Katze völlig verfloht

Diskutiere Katze völlig verfloht im Krankheiten-Äußere Forum im Bereich Katzenkrankheiten; Hallo die Katze meiner Mama hat sich einige Tage sehr oft gekratzt und geschubbert. Meine Mama fand dann viele, kleine schwarze Körner unter dem...

DarienLambert

Gast
Hallo

die Katze meiner Mama hat sich einige Tage sehr oft gekratzt und geschubbert.
Meine Mama fand dann viele, kleine schwarze Körner unter dem Fell und Krabbelvieh.
Heute sofort
zum Tierarzt gegangen und der sah sofort, daß die Katze völlig verfloht war!
Meine Mama hat die Katze vor 2 Monaten aus dem Tierheim geholt.

Kann es sein, daß die Katze es von dort mitgebracht hat?
Oder wie fängt sich eine Katze das sein? Sie war früher auch draußen, jetzt eine Stubenkatze.

48 Euronen kostete es, dazu gabs einige kleine Tuben gegen die Flöhe und einige Tabletten.

Wer hat noch solche Erfahrungen gemacht und weiß, wie lange das dauert, bis Mieze wieder flohfrei ist?
 
30.11.2005
#1

Anzeige

Gast

Ich kann dir den Ratgeber von Gerd empfehlen. Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem.

Bernie

Registriert seit
30.11.2003
Beiträge
584
Gefällt mir
0
Öhm...48 Euro????????? WOW - das ist ein *guter* Preis! :evil:

Lola war auch vollkommen verfloht - als sofort Maßnahme hab ich mir einen Flohkamm gekauft und 40! Flöhe geknackt... dann gabs vom TA am Tag später noch eine Portion Frontline (oder so etwas ähnliches) und nach ein paar Wochen gabs für die Wohnung eine Runde Fogger.... und seit dem toi toi toi sind wir diese Plage los!

Einfangen geht ziemlich schnell - beim TA kann man sie sich auch fangen... aber vermutlich hat sie die Mitbewohner aus dem TH mitgebracht...::? wer weiß. Der *Spass* dauert mit Frontline ca 24h und dann mindestens vier Wochen gut beobachten, kämmen um zu schauen ob noch Kot da ist und die Wohnung öfters saubermachen.
 
Santino

Santino

Registriert seit
21.02.2005
Beiträge
12.245
Gefällt mir
0
Hallo!

Au we, Flöhe sind ziemlich eklig.
Ganz wichtig ist, dass ihr die Katze UND die Wohnung behandelt. Man sagt, ein Floh auf der Katze, 9 in der Umgebung. Putzen ist jetzt angesagt: täglich saugen und nach Möglichkeit alle Decken, etc. auf denen die Katze schläft oder sich viel aufhält waschen.
 

DarienLambert

Gast
Jo, saugen muß sie nun sehr oft, das meinte der TA auch.
Er hat auch Vernebelungsspray mit gegeben, mal sehen ob das hilft.

Na dann muß meine Mutter jetzt viel ackern...hoffentlich geht das bald weg.
Sind denn die 48 € gerechtfertigt? Ich finde das teuer...
 

Ela675

Gast
Ich glaube, Flöhe können auch durch Fliegen in die Wohnung gelangen ? Bin mir aber nicht sicher.

Bei uns waren damals die Fledermäuse über dem Balkon die Täter. Wir haben so Tropfen bekommen, die man in den Nacken träufeln musste. Jeden Tag kämmen. Saugen, mit Dampfreiniger putzen und waschen ! Das ist wichtig.
 

Bernie

Registriert seit
30.11.2003
Beiträge
584
Gefällt mir
0
Er hat auch Vernebelungsspray mit gegeben, mal sehen ob das hilft..
Passt bitte nur gut auf, dass die Katzen (und Ihr) nicht in der Wohnung sind, wenn ihr *nebelt* - mindestens zwei Stunden sollte die Wohnung leer sein und dann sehr gut Lüften (auch wenn es kalt ist). Das Nebelzeug ist ein ziemlich heftiges Mittel!!! Ansonsten wünsche ich Euch viel Glück. dass ihr die Plagegeister bald los seit!!
 

MC-Maniac

Registriert seit
15.11.2005
Beiträge
111
Gefällt mir
0
Hi all

Ja, "Frontline" heißt das Flohmittel und ist ein "Spot on". Sehr giftig und nur für erwachsene Katzen. Meine zwei hatten nur einen leichten Flohbefall, als ich sie aus Kroatien mitbrachte. Alle Freigänger bekommen früher oder später Flöhe oder sie kriegen sie von anderen Tieren, wie schon vorher erwähnt. Im Frühling sollte man dieses Mittel bei Freigängern schon prophylaktisch anwenden.
Es hält etwa 4 Wochen vor.
Ich musste auch die ganze Wohnung von oben bis unten reinigen. Leider habe ich keine Mutter, die das macht:( . Sei froh!
mfG.........mc-maniac::w
 

DarienLambert

Gast
Passt bitte nur gut auf, dass die Katzen (und Ihr) nicht in der Wohnung sind, wenn ihr *nebelt* - mindestens zwei Stunden sollte die Wohnung leer sein und dann sehr gut Lüften (auch wenn es kalt ist). Das Nebelzeug ist ein ziemlich heftiges Mittel!!! Ansonsten wünsche ich Euch viel Glück. dass ihr die Plagegeister bald los seit!!
Ja, das sagte der TA auch gestern, 2 Stunden raus und dann lüften.
Heute gehts der Mieze schon viel besser. Sie bekam heute früh in gefrorener Butter mit Schabefleisch drum 1,5 Tabletten gegen die Biester. Sie kratzt nicht mehr und ist auch ruhiger geworden, als die letzten Tage. Das andere Mittel aus der Tube hat wohl auch schon angeschlagen, was ihr vorm Nacken aufgesetzt wurde...
 

engelsstaub

Registriert seit
09.05.2003
Beiträge
6.268
Gefällt mir
1
Flöhe...da kann ich ja auch ein Liedchen von singen. :roll: Mit dem Fogger habe ich aber auch die Flöhe ausgemerzt. Dazu halt viel saugen und putzen.
Zu dem Preis: 48 Euro für Behandlung, Spot ons und Fogger ist meines Erachtens nicht zu teuer. Ich kam auf eine ähnliche Summe. Die Kitten wurden allerdings besprüht und bekamen kein Spot on. (Tierarzt wurde vom TSV übernommen, da es Pflegekitten waren) und ich habe den Fogger im Zoofachhandel gekauft. Dazu habe ich gleich noch Umgebungsspray für Decken mitgenommen, die ich nicht heiß waschen konnte...und fürs Sofa, Bett sowie den Kratzbaum.
 

DarienLambert

Gast
Wo gibt es dieses Umgebungsspray und wie heißt das?
Sicher nur beim TA zu erwerben?
 

engelsstaub

Registriert seit
09.05.2003
Beiträge
6.268
Gefällt mir
1
Das habe ich auch im Zoofachhandel gekauft. Gibts sicher auch beim Fressnapf. Es heißt auch "Umgebungsspray" und ist von der Firma Trixi. Es hat gut geholfen.
 

DarienLambert

Gast
Danke, werde ich meiner Mutter gleich Bescheid geben
 
Thema:

Katze völlig verfloht

Katze völlig verfloht - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Kitten hat ständig Beulen an der Stirn!

    Hilfe! Kitten hat ständig Beulen an der Stirn!: Guten Abend Ihr Lieben, entschuldigt den extrem späten Thread. Meine Milli ist jetzt 15 Wochen alt. Ich hab sie vor 3,5 Wochen bekommen und da...
  • Katze bekommt Auge nicht ganz auf

    Katze bekommt Auge nicht ganz auf: Hallo, ich weiß, dass hier ersetzt keinen Besuch beim Tierarzt, allerdings schaffe ich es nicht vor Montag in die Praxis. Deswegen meine Frage...
  • Dunkle stellen um die Nase bei jungen Katzen

    Dunkle stellen um die Nase bei jungen Katzen: Hallo, Ich wollte mal nach Erfahrungen fragen, ob jemand sowas bei seiner Katze schon hatte. seit ein paar Wochen sind die beiden Bing irr und...
  • Katze knabbert an Kastrationsnaht

    Katze knabbert an Kastrationsnaht: Hallo zusammen! Ich weiss echt nicht mehr weiter! Bin ja so eine typische Helikopter Mama für meine Katzen und momentan krank vor Sorge. Mein...
  • Schwerste Augenverletzung Katze

    Schwerste Augenverletzung Katze: Hallo unsere Katze 1 Jahr alt, Freigängerin ist wie jeden Tag raus. Kam ganz schlimm verletzt nach Hause. Ich weiss nicht wie das passieren...
  • Schwerste Augenverletzung Katze - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Kitten hat ständig Beulen an der Stirn!

    Hilfe! Kitten hat ständig Beulen an der Stirn!: Guten Abend Ihr Lieben, entschuldigt den extrem späten Thread. Meine Milli ist jetzt 15 Wochen alt. Ich hab sie vor 3,5 Wochen bekommen und da...
  • Katze bekommt Auge nicht ganz auf

    Katze bekommt Auge nicht ganz auf: Hallo, ich weiß, dass hier ersetzt keinen Besuch beim Tierarzt, allerdings schaffe ich es nicht vor Montag in die Praxis. Deswegen meine Frage...
  • Dunkle stellen um die Nase bei jungen Katzen

    Dunkle stellen um die Nase bei jungen Katzen: Hallo, Ich wollte mal nach Erfahrungen fragen, ob jemand sowas bei seiner Katze schon hatte. seit ein paar Wochen sind die beiden Bing irr und...
  • Katze knabbert an Kastrationsnaht

    Katze knabbert an Kastrationsnaht: Hallo zusammen! Ich weiss echt nicht mehr weiter! Bin ja so eine typische Helikopter Mama für meine Katzen und momentan krank vor Sorge. Mein...
  • Schwerste Augenverletzung Katze

    Schwerste Augenverletzung Katze: Hallo unsere Katze 1 Jahr alt, Freigängerin ist wie jeden Tag raus. Kam ganz schlimm verletzt nach Hause. Ich weiss nicht wie das passieren...
  • Schlagworte

    katze stark verfloht

    ,

    katze verfloht

    ,

    ,
    verflohte katze
    , katzenbaby verfloht, kitten verfloht,
    Top Unten