Katze zu früh von der Mutter weg...

Diskutiere Katze zu früh von der Mutter weg... im Aufzucht von Kitten Forum im Bereich Katzenaufzucht und Zucht; Hallöchen, wir haben seit einer Woche ein Katzenbaby zuhause. Wir haben unsere kleine Motte von einem Privathaushalt, die Kleine geholt und...

Sillencia

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
48
Gefällt mir
0
Hallöchen,

wir haben seit einer Woche ein Katzenbaby zuhause.
Wir haben unsere kleine Motte von einem Privathaushalt, die Kleine geholt und gleich zum TA, bevor wir sie auf die *Grossen* losgelassen haben.

TA meinte dann sie wäre keine 8 Wochen wir die Dame von der wir sie haben sagte, sondern 6 - max 7 Wochen alt. Beim Besuch des TA's hatte sie ca 700 Gramm an Gewicht. Was tun - wir hatten sie
ja schon, zurückbringen ist nicht.

Sydney ist sehr aktiv, spielt viel, ist kuschelig, hat auch bei unsern grossen keine Scheu, spielt gerne mit dem Schwänzchen vom Kater, der das nicht unbedingt mag *g*
Sie scheint weder ihre Mami noch ihre Geschwister zu vermissen.

Da wir noch nie eine so junge Katze hatten, wollte ich mal fragen ob es was besonderes gibt auf das wir achten sollten? (ausser den üblichen Sachen, alles abdichten, in Sicherheit bringen usw.)

Ich vermute dass auch Tappsy und Zwerg ihr das ein oder andere beibringen. Zumindest hatte Zwerg als *kleiner* sehr viel von Tappsy gelernt.

Wie habt ihr das mit dem Futter geklärt? Wir haben für sie Royal Canin Babycat besorgt. Die grossen knirpsen hin und wieder dran, Sydney zieht das Essen das wir für die grossen haben, (momentan Royal Canin Pure Feline) vor. Wir versuchen sie dann immer an *ihr* Futter zu setzen.
Leider ist das tagsüber wenn wir arbeiten nicht einfach. Unsere Katzis sind es gewohnt, dass die Trockenfutternäpfe immer voll sind, jederzeit verfügbar.
Die Kleine sollte das aber noch nicht essen, (Wachstum, Knochenstabilität und Bau usw.) wir können das Essen für unsere Grossen aber nicht wegstellen, wir möchten nicht noch mehr Veränderungen in ihr Leben bringen.

Habt Ihr eine Lösung?

Grüssle
Tappsy, Zwerg, Sydney und ihre 2 Dosi's
 
18.10.2007
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze zu früh von der Mutter weg... . Dort wird jeder fündig!

Raupenmama

Gesperrt
Registriert seit
24.11.2006
Beiträge
4.066
Gefällt mir
1
Besorg dir Kittenaufzuchtmilch ( z.B. von KMR) und biete ihr die im Schälchen an.
Füttern würde ich ihr rohes Rindfleisch udn hochwertiges, mit lauwarmen Wasser verdünntes Dosenfutter ( z.B. MACs), KEIN!!!! Trockenfutter.
Du Kannst ihr auch Sahnequark oder Hüttenkäse anbieten.

Wenn du hochwertig fütterst brauchst du übrigens kein extra Kittenfutter zu geben... schliesslich laufen in deinem Garten auch keine Kittenmäuse rum, oder? ::bg
 

Traumjaegerin

Registriert seit
16.10.2007
Beiträge
19
Gefällt mir
0
Ich habe im Moment auch ein etwa 7wöchiges Purzelchen da, leider alleine. Aber ich suche nach einem neuen Heim. Da du große Katzen hast, wird deine sich sicher nicht zu einsam fühlen. :-)

Unsere Mia kommt mit Futter für adulte Katzen wesentlich besser klar als mit dem Kittenfutter. Das ist ihr irgendwie zu breiig. Auf den großen Brocken kaut sie richtig schön rum, und die Soße (wir rühren es mit ein wenig warmen Wasser an) schlabbert sie weg. Ich denke, wenn die Kleine das mag - schaden wird es schon nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Malupia

Registriert seit
05.09.2007
Beiträge
196
Gefällt mir
0
Hallo Du ::w

Verfall nicht in Panik. Ich hab hier zwei kleine Katzen, inzwischen 9 Wochen alt, die schon mit ca.1 Woche von der Mutter getrennt wurden (ausgetzt im Wald). Seit einer Woche sind sie nun bei mir und Ich merk kein Verhalten das nicht typisch Katze währe (vom Sofa kratzen bis zum Schwanz jagen). Bei der Frau wo sie aufgezogen wurden hatten sie 2 große Katzen wo sie sich wohl einiges abgeguckt haben. Bei dir wird das bestimmt auch klappen. Du hast ja auch große von dennen sie was lernen kann.

Besorg einfach Futter was ihr gut schmeckt. Wenn deine Katze Kittenfutter stehen lässt kannst du ihr auch hochwertiges Erwachsenen Futter geben (gibt ja auch keine Extra Kittenmäuse ::bg)

Wir drücken Euch die Daumen.
 
Thema:

Katze zu früh von der Mutter weg...

Katze zu früh von der Mutter weg... - Ähnliche Themen

  • SOS, stillende Katze erbricht zweimal früh und hat 39°C!

    SOS, stillende Katze erbricht zweimal früh und hat 39°C!: Die Katze meiner Freundin hat heute früh zweimal erbrochen einmal um 5 und einmal um 10 uhr. Der Tierarzt ist informiert und kommt sofort. Wie...
  • Kitten nachts alleine lassen?

    Kitten nachts alleine lassen?: Hallo ihr lieben! seit gestern bin ich stolze Katzenmama von zwei Kitten (16 Wochen alte Geschwister). Eines der Kitten ist etwas ängstlicher...
  • Katzen Amme

    Katzen Amme: Hallo zusammen. Ich möchte gerne Hilfe anbieten. Meine Katze hat gestern ein gesundes Kitten zur Welt gebracht, und falls jemand eine Amme...
  • Gewöhnung an Umweltreize

    Gewöhnung an Umweltreize: Hi, ich finde es schade dass, sich hier im Forum unter der Rubrik Aufzucht nichts von der Gewöhnung an Umweltreize zu finden ist. Ich denke auch...
  • Babykätzchen irgendwo draußen

    Babykätzchen irgendwo draußen: Hallo ihr Lieben, Meiner Schwiegermama ist vor ungefähr einem halben Jahr eine extrem scheue Katze zugelaufen, die seitdem in ihrem Stall wohnt...
  • Ähnliche Themen
  • SOS, stillende Katze erbricht zweimal früh und hat 39°C!

    SOS, stillende Katze erbricht zweimal früh und hat 39°C!: Die Katze meiner Freundin hat heute früh zweimal erbrochen einmal um 5 und einmal um 10 uhr. Der Tierarzt ist informiert und kommt sofort. Wie...
  • Kitten nachts alleine lassen?

    Kitten nachts alleine lassen?: Hallo ihr lieben! seit gestern bin ich stolze Katzenmama von zwei Kitten (16 Wochen alte Geschwister). Eines der Kitten ist etwas ängstlicher...
  • Katzen Amme

    Katzen Amme: Hallo zusammen. Ich möchte gerne Hilfe anbieten. Meine Katze hat gestern ein gesundes Kitten zur Welt gebracht, und falls jemand eine Amme...
  • Gewöhnung an Umweltreize

    Gewöhnung an Umweltreize: Hi, ich finde es schade dass, sich hier im Forum unter der Rubrik Aufzucht nichts von der Gewöhnung an Umweltreize zu finden ist. Ich denke auch...
  • Babykätzchen irgendwo draußen

    Babykätzchen irgendwo draußen: Hallo ihr Lieben, Meiner Schwiegermama ist vor ungefähr einem halben Jahr eine extrem scheue Katze zugelaufen, die seitdem in ihrem Stall wohnt...
  • Schlagworte

    katze zu früh von mutter weg lösung

    ,

    katze zu früh von mutter weg

    ,

    katze zu früh von mutter getrennt

    ,
    , kitten zu früh von der mutter weg, was tun wenn kitten zu früh von der Mutter weg sind, Wie kann ich einer Katze helfen die zu früh von Ihrer mutter weggeholt worden ist, was wenn man katzenbabys zu früh von der mutter trennt
    Top Unten