Katzen eine Nacht alleine lassen ?

Diskutiere Katzen eine Nacht alleine lassen ? im Umzug Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Da wir im Juni eine Übernachtung außer Haus planen und die Katzen dann die nacht firstalleine wären. Wollte ich mal nachfrage nwas alles zu...

candys

Registriert seit
05.03.2006
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Da wir im Juni eine Übernachtung außer Haus planen und die Katzen dann die nacht
alleine wären. Wollte ich mal nachfrage nwas alles zu beachten ist.
Das ausreichendend futter und wasser bereit gestellt wird ist klar.
Ich frage mich ob ich es mit gutem Gewissen verantworten kann die beiden eine nacht alleine zu lassen, wollte ich mir ein paar tips holen.
 
15.03.2010
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katzen eine Nacht alleine lassen ? . Dort wird jeder fündig!

Moo

Gast
Wann geht ihr denn und wann kommt ihr wieder? Wenn ihr unter 24 Stunden weg seit, dürfte das kein großes Problem darstellen.
Ich würde vorher füttern, einen Futterautomat für die Zeit dazwischen aufstellen und eventuell ein zusätzliches Katzenklo.
 
AngiKr

AngiKr

Registriert seit
28.10.2008
Beiträge
6.414
Gefällt mir
7
Sind die Katzen Freigänger oder Wohnungskatzen?

Ich bin da wohl etwas "ruppiger". Wenn ich z.B. Samstag Nachmittag weg fahre und Sonntag am frühen Abend wieder komme, mache ich wenig Aufhebens davon. D.h. keinen Catsitter, etwas mehr Nassfutter, Trockenfutter noch mal vorm weg gehen aufgefüllt, Katzenklos gereinigt und gut is. Die Katzen sind dann drinnen.
Maximal wäre das für mich vom Vortag Mittag, bis Folgetag Abend so.
Erst dann würde ich einen Sitter bemühen.

Ich denke, dass es einige Situationen im Leben gibt, in denen man auf andere angewiesen ist. Das passt hier zwar, ich möchte es aber nicht überstrapazieren. Meine Katzen sehen das offenbar genauso. Es läuft problemlos.
 

candys

Registriert seit
05.03.2006
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Wir fahren samstag gegen 11:00 und werden am nächsten tag am späten Abend wieder kommen, schätze ma lso gegen 22:00 genau kann ich die rückkeher aber nicht planen.
Mit Catsiter ist schwer da die zwei insbesondere Er keinen fremden an sich ranlassen, sind zum Glück reine Wohnungskatzen.
Ich kenne auch keinen aus der Verwandschaft der gut mit den beiden kann.
 

Tanjablau

Gast
Hallo Candys !
Bei der kurzen Zeit und reinen Wohnungskatzen geht das mal !
Halt etwas mehr Futter hinstellen , das was die 2 besonders mögen und ein extra Toilette !
Du schreibst ja das das kein dauerzustand wird ! Das überleben deine 2 schon !
Viel Spaß und viel Glück !
 
ceolbeatha

ceolbeatha

Registriert seit
22.03.2003
Beiträge
4.421
Gefällt mir
0
Hallo Candys,

ich würde trotzdem mal schauen, ihr habt ja noch etwas Zeit, ob sich nicht jemand findet der am 2. Tag morgens die Toilette(n) reinigt und mal kurz nach dem Rechten schaut, frisches Futter gibt und evtl. Wasser auffüllt. Ich hätte einfach ein ruhigeres Gefühl wenn ich weiß es guckt jemand nach.

Fütterst Du Naß- oder Trockenfutter? Naßfutter in großer Menge (ist ja eigentlich dann für 2 Tage) fände ich nicht so prickelnd, zumal die Wahrscheinlichkeit hoch ist, das es im Juni schon warm ist.

Meine erste Katze Inka hat sich auch nie von anderen Menschen anfassen lassen, sich eher versteckt, aber sie musste ja versorgt werden wenn ich weg war.
Der Catsitter muss ja nicht beschmusen wenn die Fellis das nicht möchten, aber Toilette säubern und frisches Futter wäre mir für die Zeit wichtig.
Wäre es nur von abends bis zum nächsten Morgen ist das sicher kein Thema, aber so sind es ja fast 2 volle Tage.
 

Jubo

Registriert seit
11.07.2008
Beiträge
1.644
Gefällt mir
0
Hallo candys,

ich kann meine Beiden problemlos bis zu 2 Nächte allein lassen. Als ich noch in HH lebte und keine Catsitter um mich rum hatte, mußte ich sie am WE manchmal über Nacht allein lassen. In Ausnahmefällen auch mal von Fr. bis So., das allerdings mit Bauchgrummeln und nur, wenn's gar nicht anders ging.

Jule und Bolle sind GsD sehr pflegeleichte und genügsame Katzen. Sie bekamen jede Menge Futter und Wasser, und ich stellte noch 2 zusätzliche Klos auf. Es gab nie Probleme, sie haben alles klaglos mitgemacht.

Also, ich habe bei eurem Plan keinerlei Bedenken! Das werden die Katzen schon meistern...

Gruß
Jubo
 

Lena06

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
12.629
Gefällt mir
1
Ich bin auch eher für das bessere Gewissen, da ich das auch schon recht oft gemacht habe.

Klar ist es angenehmer, wenn ein Sitter morgens mal reinguckt, aber ich bin der Meinung es MUSS nicht sein.


Stell ordentlich Futter hin, zusätzliche Klos und damit dürfte es gut sein.
Wenn sowas öfters vor kommt, könnte ein Wasserbrunnen sehr hilfreich sein, da kippt nichts um und trocknet nichts aus, und Wasser ist schon sehr wichtig.

Genieße das Wochenende!
 

Buddycat

Registriert seit
15.12.2004
Beiträge
3.931
Gefällt mir
0
Hallo Candys ::w,

unsere Katzen bleiben gelegentlich auch mals übers WE allein. Ich stelle genug TroFu hin und ein zusätzliches Katzenklo.
Du kannst deine zwei ruhigen Gewissens mal eine Nacht allein lassen.
 
Modifee

Modifee

Registriert seit
16.09.2009
Beiträge
5.548
Gefällt mir
2
Klar, das geht schon.
Mehrere Futterstellen mit Wasser, falls mal eine umkippt. futter ausreichend, was zum Spielen, evtl. Radio leise anlassen.
Alles, was gefährlich werden kann wegstellen!
Fenster zu! Keinesfalls auf Kipp.
Und genügend Klos.

Hab Spaß!::w
 
anloki

anloki

Registriert seit
11.11.2005
Beiträge
3.027
Gefällt mir
0
Wir haben unsere Wohnungstiger auch schon von mittags bis Folgetag abends allein gelassen. War gar kein Problem.
Vor dem Wegfahren noch einmal Nassfutter, Trockenfutter und Wasser hingestellt, Klo sauber gemacht und noch ein paar Anregungen verteilt - wir legen z.B. etwas neues Spielzeug aus und füllen einen Leckerchenball.
Allerdings würde ich das wegen der hohen Sonneneinstrahlung und somit Wärmeentwicklung nicht im Hochsommer machen, obwohl bei uns auch kühlere Rückzugsräume vorhanden wären... aber das ist ja im Moment für Dich nicht wichtig.
 

candys

Registriert seit
05.03.2006
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Die beiden bleiben dann im Schlazimmer, in dem kleinen Flur davor und im Bad wo ihr Klo steht und das Fresse nsteht im kleinen Flur, so das da schon mal keine Sonne dran kommt. Fenster bleiben eh zu das habe ich nie gemacht.
Werde ausreichende Trofu hinstellen und ihnen bevor wir gehen ne ordentliche portionnassfutter geben. Hinterlasse auch bei einer nachbarin für alle fälle meine handynummer.
Catsitter ist echt6 aussichtslos der kater würde sofort wieder unsauber und die kleine sofort wieder scheu und würde de kater dan nwieder nur anfauchen und darauf habe ich keinen nerv. Bin froh das die beiden sic hso gut erholt haben in den 10 jahren wo ich sie haben, sie mögen halt keine fremden. Das merke ich ja schon wenn wir mal besuch bekommen was sehr selten ist. Verzichte für die Fellies auf so viel und möchte das WE mal mitnehmen.
Danke für eure Tipps. Die können sich in den beiden Räumen und dem kleinen Flur natürlich frei bewegen nur wohnzimmer ist tabu.
 

Tanjablau

Gast
Hallo Candys !
So klingt der Plan doch gut !
Dauemen und Pfoten sind gedrückt das der Plan auch aufgeht !
 

candys

Registriert seit
05.03.2006
Beiträge
318
Gefällt mir
0
Hallo wollte nur mal Rückmeldung geben das WE anfang 'juni war ein großer Erfolg. Hatte ihnen morgens vor der Abreise Nassfutter gegeben und eine große Schüssel Brekkeis und eine große Schüssel mit Wasser hingestellt und habe sie dann quasi sich selbst überlassen. Frauchen hatte zwar ein tierisch schlechtes Gewissen.
Aber die Freude nach der Rückkehr beide Maunzies Gesund und munter wieder vorzufinden war dann umso größer.
Sie hatten auch nichts angestellt, ich denke mal sie haben die meiste Zeit nur gepennt.
Deswegen werde ich soetwas ab und zu nochmal machen.
 

Lena06

Registriert seit
21.01.2007
Beiträge
12.629
Gefällt mir
1
Guten Morgen,

prima, da siehste mal, was die so alles aushalten können :lol:
Ich fahre morgen auch über Nacht weg, meine Miezies sind schon ab 5 morgens alleine, da ich nun noch einen Geschäftstermin für mittags reinbekommen habe.
Meine Nachbarin wird gegen Abend nur schnell reingucken zwecks Nassfutter (ist ja schon sehr warm) und dann sind sie sich bis Samstag abend auch sich selbst überlassen.
 

Juga

Registriert seit
16.05.2008
Beiträge
3.255
Gefällt mir
2
::w

Na siehste ,ist doch alles gut gegangen :lol:.

Wir haben unsere beiden Kater heuer auch zum ersten mal über 2 Nächte alleine gelassen ,allerdings kamen unsere Kinder zum füttern und um etwas mit ihnen zu spielen ,was meinst du ,was ich für ein schlechtes Gewissen hatte .
Was soll ich sagen ,den Katers ging es besser als mir ::bg::bg::bg .
 

candys

Registriert seit
05.03.2006
Beiträge
318
Gefällt mir
0
::w

Na siehste ,ist doch alles gut gegangen :lol:.

Wir haben unsere beiden Kater heuer auch zum ersten mal über 2 Nächte alleine gelassen ,allerdings kamen unsere Kinder zum füttern und um etwas mit ihnen zu spielen ,was meinst du ,was ich für ein schlechtes Gewissen hatte .
Was soll ich sagen ,den Katers ging es besser als mir ::bg::bg::bg .
Lach ich glaube die waren froh das Frauchen maL NE nACHT NICHT DA WAR: FRauchen hat schlechtes Gewissen und die Katzies nicht pfft.
 

mello29

Registriert seit
29.08.2011
Beiträge
1
Gefällt mir
0
katze schon eine nacht alleine gelassen

hallo ich melle und habe meine katze schon mal eine nacht alleine gelassen und es war alles gut außer das meine nachbarin den tierschutz anrufen wollte weil sie mir unterstellt das ich sie länger alleine gelassen habe muss ich da angst haben vor den tierchutz oder ist das rechtlich gesehen garnicht möglich :roll:
 

Christiane 57

Gast
Hallo Melle

WILLKOMMEN IM FORUM::w

Nein ,da musst Du eigentlich keine Angst haben.
Oder wie kommt deine Nachbarin auf diese Gedanken?Ist euer Verhältnis etwa getrübt?Was wirft sie dir vor?

Bei einem begründeten Verdacht kann man das beim Veterinäramt melden und da sollte dann auch nachgegangen werden.

Nur würde ich da erst mal das Gespräch mit der Nachbarin suchen.
 
Thema:

Katzen eine Nacht alleine lassen ?

Katzen eine Nacht alleine lassen ? - Ähnliche Themen

  • Katze 2 Tage (=1 Nacht) alleine lassen?

    Katze 2 Tage (=1 Nacht) alleine lassen?: Hallo, ich habe das Problem, dass ich für zwei Tage weg muss und diesmal niemanden gefunden habe, der meine Katze (10 Monate alt) solange zu sich...
  • kranke 18 Jahre alte Katze vom Land in die Stadt

    kranke 18 Jahre alte Katze vom Land in die Stadt: Hallo zusammen, meine 18 Jahre alte Rosie plagen seit ein paar Jahren eine Arthrose in Hüfte und Hinterbeinen und seit neuestem eine...
  • Katze frisst nicht

    Katze frisst nicht: Hallo :) Mein Freund und ich sind zusammen gezogen und haben natürlich seinen Kater mitgenommen. Seit dem Umzug Ostern frisst er nicht mehr...
  • Katze muss für 1 Woche außerhalb betreut werden

    Katze muss für 1 Woche außerhalb betreut werden: Hallo. Wir haben seit Juli diesen Jahres eine 5-jährige Katze. Die Vorbesitzerin ist verstorben und die Erben haben einfach das Haus samt Katze...
  • Urlaub und neue katze zu hause lassen

    Urlaub und neue katze zu hause lassen: Hallo liebe Katzenfreunde, wir haben unsere Katze aus TH vor 2 Monaten geholt. Miska ist ca. 5 Jahre alt und man weiss nicht so genau wo sie her...
  • Ähnliche Themen
  • Katze 2 Tage (=1 Nacht) alleine lassen?

    Katze 2 Tage (=1 Nacht) alleine lassen?: Hallo, ich habe das Problem, dass ich für zwei Tage weg muss und diesmal niemanden gefunden habe, der meine Katze (10 Monate alt) solange zu sich...
  • kranke 18 Jahre alte Katze vom Land in die Stadt

    kranke 18 Jahre alte Katze vom Land in die Stadt: Hallo zusammen, meine 18 Jahre alte Rosie plagen seit ein paar Jahren eine Arthrose in Hüfte und Hinterbeinen und seit neuestem eine...
  • Katze frisst nicht

    Katze frisst nicht: Hallo :) Mein Freund und ich sind zusammen gezogen und haben natürlich seinen Kater mitgenommen. Seit dem Umzug Ostern frisst er nicht mehr...
  • Katze muss für 1 Woche außerhalb betreut werden

    Katze muss für 1 Woche außerhalb betreut werden: Hallo. Wir haben seit Juli diesen Jahres eine 5-jährige Katze. Die Vorbesitzerin ist verstorben und die Erben haben einfach das Haus samt Katze...
  • Urlaub und neue katze zu hause lassen

    Urlaub und neue katze zu hause lassen: Hallo liebe Katzenfreunde, wir haben unsere Katze aus TH vor 2 Monaten geholt. Miska ist ca. 5 Jahre alt und man weiss nicht so genau wo sie her...
  • Schlagworte

    katze über nacht alleine lassen

    ,

    ,

    katzen über nacht alleine lassen

    ,
    katze eine nacht alleine lassen
    , katze nachts alleine lassen, katzen nachts alleine lassen, kann man katze 1 nacht alleine lassen, katzen eine nacht alleine lassen, kann man katzen über nacht alleine lassen, kann ich meine katze über nacht alleine lassen, kann man katzen eine nacht alleine lassen, kann man eine katze über nacht alleine lassen, katzen über nacht allein lassen, kätzchen eine nacht allein lassen, kater allein lassen nachts
    Top Unten