallo zusammen, ich habe vor 6 Wochen nach dem Tod meiner Katze einen Kater aus dem Tierheim aufgenommen, damit mein vorhandener Kater (15 J.)...
  • Unsauberkeit vs. Protestpinkeln ?

    Unsauberkeit vs. Protestpinkeln ?: Hallo zusammen! Nachdem ich 12 Jahre lang zwei sich bei bester Gesundheit erfreuender Katzen (Geschwister (Haus-)Kater + Katze) hatte, ist...
  • Katze als Aasfresser

    Katze als Aasfresser: Hallo Ihr Lieben, ich dachte immer Katzen sind keine Aasfresser. Unsere Mimi, die selber kein guter Jäger ist, schleppt immer die erjagte Beute...
  • Top Unten