Katze rutscht auf dem Po rum...

Diskutiere Katze rutscht auf dem Po rum... im Darmparasiten - Würmer Forum im Bereich Katzenkrankheiten; hallo ihr lieben.. Heute morgen hab ich zum ersten Mal gesehen, das Fluse auf dem Po durch den Flur gerobbt ist. Sie hat dabei einen Knubbel Kot...

Maikind2008

Registriert seit
20.04.2013
Beiträge
1.558
Gefällt mir
0
hallo ihr lieben..

Heute morgen hab ich zum ersten Mal gesehen, das Fluse auf dem Po durch den Flur gerobbt ist. Sie hat dabei einen Knubbel Kot verloren, den ich mir direkt angeschaut hab. ich schussel hätte ihn einsammeln und zum TA bringen sollen...Aber morgens um halb 6 lief meni Hirn nicht wirklich auf Hochturen, ich Depp...
Naja, jedenfalls waren außer ein paar Härchen nicht groß was zu sehen. Ich meine allerdings
einen kleinen weißen Fleck gesehen zu haben. Ich Esel den Kotknubbel doch nicht aufbewahrt. Naja, im kaKlo konnte ich auch nichts finden. Also beim TA angerufen. Fluse wird nun noch mal entwurmt. Die Vermutung, dass das rumrutschen und eifriges putzen am Popo was mit Würmern zu tun hat, sei sehr groß, besonders, da ich meine was weißes gesehen zu haben und Fluse hier eh die Fliegen verdrückt....

Ich werde das zwar alles gleich noch beim TA erfragen, wenn ich die Tablette abhole, aber haben das eure Katzen auch gemacht beim Wurmbefall? Habt ihr die Tabletten dann mehrfach eingeben müssen oder nur einmal? Und wie habt ihr das KaKlo gereinigt? Nur einmal richtig gründlich oder mehrfach hintereinander, damit ausgeschiedene Eier (nach Wurmkur) wieder gründlichst entfernt sind?
Hatten noch nie Wurmbefall und drum bin ich etwas skeptisch ;) Für letzteren Fall müsste ich nämlich noch mal flott los um Streu für die mehrfachen Reinigungen kaufen ;) Da reicht hier unser 14 Kg sack wohl nicht aus bei 2 KaKlos ;)

Ach ja, wenn Fluse danach weiter rumrutscht, müssen die Drüsen ran, das ist schon abgeklärt, nur da die letzte Entwurmung Anfang des Jahres (März etwa) war, schadet es nicht, laut TA die schonmal neu einzugeben ;)

Danke schonmal für eure Anregungen und Erfahrungen :)
 
08.10.2013
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze rutscht auf dem Po rum... . Dort wird jeder fündig!

kimi666

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
3.666
Gefällt mir
1
Ja, auch bei Wurmbefall fahren einige Tiere 'Schlitten'

Ich würde, wenn das Problem mit der Wurmkur behoben ist, in 3 Monaten nochmals entwurmen. Bandwürmer brauchen etwa 10-12 Wochen zur Entwicklung, deswegen der längere Abstand.
Das Katzenklo extra jedesmal desinfizieren brauchst du nicht. Eine Reinfektion ist sehr unwahrscheinlich.
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.971
Gefällt mir
1.184
Also ich meine, Kaklo einmal richtig reinigen reicht völlig aus - die Eier werden ja oral aufgenommen und wenn das komplette Streu ausgewechselt und das Kaklo sauber gemacht ist, dürfte da nichts mehr zurückbleiben, was u.U. an den Pfoten hängen bleibt und abgeleckt werden kann.
 

Maikind2008

Registriert seit
20.04.2013
Beiträge
1.558
Gefällt mir
0
Danke schonmal für die Tipps. Wie lange würdet ihr denn warten, bis ihr das KaKlo dann "erneuert"? Ich wollte Fluse die Tablette dann heute abend geben, wenn sie eh ihre Medikamente bekommen muss. Sollte ich das dann sofort danach schon machen oder erst morgen früh? Die Häufchen hol ich eh immer gleich raus, aber ich meine eben wie lange bis ich das ganze streu einmal wechsel und das KaKlo ausspüle....
Wir haben Milbemax bekommen.....da steht drauf gegen larven und sonstigen Würmern (hab die verpackung grad nicht zur hand). Dennoch nach 12 Wochen nochmal? Die TA-Helferin meinte eben, dass das eine Mal ausreichen sollte bei Milbemax und ich nicht eine Zweite hinterherschieben muss....
 

kimi666

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
3.666
Gefällt mir
1
Vorsichtshalber würde ich immer nochmals entwurmen. Milbemax entfernt nur alles im Magen-Darm-Trakt. Larven/Finnen können aber auch zu dem Zeitpunkt in anderen Organen stecken, die werden nicht mit abgetötet, daher die Nachbehandlung
 

Maikind2008

Registriert seit
20.04.2013
Beiträge
1.558
Gefällt mir
0
Ah, danke :) Das wußte ich nicht :) Dann werden wir das so 12 Wochen später wiederholen :) Danke....Bin so froh, dass ich sie heut morgen hab rumrutschen sehen.....Sonst wäre mir das wohl erst später aufgefallen...
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.971
Gefällt mir
1.184
Larven/Finnen können aber auch zu dem Zeitpunkt in anderen Organen stecken, die werden nicht mit abgetötet, daher die Nachbehandlung
Kimi, in anderen Organen, z.B. in der Leber, befinden sich die Larven der Bandwürmer nur im Zwischenwirt, also z.B. in der Maus.
Wird die Maus verzehrt, gelangen die Larven in den Darm der Katze, wo sie bleiben und zu ausgewachsenen Bandwürmern werden. Sie scheiden dann die Eier in den Proglottiden aus, aber da wandert nichts in andere Organe.
Einen Organbefall bei Katzen gibt es nicht bei Bandwürmern.
 

Maikind2008

Registriert seit
20.04.2013
Beiträge
1.558
Gefällt mir
0
Aber es schadet ja nicht, das trotzdem zu wiederholen zur Sicherheit oder?
 
romulus

romulus

Registriert seit
09.04.2007
Beiträge
17.971
Gefällt mir
1.184
Hier hast Du Information über Milbemax .
Über eine aufeinanderfolgende Zweifach-Entwurmung steht da nichts, aber sie schreiben
Erwachsene Katzen sollen 4 mal pro Jahr entwurmt werden.
 

Maikind2008

Registriert seit
20.04.2013
Beiträge
1.558
Gefällt mir
0
Ich denke aber, dass das 4x entwurmen im jahr für Freigängerkatzen gedacht ist, oder? Ich hab eine Wohnungskatze und da meinte meine TÄ, dass da eine Entwurmung ruhig seltener vorgenommen werden kann (so alle 5-6 Monate), wären also 2 Mal im Jahr
 

Maikind2008

Registriert seit
20.04.2013
Beiträge
1.558
Gefällt mir
0
Aber danke für den Link :) Den schau ich mir in jedem Fall mal an :)
 
Dolly

Dolly

Registriert seit
22.07.2008
Beiträge
366
Gefällt mir
0
Ich habe meine Freigängerkatzen nie mehr als einmal im Jahr entwurmt, in dem Fall war es rein vorsorglich aber häufiger ohne klarem Wurmbefall würde ich nicht entwurmen.

Du brauchst jetzt auch nichts alles zu desinfizieren etc., wenn du vielleicht einen Tag nach der Entwurmung einmal komplett das Katzenstreu austauschst, müsste es eigentlich reichen.

Normalerweise reicht auch eine Gabe Milbemax aber wenn das Gewicht genau an der Grenze liegt, also zum Beispiel bis 4 Kg. eine halbe Tablette und ab 4 Kg. eine Ganze, dann wäre ich mir nicht so sicher, ob dann zum Beispiel in dem Fall eine halbe wirklich ausreicht, wenn z.B. die Katze 3,5 Kg. wiegt.

Mich beschäftigt diese Frage zur Zeit auch, habe auch den Fall und da der Stuhl von einem Kater immer noch nicht so ist, wie es sein sollte, überlege ich, nach zu entwurmen mit wenigstens einer weiteren halben Tablette Milbemax, möchte aber doch noch ein paar Tage abwarten.

Milbemax tötet in dem Moment aber alles ab, also alle Stadien von den bestimmten Wurmsorten, meine ich zumindest noch letztens irgendwo gelesen zu haben.

Meine Katzen waren wohl noch nie Schlitten gefahren aber der Stuhl beim Wurmbefall sah immer breiig und hell aus.

Ich habe dazu verschiedene Symptome beobachtet, eine Katze wurde immer dünner, hat aber immer Hunger gehabt und war dann auch orientierungslos und irgendwie verstört. Bei meinem damaligen Kater, kamen so kleine weiße Reisdinger aus dem Mund und beim jetztigen Kater war die Nickhaut vorgefallen und er war allgemein kränklich und fühlte sich offensichtlich nicht mehr wohl.
 

Maikind2008

Registriert seit
20.04.2013
Beiträge
1.558
Gefällt mir
0
Oh, das klingt wirklich heftig mit der Nickhaut und den weißen Dingern aus dem Mund...Da die letzte Entwurmung bei uns schon ein halbes Jahr (etwas mehr) her ist, finde ich es nicht schlimm, das vorsorglich eingereicht zu haben. Sie ist wirklich nur rumgerutscht und hat sich den Po intensivst geputzt. Ach ja und die weißen Kügelchen, die ich meine Im Kot gesehen zu haben.
Ich hab sie bislang nicht mehr rumrutschen sehen, GsD :)
Ich hab da keine Probleme, dass Fluse direkt an der Grenze liegt ;) Sie hat eine ganze bekommen und wiegt 5,5kg. Also genau im Bereich der Ganzen Tablette :)
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.243
Gefällt mir
2.521
Hallo Lia, lese gerade Deine Zeilen.

Kati hat ebenfalls ihren Po schon manchmal nach dem Besuch der Katzentoilette auf dem hellen Fußbodenbelag :-( entlanggezogen.

Bei ihr waren es keine Würmer, sondern ihre Analdrüsen waren überfüllt. Diese "entleerte" die TÄ dann mit ihrem Finger. Beim ersten Mal kam da so viel raus, wie es von einem Hund hätte sein können. Viele TÄ gehen auf dieses Thema kaum ein - könnte sein, weil die Praxis dann einen wahnsinnig penedranten Geruch für einige Zeit bekommt.

Vielleicht kannst Du auch in dieser Hinsicht Deine Samtpfote überprüfen lassen?

LG Helga ::w
 

Maikind2008

Registriert seit
20.04.2013
Beiträge
1.558
Gefällt mir
0
Danke für den Tipp. Das habe ich mit meiner TÄ auch schon besprochen :) Die Wurmkur haben wir dennoch gemacht, da die letzte Entwurmung eben 7 Monate her war (alle 6-7 Monate sind ja quasi einmal im Jahr). Sollte sie weiterhin rumrutschen, was ich bislang nicht mehr beobachten konnte, sollen wir zum untersuchen und gegebenenfalls Ausdrücken der Drüsen kommen :) Aber trotzdem Danke. Wieviel hast du dafür bezahlt, wenn ich fragen darf?
Ich hab nun für die eine Tablette Milbemax 10€ bezahlt. Da entwurmen ja i.d.R. eine jährliche Sache ist, finde ich das recht günstig. (Wenn ich mir aber vorstelle, dass ihr Luminaletten 10€ pro Stck kosten würden, wäre ich in 1,5 Monaten mit 1000 Euro dabei :D ) So gesehen ist der Preis für eine einzelne Tablette natürlich wieder ziemlich hoch ;) Aber wie gesagt, da man die nur einmal jährlich geben muss (bei unserer Wohnungskatze zumindest), finde ich das doch recht "günstig".
Wie hoch ist so eine Drüsenbehandlung?
 
Tatjana462

Tatjana462

Registriert seit
27.07.2012
Beiträge
9.243
Gefällt mir
2.521
Lia, die Wurmkur in Abständen ist auch immer richtig.

Da wir nicht extra wegen der Analdrüsen zur TÄ gegangen waren, ist das im Preis eingespeist gewesen. Auf alle Fälle war es nicht viel mehr als sonst. Aber das handhabt natürlich jeder TÄ anders.

Aber gut, dass diese Möglichkeit von der TÄ mit angesprochen wurde.
Wenn das "Rutschen" weg sein sollte, wäre es auch erst einmal erledigt, denke ich.

LG Helga ::w
 

Maikind2008

Registriert seit
20.04.2013
Beiträge
1.558
Gefällt mir
0
Ja, ich hoffe, dass das nun auch wirklich erledigt ist. Wer weiß, ob sie noch rumgerutscht ist, während ich arbeiten war ::? Aber wir sind seit 16 Uhr daheim und bislang kein Gerutsche zu sehen :) Ich bin optimistisch :)
 

Maikind2008

Registriert seit
20.04.2013
Beiträge
1.558
Gefällt mir
0
Danke :) Ich hoffe auch, dass es damit "gegessen" ist :)
 
Dolly

Dolly

Registriert seit
22.07.2008
Beiträge
366
Gefällt mir
0
Hallo Tatjana 462, ich habe speziell zu den Analdrüsen eine Frage. Und zwar beim meinem Problemkater, der zum weichen Stuhl neigt, habe ich beobachtet, wie Flüssigkeit aus der Drüse rausgespritzt ist. Es war hell und milchig, roch auch nicht angenehm, war aber jetzt auch nicht so übel, wie manche den Geruch beschreiben. War auch nicht lange zu riechen. Ab wann würdest du sagen, dass diese ausgedrückt werden müssten? Bis zu einem gewissen Grad soll es ja auch normal sein, dass da eine Flüssigkeit beim gesunden Stuhlgang abgegeben wird. Mit dem weichen Stuhl ist dann der normale Vorgang irgendwie eingeschränkt, so dass sie dann sich überfüllen und entzünden können.
 
Thema:

Katze rutscht auf dem Po rum...

Katze rutscht auf dem Po rum... - Ähnliche Themen

  • Wann soll ich meine Katze zum 2. Mal entwurmen?

    Wann soll ich meine Katze zum 2. Mal entwurmen?: Hey :) Mein Kater (3 Jahre, ca. 6-7 kg) hat ziemlich sicher Würmer, denn er frisst wie ein Scheunendrescher, ist aber in letzter Zeit sehr...
  • Panacur Tabletten für Schafe bei Katze ?

    Panacur Tabletten für Schafe bei Katze ?: Hallo ihr Lieben, zwei meiner kleinen Felltiger haben eindeutig Würmer. Die letzten 2 Mal hatte ich mit Milbemax entwurmt. Hatte aber den...
  • Katze hat Würmer, anderen beiden wurden aber gerade entwurmt? Nochmal entwurmen?

    Katze hat Würmer, anderen beiden wurden aber gerade entwurmt? Nochmal entwurmen?: Der Kater meiner Mutter hat Würmer, wahrscheinlich Spulwürmer. Er ist Freigänger da kann das ja mal passieren, habe auch sofort heute eine Wurmkur...
  • Katze hat seit 3 Wochen Durchfall

    Katze hat seit 3 Wochen Durchfall: Guten Morgen, eine von unseren 3 Katzen war im Mai nachdem 3 mal Blut im Kot war beim TA. Blutbild, Ultraschall, Kotprobenuntersuchung...
  • Wurmkur CESTEM (Katzen) - hat da jemand Erfahrungen?

    Wurmkur CESTEM (Katzen) - hat da jemand Erfahrungen?: Da ich 4 Freigänger besitze und diese im Sommer doch recht häufig entwurmen MUSS (wegen Wurmbefall!) bin ich auf der Suche nach einer Wurmkur über...
  • Ähnliche Themen
  • Wann soll ich meine Katze zum 2. Mal entwurmen?

    Wann soll ich meine Katze zum 2. Mal entwurmen?: Hey :) Mein Kater (3 Jahre, ca. 6-7 kg) hat ziemlich sicher Würmer, denn er frisst wie ein Scheunendrescher, ist aber in letzter Zeit sehr...
  • Panacur Tabletten für Schafe bei Katze ?

    Panacur Tabletten für Schafe bei Katze ?: Hallo ihr Lieben, zwei meiner kleinen Felltiger haben eindeutig Würmer. Die letzten 2 Mal hatte ich mit Milbemax entwurmt. Hatte aber den...
  • Katze hat Würmer, anderen beiden wurden aber gerade entwurmt? Nochmal entwurmen?

    Katze hat Würmer, anderen beiden wurden aber gerade entwurmt? Nochmal entwurmen?: Der Kater meiner Mutter hat Würmer, wahrscheinlich Spulwürmer. Er ist Freigänger da kann das ja mal passieren, habe auch sofort heute eine Wurmkur...
  • Katze hat seit 3 Wochen Durchfall

    Katze hat seit 3 Wochen Durchfall: Guten Morgen, eine von unseren 3 Katzen war im Mai nachdem 3 mal Blut im Kot war beim TA. Blutbild, Ultraschall, Kotprobenuntersuchung...
  • Wurmkur CESTEM (Katzen) - hat da jemand Erfahrungen?

    Wurmkur CESTEM (Katzen) - hat da jemand Erfahrungen?: Da ich 4 Freigänger besitze und diese im Sommer doch recht häufig entwurmen MUSS (wegen Wurmbefall!) bin ich auf der Suche nach einer Wurmkur über...
  • Schlagworte

    ,

    katze rutscht auf po

    ,

    katze rutscht mit po über den boden

    ,
    katze rutscht auf dem po
    , katze rutscht mit po über boden, kater rutscht mit po über den boden, katze rutscht auf hinterteil, katze rutscht über den boden, katze rutscht mit dem po über den boden, warum rutschen katzen auf dem po, katze rutscht mit dem po auf dem boden, warum rutscht meine katze mit dem po über den boden, katze rutscht mit hinterteil am boden, katze rutscht mit po über teppich,
    Top Unten