Katze rennt im Kreis

Diskutiere Katze rennt im Kreis im Katzen-Verhalten Forum im Bereich Katzen allgemein; Hallo.. Wir haben folgendes Problem.. Unser Kater (knapp 3 Jahre alt) rennt mehrmals täglich im Kreis... meistens dauern diese Anfälle mehrere...

Strohi

Registriert seit
29.01.2008
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Hallo..

Wir haben folgendes Problem..

Unser Kater (knapp 3 Jahre alt) rennt mehrmals täglich im Kreis... meistens dauern diese Anfälle mehrere Minuten! Heute war es extrem schlimm da unser Tierarzt uns nicht weiterhelfen konnte
wende ich mich mal an Sie.. vllt hat ja jemand schon damit Erfahrungen gemacht!!

Anfangs dachten wir , das er evenutell irgend eine Verstopfung hat, aber das ist nicht der Fall... er geht eigentlich regelmäßig zur Toilette.. Wenn er so einen Anfall hat ist er nicht mehr ansprechbar und sehr schreckhaft, normal ist er sehr zutraulich und anhänglich!! Aber dabei und danach möchte er von keinem mehr was wissen! Natürlich machen wir uns sorgen, da er immer fit wie ein Turnschuh war und seid
einer Woche nur noch schläfrig ist!!!

Wir würden uns über Rat und Erfahrungsberichte freuen .. Liebe Grüße
 
29.01.2008
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze rennt im Kreis . Dort wird jeder fündig!
elvira

elvira

Registriert seit
24.02.2007
Beiträge
2.413
Gefällt mir
18
Hallo,

wäre es denn vielleicht möglich einen anderen TA zu konsultieren und den Kater dort mal richtig durchchecken lassen? Evtl. auch in einer Tierklinik.


Ansonsten kann ich auch nicht helfen, aber bestimmt fällt jemand anderem noch was ein.

Und bevor ich es vergesse:

Herzlich Willkommen im Katzenforum::w
 

Kater Tom

Registriert seit
09.11.2007
Beiträge
17
Gefällt mir
0
vielleicht ist er ja auf den Hund gekommen.::?
Die jagen ja auch ihren eigenen schwanz im kreis...:lol::wink:
 

silver11111

Registriert seit
26.02.2006
Beiträge
1.878
Gefällt mir
0
Mir viel spontan das Wort Epelepsie ein, weil Du schreibst er ist dann nicht ansprechbar. Ist das vielleicht schon einmal überprüft worden?
Allerdings ist das jetzt nur eine Idee von mir und muß in keiner Weise stimmen.

Gruß Barbara
 
kureia

kureia

Registriert seit
14.05.2005
Beiträge
9.316
Gefällt mir
1.489
Das hört sich nicht gut an.
Ich würde unbedingt und schnell mit ihm in eine Tierklinik gehen.
 

isarnixxe

Registriert seit
17.10.2007
Beiträge
818
Gefällt mir
0
ich hab heut gelesen, bei Ohrenschäden wäre das auch möglich. Aber das hätte der Tierarzt schon erkennen können, ob evtl. starker Milbenbefall vorliegt.

Ich würde auch in eine Tierklinik gehen. Die haben dort einfach mehr Erfahrung.
 

Seppi 16

Registriert seit
03.11.2007
Beiträge
686
Gefällt mir
0
Das im Kreis drehen und viel schlafen paßt auch zu einem Diabetes. Hat der TA Blut abgenommen? Auf was wurde es untersucht? Gebt nicht auf zu suchen und verwehrt dem Tier keine Hilfe. Von daher schlage ich eine Tierklinik vor. Bitte, wartet nicht zu lang!!
 

Akira

Registriert seit
08.04.2007
Beiträge
1.240
Gefällt mir
0
Ich würde auch möglichst schnell in eine Tierklinik gehen. Für mich tönt es nach Epsilepsie, weil nicht mehr ansprechbar, oder sonst eine Störung im Gehirn?

Also unbedingt gut abklären lassen. Das ist absolut ernst zu nehmen!
 

ansiso

Registriert seit
22.04.2007
Beiträge
1.147
Gefällt mir
0
Willkommen im Forum!

Bei meinem Sternenpauli war das so, als er wegen eines Hirntumors fast blind wurde. Er hat sich immer um das Auge gedreht, mit dem er noch ein bisschen sehen konnte. Hast du evtl. eine Tierklinik mit Augenarzt und Neurologe in der Nähe.
 
MickysMama

MickysMama

Registriert seit
18.03.2006
Beiträge
550
Gefällt mir
28
Hallo,

ich würde mal im Internet nach Vestibularsyndrom recherchieren. Diese Krankheit hat mit dem Gleichgewichtsorgan im Ohr zu tun. Anzeichen können wohl ähnlich sein, wie bei Epilepsie.
Und ich würde das Katerchen auch besser in einer Tierklinik vorstellen.

Alles Gute,

LG, Marion
 

cjh27

Registriert seit
26.07.2006
Beiträge
18.187
Gefällt mir
1
Ich wollte euch nur HERZLICH WILLKOMMEN heißen ::w ::w ::w

(... und ein wenig schubsen)

Ich wünsche dir, das du die Ursache für das Kreisdrehen deines Katerchens findest! Alles gute,

Christine
 

Strohi

Registriert seit
29.01.2008
Beiträge
2
Gefällt mir
0
Ich danke Euch für die nette Begrüßung =)

Also der TA hat die Ursache jetzt gott sei dank rausgefunden.. der Kater hat eine schwere Ohrenentzündung und dadurch wird der gleichgewichtssin gestört!!! Deswegen rennt er im Kreis!! Jetzt müssen wir das nur noch in den Griff bekommen..
 

ansiso

Registriert seit
22.04.2007
Beiträge
1.147
Gefällt mir
0
Na dann: Gute Besserung! Hälst du uns auf dem Laufenden?
 

Mrs.Filch

Registriert seit
29.01.2008
Beiträge
310
Gefällt mir
0
Hallo Strohi,
willkommen ::w::w::w für dich und Katerchen!
und vor allem, gute besserung.
erzähl, wie es weiter geht!!!
 
Thema:

Katze rennt im Kreis

Katze rennt im Kreis - Ähnliche Themen

  • Katze rennt wie wahnsinnig im Kreis

    Katze rennt wie wahnsinnig im Kreis: Hilfe!!! Ich habe seit zwei Monaten eine 20jährige Katze von einem Freund, der ins Ausland gegangen ist, "geerbt". Sie ist blind, sonst aber sehr...
  • Warum rennt mein Kater manchmal vor mir weg?

    Warum rennt mein Kater manchmal vor mir weg?: Hallo ihr Lieben 🐱 unser Kater ist ein kastrierter Streuner aus dem Tierheim, vermutlich wurde er ausgesetzt. Er ist ca. 3 Jahre alt und war von...
  • Nächtliche Probleme - Katze starrt aus Fenster, rennt umher u mauzt

    Nächtliche Probleme - Katze starrt aus Fenster, rennt umher u mauzt: Hallo Katzenfreunde! Seit einigen Wochen haben wir ein Problem mit unserer Katze (5 Jahre alt, seit 2 Jahren bei uns), denn sie hält uns jede...
  • Katze maunzt die ganze Zeit und rennt Treppe hoch, vorsicht lang

    Katze maunzt die ganze Zeit und rennt Treppe hoch, vorsicht lang: Haii..Leute ich habe eine frage an euch und ich glaub jetzt schon as das sehr lang wird.... Also: wir haben 2 katzen Holly(1,5 jahre) und Todzie(1...
  • Katze rennt durch das Haus

    Katze rennt durch das Haus: Hallo, vor gut 1 Monat haben wir und die Katze aus dem Tierheim geholt, dazu lest bitte den ersten Beitrag in diesem Thema...
  • Ähnliche Themen
  • Katze rennt wie wahnsinnig im Kreis

    Katze rennt wie wahnsinnig im Kreis: Hilfe!!! Ich habe seit zwei Monaten eine 20jährige Katze von einem Freund, der ins Ausland gegangen ist, "geerbt". Sie ist blind, sonst aber sehr...
  • Warum rennt mein Kater manchmal vor mir weg?

    Warum rennt mein Kater manchmal vor mir weg?: Hallo ihr Lieben 🐱 unser Kater ist ein kastrierter Streuner aus dem Tierheim, vermutlich wurde er ausgesetzt. Er ist ca. 3 Jahre alt und war von...
  • Nächtliche Probleme - Katze starrt aus Fenster, rennt umher u mauzt

    Nächtliche Probleme - Katze starrt aus Fenster, rennt umher u mauzt: Hallo Katzenfreunde! Seit einigen Wochen haben wir ein Problem mit unserer Katze (5 Jahre alt, seit 2 Jahren bei uns), denn sie hält uns jede...
  • Katze maunzt die ganze Zeit und rennt Treppe hoch, vorsicht lang

    Katze maunzt die ganze Zeit und rennt Treppe hoch, vorsicht lang: Haii..Leute ich habe eine frage an euch und ich glaub jetzt schon as das sehr lang wird.... Also: wir haben 2 katzen Holly(1,5 jahre) und Todzie(1...
  • Katze rennt durch das Haus

    Katze rennt durch das Haus: Hallo, vor gut 1 Monat haben wir und die Katze aus dem Tierheim geholt, dazu lest bitte den ersten Beitrag in diesem Thema...
  • Schlagworte

    katze läuft im kreis

    ,

    katze rennt im kreis

    ,

    ,
    , kater rennt im kreis, Mein Kater rennt im kreis, katzen rennt im Kreis
    Top Unten