Katze und Urlaub

Diskutiere Katze und Urlaub im Katzen-Sonstiges Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo, Fragen über Fragen... ich schon wieder! Ihr müsst langsam denken, daß ich ein ziemlich dummes Hühnchen bin. Aber ich will doch unserer...

Huhni

Registriert seit
09.01.2003
Beiträge
432
Gefällt mir
0
Hallo,

Fragen über Fragen... ich schon wieder! Ihr müsst langsam denken, daß ich ein ziemlich dummes Hühnchen bin. Aber ich will doch unserer Katze nur das beste bieten!

Wir haben von Freunden aus NRW eine Einladung bekommen für 5 Tage. Leider können wir Emi nicht mitnehmen, denn unsere Bekannten haben einen (riesengroßen) Hund und ich glaube nicht, daß Emi sich mit ihm anfreunden könnte. Und ich denke
auch, es wäre einfach zuviel für sie. Erst die lange Fahrt, dann ein ungewohntes Haus und ungewohnte neue Menschen und zu guter letzt noch ein riesen Hund. Das möchte ich ihr einfach nicht antun.

Meine Frage jetzt: was ist besser? Wenn wir Emi zu Bekannten bringen, die dann für sie sorgen. Oder sollen wir sie zuhause in ihrer gewohnten Umgebung lassen und jemand soll nach ihr sehen und sie versorgen? Bei dieser Möglichkeit habe ich aber meine Bedenken, weil Emi dann so lang alleine sein muß. Als Wohnungs- und Einzelkatze ist das sicher nicht das super Leben. Wenn doch diese Möglichkeit (die gewohnte Umgebung spricht eben sehr dafür), wie oft am Tag muß dann jemand kommen? Und wie lang soll derjenige dann da sein? In einem Katzenbuch das ich habe steht drin 2-3 mal am Tag soll jemand kommen, die Katze füttern, ihr Klo saubermachen und sich ein bißchen mit ihr beschäftigen. Diese Versorgung wäre ausreichend. Ich kann mich aber einfach nicht mit dem langen Alleinsein anfreunden.
Ich würd ihr Radio und Licht mit Zeitschaltuhr täglich einstellen, aber das ersetzt doch niemals unsere Anwesenheit.

Wie handhabt Ihr es?

Ich bedanke mich schon jetzt für Eure Antworten!
 
31.03.2003
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze und Urlaub . Dort wird jeder fündig!

Yella

Gast
Hallo Huhni!

Wichtig ist auch zu wissen, wie menschenbezogen Deine Katze ist.

Da unser Siam ja sehr menschenbezogen-und weniger ortsbezogen- ist, wären für ihn 5 Tage ein Graus.
Daher handhaben wir das so:

Eine Nacht (bzw. 2 Tage) alleine, kein Problem, Schwiegereltern oder Freunde kommen ihn fütter, streicheln und spielen oder wir nehmen ihn mit.

Bei 5 Tagen kommt er zu Freunden oder auch Schwiegereltern, an dessen Örtlichkeiten er auch sehr gut gewöhnt ist, und die nur 3 Häuser weiter wohnen (oder wir nehmen ihn auch mit).

Bei längerer Abwesenheit zieht ein guter Freund bei uns ein-der froh ist aus der Stadtwohnung aufs Land zu ziehen-, um sich um Haus, Garten und Kater zu kümmern.

Hoffe ich konnte Dir damit etwas helfen

LG
Yella :D
 

Lilly

Registriert seit
28.12.2002
Beiträge
1.782
Gefällt mir
0
...
 

tigercats

Gast
Bei einer Freigängerin oder zwei Wohnungskatzen würde ich auf jeden Fall für "zu Hause lassen" plädieren.

Bei einer einzelnen Wohnungskatze sehe ich bei fünf Tagen aber schon die Gefahr, dass sie sich sehr vernachlässigt fühlen wird. Ob es da nicht besser wäre, sie in einer anderen Wohnung versorgen zu lassen? Es müsste natürlich jemand sein, der nicht berufstätig ist, denn wenn sie in einer fremden Wohnung den ganzen Tag alleine ist, ist das ja noch schlimmer als in der eigenen!

Ich habe schon öfter mal von Katzen gehört, die an zwei Wohnungen gewöhnt sind, das wäre ja vorteilhaft, wenn ihr mal wieder wegfahren würdet (kann man sich ja auch nicht immer raussuchen).

Gruß, Caro
 
Thema:

Katze und Urlaub

Katze und Urlaub - Ähnliche Themen

  • Katzen im Urlaub alleine lassen

    Katzen im Urlaub alleine lassen: Hallo Leute, ich weiß es gibt schon sehr viele Beiträge über das alleine lassen von Katzen. Aber ich lasse meine Katzen jetzt zum ersten Mal...
  • Urlaub mit Katzen

    Urlaub mit Katzen: Huhu, wenn es mir und meiner Mutti gesundheitlich so geht das wir fahren können (ist ja nicht weit von mir aus), dann machen meine Ma...
  • Urlaub mit Katze-Tipps gesucht

    Urlaub mit Katze-Tipps gesucht: Hallo, ich möchte hier eine Sammlung von katzenlieben Urlaubszielen starten. Vielleicht habt ihr auch Tipps und Erfahrungen? Unsere Chica ist eine...
  • Freigang für Katze im Urlaub? Wer hat Erfahrung?

    Freigang für Katze im Urlaub? Wer hat Erfahrung?: Unser Kater und Hund fahren öfter mit uns in Urlaub.Das klappt sowohl im Winter wie auch im Sommer. Bisher haben wir uns nicht getraut dem Kater...
  • Katzen und Urlaub

    Katzen und Urlaub: Da freut man sich das ganze Jahr auf den 'großen' Urlaub. Je näher er rückt, desto gemischter werden die Gefühle. Geht alles gut? Kommen die Kater...
  • Ähnliche Themen
  • Katzen im Urlaub alleine lassen

    Katzen im Urlaub alleine lassen: Hallo Leute, ich weiß es gibt schon sehr viele Beiträge über das alleine lassen von Katzen. Aber ich lasse meine Katzen jetzt zum ersten Mal...
  • Urlaub mit Katzen

    Urlaub mit Katzen: Huhu, wenn es mir und meiner Mutti gesundheitlich so geht das wir fahren können (ist ja nicht weit von mir aus), dann machen meine Ma...
  • Urlaub mit Katze-Tipps gesucht

    Urlaub mit Katze-Tipps gesucht: Hallo, ich möchte hier eine Sammlung von katzenlieben Urlaubszielen starten. Vielleicht habt ihr auch Tipps und Erfahrungen? Unsere Chica ist eine...
  • Freigang für Katze im Urlaub? Wer hat Erfahrung?

    Freigang für Katze im Urlaub? Wer hat Erfahrung?: Unser Kater und Hund fahren öfter mit uns in Urlaub.Das klappt sowohl im Winter wie auch im Sommer. Bisher haben wir uns nicht getraut dem Kater...
  • Katzen und Urlaub

    Katzen und Urlaub: Da freut man sich das ganze Jahr auf den 'großen' Urlaub. Je näher er rückt, desto gemischter werden die Gefühle. Geht alles gut? Kommen die Kater...
  • Top Unten