Katze pinkelt überall hin --HILFE--

Diskutiere Katze pinkelt überall hin --HILFE-- im Katzen-Hygiene Forum im Bereich Katzengerechte Wohnung; Hallo Alle Zusammen, jetzt habe ich schon einiges über das Thema gelesen und so richtig schlau bin ich noch immer nicht. Unser Kater hat...

Anonymous

Gast
Hallo Alle Zusammen,

jetzt habe ich schon einiges über das Thema gelesen und so richtig schlau bin ich noch immer nicht.

Unser Kater hat angefangen zu markieren, woraufhin wir ihn zum kastrieren gebraucht haben. Seit dem ist es nur noch
schlimmer geworden. Mit Vorliebe auf Klamotten die rumliegen, in Rucksäcke, MEINE MOTORRADHOSE (super muss ich Reinigen lassen) und gestern auch auf meine Bettdecke. Bestrafen (schimpfen, schüttel, duschen) bringt glaube ich nicht merhr wirklich was. Casimir versteckt sich schon jedesmal, wenn ich nach Hause komme und er was angestellt hat (ansonnsten nicht). Wobei er es auch ab und an macht, wenn wir zu Hause sind.

Der Kater ist jetzt 8Monate alt und ist eine reine Hauskatze. Wir wechseln ofters das Katzenstreu, vielleicht liegt es daran, was ich mir jetzt aber nicht wirklich vorstellen kann. Das Katzenklo wird spätestens alle 2 Tage sauber gemacht (komplett, dank Klumpstreu).

Kann es eine Erkrankung sein?

Vielen Dank für Hilfe!!!

Grüße
Uwe & Aileen
 
13.11.2002
#1

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Katze pinkelt überall hin --HILFE-- . Dort wird jeder fündig!

Berenike

Registriert seit
08.11.2002
Beiträge
92
Gefällt mir
0
Hallo ihr Geplagten :wink: ,

erfreulicherweise hat bei uns die Kastration keine derartigen Ergebnisse gebracht. Allerdings haben wir auch schon kastrieren lasse, b e v o r das mit dem Markieren losging.

Unser Shady versucht allerdings hartnäckig weiter seinen Bruder zu "begatten" - kurzer Biss in den Nacken und auf gehts :?

Wir haben daraufhin beim Tierarzt nachgefragt und erfahren, dass die hormonelle Umstellung bis zu zwei Wochen dauert!

Bis dahin hilft wohl nur putzen mit Essigwasser 8O

Allerdings solltet ihr vielleicht abklären, ob es tatsächlich markieren ist, oder eine Blaseninfektion...

Aufmunternde Grüße
 

Zorro

Registriert seit
07.11.2002
Beiträge
516
Gefällt mir
0
Hallo ihr zwei,

ich glaube nicht, daß es sich hier um eine Erkrankung handelt. Wildes Pinkeln deutet in der Regel auf fehlendes Wohlbefinden hin, zumal wenn wie in Eurem Fall ein sauberes Klo zur Verfügung steht. Etwas stört Euren Casimir gewaltig.

Ganz wichtig: Bestrafen (und zumal mit so drastischen Methoden wie Duschen!!) bringt überhaupt nichts, sondern verschlimmert die Sache nur.

Ihr solltet versuchen, herauszufinden, warum er sich nicht wohl fühlt. Überlegt vor allem, ob er genug Zuwendung hat. Ist tagsüber jemand zuhause, so daß er nicht alleine ist? (In diesem Fall könnte eine zweite Katze Wunder bewirken.) Kümmert Ihr Euch viel um ihn, sprecht und spielt Ihr mit ihm?

Das wären so meine Ansätze. Ihr bekommt sicher noch einige andere Antworten; ich hoffe ein wenig geholfen zu haben.

Viele Grüße,
Klaus
 

Anonymous

Gast
Zuneigung

Hallo Nochmal,

Also:

1) Zuneigung bekommt er eigentlich sehr viel.
2) Spielzeug hat er auch immer rumliegen (solange er es nicht mal wieder unter irgend einen Schrank schnickt.)
3) Mit dem Zu Hause sein ist so eine Sache. Wir sind beide Berufstätig

Warum kann er sich nicht wohlfühlen? Natürlich kann es das Spielzeug sein, aber wenn er es immer wieder so wegschnickt, dass er nicht mehr dran kommt, kann ich tagsüber auch nichts machen.
Von zuwenig Zuneigung kann wahrlich nicht sprechen. aileen ist immer, wenn er will, am knuddeln mit Ihm. Ausserdem darf er sogar bei uns im Bett schlafen (Ab und An zum Leid meines Genicks, weil er sich auf meine Kissen breit macht).

Wir sind mit unserem Latein am ENDE.. <b>H I L F E</B> ! ! !
 

GROMMIZ

Gast
Hallo
Also, ich denke auch ihm reicht das Schmusen und Spielen nach Feierabend nicht aus. Ausserdem nützt das schönste Spielzeug nichts, wenn er damit alleine spielen soll...
Vielleicht solltet ihr wirklich über einen zweiten Stubentiger nachdenken.
*LG*
Sandra
 

Anonymous

Gast
Hallo Aileen & Uwe,

Katzen pieseln aus Unsicherheit, sie wollen das Revier mit dem Duft ihres Urins benetzen, weil ihnen das dann Vertrautheit oder Sicherheit vermittelt. Das erklärt, weshalb sie dann bevorzugt auf Frauchens/Herrchens Kleidung pieseln oder aufs Sofa etc.

Gab es in letzter Zeit irgendwelche Veränderungen, Stress oder dergleichen? Wie lange ist er denn alleine tagsüber? Verunsichert ihn nicht doch irgendwas? Hat er wirklich keine Blasenentzündung? Wie lange liegt die Kastration zurück, dauert die Hormonumstellung noch an? Alles Fragen, die ich da erstmal abchecken würde, wenn meine Katze plötzlich pieseln würde.

Und schütteln und abduschen verunsichern das Tier noch mehr, das seht ihr ja daran, dass er sich schon versteckt, wenn er wieder was gemacht hat. Er pieselt gewiß nicht aus Absicht oder um irgendjemanden zu ärgern, Katzen neigen leider dazu, bei Anspannung/Stress zu pieseln, genau wie Kleinkinder auch, Bestrafungsmethoden bringen da herzlich wenig, erst recht nicht, wenn sie körperlicher Natur sind.

Mehr raten kann ich da leider auch nicht, als zu überlegen, wann das mit dem Pieseln begonnen hat, und ob es da irgendwelche Veränderungen gab.
 

Jessi

Gast
Meine Freundin hat ein ähnliches Problem, was wir mittlerweile auf "Vernachlässigung" zurückführen.
Und zwar pinkelt die Katze von ihr, wenn sie und ihr Freund viel unterwegs sind, d.h. von der Arbeit kommen, schnell essen und wieder weg. Oder wenn mal am Wochenende viel los ist und sie viel unterwegs sind finden sie ein Pfützchen auf ihrem geliebten Rattansessel vor. 8O
Achte mal darauf, was du an den Tagen, wenn losgestrullt wird, vielleicht anders machst!
Meine Nelly hat früher wenn ich viel unterwegs war teilweise essen verweigert und sich wie eine kleine Mimose aufgeführt. Das macht sie Gott sei Dank nicht mehr- aber seit über einem Jahr sind sie jetzt auch zu zweit. Zwar sind wir als Menschen und Dosenöffner dann auch gefordert, aber es ist auch nach Feierabend schön zu beobachten, wie sich die beiden neckender Weise stundenlang mit einem Karton geschäftigen können,..... :P
Das erleichtert doch etwas, obwohl sie natürlich auch von mir Aufmerksamkeit fordern- aber sie sind im allgemeinen nicht mehr so fixiert (im positiven Sinne). Denk mal darüber nach :wink:
Liebe Grüße,
Jessi
 

Muffin

Registriert seit
11.07.2002
Beiträge
695
Gefällt mir
0
hallo zusammen,

ich würde euch als erstes zu einer 2. katze raten, wenn ihr tagsüber viel ausser haus seid. ne das ist eigentlich erst das zweite. als erstes solltet ihr ein 2. kaklo aufstellen. manch tiger sind da eigen und möchten groß und klein getrennt verrichten. :)
andere ursachen könnten wirklich ein blasen oder darnproblem sein.
oder euer kater mag kein klo mit haube oder so.
ich habe jetzt für 2 kater, 3 kaklos 2 mit eins ohne haube. gut das die wohnung gross ist sonst wäre es ein reines katzenklo :wink:
 

Monella

Registriert seit
13.09.2002
Beiträge
3.305
Gefällt mir
0
Hallo Aileen und Uwe,

ich würde als erstes einmal versuchen, körperliche Ursachen auszuschließen. Sprich einen Check beim TA.
Sollte sich dabei herausstellen das er gesund ist, dann würde ich ernsthaft darüber nachdenken, Casimir einen Spielgefährten dazuzuholen.
Die abendlichen Streicheleinheiten und Spiele reichen ihm sicher nicht aus, da er den ganzen Tag alleine ist und sich vermutlich langweilt.
Er möchte mit seinem Pinkeln Eure Aufmerksamkeit erregen und je mehr ihr in dafür bestraft, desto unsicherer wird er. Ich kann natürlich auch verstehen, wie genervt ihr über die Pinkelei seid, aber späteres Schimpfen bringt überhaupt nichts, denn die Katze hat überhaupt keine Ahnung warum ihr jetzt mit ihr schimpft, wenn sie doch schon vor 2 Stunden mal wieder auf Eure Klamotten gemacht hat.
Ich kann Euch nur raten, Euch zu überlegen, ob Casimir sich nicht doch einsam fühlt, denn so ein Katzentag ist schon lang, wenn man ihn alleiner verbringen muß. Da kann eine zweite Katze sicher Wunder bewirken.

Liebe Grüße und meldet Euch mal wieder.
Monella
 
Thema:

Katze pinkelt überall hin --HILFE--

Katze pinkelt überall hin --HILFE-- - Ähnliche Themen

  • Hilfe ich dreh Durch!! Katze Pinkelt überall hin!!

    Hilfe ich dreh Durch!! Katze Pinkelt überall hin!!: Hallo erstmal :-) Ich habe ein rieeesen Problem. Ich bin mit meinem freund zusammengezogen und nun sind zwei katzen im Haus. Kater 3jahre alt...
  • meine katze (3jahre) pinkelt überall hin

    meine katze (3jahre) pinkelt überall hin: vorweg: habe schon ein paar seiten durchforstet aber nichts passendes für mein problem gefunden(oder übersehen)... das problem: meine katze ist...
  • katze pinkelt überall hin

    katze pinkelt überall hin: hi an alle, habe ein problem.wir haben einen schäferhund(11j,max) einen kater (3j,garfield) und eine Katze (10j,socke).die tiere verstehen sich...
  • Katze pinkelt überall...

    Katze pinkelt überall...: hallo, tuesday kam vor 11 jahren als kleines würmchen zu uns. seit vier jahren wohne ich nun nicht mehr bei meinen eltern vor ungfähr einem monat...
  • Katze pinkelt ständig überall hin!

    Katze pinkelt ständig überall hin!: hallo an alle! also ich hab hier schon einige themen durchgelesen und keins passt so richtig zum verhalten unserer kleinen katze darum schreib...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe ich dreh Durch!! Katze Pinkelt überall hin!!

    Hilfe ich dreh Durch!! Katze Pinkelt überall hin!!: Hallo erstmal :-) Ich habe ein rieeesen Problem. Ich bin mit meinem freund zusammengezogen und nun sind zwei katzen im Haus. Kater 3jahre alt...
  • meine katze (3jahre) pinkelt überall hin

    meine katze (3jahre) pinkelt überall hin: vorweg: habe schon ein paar seiten durchforstet aber nichts passendes für mein problem gefunden(oder übersehen)... das problem: meine katze ist...
  • katze pinkelt überall hin

    katze pinkelt überall hin: hi an alle, habe ein problem.wir haben einen schäferhund(11j,max) einen kater (3j,garfield) und eine Katze (10j,socke).die tiere verstehen sich...
  • Katze pinkelt überall...

    Katze pinkelt überall...: hallo, tuesday kam vor 11 jahren als kleines würmchen zu uns. seit vier jahren wohne ich nun nicht mehr bei meinen eltern vor ungfähr einem monat...
  • Katze pinkelt ständig überall hin!

    Katze pinkelt ständig überall hin!: hallo an alle! also ich hab hier schon einige themen durchgelesen und keins passt so richtig zum verhalten unserer kleinen katze darum schreib...
  • Top Unten