Katze verschmäht Nassfutter

Diskutiere Katze verschmäht Nassfutter im Archiv Katzen-Ernährung Forum im Bereich Katzenernährung; :D Hallo hallo erstmal! Da mein freund und ich nun seit knapp einer Woche ein kleines 3 Monate altes EHK-Mädchen haben, dachte ich, ich meld mich...

teddy.freddie

Registriert seit
31.07.2002
Beiträge
72
Gefällt mir
0
:D Hallo hallo erstmal!

Da mein freund und ich nun seit knapp einer Woche ein kleines 3 Monate altes EHK-Mädchen haben, dachte ich, ich meld mich gleich mal an und stell mal eine Frage an euch.

Maggi (so heißt sie)
frisst lieber Trockenfutter anstatt Nassfutter. Sie mag sehr gerne Fisch (deshalb haben wir auch schon Dosenfutter mit Fisch probiert) aber sie nimmt es trotzdem nur, wenn es etwas mit Trofu gemixt ist, das ist jedoch die Ausnahme.
wir nehmen Trufo von Whiskas, das für Katzenkinder. Ist es schlimm, wenn sie das hauptsächlich frisst??
Kann mir auch jemand sagen, ob es unbedingt notwendig ist, dass sie das Katzenfutter EXTRA für katzenkinder bekommt?

Maggi ist sehr mobil und verspielt, macht uns keine Sorgen, bis auf dass sie kein Nafu fressen mag, jedenfalls nicht so richtig. Aber ab und zu bekommt sie mal ne Sprotte, :roll:

Liebe Grüße von uns drein von der Müritz, Friederike
 
31.07.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze verschmäht Nassfutter . Dort wird jeder fündig!

Angeline

Gast
Es ist nicht unbedingt nötig das eine Katze auch Nassfutter bekommt!
Hauptsache sie trinkt zum Trockenfutter ausreichend da diesem ja die Feuchtigkeit entzogen wurde.
Ich habe das so gelöst das ich in jedem Raum nen Wassernapf stehen hab dass die Katzen immer wieder dran erinnert werden,ausserdem sollte der Wassernapf nicht direkt neben dem Futter stehen sondern ein bis zwei Meter davon entfernt.
Am besten wäre es für die Kleine wenn ihr Premiumkittenfutter füttern würdet,weil im Supermarkttrofu meistens der Fleischanteil zu gering ist.
Es muss nicht unbedingt Kittenfutter sein,aber da sind mehr Vitamine drin und es ist auch Kalorienreicher,weil die Kleine viel Energie zum wachsen braucht.
Ich hab selber ne kleine Katze die nur Futter für erwachsene Katzen fressen will,keine Ahnung wie ich ihr das abgewöhnen soll.
 

teddy.freddie

Registriert seit
31.07.2002
Beiträge
72
Gefällt mir
0
->

danke für die schnelle antwort!
ich hab schon überlegt, ob ich eucanuba oder iams nehme, sind ja beides in etwa die gleichen. unser hund bekommt eucanuba, die haben einen hohen proteinanteil. weißt du eine seite im netz, wo ich mir mal die preise ansehen kann, bei iams direkt stehen sie nicht.
dann werd ich mich mal um premium trockenfutter kümmern, das gibt es ja in jeder zoohandlung.
einen schönen abend noch! liebe grüße, friederike :)
 

Netti

Gast
Hallo,

du kannst bei zooplus.de mal schauen.

Mein Tiger (heute 1 Jahr) frisst ausschließlich TroFu! Wenn ich dm mit Naßfutter komme, dan schaut er mich an, also ob ich ihn vergiften will! Aber das er sehr sehr sehr viel Trinkt, bekommt er halt nur sein TroFu! Warum sollte ich ihn zwingen NaFu zu fressen!

Lg Netti
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Hallo!

Also du kannst froh sein, dass deine Kleine Trofu frisst. V. a. wenn du sie auf Premiumfutter wie Iams, Eukanuba, Royal Canin, Nutro etc. umstellen würdest. Das wesentlichste - WASSER - wurde ja schon erwähnt.

Ich versuche meine Große schon seit März von Trofu zu überzeugen und hab grad mal wieder eine 30-minütige Schlacht verloren. Bevor sie gar nichts frisst, mische ich halt Na- mit Trofu.

Was es Kittenfutter betrifft, es ist tatsächlich nicht unbedingt notwendig.

Aber eigentlich wurde das alles ja schon gesagt.

LG Alex
 

Anonymous

Gast
Katzenbaby

Habe eine Frage an die Experten,
wir haben seit einer Woche ein Katzenbaby, das nur Erwachsenen-Futter mag. Es ist von zu Hause daran gewöhnt, aus dem Napf der Großen zu fressen und lässt sich nicht umgewöhnen. Keinerlei Babyfutter, ob Premium oder Billig und auch keinerlei Babymilch lässt sie sich unterjubeln. Darf sie nicht an den Napf unserer großen Katze, frisst sie überhaupt nicht.

Hat schon mal jemand von so etwas gehört?
Viele Grüße 'neuhier'
 

Struppi

Registriert seit
18.03.2002
Beiträge
2.122
Gefällt mir
0
Willkommen im Forum!

Zu deinem Problem. Ich denke je mehr man sich mit einer Materie beschäftigt, desto schwieriger wird sie und umso komplizierter wird sie.
Bis März 2002 hab ich Whiskas und Kitekat gefüttert. Zumindest der Kleinen hab ich die Katzenkinder gegeben, was im Nachhinein betrachtet sicher nicht wertvoller ist, als das normale Whiskas.

Tatsächlich habe ich bis davor, sämtlichen Katzen ob jung oder alt immer das selbe Futter gegeben. Unsere älteste wird im Dez. 14 Jahre alt. Sie hat immer "Billigfutter" bekommen, kein Kittenfutter, wurde nie regelmäßig geimpft, wenn überhaupt und ist eine Freigängerin. Bis auf einem verschlagenen Gesicht und mal einem Biss im Hintern, hatte sie NIE was. Sie ist fidel und glücklich. Andere Katzen, die ich impfen ließ und immer gut behütet dachte, waren immer anfälliger und empfindlicher als sie zum Beispiel.

Daher finde ich es entscheidend, dass das Kätzchen etwas frisst, der Kot fest, das Fell glänzend etc. ist und sie einen gesunden Gesamteindruck macht.
Zwingend ist Kittenfutter absolut nicht. Und ich muss es immer wieder sagen, hier bei uns in Österreich hat sich Premiumfutter noch gar nicht richtig durchgesetzt. Ich bin erst hier durch's Forum zu Premiumfutter gekommen.

Am wichtigsten ist eigentlich ja, was das Kätzchen fressen will. Wenn sie mit den größeren Brocken etc. gut zu Rande kommt, würd ich ihr ein Kittenfutter anbieten, aber nicht zwingen nur das zu fressen. Bzw. sie frisst es ja nicht, also lieber nachgeben ist meine persönliche Meinung, auch aufgrund meiner Erfahrungen.
Was bekommt denn deine Große zum fressen?

Es ist in der REgel leider so, dass sich die Kleinen selbst aussuchen, was sie fressen wollen. Das Verhalten deiner Miez ist also ganz normal.

LG Alex
 
Thema:

Katze verschmäht Nassfutter

Katze verschmäht Nassfutter - Ähnliche Themen

  • Tödliche Niereninsuffienz 6-jährige Katze

    Tödliche Niereninsuffienz 6-jährige Katze: Meine immer muntere erst sechsjährige Katze hatte im Mai 2016 ein Blasenproblem, konnte nicht richtig puschen, saß lange auf dem Klo, wenn, dann...
  • Petnatur mit verbesserter Rezeptur. Meine Katzen essen es nicht mehr

    Petnatur mit verbesserter Rezeptur. Meine Katzen essen es nicht mehr: Hi, Petnatur, wurde von meinen Katzen gerne gegessen. Petnatur hatte kürzlich Lieferschwierigkeiten. Jetzt gibt es das Futter wieder, jedoch...
  • Katzen fressen fast nix!!!

    Katzen fressen fast nix!!!: hallo katzenfreunde ich weiß nicht was ich machen soll!!! meine beiden ratten fressen nur 3 sorten von almo nature, 2 sorten felix, 3 sorten...
  • Brauchen Katzen verschiedene Sorten?

    Brauchen Katzen verschiedene Sorten?: Hallo an alle, lese sehr gerne hier und habe auch schon vieles erfahren und dazugelernt. Zum Glück für meine Katzen, die zuvor nicht immer...
  • Kleine und große Katze- was füttern?

    Kleine und große Katze- was füttern?: Hallo! Meine Püppi ist fast ein Jahr und Church ist erst 3 Monate alt. Es ist mir nicht möglich die beiden voneinander getrennt zu füttern. Nun...
  • Ähnliche Themen
  • Tödliche Niereninsuffienz 6-jährige Katze

    Tödliche Niereninsuffienz 6-jährige Katze: Meine immer muntere erst sechsjährige Katze hatte im Mai 2016 ein Blasenproblem, konnte nicht richtig puschen, saß lange auf dem Klo, wenn, dann...
  • Petnatur mit verbesserter Rezeptur. Meine Katzen essen es nicht mehr

    Petnatur mit verbesserter Rezeptur. Meine Katzen essen es nicht mehr: Hi, Petnatur, wurde von meinen Katzen gerne gegessen. Petnatur hatte kürzlich Lieferschwierigkeiten. Jetzt gibt es das Futter wieder, jedoch...
  • Katzen fressen fast nix!!!

    Katzen fressen fast nix!!!: hallo katzenfreunde ich weiß nicht was ich machen soll!!! meine beiden ratten fressen nur 3 sorten von almo nature, 2 sorten felix, 3 sorten...
  • Brauchen Katzen verschiedene Sorten?

    Brauchen Katzen verschiedene Sorten?: Hallo an alle, lese sehr gerne hier und habe auch schon vieles erfahren und dazugelernt. Zum Glück für meine Katzen, die zuvor nicht immer...
  • Kleine und große Katze- was füttern?

    Kleine und große Katze- was füttern?: Hallo! Meine Püppi ist fast ein Jahr und Church ist erst 3 Monate alt. Es ist mir nicht möglich die beiden voneinander getrennt zu füttern. Nun...
  • Schlagworte

    ist es gut wenn katze hauptsächlich nassfutter mit fisch frisst

    ,

    katze verschmäht nassfutter

    Top Unten